Stritzing

Beiträge zum Thema Stritzing

Lokales

Leserbrief zur Flächenversiegelung

Der Vortrag in Stritzing von Mario Winkler (österr. Hagelversicherung) brachte brisante Aussagen. Wir sind Europameister stellte Winkler an Hand aussagekräftiger Grafiken fest: doch leider nicht im Fußball, sondern in der Flächenverbauung: Das brauchen wir auch, denn wir gönnen uns die meisten m² Verkaufsfläche pro Kopf, die meisten Straßenkilometer pro Kopf… und 13.000 Hektar leerstehende Industriehallen (50.000 Hektar gesamt, inkl. leerer Gewerbe- und Wohnungen) Gegner wie Befürworter der...

  • 10.03.17
Lokales
Landwirtschaft oder Bau von Landmaschinen: Immer mehr Äcker sollen der Industrie weichen.
2 Bilder

Mehr Arbeitsplätze oder mehr Natur?

Im Gewerbegebiet Stritzing will Landmaschinen Pöttinger auf zwölf Hektar ein Werk bauen. BEZIRK (raa). "Jeden Tag verliert Österreich 20 Hektar wertvolle Wiesen und Äcker durch die Verbauung für Straßen, Siedlungen, Shopping-Center oder Industriehallen." Mit dieser Äußerung verunsicherte Mario Winkler von der Österreichischen Hagelversicherung bei einem Vortrag in Stritzing die Zuhörer. Geladen hatte dazu die Unabhängige Bürgerliste DU, und der Saal war bis auf den letzten Platz besetzt. Die...

  • 22.02.17
  •  1
Wirtschaft
Alle für Pöttinger: Fritz Pöttinger, Maria Pachner, Gisela Mayr und Karl Furthmair.

Grüner Teppich für Pöttinger Landmaschinen

Nach 15 Jahren gibt es beim Wirtschaftsverbund Grieskirchen, St. Georgen und Tollet einen Wechsel. GRIESKIRCHEN (raa). Die Vollversammlung des Regionalen Wirtschaftsverband hat mit Fritz Pöttinger einen neuen Obmann gewählt, er tritt die Nachfolge von Karl Furthmair an. Unterstützt wird Pöttinger im Verbandsvorstand von Maria Pachner und Gisela Mayr. Ausgerechnet am 11. September 2001 wurde der Regionale Wirtschaftverband Grieskirchen, St. Georgen und Tollet gegründet. "Für die Welt waren die...

  • 30.11.16
Wirtschaft

Jungunternehmen Lightmax startet durch

STRITZING (raa). Markus Offenzeller und Markus Weilguni von Lightmax erhielten Besuch von WKO-Bezirksstellenobmann Laurenz Pöttinger und WKO-Leiter Hans Moser. Die engagierten Jungunternehmer bieten für ihre Kunden individuelle Lichtplanungen und Beratung vor Ort; gemeinsam mit den Kunden werden die Ausführungen erarbeitet. Die Kunden die in Kürze in einem schönen Schauraum begrüßt werden, kommen aus dem Gewerbe- und Industriebereich, sowie Architekten, Shop-Betreiber und Privatkunden. Weitere...

  • 30.05.16
Lokales
10 Bilder

Großaufgebot der Feuerwehren bei Firma GFÖLLNER

ST. GEORGEN/Gr. Die erste große Einsatzübung bei der Fahrzeug- und Containerbaufirma GFÖLLNER seit der Errichtung in Stritzing (Gem. St. Georgen/Gr.), fand am Freitagabend, 22. Mai 2015 statt. Angenommen wurde ein Industriebrand in den Hallen mit drei vermissten und eingeklemmten Mitarbeitern, sowie ein Arbeitsunfall mit Brandausbruch auf dem Hallendach. Für den örtlichen Einsatzleiter und Kommandant der FF Tolleterau, Thomas Wieser war diese Großschadenslage sofort klar. Es wurde sofort...

