Sperre Mühlkreisbahn

Beiträge zum Thema Sperre Mühlkreisbahn

Lokales
Der Mann wollte einen ihm anvertrauten Hund zurückholen, als das Unglück passierte.

Tödliche Verletzungen
Pensionist von Zug erfasst

Hund lief weg – Mann beim Versuch, das Tier einzufangen, von Zug erfasst URFAHR-UMGEBUNG. Einem 73-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung entlief heute, am 23. Dezember 2019, am Vormittag aus dem eingezäunten Garten ein ihm anvertrauter Hund. Der Pensionist hätte versucht, den Hund einzufangen und wollte dafür die Gleise der Mühlkreisbahn überqueren. Der 55-jährige Lokführer dürfte den Mann etwa 50 Meter vorher bemerkt haben, ein Notsignal abgegeben und eine Vollbremsung eingeleitet...

  • 23.12.19
Lokales
Die Mühlkreisbahn fährt zwischen 9. und 27. April 2018 nicht.

Gleisarbeiten zwischen Neufelden und Rohrbach

Zwischen 9. und 27. April fährt die Mühlkreisbahn nicht. Es gibt einen Schienenersatzverkehr. BEZIRK. Auf der Bahnstrecke zwischen Neufelden und Rohrbach werden zwischen 26. März und 5. Mai Gleisbauarbeiten durchgeführt. Die ÖBB investieren entlang der Mühlkreisbahn 1,6 Millionen € in die Modernisierung der Strecke. Die Hauptbauphase beginnt am Montag, 9. April und dauert jeweils tagsüber von Montag bis Samstag bis Freitag, 27. April. Betroffen sind zu diesem Zeitpunkt die Bereiche...

  • 22.03.18
Lokales
Die Mühlkreisbahn musste vorübergehend gesperrt werden.

Ottensheimer schlitterte betrunken auf Gleise der Mühlkreisbahn

OTTENSHEIM. Ein 48-Jähriger aus Ottensheim fuhr am 22. Jänner 2018 um 22:40 Uhr in mit seinem Pkw auf der B127 von Linz kommend in Fahrtrichtung Ottensheim. Kurz vor dem Tunnel Ottensheim kam er von der Straße ab und schlitterte auf den Gleiskörper der Mühlkreisbahn. Der Notfallkoordinator der ÖBB veranlasste die Sperre des Bahnverkehrs. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. Der beim Lenker durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 2,18 Promille. Der Führerschein wurde abgenommen....

  • 24.01.18
Lokales

Mühlkreisbahn gesperrt

BEZIRK. Von 11. bis 27. August werden auf der Mühlkreisbahn verschiedene Erhaltungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt. Während den Arbeiten ist die Eisenbahnkreuzung in Linz Urfahr, Rudolfstraße 83-85, am 21. August von 8 - 16 Uhr gesperrt. Außerdem ist die Strecke zwischen Linz Urfahr und Aigen-Schlägl von 15. August, 9 Uhr, bis 24. August, 22:30 Uhr, für den Zugverkehr gesperrt. Es ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

  • 14.08.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.