Alles zum Thema Schwerer Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Schwerer Verkehrsunfall

Lokales
6 Bilder

Schwerer Auffahrunfall
Crash auf Wiener Straße in Traun fordert eine schwerverletzte Person

TRAUN (red). In den Mittagsstunden des 15. Jänner kam es auf der B1 zwischen Traun und Hörsching kam es zur Mittagszeit zu einem schweren Auffahrunfall zweier Fahrzeuge. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Pasching und Traun zur Menschenrettung. Glücklicherweise waren jedoch keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Notarzt kam zum EinsatzDie Feuerwehr unterstützte das Rote Kreuz bei der Versorgung der Verletzten und reinigte im Anschluss die Unfallstelle....

  • 15.02.19
Lokales
Eine Sanitäterin und ein Unfallchirurg leisteten der Schwerverletzten bis zum Eintreffen des Notarztes Erste Hilfe.

Schwerer Unfall in Vöcklabruck
Fußgängerin von Lkw erfasst und überrollt

Schwer verletzt wurde ein 47-jährige iranische Staatsbürgerin, als sie am Schutzweg von einem Lastwagen überrollt wurde. VÖCKLABRUCK. Ein 49-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Wels-Land war am Donnerstag gegen 8:50 Uhr mit seinem Lastwagen auf der Gmundner Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der B1 reihte er sich zum Linksabbiegen ein und blieb vor der roten Ampel  stehen. Bei Einfahren in die Kreuzung übersah der Mann die auf dem Schutzweg gehende Frau. Trotz einer Vollbremsung wurde die...

  • 15.02.19
Lokales
6 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall
Pkw überschlug sich auf der A1

LINZ-LAND (red). Gegen 15.56 Uhr lenkte eine 46-jährige Slowakin, am 27. Jänner 2019, ihren Pkw auf der Westautobahn in Richtung Salzburg. Bei Kilometer 161,370 prallte sie aus bisher unbekannter Ursache gegen die Betonmittelleitschiene. Durch den Anprall kam es zu einem Überschlag des Fahrzeuges. Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in den Med Campus 3 eingeliefert. Während der Unfallaufnahme war die A1 in der Zeit von 15:56 Uhr bis 16:48 Uhr teilweise komplett...

  • 27.01.19
Lokales
24 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 140

WALDNEUKIRCHEN. Ein 57-jähriger Linzer fuhr am 18. Jänner 2018 gegen 16:45 Uhr mit einem Sattelzug auf der B140 Richtung Sierning. Im Ortschaftsbereich Steinersdorf, Gemeinde Waldneukirchen, kam ihm ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems mit seinem Pkw entgegen. Dieser geriet ohne ersichtlichen Grund auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Sattelzug. Durch die Kollision wurde der Pkw vom Sattelzug weg, auf den dem Sattelzug nachfolgenden Pkw, gelenkt von einer 29-Jährigen...

  • 18.01.19
Lokales

Schwerer Verkehrsunfall
Pkw-Lenker in Burgkirchen aus dem Fahrzeug geschleudert

BURGKIRCHEN (red). Gegen 9.50 Uhr fuhr, am 29. Dezember, ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Braunau mit seinem Pkw auf der B 147 aus Richtung Uttendorf kommend in Richtung Braunau am Inn. In der Ortschaft Au im Gemeindegebiet von Burgkirchen kam er bei Straßenkilometer 28,5 in der dortigen Linkskurve rechts auf das Straßenbankett. Beim Versuch, das Fahrzeug wieder auf die Straße zu lenken, geriet es ins Schleudern und in weiterer Folge links von der Fahrbahn ab. Der Pkw rutschte über eine...

  • 29.12.18
Lokales

Schwerer Verkehrsunfall
In Eberschwang fuhr ein Schutzengel mit

EBERSCHWANG (red). Auf der L 1070 war ein Geistlicher aus dem Bezirk Ried im Innkreis, am 23. Dezember 2018 um 14:50 Uhr, mit seinem Pkw in Richtung Pramet unterwegs. Dabei geriet er aus unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve auf das rechte Bankett. Der Pkw kam ins Schleudern und rechts von der Fahrbahn ab, stürzte über eine mehrere Meter hohe Böschung und überschlug sich in der Wiese. Der Pkw-Lenker konnte sich selbst aus dem total beschädigten Pkw befreien und wurde nach...

