Schwerer Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Schwerer Verkehrsunfall

Einsatzkräfte bei der Rettung einer eingeklemmten Person nach einem Verkehrsunfall.
5

In Tamsweg-Einöd
Schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person

Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Tamsweg und Mörtelsdorf mussten eine eingeklemmte Person aus einem Unfallauto in Einöd, auf der Turracher Bundesstraße befreien. Auch das Rote Kreuz und die Polizei halfen mit.   TAMSWEG. Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurde Einsatzkräfte von Polizei, Rotem Kreuz und der der Freiwilligen Feuerwehr Tamsweg sowie dees Löschzugs Mörtesldorf am Mittwochvormittag in den Ortsteil Einöd alarmiert. "Bereits beim Ausrücken wurden wir von...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
1:39

Schwerer Verkehrsunfall in Wels-Schafwiesen
Roller von Pkw überrollt

Pkw gegen Roller - ein Zusammenprall zweier ungleich großer Vehikel verursachte am Montag, 30. Mai, einen schweren Verkehrsunfall in Wels-Schafwiesen. Ein Motorroller wurde von einem Pkw erfasst. Der Lenker des Rollers wurde dabei verletzt. WELS. Ein 46-jähriger Nordmazedonier aus Wels fuhr laut Polizei mit seinem Kleinmotorrad auf der Wienerstraße, als ihm ein Pkw ins Heck schoss. Der Lenker, ein 46-jähriger Weißrusse, rammte den Motorroller mit solcher Wucht, dass der Nordmazedonier von...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
Laut den Ermittlungen der Polizei dürfte der Fahrer dieses weißen "Pick ups" mit markantem Mittelstreifen Fahrerflucht begangen haben.
2

Verkehrsunfall in Graz/Puntigam
Polizei sucht nach flüchtigem Fahrzeuglenker

Zeugenaufruf: Nachdem folgenschweren Verkehrsunfall in Puntigam am 10. April, bei dem eine Motorradfahrerin schwer verletzt wurde, hat die Polizei nun ein Fahndungsfoto veröffentlicht.  GRAZ/PUNTIGAM. Um Zeugenhinweise bittet die Polizei nach einem Vekehrsunfall am 10. April, bei dem eine Motorradlenkerin schwer verletzt wurde. Die 59-Jährige fuhr gegen 17:10 Uhr mit ihrem Motorrad auf der Rudersdorfer Straße in Richtung Norden. Nun ist die Polizei auf der Suche nach dem Lenker des Pkw und hat...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
4

Schwerer Verkehrsunfall
Lenkerin (62) kollidiert mit entgegenkommenden PKW

Heute ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Drautal Straße.  PUSARNITZ. Heute gegen 14.30 Uhr lenkte eine 62-jährige Oberösterreicherin aus dem Bezirk Ried im Innkreis ihren PKW auf der Drautal Straße (B 100) von Möllbrücke kommend in Richtung Spittal/Drau. Auf Höhe des Gewerbeparks Mitterbreiten in Pusarnitz kam die Frau aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehrsbereich und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden PKW eines 47-jährigen Mannes aus dem Bezirk...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Dellafior
5

Schwerer Verkehrsunfall auf der B38
Fahrzeugteile über 100 Meter verstreut

Am 30.03.2022 um 21:46 Uhr wurde die Feuerwehr Piberschlag gemeinsam mit der FF Helfenberg mit dem Einsatzstichwort „ Verkehrsunfall eingeklemmte Person“ zur B38 zwischen Piberschlag und Helfenberg alarmiert. Die Zusatzinformation lautete, dass es sich vermutlich um einen Verkehrsunfall handelt, näheres aber nicht bekannt war. Am Einsatzort wurden zwei Pkw ca. 100 Meter voneinander entfernt vorgefunden. Die verletzten Personen wurden bereits vom Roten Kreuz versorgt und waren zum Glück nicht...

  • Urfahr-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Piberschlag
1 6

Schwechat
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Schwechat und Kledering

SCHWECHAT. Am Morgen des 24.03.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat, gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat-Rannersdorf und der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat - Kledering zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen alarmiert. Aufgrund der unklaren Ortsangaben, mehrere Anrufer gaben den Unfallort in Wien an, rückte ebenfalls die Berufsrettung Wien, der Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs und die Berufsfeuerwehr Wien aus. Vor Ort konnte unverzüglich...

