Sparkasse Mühlviertel-West

Beiträge zum Thema Sparkasse Mühlviertel-West

Peter Werner wird neuer Marktfolgevorstand.

Sparkasse Mühlviertel-West
Peter Werner neuer Marktfolgevorstand

Die Mitglieder des Aufsichtsrats der Sparkasse Mühlviertel-West haben mit Wirkung 1. August Peter Werner zum Vorstandsmitglied bestellt. BEZIRK. Die Bestellung erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden. Werner wird nach Ablauf der Funktionsperiode von Ignaz Kopf Ende dieses Jahres dessen Nachfolge antreten. Werner leitet derzeit den Bereich Revision der Erste Bank. „Mit Peter Werner haben wir als neuen Marktfolgevorstand einen Top-Banker gewonnen. Er verfügt  über...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Peter Werner

Wechsel
Peter Werner ist neuer Vorstand bei Sparkasse Mühlviertel West

URFAHR-UMGEBUNG. Der Aufsichtsrat der Sparkasse Mühlviertel-West hat mit Wirkung 1. August 2020 Peter Werner (50) zum Vorstandsmitglied der Sparkasse Mühlviertel-West Bank AG bestellt. Er wird nach Ablauf der Funktionsperiode von Ignaz Kopf Ende dieses Jahres, dessen Nachfolge antreten. Werner leitet derzeit den Bereich Revision der Erste Bank. Dominik Reisinger, Aufsichtsratvorsitzender der Sparkasse: "Mit Peter Werner haben wir als neuen Marktfolgevorstand einen Top-Banker gewonnen, der über...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Christian Terink Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mühlviertel-West und  Johannes Raab, Bezirksgeschäftsführer Rotes Kreuz.

Kooperation
Sparkasse ist Partner vom Roten Kreuz

ROHRBACH-BERG. Als regionales Unternehmen baut die Sparkasse Mühlviertel-West ihr unternehmerisches Engagement im sozialen Bereich durch eine Kooperation mit dem oberösterreichischen Roten Kreuz weiter aus. Getreu den beiden Slogans "Was zählt, sind die Menschen." und "Aus Liebe zum Menschen." bringt sich die Sparkasse als Entwicklungspartner und Unterstützer seit jeher ein. Einerseits in finanziellen Belangen und andererseits durch die freiwillige aktive Arbeit zahlreicher Mitarbeiter im...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Initiator Andreas Höllinger, der St. Martiner Sparkassen-Filialleiter Norbert Hofer und SMW-Vorstandsvorsitzender Christian Terink machen sich ein Bild vom Umbaufortschritt im Granitlab, wo bald der „SMW-Desk“ vergeben wird.

Coworking Space
Sparkasse unterstützt Unternehmer im Granitlab

ST. MARTIN. Was für etablierte Unternehmen in der Arbeitswelt eine Selbstverständlichkeit ist, ist für viele junge Unternehmer oder Start-ups ein noch weit entferntes Ziel, das besonders in der Anfangsphase aus Kostengründen oft hintangestellt werden muss. Abhilfe schafft hier ein amerikanischer Trend, der sich auch hierzulande wachsender Beliebtheit erfreut: Coworking Spaces, gemeinsam genutzte Räumlichkeiten mit individuellen Arbeitsplätzen. Die ersten ihrer Art im Bezirk Rohrbach entstehen...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Anzeige
Verena Scheitz (re) und Thomas Schreiweis sorgten mit ihrem Kabarettprogramm ‚Iss was G’scheitz‘ für einen lustigen Abend.
  31

Rohrbach-Berg, Kabarett
Lachmuskeltraining im Sparkassen-Kabarett übers Essen

Alles rund ums Essen brachte das Publikum zum Lachen: Kabarett "Iss was G’scheitz" von Verena Scheitz und Thomas Schreiweis. ROHRBACH-BERG (alho). Das Kabarett "Iss was G’scheitz" von Verena Scheitz und Thomas Schreiweis Ende September sorgte zwei Mal für einen bis auf den letzten Platz gefüllten Centro-Saal. Die gemeinsame Veranstaltung der Sparkasse und S-Versicherung brachte Kunden der Sparkasse gelungen zum Lachen. Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgte Hans-Peter Gratz am...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
  21

