silber

Beiträge zum Thema silber

Gewinner der traurigen Krise ist Edelmetall.

Edelmetall
Goldpreis knackt erstmals 2.000-Dollar-Marke

Der Goldpreis hat erstmals in seiner Geschichte die symbolische Marke von 2.000 Dollar überschritten. Eine Unze des Edelmetalls war gestern im Handel zwischenzeitlich mehr als 2.000 Dollar (rund 1.700 Euro) wert. Der Kurs ist dann aber wieder gesunken. Händler verwiesen auf wachsenden Spekulationen, dass sich die US-Regierung und der Kongress auf ein neues Konjunkturpaket einigen könnten. Dies würde für noch mehr Liquidität an den Märkten sorgen und so auch die Nachfrage nach Gold...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria Jelenko-Benedikt
Anzeige

Veranstaltungstipp: Vortrag von Dipl.-Ing. Ernst Gratz am 6. August 2020 im Forum Kino St. Pölten
DAMOKLESSCHWERT NEGATIV-VERZINSUNG: THE BANK JOB oder WIE MAN ERFOLGREICH EXISTENZEN VERNICHTET

„Es kracht, es zischt, zu seh’n ist nischt“: So der Titel einer alten und zudem ziemlich dummen Disney-Komödie aus den frühen Siebzigern. Die Parallele zur Gegenwart: Auch heute kracht’s und zischt’s – und zu sehen ist noch immer fast nichts. So weit, so schlecht. Denken Sie doch sicherlich: „Wovon verdammt noch eins spricht der Mann?“ Von der Krise. Der Banken-, Finanz- und Weltwirtschaftskrise, ausgelöst durch Corona, die schon da ist, obgleich wir sie noch nicht sehen. Aber es kracht...

  • St. Pölten
  • D.I. Ernst Gratz
Vor fünfhundert Jahren haben tausende Bergleute den Falkenberg bei Schwaz ausgehöhlt und zum größten Silberbergwerk, zur „Mutter aller Bergwerke“, gemacht. Heute gleicht eine Wanderung auf dem Knappensteig oder der Besuch des Schwazer Bergwerkes einer Zeitreise, bei der man die Geschichte des Bergbaus in Schwaz hautnah erleben kann. Beim „Unterstollen“, der achten Station des Knappensteiges, spüren die Wanderer den kühlen Luftzug aus dem Berginneren.

Freizeit Innsbruck Stadt & Land
Wandertipp: Auf den Spuren der Schwazer Knappen

Die Zeit des Silberabbaus rund um Schwaz wird auf dem Schwazer Knappensteig wieder lebendig. Der Rundweg führt an die Originalschauplätze und historischen Stätten des Bergbaus. In mehr als 250 Bergwerksstollen rund um Schwaz wurden im Zeitraum von 1400 bis 1957 Fahlerze abgebaut und daraus Silber und Kupfer gewonnen. Das Stollensystem mit einer Gesamtlänge von rund 500 km erstreckte sich bis auf eine Höhe von 1.600 Metern und 200 Meter unterhalb des Inntalbodens. Der Erzreichtum hat die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Verkostungschef Georg Thünauer (l.) und Vizepräsidentin Maria Pein (r.) freuen sich mit Tanja und Manfred Macher über den Landessieg.
  3

Bester steirischer Most kommt aus Weiz

Der Bezirk Weiz erzielte bei der Landesmostprämierung 2020 einen der sechs Landessiege. Großer Landessieger wurde Manfred Macher (Obstbau Macher) aus Leska. Die besten weiß-grünen Moste im RampenlichtDie Mostprämierung 2020 ist geschlagen, arrivierte Hersteller haben sich an der Spitze behauptet. So haben die vorjährigen Landessieger Martin Mausser aus Hitzendorf und Michael Pöltl aus Fehring ihre Landessiege auch im Jahr 2020 großartig verteidigt. Auch die weiteren vier Landessiege holten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Landjugend Meiseldorf „Fit für die Zukunft – Im Kindergarten und im Jugendheim“
Die Spielefahrbahn im Kindergarten wurde erweitert und das neue Jugendheim geplant.
 1   4

3 Gold-Prämierungen für Horner Landjugend-Gruppen

Nachdem der Tag der Landjugend Niederösterreich dem Coronavirus zum Opfer gefallen ist, wurde das Ergebnis des Projektmarathon 2019 nun per Videobotschaft in den sozialen Netzwerken verkündet. Die Landjugend Röschitz wurde dabei mit Silber ausgezeichnet, für Meiseldorf, Burgschleinitz-Kühnring und Röhrenbach gab es sogar Gold. Landessieger Rappottenstein wurde die Siegertrophäe vor Ort von der Landesleitung überreicht. Beachtliche 77 Gruppen aus allen vier Vierteln des Landes stellten sich...

