Stadtbetriebe Steyr

Beiträge zum Thema Stadtbetriebe Steyr

Corona Lockdown
Reduzierter Fahrplan bei den Steyrer Stadtbussen

STEYR. Ab Dienstag, 17. November, fährt der Steyrer Stadtbus, so wie schon im 1. Lock-Down, wiederum im eingeschränkten Betriebsmodus. Montag – Freitag: Sämtliche Hauptlinien (1- Münichholz, 2a - Resthof, 2b - Krankenhaus, 3b - Ennsleite, 4 –Tabor via Steyrdorf und 9 - Stadtplatz) verkehren ab Busbahnhof zwischen 05.30 h und 19.30 h im ½-Stunden-Takt. Die Nebenlinien (3a - Ennsleite über Neuschönau, 6 - Waldrandsiedlung,7 - Schlüsselhof und 8 - Christkindl) bleiben unverändert lt....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Fahrplan bleibt
Steyrer Stadtbusse weiterhin uneingeschränkt unterwegs

Die Stadtbetriebe Steyr GmbH erhält die Fahrpläne auf sämtlichen Linien in gewohntem Umfang aufrecht. Somit verkehren die Stadtbusse auch in der zweiten Lockdown-Phase bis auf weiteres uneingeschränkt. STEYR. „Personen, die auf den öffentlichen Verkehr angewiesen sind, steht trotz Corona-Pandemie nach wie vor unser volles Fahrplanangebot zur Verfügung“, erklärt Vizebürgermeister Wilhelm Hauser, der Aufsichtsrats-Vorsitzende der Stadtbetriebe. Außerdem gebe es auch Menschen, die während der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
26

Kunst im öffentlichen Raum
Steyrer Kunstbus im Gedenken an Marlen Haushofer

STEYR. Anlässlich des Gedenkjahres für Marlen Haushofer (50. Todestag und 100. Geburtstag) wurde nun ein Kunstbus ins Leben gerufen. Er zeigt die Schriftstellerin und Autorin so berühmter Werke wie „Die Wand“ „Wir töten Stella“ oder „Die Mansarde“ und auch ein Zitat von ihr: „Ich möchte wissen, wo ich hingekommen bin“. Die Stadtbetriebe Steyr konnten für die künstlerische Gestaltung des Busses die in Linz geborene und in Steyr lebende Bernadette Huber gewinnen, die u.a. sowohl Erfahrung mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
3

Corona-Virus in Steyr-Stadt
Drive-In-Teststraße jetzt auch am Wochenende geöffnet, Steyrer Adventmärkte sollen stattfinden

Die Corona-Situation verschäft sich auch in der Stadt Steyr: Ab dem kommenden Allerheiligen-Wochenende wird der COVID19-Drive-In am Gelände der Stadtbetriebe (SBS) aufgrund der stark steigenden Infektionszahlen ab sofort an Samstagen und Sonntagen geöffnet sein. Seit Ende März hat das Rote Kreuz vor Ort mehr als 2573 Tests durchgeführt. STEYR. Weil das Areal bei den Stadtbetrieben sehr groß ist, könnte kurzfristig auch noch eine zweite Teststraße gebildet und damit auf die doppelte...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Steyrer Trinkwasser
Chlorierung deutlich reduziert

Am Dienstag konnte der Chlorgehalt im Steyrer Trinkwasser deutlich reduziert werden. Eine Ende der Chlorierung des Trinkwassers ist noch nicht in Sicht. STEYR. Nachdem über einen längeren Zeitraum an allen Messstellen eine konstante Bandbreite an freiem Chlor gemessen wurde, ist dieser Schritt möglich geworden. Wie schon in den vergangenen Wochen überprüfen die Stadtbetriebe Steyr auch weiterhin an 21 Stationen täglich den Chlorierungsgrad. Wenn auch der reduzierte Chlor-Wert stabil bleibt,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Übergabe der praktischen Jausenboxen in der Volksschule Gleink. Im Bild mit den Erstklässlern (von links): Abfallberater der Stadtbetriebe Dominik Tischlinger, Klassenlehrerin Manuela Mayr, Abfallberaterin Dipl.-Ing. Katharina Freiberger und VS-Direktorin Doris Kotek. Der Schulwart kredenzte den Kindern eine gesunde Jause.

