Spinnerei Traun

Beiträge zum Thema Spinnerei Traun

Leute
110 Bilder

Doktor Google und Schwester Wikipedia im Einsatz

TRAUN (ros). "Halbgott in Weiß" trifft auf gelernten Hypochonder - im Programm "Verarzten kann ich mich selber" legen sich Norbert Peter und Ronny Tekal (Regie: Claus Schönhofer) mit hundert Prozent für den Patienten sowie für die Ärzte ins Zeug. Schließlich gedeiht das Gesundheitssystem nur, wenn keine der beiden Seiten den Spaß daran verliert. Konkrete Hinweise, wie man das Optimum aus seinem Arzt herausholen kann, sind in dem Medizinkabarett der Extraklasse inbegriffen. Peter&Tekal...

  • 25.10.13
Leute
114 Bilder

Drei Bands bringen ihre Fans auf die Beine

TRAUN (ros). Drei Bands, drei Generationen und eine große, gemeinsame Leidenschaft: Die Liebe zur handgemachten und erdigen Musik. "Generations of Rock" entern im Kulturhaus Spinnerei Traun die Bühne. "The Times", eine etwas andere Boygroup hat sich nach langer Pause vor einigen Jahren wiedervereinigt und widmet sich vor allem Musik der 50er, 60er- und 70er-Jahre. "Die Verwegenen", bringen ihre Texte inhaltlich auf den Punkt mit einer authentischen und eigenständigen Mischung aus Rock, Blues...

  • 02.10.13
Leute
72 Bilder

Als "Ermi-Oma" im Dienst der Menschen

TRAUN (ros). Liebevoll, facettenreich und mit viel Einfühlungsvermögen bringt Markus Hirtler die Altenheimbewohnerin "Ermi-Oma" auf die Spinnerei-Bühne in Traun. Der preisgekrönte Kabarettist, der selbst über zwanzig Jahre als Krankenpfleger und Heimleiter tätig war, will mit der Theaterfigur seine Stimme für die Menschen erheben, die in unserer "Alterentsorgungsgesellschaft" nicht gerne gehört werden. Während der endlos langen Wartezeit im Wartezimmer des Hausarztes, vergisst Ermi-Oma...

  • 25.09.13
Lokales
Brigitte Brunner, Projektleiterin "Ideenfabrik"
10 Bilder

"Die beste Idee gewinnt" - ein Projekt für OÖ. Schulen

TRAUN (ros). Die VEST (Veranstaltungsservice Traun) ist auf der Suche nach der kreativsten Projektidee und lädt alle Schulen in der Umgebung ein, die Lust und Mut haben, eine besonders kreative, innovative Idee vorzustellen. Die beste Idee gewinnt! Unter professioneller Führung werden junge Menschen zur Aufführung des Projektes im Kulturhaus Spinnerei begleitet. "Seit dem Bestehen der Spinnerei gibt es neben den Reihen Kabarett und Musik auch die Sparte „Ideenfabrik. Diese will Schüler...

  • 25.09.13
Leute
3 Bilder

Drei Generationen im musikalischen Einklang

TRAUN (ros). Erstmals zu viert am Start waren in der dritten Auflage des Songwriter-Treffens im Kult-Cafe der Spinnerei Traun Konrad Thamm, Andy Haider, Ludwig Ortner und Andreas Nutz. Die Musiker unterschiedlicher Generationen fesselten das Publikum in angenehmer Atmosphäre vorwiegend mit Eigenkompositionen in Mundart. Wie jedes Jahr gab es für die Zuschauer auch heuer wieder die schon traditionell geworden Weißwürstel, gespendet von Erwin Dorn, dem Initiator der Veranstaltung. Solo spielt der...

  • 19.06.13
Leute
32 Bilder

Unvergessliches Blues-Erlebnis im Electric Chicago-Stil

TRAUN (ros). Ob mit National Steel-Gitarre und akustischem Flair oder „komplett verkabelt“, die Hot Shot Bluesband überzeugte im Kulturhaus Spinnerei Traun mit Spielfreude, kraftvollen Grooves und hervorragender Gitarrenarbeit. Lebendige Musik mit Einflüssen aus Jazz, Soul, Latin, Rhythm´n´Blues und „funky music“ lässt ihre Konzerte zu einem unvergesslichen Blueserlebnis werden. Seit über zwanzig Jahren "on the Road" hat sich das bayerische Trio mit ihren vielfältigen, stilübergreifenden...