  • Horn
  • H. Schwameis
Silber bei der Tischtennis Europameisterschaft in Budapest im Bewerb 94 + betreut von ihrer Tochter Eva Graser.
  3

Hollabrunner Tischtennisspielerin
Silber bei Europameisterschaft mit 94 Jahren

Die 94-jährige Hollabrunnerin Margit Schieder ist im Tischtennis sehr aktiv und erfolgreich und liebt das Leben. HOLLABRUNN. 94 Jahre und kein bisschen leise - Margit Schieder aus Hollabrunn ist 94 Jahre alt und zur Seniorensportlerin des Jahres 2019 als "älteste Nominierte" für ihre Leistungen im Tischtennis gekürt worden. Schieder hat zuletzt bei der Europameisterschaft in Budapest teilgenommen und den 2. Platz in ihrer Alterskategorie belegt. „Sport und Bewegung sind wichtig um geistig...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Puchberg
Silber für Puchbergs Landjugend

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Landjugend Puchberg am Schneeberg beteiligte sich am Projektmarathon der Landjugend Niederösterreich. – Und konnte mit dem 2. Platz punkten. Knapp 80 Projekte wurden beim Projektmarathon der Landjugend im Herbst des Vorjahres binnen 42,195 Stunden umgesetzt. Via Social Media wurden sie ausgezeichnet. "Mit unserem Projekt "Siebertruhe - A Platzal fiad Leit von gestern und heit" konnten wir Silber holen", so Manuela Wurzinger, Leiterin der Landjugend Puchberg. Ganz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Da funkelten nicht nur der Schmuck, sondern auch die Augen der Kunden. In Gleisdorf fand eine Schmuck Messe statt.
  6

Schmuck und Mineralien Messe
Forum Kloster Gleisdorf öffnete seine Türen für Schmuckliebhaber

Nach etlichen Wochen Stillstand wurden wieder die Türen zum Forum Kloster in Gleisdorf für eine Veranstaltung geöffnet. Eine internationale Schmuck-und Mineralienmesse lud an zwei Tagen die Besucher zum Schmökern und auch zum Kaufen ein. Geboten wurden dabei Antiquitäten und auch Raritäten. Trotz Maskenpflicht kamen viele Kunden, und einige haben auch gefunden, was sie schon immer gesucht haben. Ob Fossilien, Meteorite, Edelsteine, Perlen oder Ringe in den unterschiedlichsten Farben kamen unter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Marco Masser gewann erneut drei Mal Gold und den Pokal für den Grand Champion der steirischen Kickboxer
  2

Grand Champion der steirischen Kickboxer kommt aus Wies

Wies holte bei den Steirischen Kickbox-Meisterschaften sechs Mal Gold, Deutschlandsberg zwei Mal. WIES/DEUTSCHLANDSBERG. Noch bevor alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten, fanden im März die Steirischen Kickbox-Landesmeisterschaften in Gratwein statt. 13 steirische Vereine waren dort vertreten, darunter Kickbox-Club Union Wies und der ASVÖ Kickbox-Club Deutschlandsberg. Die Bezirkshauptstädter räumten in der U10 ab: Johann Weiss und Salim Mohammad gewannen beide Gewichtsklassen in der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Am Strand von Malaysia holten Dorina und Ronja Klinger ihre erste Medaille auf der World Tour.
 1  2   Video

Beachvolleyball
Dorina und Ronja Klinger holen ihre erste Medaille auf der World Tour

Während in Europa der Sport praktisch still steht, fliegt woanders noch der Ball: etwa auf der Beachvolleyball World Tour. Auf der Ferieninsel Langkawi in Malaysia starteten die Schwestern Dorina und Ronja Klinger in die Tour 2020. Bei ihrem ersten Turnier der Saison hatten die Frauentalerinnen (als Nummer acht gesetzt) eine Top-Platzierung im Visier – und die gelang ihnen. Guter TurnierstartAm Freitag starteten die Klinger-Schwestern mit einem 2:0 (21:15, 24:22) gegen Suzuki/Kamada (JPN)...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ehre: Grinschgl, Rieger, Hohensinner, Kaufmann (v. l.)
  2

Neuer Kommandant für Freiwillige Feuerwehr Graz

Seit Jänner 2012 war Andreas Rieger Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Graz und hat in dieser Zeit viele Projekte, wie etwa die Sanierung der Wache Kroisbach, umgesetzt. Nun legt er seine Funktion nieder und legt den Fokus auf das Familienleben. Der Feuerwehr bleibt er aber beruflich als Leiter der Stabsteller Kommunikation im Österreichischen Bundesfeuerwehrverband erhalten. „Natürlich liegt mir das Grazer Feuerwehrwesen am Herzen. Dass ich für die Funktion eines...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Meisterschaftserfolge für die Familie Hechl.