Zwölfte Auflage der Aktion „Schlaue Jause – Coole Pause“
Schulanfänger bekommen umweltfreundliche Jausenboxen

Heuer wurde die Jausenbox-Aktion „Schlaue Jause – Coole Pause“ der Stadtbetriebe Steyr (SBS) GmbH bereits zum zwölften Mal durchgeführt. STEYR. Dabei erhielten wieder alle Erstklässler der städtischen Schulen eine umweltfreundliche Jausenbox, gefüllt mit einem Müsliriegel, einem Apfel und Info-Broschüren über gesunde Jause. Die Müsliriegel wurden den Stadtbetrieben dankenswerterweise von Interspar Steyr zur Verfügung gestellt. Die Abfallberater der Stadt waren vor kurzem zu Gast in der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Stadtbus
Linie Gleink auf Halbstundentakt verbessert

Ab 2. November werden neuerdings zwei Stadtbusse auf der Linie 5 – Gleink montags bis freitags im Halbstundentakt unterwegs sein. An Samstagen bleibt die Taktzeit bei einer Stunde, an Sonn- und Feiertagen fährt wie bisher kein Bus. Für das verbesserte Angebot haben die Stadtbetriebe Steyr (SBS) einen zusätzlichen Bus angekauft. STEYR. Die Fahrtstrecke der Linie Gleink startet zu jeder vollen und halben Stunde am Busbahnhof und verläuft wie bisher über dieselbe Strecke. Die Umstellung gilt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Eislaufen in Zeiten von Corona
Kunsteisbahn öffnet am 26. Oktober

Wie immer am Nationalfeiertag beginnt auch heuer die Eislauf-Saison in Steyr am Mo, 26 Oktober. STEYR. Allerdings müssen beim Besuch der beliebten Eishalle am Rennbahnweg coronabedingt einige Sonderregelungen eingehalten werden. Eine der wesentlichsten Änderungen stellt die Beschränkung der Gästeanzahl dar, wonach maximal einhundert Personen auf der Eisfläche erlaubt sind. Deshalb wird der Zutritt bzw. Ausgang nur geblockt erfolgen. Das heißt, beim Ein- und Ausgang werden Gruppen von je...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Neue Verordnung
Elektrokleingeräte richtig entsorgen

Ab 1. November 2020 wird es in der Art der Sammlung von Elektrokleingeräten eine kleine Änderung geben. STEYR. Bis jetzt wurden Elektroaltgeräte in den drei Fraktionen Elektroklein-, Elektrogroß- und Kühlgeräte gesammelt. Batterien werden getrennt in Konsum- und Fahrzeugbatterien. Zusätzlich werden Lithium-Ionen-Akkus getrennt gesammelt und verwertet. Hat man bisher die Elektrokleingeräte anhand ihrer Größe (Gerät kleiner 50 cm Kantenlänge = Elektrokleingerät/ größer 50 cm Kantenlänge =...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Vorerst Probebrieb
Zwei Stadtbusse verstärken Schülertransport in der Früh

Seit heute werden in Steyr auf der Linie 2b, die vom Busbahnhof über das City Point und die Schwimmschule Richtung Krankenhaus führt, zu den Stoßzeiten am Morgen zwei zusätzliche Stadtbusse eingesetzt – einer zwischen 7.10 und 7.15 Uhr und der zweite zwischen 7.20 und 7.25 Uhr ab Busbahnhof. STEYR. Der Aufsichtsrats-Vorsitzende der Stadtbetriebe GmbH Vizebürgermeister Wilhelm Hauser hat damit prompt gemeinsam mit den Steyrer Verkehrsbetrieben eine Lösung gefunden, um die überfüllten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Geschäftsführerin Barbara Bichler (li.) bei der Übergabe der Schultaschen vom ASZ Steyr.

Neues Schuljahr
Erfolgreiche Schultaschenaktion der Kinderfreunde Steyr-Kirchdorf

Mit einer großartigen Sammelaktion ermöglichten die Kinderfreunde Steyr-Kirchdorf vielen Kindern einen guten Start ins neue Schuljahr. STEYR. Mehr als 30 Stück wurden in Steyr gesammelt und an sozial benachteiligte Familien weitergegeben.Die von den Kinderfreunden in ganz Oberösterreich organisierte Schultaschen-Sammelaktion wurde auch von den Kinderfreunden Steyr-Kirchdorf erfolgreich durchgeführt. Während der Sommermonate konnten im Regionsbüro und im Altstoffsammelzentrum Steyr nicht...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Abkochgebot aufgehoben
Steyrer Trinkwasser wieder einwandfrei