  • Schwechat
  • Alexander Paulus
FF Goisern und das Rote Kreuz übten gemeinsam für den Ernstfall.
4

Schwerer Verkehrsunfall
FF Bad Goisern und Rotes Kreuz bei Gemeinschaftsübung im Einsatz

Die beiden Goiserer Einsatzorganisationen Feuerwehr und Rotes Kreuz übten das Szenario eines schweren Verkehrsunfalls. BAD GOISERN. In zwei Fahrzeugwracks galt es drei verletzte Personen in Form von Übungspuppen sanitätsdienstlich zu versorgen, schonend aus den Fahrzeugen zu retten und für den Transport ins Krankenhaus vorzubereiten. Dazu setzte die FF Bad Goisern unter anderem zwei hydraulische Rettungsgeräte ein. Dem Rotem Kreuz standen die Besatzungen von drei Sanitätseinsatzwagen für die...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
7

Schwerer Verkehrsunfall in Ansfelden
Fußgänger von Lkw erfasst

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Nettingsdorf sowie des Roten Kreuz Traun wurden am 9. Februar, gegen 16 Uhr,  zur einer Personenrettung alarmiert. ANSFELDEN. Ein Fußgänger wurde auf einem Zebrastreifen von einem abbiegendem LKW erfasst und verletzt. Nach Angaben der Polizei ist der Verletzte ansprechbar und bei Bewusstsein. Der Fußgänger wurde vom Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Beitrag wird laufend um weitere Informationen ergänzt.  UPDATE mit näheren...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Schwerer Verkehrsunfall auf der Reschenstraße bei Pfunds.
2

Polizeimeldung
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Reschenstraße bei Pfunds

PFUNDS. Die B 180 Reschenstraße auf der Höhe Lafairs (Gemeindegebiet Pfunds) war nach einem schweren Verkehrsunfall rund zwei Stunden gesperrt. Ein Pkw ist dort von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Eine 67-jährige Schweizerin erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Fahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Tödlicher Verkehrsunfall in Pfunds Am 18. Jänner 2022, um 13:55 Uhr, lenkte ein 64-jähriger Schweizer seinen PKW auf der B 180...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Landung und Einweisung des Rettungshubschraubers
8

Laxenburg
Schwerer Verkehrsunfall vor Laxenburger Feuerwehrhaus

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person Am 21. Dezember 2021 kurz vor 22:00 Uhr ereignete sich ein Auffahrunfall in der Wiener Straße direkt vor dem Feuerwehrhaus Laxenburg. Der Fahrer eines Lieferdienstes wurde beim Entladen von einem nachkommenden PKW übersehen und zwischen den beiden Fahrzeugen eingeklemmt. Die durch den Unfall aufmerksam gewordenen Ersthelfer informierten umgehend die im Feuerwehrhaus befindliche Mannschaft. Die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg rückte unverzüglich zur...

  • Mödling
  • Philipp Steinriegler
Die Bundesstraße B171 wurde für längere Zeit gesperrt, es kam zu Verkehrsverzögerungen.
7

Lenker an Unfallstelle verstorben
Schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden in Thaur

In der Gemeinde Thaur kam es heute zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die Bundesstraße B171 wurde für längere Zeit gesperrt, Verkehrsverzögerungen auf beiden Seiten waren die Folge. THAUR. Am Donnerstag kam es um die Mittagszeit zu einem folgenschweren Unfall auf der B171 im Gemeindegebiet von Thaur. Ein 53-jähriger Mann lenkte seine Pkw in Richtung Innsbruck, aus bisher ungeklärter Ursache geriet er links von der Fahrbahn ab und überfuhr den begrünten Mittelstreifen. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Tragischer Verkehrsunfall zwischen Lunz und Göstling: Ein Autolenker erlag noch am Unfallort auf der Bundesstraße 25 seinen Verletzungen.
15

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Ein Toter bei tragischem Unfall zwischen Lunz und Göstling

Zwei Pkws kollidierten auf der Bundesstraße 25 zwischen Lunz am See un Göstling an der Ybbs: Ein Lenker verstarb leider noch am Unfallort. LUNZ/GÖSTLING. Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es zwischen Lunz und Göstling gekommen. Zwei Pks kollidierten auf B25 Auf einer Geraden auf der Bundesstraße 25 kollidierten zwei Pkws. Dabei wurden zwei Personen eingeklemmt und mussten von den Feuerwehren Lunz und Göstling aus ihren demolierten Autos, mittels hydraulischem Rettungssatz befreit werden....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
2