Orientierungslauf - Naturfreunde
Familienfestspiele bei Skiorientierungslauf

KITZBÜHEL, NIEDERTHAI (niko). Bei der Tiroler Meisterschaft im Skiorientierungslauf im Ötztal waren die Naturfreunde Kitzbühel durch die Familie Hechl vertreten. Dabei holte sich Isabel in einem knappen Rennen Silber in der Eliteklasse; Bruder David lief souverän zu Gold in der Elite vor seinem Vater Georg, der wegen mangelnder Teilnehmerzahlen in den Altersklassen bei den Jüngeren mitlief.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Florian Paar holte eine Gold- sowie zwei Silbermedaillen.
  3

Stocksport-EM
Ein Goldjunge und drei Silberburschen

Äußerst erfolgreich für Österreich, aber auch für den Bezirk Weiz verlief die Stocksport-Europameisterschaft der Jugendlichen in Deutschland. So gab es durch Florian Paar in der U-19 gleich drei Medaillen. Der Athlet vom ESV Oedt/Hartmannsdorf krönte sich in der Einzelwertung zum Europameister im Zielschießen und holte zudem mit dem Team im Zielschießen und Mannschaftsbewerb jeweils eine Silbermedaille.  Viel beigetragen zu einer weiteren EM-Medaille hat der Bezirk Weiz in der U-16. Im...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Erwin Schwendinger mit seiner Silbermedaille und den Urkunden von der Ab Hof Spezielmesse Wieselburg.

Das goldene Stamperl
Silberne für Erwin Schwendingers Zirbengeist

SCHARDENBERG. Erwin Schwendinger aus Schardenberg wurde auf der Ab Hof Spezialmesse in Wiesenburg mit der Silbermedaille ausgezeichnet. Sein Zirbengeist wurde in der Kategorie "Spiritousen" mit dem zweiten Platz prämiert. Der Schnaps hat 17 von 20 möglichen Punkten geholt. Bewertet wurden Sauberkeit, Aroma, Mundgefühl sowie Harmonie. Ebenfalls ausgezeichnet wurden Schwendingers Nussgeist, Holler Likör und Zirben Likör.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Tiefenbacher begeistert mit ihren Kreationen die ganze Welt.
  2

Ulrike Tiefenbacher
Pinzgauer Ausnahmekonditorin ausgezeichnet

Mit der Silbermedaille bei der "Olympiade der Köche" kann Ulrike Tiefenbacher einen weiteren renommierten Preis zu ihrer umfangreichen Sammlung hinzufügen. KAPRUN. Alle vier Jahre treffen sich die weltbesten Köche in Deutschland für ein internationales Kräftemessen. 2000 Teilnehmer aus 70 Ländern nahmen bei der "Olympiade der Köche" der Internationalen Kochkunst Ausstellung (IKA) teil und gaben ihr Bestes. Ulrike Tiefenbacher überzeugte die Jury mit einer ganz aus Schokolade gemachten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Robert Merl auf Silberkurs in Spanien.
  2

Gute Nachricht des Tages
Silber für Robert Merl in Spanien

Der Henndorfer Orientierungsläufer Robert Merl schaffte beim World Ranking Event über die Langdistanz in Spanien den 2. Platz. HENNDORF/YECLA. Das Wintertraining neigt sich für den Orientierungsläufer Robert Merl dem Ende zu. Zum Abschluss seines Trainingslagers in Spanien konnte der Heeresleistungssportler vom ASKÖ Henndorf den starken 2. Platz im World Ranking Event über die Langdistanz in den steilen und steinigen Hügeln von Yecla erlaufen. "Dieses World Ranking Event war eine gute...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Jenny Ertl kämpft sich nach ihren Autounfall zurück
  4

Badminton
Jenny Ertl: "Bin oft vor Schmerzen in Tränen ausgebrochen"

Im Oktober 2018 war das Klagenfurter Badminton-Ass Jenny Ertl in Tschechien in einen schweren Autounfall verwickelt, zwei Teamkollegen wurden dabei getötet. Noch heute steht Reha an der Tagesordnung, Anfang April muss Ertl erneut auf den OP-Tisch. Dennoch: Die 24-Jährige gibt nicht auf, will zurück auf die internationale Bildfläche.  KLAGENFURT (stp). Eineinhalb Jahre sind seit dem Autounfall vergangen, der das Leben von Jenny Ertl (24) von einem Moment auf den anderen auf den Kopf stellte....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Thomas Bartoll(l.) konnte sich über den zweiten Platz freuen.
  4