Jungunternehmer-Frühstück
Ein mutiger Schritt nach vorne

AIGEN-SCHLÄGL (srh). Um unternehmerisch etwas erreichen zu können, braucht es Vertrauen. Vertrauen in sich selbst und seine Vision sowie Wegbegleiter, die an einen glauben. Unter diesem Motto veranstaltete die Junge Wirtschaft, gemeinsam mit der Sparkasse Mühlvertel West ein Unternehmerfrühstück bei der Firma Groiss Wohnkultur in Aigen-Schlägl. Das Unternehmen wurde als Tischlereibetrieb gegründet und ist heute in der dritten Generation im Familienbesitz. "Wir sind vorwiegend in der Region...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Klaus Klopf im Herbst bei einer Vernissage-Eröffnung.

Klaus Klopf scheidet aus
Vorstandsänderung in der Sparkasse Mühlviertel West Bank AG

BEZIRK ROHRBACH. Klaus Klopf scheidet nach über 20 Jahren auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus und wird sich neuen Herausforderungen widmen. Der Aufsichtsrat der Sparkasse dankt Klopf für seine sehr engagierte Arbeit und wünscht ihm viel Erfolg für seine weiteren Aktivitäten.   "Etwas Neues angehen" „Es war eine sehr persönliche Entscheidung, die mir nicht leicht gefallen ist. Aber ich freue mich sehr, nach so langer Zeit etwas Neues anzugehen und meine Erfahrungen einzubringen. Wir...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Christoph Kaltseis (Photograph), Architekt Josef Schütz (ARKD Planung Umbau), Klaus Klopf (Vorstandsdirektor Sparkasse) Franz Schwarzbauer (Filialleiter Sparkasse), Klaus Höglinger (Elektro Höglinger), Philipp Fuchs (Jungwinzer), Christian Stöbich (Loisnhof-Bergkäserei).

Rundumerneuerung für Sparkasse in Sarleinsbach

SARLEINSBACH. Viel zu feiern gibt es derzeit in Sarleinsbach, denn die Sparkassen-Filiale erstrahlt in neuem Glanz. Beim Unternehmerabend, zu dem Vorstandsdirektor Klaus Klopf und Filialleiter Franz Schwarzbauer samt Mitarbeiter geladen hatten, präsentierte man der Öffentlichkeit erstmals die neu umgebauten und erweiterten Räumlichkeiten der Sparkasse. Den Unternehmern wurde ein interessantes Programm geboten, bei dem auch auf die Geschichte der mehr als 40 Jahre Sparkasse in Sarleinsbach...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Anzeige
<f>Filialleiterin M. Höglinger</f>, Künstlerin G. Nösslböck und Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mühlviertel-West, K. Klopf (v. l.).
  42

Der pure Zufall als Motivator
Sparkasse ermöglichte Künstlerin Gabriele Nösslböck in der Neufeldner Filiale ihre erste Ausstellung

NEUFELDEN (anh). Schon seit den 1980er-Jahren bietet die Sparkasse Mühlviertel-West regionalen Künstlern eine Bühne. Heuer sind es Werke von Gabriele Nösslböck, die die Filiale in Neufelden zieren. "Sie werden hier keinen roten Faden finden, der sich durch die Ausstellung durchzieht", betonte die Neufeldnerin bei der Vernissage. Stattdessen sei es oft der pure Zufall, der ihre Passion lenkt. "Ich habe selten ein fertiges Konzept in meinem Kopf, sondern experimentiere mit Farben und Techniken",...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Eine unbekannte Person oder Gruppe hinter dem Pseudonym „Satoshi Nakamoto" hat Bitcoin erfunden.
 1

