strieder

Beiträge zum Thema strieder

Hermann Strieder mit einer Auswahl seiner Medaillien und Pokale, sowie Fossilen Ausgrabungen.

Sport
Ein Geher ist kein Steher und auch kein Läufer

Hermann Strieder hängt mit 78 Jahren als erfolgreichster Kärntner Senioren Leichtathlet seine Geh-Schuhe an den Nagel. Nun arbeitet er an seinem ersten Buch. SPITTAL. Kärntens erfolgreichster Senioren Leichtathlet beendet mit 78 Jahren seine Karriere. Die Rede ist von Hermann Strieder. Der Spittaler prägte seit den 70er-Jahren den Geh-Sport in Österreich und war seit der Jahrtausend-Wende in dieser Sportart auch international äußerst erfolgreich unterwegs. Bei seinem ersten WM-Antritt 2001 in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
1 1 2

Sport
Strieder mit Saisonbestleistung zu Gold

Der Spittaler Hermann Strieder holte Gold bei den österreichischen Meisterschaften über 10 Kilometer Straßengehen. SPITTAL. Hermann Strieder (Spittaler TV 1872) hat seine Sammlung an Goldmedaillen am Samstag in Amstetten/NÖ vergrößert. Kärntens erfolgreichster Geher konnten bei den österreichischen Meisterschaften über zehn Kilometer Straßengehen seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen und erreichte in 1:15:10 Std. nicht nur den Sieg in der Klasse M75, sondern auch eine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
BFK Gottfried Strieder und BR Dietmar Hirm und Vize-Bgm. Christian Scheider auf der neuen Drehleiter der BF Klagenfurt

Klagenfurter Florianis waren 3.200 Mal im Einsatz

Vergangenes Jahr rückten die Feuerwehrleute am häufigsten zu Brandeinsätzen aus, neue Drehleiter für die BF. KLAGENFURT. Rund 3.200 Mal rückten im vergangenen Jahr die Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr Klagenfurt aus, 551 Mal unterstützt von den Freiwilligen Feuerwehren, informierten Berufsfeuerwehrkommandant Gottfried Strieder und Bezirksfeuerwehrkommandant Dietmar Hirm. 258 Einsätze absolvierten die Freiwilligen Feuerwehren ohne die BF. Der größte Einsatz im vergangenen Jahr entstand durch den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.