  • 07.06.13
Leute
46 Bilder

Der "Oral-Prediger" im Dienst

TRAUN (ros). Willy Astors Credo: "Albernheit verhindert den Ernst der Lage" ist nicht der einzige Grund sich den Abend mit dem "Wortspielglänzer" auf keinen Fall entgehen zu lassen. Astors neues Programm "Nachlachende Frohstoffe" schreit nach Wiederholung, besonders für alle, die diesmal im Kulturhaus Spinnerei Traun keine Karten mehr ergattern konnten. Ein anregender Wörtersee vom Poetry-Slam-Rap bis zum Dada-Song: "Missouri Missouri", erwartete die johlenden Zuschauer. Astors Liebe zum...

  • 22.05.13
Leute
132 Bilder

Mai und Juni ganz im Zeichen des Schultheaters

TRAUN (ros). Die 6AB des Bundesrealgymnasiums Traun präsentierte an zwei Tagen am vergangenen Wochenende im Kulturhaus Spinnerei Traun ihr einstudiertes Theaterstück. "Woyzeck 2.0" ließ die Zuschauer in die Tiefen der deutschen Literatur versinken. Ident zum Original, jedoch auf eigene Art und Weise neu aufgerollt spielen die Schüler eine nebulöse Geschichte über Schizophrenie, Betrug und Wahnsinn. Ein Paradoxon über die Macht des Verstandes, der selbst nur der Sklave körpereigener-und fremder...

  • 22.05.13
Leute
74 Bilder

Rock-Songs mit bissiger Härte und unwiderstehlichem Pop-Appeal

TRAUN (ros). "My Name is Music", „The A.Men“ und "Dirt Deflector" brachten Stimmung ins Kulturhaus Spinnerei Traun. Nach zwei veröffentlichten Alben ist "My Name is Music" auch im In- und Ausland erfolgreich. Frontmann und Songwriter von „The A.Men“ der Indie-Supergroup aus Linz, versammelt auf dem neuen Album „Challenger“ zahlreiche bekannte Namen der Linzer Musikszene um sich. Ergebnis: fein austarierte Rock-Songs, die mit bissiger Härte und mit unwiderstehlichem Pop-Appeal punkten. "Dirt...

  • 22.05.13
Leute
52 Bilder

Bluespumpm: "Je älter desto besser"

TRAUN (ros). "Es ist wie beim Wein - je älter desto besser" heißt es über die "Pumpm". An ihrer Spielfreude und Urwüchsigkeit hat die "Bluespumpm" nach beinahe vierzig Jahren tatsächlich nichts verloren. Die Musiker, allesamt mit langen Haaren, ganz so wie es der Zeitgeist vorschrieb, mit Sänger und Gitarrist Johann "Zappa" Cermakan an der Front, entflammen die vielen Fans im Kulturhaus Spinnerei in Traun.

  • 17.05.13
Leute
3 Bilder

Blues-Ding à la Muddy Waters und John Lee Hooker

TRAUN (ros). Er pfeifft auf Modeströmungen und lotet menschliche Emotionen wie Liebe, Leidenschaft, Verlust, die Suche nach Schönheit, der Hunger auf das Leben oder die Angst vor dem Tod aus, um sie in Musik zu verwandeln. Der in Graz lebende Singer-Songwriter Ripoff Raskolnikov zählt zu den authentischsten Vertretern der Blues - Kategorie. Mit seinem Bühnencharisma, trockenem Humor, seinem ganz individuellen Zugang zum Blues und seinem Faible für müllplatzverdächtigen Anzügen ist Ripoff...

  • 08.05.13
Leute
72 Bilder

"Liebe Deine Nächste" ein Hoch auf die Frauen

TRAUN (ros). So viele verbale Umarmungen für die Frau gab es von Ingo Appelt noch nie. Es gibt tatsächlich nichts, was in seinem Programm "Frauen sind Göttinnen" gegen Frauen gemünzt ist. Ihr Fett abbekommen haben durchgehend die Männer. Mit der Souveränität eines Weltpredigers holt Appelt in seinem Kabarett im Kulturhaus Spinnerei in Traun aus allen Weltanschauungen das Beste für sein Publikum heraus. Ein sehr vergnüglicher Abend, der den weiblichen Wesen im Publikum ein häufiges...