Virtuelle Zahlung wird zur Realität

Virtuelle Währungen wie Bitcoin beschäftigen derzeit die Wirtschaftswelt sowie das Bankenwesen. BEZIRK. "Das wesentliche Risiko besteht darin, dass es niemanden gibt, der einem Besitzer der Kryptowährung garantieren würde, dass er bei einer Zahlung mit dieser Währung eine Gegenleistung erhält", sagt Friedrich Filzmoser von der WKO Oberösterreich, Abteilung Bank und Versicherung. Aus diesem Grund seien Kryptowährungen keine Währungen im herkömmlichen Sinne. Des Weiteren handle es sich auch um...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Anzeige
Gertraud Engleder Ignaz Kopf, Kabarettistin Nadja Maleh, Vorstandsdirektor Klaus Klopf und Peter Appl (S-Versicherung).
  50

Die Sparkasse Mühlviertel West lud zum Kabarettabend

Beliebte Kundenabende: 1.200 Karten waren innerhalb einer Woche ausverkauft. ROHRBACH-BERG. Wenn die Sparkasse Mühlviertel West und die Sparkassen-Versicherung zu einem Kabarettabend einladen, dann kommen die Gäste traditionell zahlreich. An zwei Abenden zeigte Nadja Maleh diese Woche im stets vollen Centro ein Best-of-Kabarett. In witzig-boshaften Texten, samtweichen Chansons und mit erstaunlicher Verwandlungskunst ließ sie die Gäste an ihrem Kopfradio teilhaben. Optimismus in der...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Martin Cech, VDir. Klaus Klopf, Johann Griener, 
Günter Höfler, Wim Oosterlinck, Erwin Scherrer und Josef Reinthaler (v. l.).

Viele Besucher bei Wertpapier-Veranstaltung „Nachhaltig Veranlagen“

ROHRBACH-BERG. Zahlreiche Besucher kamen zur Wertpapier-Veranstaltung „Nachhaltig Veranlagen“ in die Sparkasse in Rohrbach-Berg, sodass der Panoramasaal bis auf den letzten Platz gefüllt war. Nach der Begrüßung durch Klaus Klopf referierte Johann Griener zum Thema "Wirtschaftsausblick" und Referent Martin Cech zum Thema "Nachhaltig Investieren". Höherwertige Veranlagungsformen zu wenig genutzt Johann Griener zeigte in seinem Vortrag auf, dass mit der aktuellen Nullzinspolitik der...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Maria Lindinger, Christian Oyrer und Ulrike Schwarz bei der Scheckübergabe.

600 Euro für "Essen auf Rädern"

BEZIRK. Die Sparkasse Mühlviertel West unterstützt mit der Spende von 600 Euro die Aktion „Essen auf Rädern“ und leistet so einen Beitrag zur guten Versorgung älterer Mitmenschen. Das Ziel vieler Menschen ist es, auch im Alter oder bei Pflegebedürftigkeit solange wie möglich in den eigenen vier Wänden bleiben zu können. Die Aktion „Essen auf Rädern“ des Sozial Medizinischen Betreuungsringes Rohrbach Mitte trägt dazu einen Teil bei. Die Fahrerinnen und Fahrer bringen täglich – auch Sonn- und...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
  2

Kabarett der Sparkasse mit Klaus Eckel

BAD LEONFELDEN. Klaus Eckel strapazierte mit seinem Kabarettprogramm „Very best of greatest Hits“ in Bad Leonfelden die Lachmuskeln der zahlreichen Besucher. Dieser Abend stand unter dem Motto „Man muss nicht alles denken, was man sagt.“ Klaus Eckel erntete begeisterten Applaus für sein Programm. Im Anschluss an diesen Kabarettgenuss wurde bei einem Buffet und ausgelassener Stimmung weiter gelacht. Präsentiert wurde dieser Abend von der Sparkasse Mühlviertel-West und der Sparkassen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Herbert Mairhofer, WKO-Obmann Rohrbach, Sparkassen-Vorstandsdirektoren Klaus Klopf, Ignaz Kopf und Reinhard Stadler, Obmann der WKO Urfahr-Umgebung (v. l.).
  2