Ferlach
Ein Schwerer Verkehrsunfall schockt Rosentaler Gemeinde

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten kam es Donnerstagabend im Gemeindegebiet von Ferlach. FERLACH. Ein 23-jähriger Mann aus Ferlach lenkte am 4.11.2021 gegen 23 Uhr seinen Pkw in vermutlich alkoholisiertem Zustand und mit überhöhter Geschwindigkeitvon Ferlach kommend in Richtung Ressnig. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen links neben der Fahrbahn stehenden Baum. Der Lenker sowie die Beifahrerin, eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Thomas Klose
In Hall kam es am Mittwochabend zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die Unfallursache ist noch unklar.

Eilmeldung
Schwerer Unfall in Hall – Pkw kracht mit Linienbus zusammen (Update)

HALL. Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Linienbus am Mittwochabend wurden drei Personen leicht verletzt. An der Hauptkreuzung Unterer Stadtplatz kam es zu erheblichen Verkehrsverzögerungen. Busunfall im Kreuzungsbereich Unterer Stadtplatz: Eine Frontal-Kollision am Mittwochabend fordert drei leicht Verletzte. Gegen 19 Uhr waren ein Pkw und ein entgegenkommender Linienbus direkt im Kreuzungsbereich zusammengestoßen, berichtet die Polizei. Ein 48-Jähriger fuhr sein...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
6

Erneut Totalsperre am 27. Oktober
Zweiter schwerer Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn

Nur wenige Zeit später, am 27. Oktober, als die erste Unfallstelle auf der A1 geräumt und der Verkehr wieder ins Rollen kam, passierte unweit des ersten Unfalles erneut ein schwerer Verkehrsunfall. LINZ-LAND.  Was ist genau passiert? Ein 56-jähriger Ungar fuhrgegen 14:10 Uhr mit seinem Sattel-KFZ auf der A1 im Gemeindegebiet von Pucking in Richtung Wien. Dabei übersah er bei Straßenkilometer 174,9 die am rechten Fahrstreifen verkehrsbedingt zum Stillstand gekommenen Fahrzeuge. Pkws durch Wucht...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
12

Rückblick – Totalsperre A1
Schwere Kollision auf der Westautobahn

Auf der A1 Westautobahn kurz vor dem Knoten Haid in Fahrtrichtung Wien, kam es am 27. Oktober gegen 12.25 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall. LINZ-LAND. Ein Fahrzeug landete dabei am Dach liegend auf der Leitschiene. Der betroffene Autobahnabschnitt Richtung Wien ist gesperrt. Was genau ist passiert? Ein 81-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr gegen 12:25 Uhr mit seinem Pkw auf der A1 in Fahrtrichtung Wien. Auf der Leitschiene zum Stillstand gekommenDabei kam der Pensionist im...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Kals am Großglockner kam ein 20-jähriger Rumäne ums Leben.

Polizeimeldung Osttirol
Tödlicher Verkehrsunfall in Kals am Großglockner

KALS. Am 30. August gegen 09.50 Uhr ereignete sich auf der Kalser Straße im Gemeindegebiet von Kals am Großglockner ein schwerer Verkehrsunfall bei dem eine Person getötet und zwei Personen verletzt wurden. Ein 34-jähriger Österreicher fuhr mit seinem Omnibus auf der Kalser Straße von Huben kommend in Richtung Kals. In einem leicht ansteigenden und relativ gerade verlaufenden Straßenabschnitt kam ihm ein Pkw, gelenkt von einem 22-jährigen Rumänen, entgegen. Dieser führte in seinem Pkw noch zwei...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
3

St. Gertraud
Junge Lenkerin kollidierte mit Reh - Hubschrauber im Einsatz

Zu einer Kollision mit einem Reh kam es am Sonntagmorgen in St. Gertraud. Eine junge Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt.  ST. GERTRAUD.  Am Sonntag gegen 05.50 Uhr fuhr eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg allein mit ihrem Pkw auf der Weinebene Landesstraße von der Landesgrenze kommend in Richtung St. Getraud. Plötzlich querte für sie überraschend ein Rehwild die Fahrbahn. Die Frau verriss ihren Pkw nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Nach rund 100 Meter kam ihr Pkw im...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Klose
Das total zerstörte Wrack.
2

