Staatskünstler

Beiträge zum Thema Staatskünstler

Terminverschiebung
„Wir Staatskünstler“ am 27. November in Bad Goisern

Bad GOISERN. Aufgrund der aktuellen Situation wird der Abend mit den Staatskünstlern auf Freitag, 27. November 2020 verschoben. Die bereits verkauften Karten für den ursprünglichen Termin behalten grundsätzlich ihre Gültigkeit. Eine allfällige Rückgabe der Karten ist erst nach Beendigung der behördlichen Maßnahmen beim Tourismusbüro in Bad Goisern möglich. "Bitte dahingehend noch etwas warten. Die Sicherheit der Mitarbeiter und Bevölkerung geht vor", so Hansjörg Schenner,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Ihr gemeinsames Programm „Wir Staatskünstler“ präsentieren die drei Kabarettisten Florian Scheuba, Thomas Maurer und Robert Palfrader am 6. März im Greith-Haus.

Nur mehr wenige Restkarten!
Palfrader, Maurer und Scheuba kommen als "Staatskünstler" ins Greith-Haus

Am Freitag, dem 6. März kommen ab 19.30 Uhr die "Staatskünstler" mit "Jetzt erst recht!" ins Greith-Haus. ST. ULRICH I.G. Sind Realität und Satire wirklich nicht mehr unterscheidbar? Die Staatskünstler treten den Gegenbeweis an und zeigen in ihrem Programm, dass freiwillige Komik mitunter die beste Notwehr gegen unfreiwillige Komik darstellt. Maurer, Palfrader und Scheuba Die politischen Nachdenker und sprachlichen Blitz-Gneißer Thomas Maurer, Robert Palfrader und Florian Scheuba schaffen es...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
3

"Schrödingers Ente" - Ein neues Buch von "Staatskünstler" Florian Scheuba

Kabarettist und Satiriker Florian Scheuba schreibt in periodischem Abstand Kolumnen im "Standard", die sich - wie seine "Staatskünstler"- und Solo-Programme vorwiegend mit innen- und außenpolitischen Missständen beschäftigen. Diese hat er jetzt themenmäßig zusammengefasst und in einem Buch mit dem Titel "Schrödingers Ente" veröffentlicht. Die Präsentation fand im Thalia Landstraße statt, witzig, pointiert und unterhaltsam wie man es von Scheuba gewohnt ist.   Der Titel des Buches beruht auf dem...

  • Krems
  • Oliver Plischek

Letzte TV-Aufzeichnung: Die Staatskünstler & Florian Klenk im Rabenhof-Theater!

Es ist eine einigermaßen seltsame Entscheidung, die vom ORF bereits im September – noch vor der Ernennung einer neuen Bundesregierung – verkündet wurde. Die Staatskünstler alias Florian Scheuba, Thomas Maurer und Robert Palfrader werden mit Ende 2017 vor die Tür gesetzt. Die TV-Aufzeichnung für die letzte Sendung, den Jahresrückblick 2017, fand am Dienstag im Wiener Rabenhof-Theater statt. Im Mittelpunkt der Staatskünstler-Show stehen seit Dezember 2011 die aktuelle Tagespolitik,...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
26

Gelungener Abend zum Theatersaison-Auftakt

Die Theaterbühne Arbesbach und Haubenkoch Michael Kolm ließen sich einiges einfallen. ARBESBACH (bs). Zum ersten Mal wurde im Bärenhof Kolm nahe Arbesbach die Theatersaison mit einem künstlerisch-kulinarischen Abend eröffnet. Haubenkoch Michael Kolm lud gemeinsam mit der Theaterbühne Arbesbach zum offiziellen Startschuss. Mit besten Weinen von Fritz Wieninger aus Stammersdorf, welcher die Premieren-Theaterweine kreierte, kulinarisch höchster Kunst vom Chefkoch und kabarettistischen Darbietungen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
105

"Wir Staatskünstler": Die Satire-Kaiser in Waidhofen an der Ybbs

Kabarett-Formation „Wir Staatskünstler“ begeistern im Plenkersaal: Robert Palfrader, Thomas Maurer und Florian Scheuba zeigen sich satirisch und bitterbös'. WAIDHOFEN/YBBS. (MiW) Das Beste und zugleich Gemeinste aus zehn Folgen der ORF-Serie „Wir Staatskünstler“ gaben die drei Satiriker Thomas Maurer, Florian Scheuba und Robert „der Kaiser von Österreich“ Palfrader im Plenkersaal zum Besten – so auch ein paar zynische Höhepunkte, die nicht im Fernsehen gezeigt wurden. Unter der Regie von Werner...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)
Palfrader, Maurer und Scheuba präsentieren die Highlights ihrer Kunst.

Staatskünstler zu Gast in Waidhofen

WAIDHOFEN. Florian Scheuba, Robert Palfrader und Thomas Maurer gastieren mit den schönsten Ausschnitten aus der TV-Serie„Wir Staatskünstler“ am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr im Plenkersaal Waidhofen.

  • Amstetten
  • Anna Eder
Ihr gemeinsames Programm „Wir Staatskünstler“ brachten die drei Kabarettist erfolgreich über die Bühne.	 Fotos: Kassir
35

„Wir Staatskünstler“ - Scheuba, Maurer, Palfrader

Florian Scheuba, Thomas Maurer und Robert Palfrader, die einzeln schon als beliebte und sehr erfolgreiche Kabarettisten bekannt sind, traten vergangene Woche in Spielberg mit dem gemeinsamen Programm „Wir Staatskünstler“ auf. Dabei handelt es sich, laut eigener Beschreibung, um ein alle 14 Tage aktualisiertes Satire-Programm zur Lage der Nation. Gerade die Aktualität und der Bezug zu den Themen der Stunde machen dieses Programm zum außergewöhnlichen Erfolg und verhalfen so zu einer großen...

  • Stmk
  • Murau
  • Murtaler WOCHE

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.