  • 23.05.15
Politik
Die tägliche Autofahrt führt immer mehr Lenker auf der B 137 durch Grieskirchen.

Autos schneller durch Grieskirchen bringen

Der Autoverkehr nimmt zu. In absehbarer Zeit wird die B 137 an ihre Belas- tungsgrenze stoßen. GRIESKIRCHEN. Zu den Stoßzeiten in der Früh und am späten Nachmittag wird das Verkehrsaufkommen auf der B 137 immer größer. "An Werktagen fahren dort etwa 18.000 bis 20.000 Autos durch Grieskirchen", weiß Bürgermeisterin Maria Pachner (VP). Daher gibt es Gespräche mit Fachleuten, die sich über die Lösung dieses Verkehrsproblems Gedanken machen. "Es gibt zwei mögliche Szenarien: Entweder wird die...

  • 05.03.14
  •  1
Lokales
Peter Oberlehner, Karl Furthmair, Maria Pachner, Straßenbau-Landesrat Franz Hiesl und Laurenz Pöttinger (v. l.).
5 Bilder

Kreisverkehr Stritzing Hiesl

GRIESKIRCHEN (bea). Besonders zu den Stoßzeiten ist eine Ausfahrt aus dem Betriebsbaugebiet Stritzing nur schwer möglich. Daher soll nun Ende Juni an der Kreuzung der B137 mit der B141 mit dem Bau eines Kreisverkehrs begonnen werden. "Der Kreisverkehr Stritzing ist für die wirtschaftliche Weiterentwicklung des Gewerbeparks und für die Verkehrssicherheit ein zentrales Projekt", sagte Straßenbau-Landesrat Franz Hiesl (VP) bei einem Besuch im Bezirk Grieskirchen. Die Kosten für den Kreisverkehr...

  • 22.05.13
Lokales
Warum der leere Sattelzug links von der Fahrbahn abkam, ist bis Dato noch unklar
10 Bilder

Sattelzug landete im Kreuzungsbereich Stritzing, im Weizenfeld

ST. GEORGEN BEI GRIESKIRCHEN Die FF St. Georgen wurde am Fr. 8. Juni, gegen 06.30 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Stritzing alarmiert. Der LKW, kommend von Haag Richtung Grieskirchen geriet aus noch ungeklärter Ursache kurz vor dem Kreuzungsbereich Stritzing links von der Fahrbahn ab und fuhr mitten in ein Weizenfeld. Wie durch ein Wunder kam kein Gegenverkehr zu schaden. Der verletzte Fahrer wurde sofort vom Roten Kreuz ins Krankenhaus...

  • 08.06.12
Lokales
10 Bilder

Brand im Rasthaus Stritzing an der B137

In der Nacht vom 28. auf den 29. März wurde beim Brand im "Rasthaus Stritzing" (direkt an der B137) die Feuerwehralarmstufe 2 ausgelöst. 6 Feuerwehren rückten sofort zur Brandbekämpfung aus. Der Kleinbrand griff rasch auf die Fassade sowie den gesamten Dachstuhl des Gebäudes über, was den Einsatz von mehreren Strahlrohren und der Drehleiter der FF Grieskirchen nötig machte. Zur Löschwasserversorgung wurde durch das Hydrantennetz vom naheliegenden Betriebsgebiet sowie einem rund 600m...

  • 02.04.12
Lokales

Baubeginn für Kreisverkehr Stritzing im Juni 2013 fixiert

BEZIRK. Die Bauarbeiten für den 750.000 Euro teuren Kreisverkehr bei der Kreuzung B 137 mit der B 141 starten Ende Juni 2013. Darauf hat sich Straßenbaureferent Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Hiesl mit den BürgermeisterInnen der Gemeinden Grieskirchen, St. Georgen und Tollet kürzlich bei einem Bezirkstag in Grieskirchen geeinigt. Etwa vier bis fünf Monate nach Baubeginn sollen bereits die ersten Autos durch den Kreisverkehr Stritzing fahren. Die Kosten für den Kreisverkehr und die...

  • 09.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.