Hermagor
Schwerer Verkehrsunfall - vier junge Menschen verletzt

Riesiges Glück und tausende Schutzengel dürften fünf junge Hermagorer am späten Dienstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall gehabt haben.  HERMAGOR. Am 17. August 2021 gegen 22 Uhr kam auf der Gemeindestraße zwischen Untervellach und Egg ein 18-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Hermagor mit seinem Fahrzeug aufgrund nicht angepasster Fahrgeschwindigkeit in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Böschung, wodurch der Pkw ausgehoben wurde und sich überschlug. Das...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Thomas Klose
Bei Rechnitz kam es am Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge.
2

Rechnitz
Tödlicher Verkehrsunfall bei ungarischer Grenze auf B63

Ein ungarischer Lenker verstarb nach einem Zusammenstoß mit anderem Pkw. RECHNITZ. Bei Rechnitz ereignete sich Samstagabend nach 21 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Richtung der Staatsgrenze auf der B63. Zwei Autos waren zusammengeprallt. Dabei kam eine Person ums Leben, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Der Wagen eines ungarischen Lenkers war aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Der ungarische Lenker verstarb noch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde das Unfallopfer ins Krankenhaus eingeliefert.

Schwerer Verkehrsunfall in Ansfelden
Baum fiel auf Pkw

Gegen 18 Uhr fuhr ein rumänischer Staatsbürger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Pkw, am 25. Juli, auf der Kremstalstraße, L563a, Richtung Haid. ANSFELDEN. Plötzlich fiel ihm aufgrund des Sturmes ein Baum auf das Fahrzeug. Der Mann wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert. Die L563a musste auf Grund der Aufräumarbeiten für etwa 40 Minuten totalgesperrt werden. Aktuelle Meldungen aus Linz-Land findet man auf...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Freiwillige Feuerwehr St. Koloman barg mit einer Seilwinde den verunfallten Wagen der Vorarlbergerin.

Polizeimeldung aus dem Tennengau
Schwerer Verkersunfall in St. Koloman

Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es auf der St. Kolomaner Landesstraße. Dabei wurde eine Frau von ihrem eigenen Auto zu Tode geschleift.   ST. KOLOMAN. Ein Verkehrsunfall mit Todesfolge ereignete sich am 19. Juli gegen 12:30 Uhr auf der St. Kolomaner Landesstraße L 210 in Richtung Kuchl. Eine 60-jährige Autolenkerin aus Vorarlberg hielt dabei ihren Wagen an und stieg aus ohne die Handbremse zu betätigen. Kurz nach dem Verlassen des Fahrzeuges setzte sich der Personenkraftwagen (PKW )...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Schwerer Verkehrsunfall am Dientner Sattel: Durch den Zusammenstoß mit einem Auto wurde eine Motorradfahrerin schwer verletzt. (Symbolfoto)

Polizeimeldung
Motorradfahrerin bei Unfall am Dientner Sattel verletzt

Am Dienstag (13. Juli 2021) kam es am Dientner Sattel zu einem Verkehrsunfall: Eine Motorrad-Fahrerin (53) kollidierte mit einem Autofahrer (36).  DIENTEN. Am 13. Juli 2021 kam es am Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B164 (Dientner Sattel). Eine 53-jährige Oberösterreicherin, unterwegs mit einem Motorrad, kollidierte mit einem 36-jährigen Mann aus den Vereinten Arabischen Emiraten, welcher einen PKW lenkte. Verletzte Frau ins Krankenhaus gebracht Die Motorradlenkerin erlitt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Durch den Zusammenstoß mussten mehrere Personen aus den Fahrzeugen gerettet werden.

A2-Abfahrt Bad St. Leonhard
Kleinkind verstarb nach Frontalcrash

Heute in der Früh kam ein 5-jähriges Mädchen bei einem schweren Verkehrsunfall am Autobahnzubringer Bad St. Leonhard ums Leben. BAD ST. LEONHARD. Am Freitag, den 18. Juni 2021, kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge: Ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg war mit seinem Pkw auf der Autobahnabfahrt Bad St. Leonhard, Rampe 2, in Richtung Obdacher Straße (B78) unterwegs. Dabei geriet er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.