Ab sofort steht allen Steyrern wieder Trinkwasser in einwandfreier Qualität zur Verfügung. STEYR. „Weitere, tiefgehende Untersuchungen von Wasserproben haben heute ergeben, dass wir das in einigen Bereichen noch geltende Abkochgebot nun endgültig aufheben können“, zeigt sich der Geschäftsführer der Stadtbetriebe Steyr Peter Hochgatterer erleichtert, dass das Leitungswasser wieder ohne Einschränkung verwendet und genossen werden kann. Betroffen vom Abkochgebot waren nach wie vor die Gebiete...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

Trinkwasser in Steyr:
Abkochgebot großteils aufgehoben

Aufgrund der Proben, die am Dienstag entnommen wurden, kann das Abkochgebot in weiten Teilen der Stadt wieder aufgehoben werden. STEYR. In der Gründbergsiedlung (inkl. Sonnenpark), in Unterhimmel, im Bereich um das Krankenhaus und der Steinfeldstraße, in Teilen von Aichet sowie in Teilen des Wehrgrabens (begrenzt durch Fabrikstraße und Wiesenberg) gilt das Abkochgebot allerdings wie gehabt weiter. Eine Karte und eine Liste mit den betroffenen Haushalten sind auf der Homepage...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

Keine Entwarnung in Steyr
Abkochgebot für Trinkwasser bleibt aufrecht

Aufgrund der Proben, die am Freitag entnommen und über das Wochenende ausgewertet wurden, kann in Steyr keine Trinkwasser-Entwarnung gegeben werden. Das Abkochgebot gilt weiterhin wie gehabt in weiten Teilen westlich der Enns. STEYR. Die Ergebnisse aller Proben vom Freitag haben gezeigt, dass das Wasser eine gute Qualität aufweist. Die Fachexperten sind zu dem Schluss gekommen, dass die Beendigung des Abkochgebotes voreilig wäre, da in einigen wenigen Bereichen die Chlordosierung noch nicht...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Steyrer Trinkwasser
Desinfektion gut angelaufen

Die am Dienstag gestartete Desinfektion des Wasserleitungsnetzes ist vielversprechend gestartet. STEYR. Bereits am Mittwoch erreichte die Chlorierung die Gründbergsiedlung und somit einen der äußersten Bereiche der Steyrer Wasserversorgung. Keine neuen Erkenntnisse gibt es bei der Ursachenforschung. Aufgrund einer Überlastung in den Untersuchungslabors sind weitere Probenergebnisse noch ausständig. Die vorliegenden Proben zeigen kein deutliches Bild. Die Belastung ist bei den meisten Tests,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Trinkwasser Steyr
Desinfektion hat begonnen

Das Steyrer Trinkwasser muss in weiten Teilen westlich der Enns nach wie vor abgekocht werden. STEYR. Praktisch Tag und Nacht suchen die Stadtbetriebe Steyr nach der Ursache für die Verunreinigung und arbeiten an einer Lösung. Wo die Verunreinigung her kommt, ist noch nicht bekannt. „Da unser Leitungsnetz dicht ist, können wir ein Eindringen von außen ausschließen. Denkbar ist auch ein ‚Pfusch am Bau‘, das heißt eine unsachgemäße Wasserinstallation könnte die Belastung verursacht haben“,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Keime im Steyrer Trinkwasser
Ursachenforschung läuft auf Hochtouren

Am Dienstag starten Chlorierungs-Arbeiten. Wasser sollte planmäßig ab nächsten Montag wieder zum Trinken freigegeben werden. STEYR. In Teilen des Steyrer Trinkwassernetzes wurden Ende vergangener Woche bei einer Routineuntersuchung Belastungen durch die Keime Escherichia coli und Enterokokken nachgewiesen. Diese dürfen im Trinkwasser nicht vorkommen und deshalb muss in Steyr in weiten Teilen westlich der Enns (siehe Karte) das Leitungswasser vor dem Trinken, der Zubereitung von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Corona-Virus
Wieder Maskenpflicht in allen Steyrer Amtsgebäuden

STEYR. Wegen der ständig steigenden Zahlen an Corona-Fällen gilt in den Amtsgebäuden der Stadt Steyr (Rathaus am Stadtplatz, Reithoffer/ Pyrachstraße 7 und Ennser Straße 10) ab sofort wieder die Maskenpflicht. Ein Appell an die Passagiere der städtischen Buslinien: Bitte weiterhin die vorgeschriebenen Schutzmasken verwenden. Sie schützen so sich selbst und andere Passagiere vor einer Infektion.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Vertreter der Gewerkschaftsschule Steyr bei der Übergabe des Abschlussberichtes an Vizebürgermeister Wilhelm Hauser: Hauser, Hermine Stöllnberger, Michael Grasserbauer, Evelyn Schröck, Brigitte Hackl, Karin Krenn, Reinhard Leeb (v. l.).

