Spendenübergabe

Beiträge zum Thema Spendenübergabe

Anzeige
Mit dem Markenzeichen der CliniClowns auf der Nase und einem Lächeln hinter der Maske: Siegfried Perchtold von easylife (re.) übergibt den symbolischen Scheck über 6.289 Euro an Clown Dr. Hänsel, von den CliniClowns.
1

Abnehmen für den guten Zweck
easylife Spendenaktion war ein voller Erfolg

easylife Österreich spendet 6.289 Euro an die CliniClowns. Die Spendensumme entspricht exakt dem Gewicht, das easylife Teilnehmer zwischen 19. Oktober und 11. Dezember abgenommen haben. Selbst der Lockdown konnte den Erfolg nicht bremsen. Jeder Kilo ist ein Euro für die CliniClowns Übergewicht tut selten gut. In diesem Fall sind die überschüssigen Kilos allerdings ein wahrer Grund zur Freude. Aber nur jene, die nicht mehr an den Problemzonen sitzen, sondern dank der easylife...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
1 4

Spendenübergabe des ÖKB StV Stockerau

Spendenübergabe des ÖKB StV Stockerau ans „Elisabeth Brot“ Am 28. Oktober 2017 konnten Andreas Kulir, Brigitte Loidl und Gerald Maierhofer als Abordnung des ÖKB Stockerau Lebensmittel im Wert von ca. 400 € an Sr. Paula übergeben. Die frühere OP Schwester betreut das sogenannte „Elisabeth Brot“, die Armen- und Obdachlosenküche des St. Elisabeth Spitals in Wien, übrigens eine Tradition die es seit 1709 gibt. Das Geld stammt aus Spenden, die beim „Punschtrinken“, welches von Andreas Kulir und...

  • Korneuburg
  • Brigitte Loidl

Kiwanis Langenzersdorf: Spende ein Licht der Hoffnung

Noch vor dem Heiligen Abend konnte für Sophie-Marie ein Betrag von 3.000 Euro übergeben werden. Sie besucht die Volksschule in Langenzersdorf. Sophie-Marie hat eine spastische Tetraparese und ist daher in ihrer Bewegung und Motorik stark eingeschränkt. Sie kann nicht alleine stehen und benötigt zum Aufstehen, Drehen und Anziehen einen Rollator und für längere Strecken einen Rollstuhl. Damit Sophie-Marie sich weiter entwickeln kann, hat sie spezielle Therapien, die sie mehrmals im Jahr in einer...

  • Korneuburg
  • Werner Scheidl
Die Tante Fritzi. Ihr Lebensinhalt war, Menschen mit Mode glücklich zu machen. Vielleicht gelingt ihr das noch über ihren Tod hinaus?
1 5

Arbeitsplätze mit den Fetzen der Tante Fritzi

Wie die Modeleidenschaft der verstorbenen Tante Fritzi posthum ein wenig zur Schaffung besonderer Arbeitsplätze beiträgt „Kleider machen Leute!“ sagt man – manchmal aber sogar kleine Helden des Alltags. Zur Vorgeschichte: In Tante Fritzis Leben drehte sich schon von Kindheit an alles um die Mode. Diese Leidenschaft ließ sie bis zu ihrem Tod vor einem Jahr nicht los. Wie es gar nicht mehr ging, täglich in ihrem Modegeschäft zu stehen, hat sie das gesamte Sortiment zu sich nach Hause verlagert....

  • Tirol
  • Schwaz
  • W. S.
Anzeige
Scheckübergabe: Projekt-Initiator Johann Lorentz, Alice und SPAR-Geschäftsführer Mag. Alois Huber bei der Spendenübergabe.

10.000 Euro für das Projekt Alice

Gemeinsam mit der Initiative Licht ins Dunkel engagiert sich SPAR schon seit vielen Jahren für soziale Projekte in Niederösterreich. Ende Juli konnte SPAR gemeinsam mit Licht ins Dunkel dem Projekt Alice in Neulengbach eine Spende von 10.000 Euro überreichen. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Licht ins Dunkel unterstützt die für Wien, Niederösterreich und das Burgenland zuständige SPAR-Zentrale St. Pölten regelmäßig soziale Hilfsprojekte in der Ostregion. „Als sozial denkendes und handelndes...

  • St. Pölten
  • Spar Niederösterreich

Große Freude beim Korneuburger Hilfswerk

Seit vielen Jahren unterstützt die Raiffeisenbank Korneuburg das Hilfswerk Korneuburg. Die Direktoren Helmut Stöckl und Andreas Korda übergaben nun an Vorsitzende Gerta Bösmüller einen Scheck über 500 Euro. Mit dem zur Verfügung gestellten Betrag wird die Erhaltung des Kinder-Naturgartens ermöglicht.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
6

Übergabe SPENDENSCHECK von der Austro-Malerin SANDRA ALTMANN (MUSEKU) an die Volkshilfe NÖ

Übergabe des SPENDENSCHECKS der Austro-Malerin SANDRA ALTMANN (MUSEKU) an die Volkshilfe NÖ, bei der Abfahrt der Kinder in die „integrativen Kinderferien“, bei denen behinderte und nicht behinderte Kinder aus sozial schwächeren Familien, gemeinsam Urlaub machen. Der Scheck wurde am 12. Juli 2013 bei der Abfahrt der Kinder in Wr. Neustadt, an den Präsidenten der Volkshilfe NÖ, Abg.z.NR. Prof. Ewald Sacher, sowie an den VH-NÖ-Vizepräsidenten Vzbgm. a.D. Holger Linhart übergeben. Der Spendenerlös...

  • Korneuburg
  • Sandra Altmann
Pepsch Bartal, Ernst Pall, Josef Haselberger, Markus Niederreiter, Andy Weinrichter, Walter Schindler, Schani Zehetner, Herbert Wittich und Werner Braun bei der Scheckübergabe.

Puchfreunde helfen dem Verein Moritz

Ende Dezember 2010 veranstalteten die Puchfreunde Hausleiten in ihrer Puchgarage einen Benefizglühweinstand. Der Reinerlös, 1.100 Euro, wurde nun an den Verein Moritz übergeben.

  • Korneuburg
  • Bezirksblätter Korneuburg
Andrea Gehart-Reichl, Elisabeth Kerschbaum, Herta Kappel und Werner Weingartshofer überreichten den Scheck an Pfarrer Stefan Koller.

Kirchturm unter Spannung

Falsch ausgeführte Renovierungsarbeiten haben nun die Sanierung des Kirchturmes zur Folge KORNEUBURG - Vor rund 20 Jahren wurde das Dach des Korneuburger Kirchturms ausgebessert. Die Kupferplatten wurden damals aber anscheinend nicht korrekt angebracht. Denn nun stellte sich heraus: Die einzelnen Platten stehen unter einer so großen Spannung, dass bei heftigem Wind Schlimmes passieren kann. „Das reicht vom Abdecken des Daches bis hin zum ganzen Dachstuhl“, erklärt Pfarrer Stefan Koller. Im...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.