  • 18.04.13
Leute
2 Bilder

MOSFET: ungebremst und mit Vollgas auf die Bühne

TRAUN (ros). Mit ihrem treibenden Death/Trash Gemisch donnerte die Trash Metal-Band Mosfet mit Vollgas über die Bühne und heizte den Fans in der Spinnerei Traun ordentlich ein. Nach altbewährten Mosfet - Rezept noch eine gesunde Dosis urigen Rock`n`Roll, den nötigen Anteil Schweiß und Stimmung in die brodelnde Metalsuppe und schon brachten sie die ersten Mähnen zum Kreisen. Fette Grooves und Facelift-Soli werden gleichermaßen kernig realisiert wie messerscharfe Riffs und Midtempo-Headbanger....

  • 17.04.13
Lokales
2 Bilder

Ripoff Raskolnikov mit "Lenin Street" in der Spinnerei

Der in Graz/Österreich lebende Singer-Songwriter Ripoff Raskolnikov zählt zu den authentischsten Vertretern des Genres. Am Samstag, 27. April 2013, ist er um 20 Uhr zu Gast in der Spinnerei in Traun. Seine Bewunderung für die Blues-Größen der ersten Stunde wie Blind Willie McTell, Skip James, Robert Johnson und John Lee Hooker findet ihren Ausdruck nicht in Imitation. Mit seinem Bühnencharisma, seinem trockenen Humor, seinem ganz individuellen Zugang zum Blues und seinem Faible für...

  • 15.04.13
Lokales
Ingo Appel kommt am 12. April um 20 Uhr in die Spinnerei Traun.
2 Bilder

Frauen sind Göttinnen

TRAUN. Ingo Appelt hat es immer schon gewusst: Frauen sind Göttinnen – wir können nur noch beten. Wenn Sie immer noch glauben, Gott habe nicht die Frau, sondern ausgerechnet den Mann nach seinem Bild geschaffen – schauen Sie genauer hin. So viele verbale Umarmungen für die Frau gab es von Ingo Appelt noch nie. Ein göttlicher Abend nicht nur für alle Frauen – am 12. April um 20 Uhr in der Spinnerei in Traun.

  • 23.03.13
Lokales
Die Freemensingers sind am 23. März um 20 Uhr in der Spinnerei Traun zu Gast.

Freemensingers "On the Radio"

TRAUN. Die Freemensingers treten am 23. März um 20 Uhr in der Spinnerei Traun auf. Freemensingers – das ist smarter Folk-Rock-Soul im Stile der End-60er und 70er mit einem Schuss Rat-Pack-Entertainment. Da rennt der Schmäh und das Publikum wird in die Show mit einbezogen. Diese drei Frontsänger versprühen gemeinsam jede Menge Esprit auf der Bühne, wenn sie ihren perfekten Mix aus eigenem und fremdem Song-Material zum besten geben. Der 3-Männer-Gitarren-Gesangsverein hat mit „Easy Rider“ seit...

  • 18.03.13
Lokales
„Das Ende vom Ich“ mit Michael Altinger & Band am 7. März 2013 um 20 Uhr in der Spinnerei Traun.
2 Bilder

„Das Ende vom Ich“ mit Michael Altinger & Band

TRAUN (red). Wir haben alles richtig gemacht. So viel steht fest. Das Internet hat uns den passenden Partner verpasst. Der Schwimmteich im Garten ist angelegt. Wir wissen, wie viel es kostet, unser Kind schlau zu machen und den gnadenlos überzüchteten, ständig röchelnden Mops am Leben zu halten. Und das peinliche Tattoo an der Leiste hat der Laser fast ganz weggekriegt. Wie der Titel bereits verrät, wird es dabei wieder höchst energetisch und intellektbestätigend zur Sache gehen. Mit anderen...

  • 22.02.13
Leute
54 Bilder

Kein "Schachmatt" in Sicht

TRAUN (ros). An ein "Schachmatt" ist für Thomas Stipsits noch lange nicht zu denken. Mit seiner Erfolgsnummer "Bauernschach" füllt der preisgekrönte Kabarettist und Schauspieler Thomas Stipsits den Kultursaal der Spinnerei Traun. Seine "geschickten Schachzüge" treffen gekonnt die Lachmuskeln des Publikums. Dass es in einem kleinen Dorf Gerüchte gibt, liegt auf der Hand. In Stinatzerberg kreisen die meisten um das Haus des Schachgroßmeisters Nikolai Rachimov. Im Rachimov Haus geschehen...