Stadt Steyr
Diskussion zum öffentlichen Verkehr im digitalen Rau

Im Rahmen eines Online-Interviews beantwortete der Vizebürgermeister der Stadt Steyr, Wilhelm Hauser, der Gewerkschaftsschule Steyr Fragen zur Zukunft des öffentlichen Verkehrs in der Stadt. STEYR. Das Projekt der Gewerkschaftsschule war wegen der Covid-19 Maßnahmen von einer ursprünglich geplanten Podiumsdiskussion im öffentlichen Raum in den ungefährdeten digitalen Raum verlegt worden und ist auf Youtube zu finden. Hier geht's direkt zum Video. Corona-Krise: Rückgang um 90 ProzentFür...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Hier wurden unter anderem Restmüllsäcke gefunden, die haben am Containerplatz nichts zu suchen.
4

Stadtbetriebe Steyr
Müll entsorgen, aber richtig

Große Probleme durch Verschmutzung und illegale Entsorgung bei den Containerplätzen STEYR. Im Steyrer Stadtgebiet stehen knapp 500 öffentliche Containerplätze zur Entsorgung von Verpackungen bereit. Daher hat jeder Steyrer Bürger jederzeit die Möglichkeit, seine Verpackungsabfälle zu entsorgen. In den letzten Wochen wurden jedoch einige Containerplätze, die nur für Verpackungen gedacht sind, immer öfters für Rest-, Sperr- und Baustellenabfälle missbraucht. Die Container wurden oft überfüllt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Stadt Steyr
Stadtbusse bald wieder im Vollbetrieb unterwegs

Die städtischen Busse sind ab Montag, 18. Mai 2020, wieder im Vollbetrieb unterwegs. Sämtliche städtische Buslinien werden von da an wieder nach dem ursprünglichen, seit Jänner 2020 gültigen Fahrplan, verkehren. STEYR. Die Abend-Einschränkungen bei den Hauptlinien an Wochentagen werden aufgehoben, genauso wie die Betriebseinstellungen an Sonn- und Feiertagen. Auch die Schulbusse und Werksbusse verkehren ab 18. Mai wieder wie gewohnt. Einzige Ausnahme: Der Probebetrieb der Nightline bleibt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
2

OÖ Verkehrsverbund
Ab 4. Mai fahren Öffis großteils im Normalfahrplan

Für den öffentlichen Regionalverkehr gilt seit 4. Mai großteils wieder der Normal-Fahrplan.  BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Der OÖVV kehrte bei den Lokalbahnen von Stern & Hafferl und den Regionalbussen mit 4. Mai wieder zu uneingeschränktem Fahrplanangebot zurück. Es werden nahezu alle Einschränkungen beendet. Ab wann auch die Regionalzüge der ÖBB wieder nach Normal-Fahrplan unterwegs sein werden, wird aktuell mit Land OÖ und Bund abgestimmt.  Linz, Wels, Steyr auf Schiene Auch in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Beim Entsorgen unbedingt auch an die Regeln halten.

Altstoffsammelzentrum Steyr
Entsorgung mit Termin möglich, Maskenpflicht im Stadtbus

Bei den Stadtbetrieben gibt es einige Änderung wegen der Corona-Krise: Das Altstoffsammelzentrum in Steyr kann nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder Mail mit kleinen Einschränkungen ab Dienstag 14. April wieder genutzt werden. Entsorgen mit Termin, Maskenpflicht im Stadtbus, Sperrmüllabholung wieder möglich. STEYR. Der Notbetrieb im ASZ wird erweitert und es kann nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon (07252/899-715 und 716) oder E-Mail (abfallberatung@stadtbetriebe.at)...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Altstoff-Sammelzentrum bleibt geschlossen
Aber alle wichtigen Abfälle können entsorgt werden

Das Steyrer Altstoff-Sammelzentrum (ASZ) an der Ennser Straße bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Die beiden Hauptgründe: Erstens soll die Ausgangs-Beschränkung berücksichtigt werden und zweitens ist der Container-Bereich so beschaffen, dass der notwendige Sicherheits-Abstand zwischen Personen nicht immer eingehalten werden kann. STEYR. „Die Stadt stellt aber durch mehrere Maßnahmen sicher, dass die Abfälle, die für die Hygiene-Vorsorge wichtig sind, entsorgt werden können“, erklärt dazu der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.