50. Ganhoferlauf Leutasch
Freude am Sport erwärmte Herzen

TELFS, LEUTASCH. Nicht nur dabei, sondern mitten drin beim Ganghoferlauf war auch die Special Outdoor Group Alpenverein Telfs - Sektion Hohe Munde. Ein Riesenspaß für AlleMit Thomas, Evi, Harald, Hannes, Stefan, Bernd und Marianne gingen gleich sieben Athleten ins Rennen. Thomas Bartoll konnte sich auf die 1km-Distanz den tollen zweiten Platz holen und nahm einen Pokal mit nach Hause. Auch die anderen bekamen eine Teilnehmer-Medaille umgehängt. Bei allen stand jedoch der Spaß und die Freude...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Payerbach
UPDATE: Fahrerflucht-Opfer (80) ist gestoben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Autofahrer fuhr am 28. Jänner eine Frau (80) in Payerbach an, und setzte dennoch seine Fahrt fort. Drei Operationen hat die Pensionistin inzwischen hinter sich. Ein Unfall mit Fahrerflucht trug sich Ende Jänner in Payerbach zu. mehr dazu hier Das Opfer des Unfalls: eine 80-jährige Dame. Deren Gesundheitszustand war auch nach mehreren Operationen kritisch, wie ihr Sohn und seine Verlobte gegenüber den Bezirksblättern berichten. Am 28. Februar übermittelte die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Zweiter Platz für Tobias Pollheimer in der Klasse U14 -46kg.

Judo
Silber in Slowenien erkämpft

Tobias Pollheimer aus Straßwalchen holt im Judo in Slowenien in der Einzelwertung  Silber. STRASSWALCHEN. Die Schülerauswahl des Salzburger Landesverbandes war erstmals als Team in Slowenien beim internationalen Gustanji Open. Bei dem sehr stark besetzten Turnier waren Teams aus neun Nationen mit circa 200 Nachwuchsportlern am Start. Salzburgs Judoka eroberten zahlreiche Medaillen und in der Teamwertung den dritten Platz. Straßwalchens Tobias Pollheimer holte in der Einzelwertung Silber in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Vereinsboss Strasser Gerhard, Kemfp Nicole, Huthmann Pia, Süffert Sabine, Fischer Hannah, Bauer Nina, Gürtler Katrin. Vorne: Kapitänin HuberAnnika, Fischer Lena. Nicht auf dem Foto: Ragger Angelika (fehlte wegen Grippe).
  2

Faustball
Seekirchner Damen sind Vizestaatsmeister

ASKÖ Seekirchen ist österreichischer Vizestaatsmeister der Damen im Faustball. SEEKRICHEN. Am vergangenen Wochenende krönten die Seekirchner "WildCats" eine sensationelle Saison.  Als jüngste Mannschaft der Liga konnten sich die Aufsteiger- Faustballdamen des ASKÖ Seekirchen als Dritte nach dem Grunddurchgang gleich für das "Final 3" in Kufstein qualifizieren. Hier setzten die Damen ihren Erfolgslauf fort und konnten in einem sensationellen Spiel im Halbfinale den Vizestaatsmeister...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Große Freude bei Minna Oswald mit ihrer Silbermedaille der Steirischen Karatemeisterschaften

Karate-Do St. Stefan
Silberner Erfolg für achtjährige Karateka

ST. STEFAN/FÜRSTENFELD. Bei den Steirischen Meisterschaften im Karate in Fürstenfeld war zwar "nur" eine Athletin vom Karate-Do St. Stefan ob Stainz am Start, für die achtjährige Minna Oswald war es aber ein echter Erfolg. Sie trat in der U10 im Bewerb Kumite am Ball an, in dem Kampftechniken möglichst sauber und präzise an einem nachgestellten Gegner in Form von zwei Bällen (in Kopf- und in Bauchhöhe) demonstriert werden müssen. Bewertet werden Ausführung und Vielseitigkeit der Techniken sowie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Katja Pelikan und Elias Eischer mit ihren Medaillien

Nachwuchs Biathleten verbuchen Erfolg in Tirol
2 mal Silber für Niederösterreichs Nachwuchs Biathleten

Katja Pelikan vom SC Nordwald holte sich in Tirol Silber. BEZIRK GMÜND/TIROL. Katja Pelikan vom SC Nordwald und Elias Eischer vom USC Atomic St. Leonhard im Hornerwald erreichten jeweils Platz 2 beim Biathlon Austria Cup in Erpfendorf (Tirol). Am Sonntag lud der SV-Erpfendorf Wald in die Biathlonanlage am Lärchenhof. Mehr als 160 Starter aus Österreich und Deutschland gingen bei herrlichen Sonnenschein und Top Bedingungen an den Start. In einem kleinen 2-er Team stellten sich Katja Pelikan...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.