  • 15.02.13
Leute
44 Bilder

"Woaßt wia des wehtuat? Blues, Schnulzen und Dampfmusik"

TRAUN (ros). Auch übelsten Schnulzen gewinnen die "Pfuscher" noch gern einen Reiz ab und sei es der Brechreiz. Den Traum eine Band zu gründen hat sich Hanns Meilhamer - bekannt als der Herbert aus "Herbert und Schnipsi" schon vor einigen Jahren erüllt. Mittlerweile hat sich dieses eingeschworene Team durch Dick und Dünn gegroovt und präsentierte nun im Kulturhaus Spinnerei ihr zweites Programm. Sehr musikalisch, sehr komisch und respektlos kabarettistisch. Die Lust am Herumpfuschen in den...

  • 11.02.13
Lokales
Marrok steht seit der Bandgründung für großartige Rockmusik.

Großartige Rockmusik mit "Marrok – Boon & Guests"

TRAUN (red). Am Freitag, 15. Februar 2013, sind Marrok um 19 Uhr zu Gast in der Spinnerei Traun. Marrok steht seit der Bandgründung für großartige Rockmusik, getragen von tighten Gitarrenriffs, treibenden Basslinine, harten Drums und der einzigartigen Stimme von Sänger Brian Pearl, die sowohl in metallastigen Rocksongs wie auch in gefühlvollen Balladen den Stil von Marrok prägt. Man darf sich an diesem Abend auf viele zweistimmige Gitarrensoli, verspielte und brachiale Drumsounds und natürlich...

  • 08.02.13
Leute
43 Bilder

Emotionale Akustikkonzerte

TRAUN (ros). Mit Stimme, Gitarre, Violine und Percussion schaffen Dornenreich eine einzigartige Atmosphäre - intensiv, leidenschaftlich und mystisch. Die Legende Dornenreich kehrte 2013, in einem sehr außergewöhnlichen Rahmen, auf die Bühne zurück. An besonders beseelten Orten führen Dornenreich das weiter, was sie mit ihrem unvergesslichen Auftritt während des Wave-Gotik-Treffens in der Krypta des Völkerschlachtdenkmals zu Leipzig begannen. Vor der Veröffnetlichung ihres achten Studioalbums...

  • 22.01.13
Lokales
4 Bilder

Jahresrückblick auf bewegte Kulturtage in Traun

Leute wie die Zeit vergeht TRAUN (ros). "Schon wieder ist ein Jahr vorbei und ein bisserl wehmütig schaut man auf fast 100 Veranstaltungen zurück, auf lustige, wehmütige oder nachdenkliche Momente", so Manuela Reichert, Geschäftsführerin der Vest Traun (Veranstaltungsservice). Schloss Traun und Spinnerei Traun , als bedeutende Kulturmittelpunkte im Bezirk Linz-Land, hatten auch im Jahr 2012 viele kulturelle Highlights zu bieten. Als Organisator der Veranstaltungen hat sich das Team der Vest...

  • 26.12.12
Lokales
Alfred Dorfer mit seinem Programm "bisjetzt" am 24. Jänner um 20 Uhr in der Spinnerei.

Alfred Dorfer – "bisjetzt"

TRAUN (red). Der Titel lässt es schon anklingen: In bisjetzt blickt Dorfer zurück nicht nur auf die eigene Biografie, nach dem Motto „Meine besten Jahre“, das wäre nicht abendfüllend. Die Perspektive setzt weiter oben an. Zeitgeschichte passiert Revue, Vergessenes, Verdrängtes, Erinnerliches, Neues. Alfred Dorfer kombiniert, kontrastiert, collagiert Ausschnitte und Bruchstücke aus seinen Anfängen im Ensemble Schlabarett, seinen Koproduktionen mit Josef Hader (Freizeitmesse, Indien) bis zum...

  • 20.12.12
Lokales
Der bonde Engel ist am 15. Dezember in der Spinnerei zu Gast.
2 Bilder

Der bonde Engel am 15. Dezember in der Spinnerei

TRAUN (red). Blonder Engel steht für Konzeptkunst und Sitzmusik. Denn Tanzen ist nicht. Zuhören schon. Der junge Entertainer setzt auf raffiniert witzige Texte, gewürzt mit einem großen Batzen Selbstironie und serviert mit ganz viel Improvisation. Dass dabei auch mal das Publikum den Ton angeben darf, versteht sich von selbst. Hauptsache die Lachmuskeln werden strapaziert. Und auch, dass der Herr Engel zwischendurch in Geschichten abschweift, die er selbst nicht einmal kennt und sie dann...

  • 06.12.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.