Schwierige Zeiten, aber keine Kreditklemme

Mühlviertel-Millionen beweisen, dass Sparkasse Mühlviertel West an die Unternehmen glaubt. BEZIRK (wies). Immer mehr Auflagen und ständig neue Vorschriften setzen der Sparkasse Mühlviertel West ganz schön zu. "Das hat längst ein unerträgliches Maß erreicht, aber unsere Kunden sollen nichts von den Vorschriften und Auflagen spüren", sagt Klaus Klopf, Vorstandsdirektor der Sparkasse Mühlviertel West. "Wir haben eines der schwierigsten Jahre hinter uns und gehen in ein noch schwierigeres", sagte...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Filialleiter Christian Riener, Susanne Leitner und Alexandra Grasböck (v. l.).

Neues Smartphone gewonnen

BAD LEONFELDEN. Eine Shopping-Reise nach Barcelona und 5000 Euro Shopping-Guthaben – Kunden der Sparkasse Mühlviertel West Bank AG, die ihre Einkäufe zwischen 1. Oktober und 31. Dezember 2015 "kontaktlos" beglichen haben, nahmen automatisch an der Verlosung teil. Als weitere Preise warteten 50 NFC-fähige Smartphones. Beim kontaktlos Zahlen wird der Code bei der Maestro-Bankomatkasse bei der Kasse im Geschäft nicht eingegeben, sondern per Funk übertragen und abgebucht. Die Gewinnerin eines...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Gemeinde Rohrbach-Berg verdient am Gewinn der Sparkasse Mühlviertel West jedes Jahr mit.
  2

Gewinn für Gemeinden

Rohrbach, Aigen, Lembach, Neufelden, Haslach und Bad Leonfelden sind an der Sparkasse beteiligt – das bringt Geld. BEZIRK (wies). Als Aktionäre haben diese sechs Kommunen (mit Bad Leonfelden) Anspruch auf die Ausbezahlung einer Dividende. Jedes Jahr bekommen sie ihren – nicht unerheblichen – Gewinnanteil. In Rohrbach-Berg beispielsweise waren das von 1995 bis 2014 mehr als eine Million Euro. Mit zwölf Prozent ist die Kommune an der Sparkasse Mühlviertel West (SMW) beteiligt. 77.000 Euro für...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Josef Kobler, Karl Ploberger und Klaus Klopf.

Ploberger: "Heimische Obstbäume ersparen Schädlingsbekämpfungsmittel"

BEZIRK. Zahlreiche interessierte Gäste kamen zur Wohnbau-Veranstaltung der Sparkasse Mühlviertel-West ins Centro Rohrbach. Josef Kobler, Wohnbauverantwortlicher der Sparkasse gab einen Überblick über die einzelnen Schritte bis zum eigenen Wohntraum. Weiteres stellte er den Wohnkredit-Rechner vor – dieser ermöglicht es in wenigen Schritten, wie die eigene finanzielle Wohnsituation aussehen könnte. Heimische Obstsorten bevorzugen Danach gab Biogärtner Karl Ploberger wertvolle Tipps und...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  2

Aktiv auf Bankkunden zugehen

BEZIRK (fog). Zur Zeit liegen die Chancen gut, um im Bankensektor Karriere zu machen – beispielsweise bei Sparkasse Mühlviertel West. Sie ist vor allem im Bezirk Rohrbach vertreten , aber auch in Bad Leonfelden, Reichenthal und Oberneukirchen. "Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft und Einfühlungsvermögen", sagt Vorstandvorsitzender Klaus Klopf von der Sparkasse Mühlviertel West. Erwartet wird eine abgeschlossene kaufmännische Schulausbildung. "Die Karriere- und Aufstiegschancen in unserer...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Christian Oyrer, Andreas Linorfer, Klaus Klopf und Kommandant Martin Eisschiel.