  • 23.12.18
Lokales
Das Auto landete am Dach, quer über die Fahrstreifen.

Eberstalzell
Schwerer Verkehrsunfall auf der A1

Eine junge Lenkerin aus dem Raum Vöcklabruck fuhr gegen 6:45 Uhr auf der A1 in Richtung Wien einen Lkw auf. EBERSTALZELL (sw). Aus bislang noch ungeklärten Gründen prallte eine 18-Jährige Autofahrerin gegen das Heck eines, auf dem ersten Fahrstreifen fahrenden Lastkraftwagen. Wie die Polizei berichtete, wurde der Pkw in Drehbewegung in die Luft geschleudert und kam auf dem Dach quer über die Fahrbahn zum Liegen. Währenddessen touchierte der Waagen einen auf den linken Fahrstreifen...

  • 18.12.18
Lokales
Der 48-Jährige wurde schwer verletzt in die Klinik Innsbruck geflogen.
5 Bilder

Verkehrsunfall
48-Jähriger geriet mit Pkw über Straßenrand hinaus

HOPFGARTEN (jos). Am 16. Dezember gegen 7.30 Uhr fuhr ein Österreicher (48) seinen Pkw von Innerpenningberg in Richtung Hopfgarten. Dabei geriet er über den Straßenrand hinaus und prellte vorerst gegen eine Einfriedungsmauer eines Wohnhauses. Anschließend stürzte der Wagen über eine Wiese sowie eine steil abfallende Böschung und kam in den Bäumen zum Stillstand. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften geborgen werden. Er wurde in die Klinik Innsbruck geflogen.

  • 17.12.18
Lokales

Spektakulärer Verkehrsunfall
Auto sprang über Unterführung der Westautobahn – mehrfacher Überschlag

EGGENDORF (red). 1.000 Schutzengel hatten Donnerstagnachmittag, 22. November, zwei Personen, bei einem schweren Verkehrsunfall, auf der Westautobahn bei Eggendorf im Traunkreis (Bezirk Linz-Land). Ein Auto war auf der Westautobahn im Gemeindegebiet von Eggendorf im Traunkreis - im neuen 140km/h Abschnitt - auf der Richtungsfahrbahn Wien unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Pkw bei hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, streifte eine Leitschiene und sprang über eine...

  • 23.11.18
Lokales
7 Bilder

Schwerer Auffahrunfall
Einsatzkräfte rückten auf die A25 aus

In Fahrtrichtung Linz kam es am 16. November 2018, um 15:30 Uhr,  auf der A25 im Bereich Pucking zu einem Stau. Auslöser dürfte ein Verkehrsunfall mit Sachschaden gewesen sein. PUCKING (red). Drei Pkw-Lenker im Alter von 38, 21 und 27 Jahren konnten ihre Fahrzeuge am linken Fahrstreifen am Stauende rechtzeitig anhalten bzw. zum Stillstand bringen. Der nachfolgende Fahrzeuglenker, ein 49-Jähriger aus Bayern, übersah offenbar das Stauende und fuhr mit seinem Pkw vermutlich ungebremst auf den...

  • 17.11.18
Lokales
9 Bilder

Trauner Kreuzung
Schwerer Verkehrsunfall forderte sieben Verletzte

TRAUN (red). Mitten im abendlichen Stoßverkehr – gegen 16.40 Uhr – kam es am 15. November zu einem Crash zwischen einem mit zehn Personen besetzten Reisebus und einem Kleinbus. Ein Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit einem Reisebus auf der Wiener Bundesstraße in Traun aus Richtung Linz kommend in Richtung Wels. Er beförderte neun Personen. Diese Kreuzung hat es in sichZur gleichen Zeit fuhr ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Wels Land mit einem Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Bei...

  • 16.11.18
Lokales

Schwerer Unfall
Straßenbahn erfasste einen Fußgänger in Pasching

PASCHING (red). Am 8. November fuhr gerade, gegen 14 Uhr, die Straßenbahnlinie 4 von der Haltestelle Plus-City Richtung Linz. Unmittelbar vor dem Fußgängerübergang in der Nähe der Kreuzung mit der Stifterstraße ging plötzlich ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land trotz Rotlicht über die Gleise. Die Betätigung der Hupe und eine Notbremsung konnten den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 22-Jährige wurde von der Straßenbahn erfasst und nach rechts geschleudert. Er wurde bei...