Eine neue Motorsäge für die Feuerwehr Perwolfing

ROHRBACH-BERG. Großzügige Unterstützung gab es für die Feuerwehr Perwolfing anläßlich der Segnung des Feuerwehrhauszubaues und des neuen Löschfahrzeuges. Die Verantwortlichen der Sparkasse Mühlviertel-West stellten sich mit einer großzügigen Spende ein. Zur Komplettierung der Ausrüstung des neuen KLF-A KAT überreichten Vorstandsdirektor Klaus Klopf und Bankstellenleiter Christian Oyrer sowie Bürgermeister Andreas Lindorfer eine Motorsäge samt Zubehör an Kommandant Martin Eisschiel. Mit Hilfe...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Ignaz Kopf, Peter Appl, Kabarettist Gery Seidl und Klaus Klopf (v. l.).

Volles Haus an zwei Tagen

ROHRBACH-BERG. Ausgesprochen gut besucht waren die beiden Kabarett-Abende der Sparkasse Mühlviertel-West sowie der sVersicherung im Centro. "Wir freuen uns, dass wir an zwei Abenden jeweils 600 Besucher begrüßen dürfen", sagte Direktor Klaus Klopf. Gery Seidl zeigte sein Stück "Bitte.Danke." Im Anschluss an das Kabarett präsentierte die Medley Folkband ihre neue CD.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Auf die Plätze, fertig, los!
  11

Schule läuft: Trainieren mit dem Besten

Marathon-Rekordhalter Günther Weidlinger trainiert mit Schülern aus dem Bezirk für den Sparkassen City-Run am 20. Juni. ROHRBACH-BERG (anh). Günther Weidlinger ist auch heuer wieder in einer Lauf-Mission unterwegs. Der Botschafter der Iniatiative "Schule läuft" trainierte in den vergangenen Monaten schon mit Schülern aus verschiedenen Schulen für den Borealis Linz Donau Marathon und machte nun Station in Rohrbach um dort Kinder für den bevorstehenden Sparkassen City-Run fit zu machen. Knapp 250...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Am Foto v. l.: Gerald Pötsch, Sonja Saxinger, Wolfgang Stanek, Gertraud Engleder, Andreas Höllinger, Klara Pöschl, Ines Auberger

Junge Wirtschaft holt erstklassigen Kommunikationstrainer

ROHRBACH-BERG. Die Mitglieder der Jungen Wirtschaft Rohrbach erwartete Mitte Mai ein Seminar zum Thema Rhetorik. Im Workshops wurde den Teilnehmern vor allem vermittelt, wie sie Wörter bewusster und strategisch gezielter einsetzen können und auch die Stimme richtig zur Geltung bringen können. „Ausdruck, Redegewandtheit und Sprachkompetenz sind im heutigen Berufs- und Alltagsleben immer stärker gefragt und vor allem für Jungunternehmer besonders wichtig“, so Andreas Höllinger,...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Filialleiter Christian Riener, Kabarettist Gery Seidl, Gertraud Engleder, Bürgermeister Alfred Hartl und Peter Appl (v. l.).

Kabarettist Seidl strapazierte Lachmuskeln in Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN. Die Sparkasse Mühlviertel-West und die Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group luden Kabarettist Gery Seidl nach Bad Leonfelden ein. Seidl strapazierte mit seinem Programm "BITTE.DANKE." die Lachmuskeln der Besucher. Gery Seidl schafft es, die großen Fragen der Menschheit auf einen kleinen, erträglichen und überaus komischen Nenner herunterzubrechen. Im Anschluss wurde bei einem Buffet in ausgelassener Stimmung weitergelacht.

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.