  • 08.11.18
Lokales

Folgenschwerer Unfall
Pkw-Lenker fuhr Fußgängerin in Pasching nieder

PASCHING (red). Erst unmittelbar vor der Kollision dürften ein 64-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land und ein 51-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Ried einander bemerkt haben.  Was ist passiert? Gegen 13 Uhr fuhr der Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug, am 30. Oktober, in Pasching entlang der Randlstraße aus Richtung Ausfahrt altes Parkhaus der PlusCity kommend in Richtung Umfahrung B139. Zeitgleich überquerte die 51-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Ried im Innkreis die...

  • 30.10.18
Lokales
7 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall
UPDATE: Großeinsatz auf der B129 – drei Schwerverletzte

LINZ-LAND. Drei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Nationalfeiertag kurz nach 18.30 Uhr in Schönering (Gemeinde Wilhering). Eine 40-jährige Linzerin war mit ihrem Wagen von der Schöneringer Straße in die B129 eingebogen. Da´bei übersah sie laut Polizei einen von links kommenden Pkw, gelenkt von einem 24-Jährigen aus dem Bezirk Eferding. Bei dem Crash wurden die Frau, der 24-Jährige und dessen auf dem Rücksitz mitfahrender Bruder (20) schwer verletzt und in den Fahrzeugen...

  • 26.10.18
Lokales
Ersthelfer und das Rote Kreuz beim Versorgen des Schwerverletzten - Polizei und Feuerwehr sichern die Einsatzstelle.
5 Bilder

FF Vassach.online
Schwerer Verkehrsunfall B94

Am 25.10.2018 kam es kurz nach 13 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B94 Höhe St. Ruprecht bei Villach. Dabei kollidierten zwei PKW und ein Motorrad. Aufgrund der geschilderten Einsatzlage wurden drei Feuerwehren zur Unfallstelle alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Motorradfahrer bereits vom Roten Kreuz versorgt. Trotz aller Bemühungen kam für ihn leider jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Aufgaben der Feuerwehren bestanden somit im Aufbau...

  • 25.10.18
Lokales
Die Autofahrerin musste mit dem Rettungshubschrauber in Klinikum geflogen werden

Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 bei Griffen

GRIFFEN. Gestern kurz vor Mittag fuhr ein Seiersberger (59) mit einem Lkw auf der A2 Richtung Graz. Auf Höhe von Gletschach kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Hinweistafel. Er verriss den Lkw nach links und prallte dort gegen die Betonmittelleitwand. Durch die Wucht des Anpralles wurden zwei Betonmittelleitwände mit einer Länge von ca. 12 Meter quer über die Gegenfahrbahn geschleudert, sodass die Gegenfahrbahnen in Richtung Italien unbefahrbar...

  • 22.08.18
Lokales
10 Bilder

17-Jähriger baute mit Tesla einen schweren Unfall

Gegen 4 Uhr früh kam es am 18. August, auf der B 127 in Richtung Linz, zu einem schweren Verkehrsunfall. LINZ (red). Aus bisher unbekannter Ursache kam derv Lenker mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Steinmauer. Durch die Wucht des Aufpralls ist der Tesla in weiterer Folge wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert worden, wo das Fahrzeug schwer beschädigt neben der Leitplanke zum Stillstand gekommen ist. Entgegen erster Meldungen nach denen der Lenker im Fahrzeug...

  • 18.08.18
Lokales
4 Bilder

Schwerer Unfall im Kreuzungsbereich

SCHWARZENAU. Im Kreuzungsbereich Matzlesschlag/Großhaselbach auf der B2 kam es am 25. Juli 2018 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Klein-LKW und ein PKW stießen zusammen, wobei sich der PKW den Schäden zu Folge mehrmals überschlagen haben dürfte und im angrenzenden Feld auf den Rädern zum Stillstand kam. Dabei wurden die beiden Personen im PKW verletzt, der Fahrer des Klein-LKW blieb glücklicherweise unverletzt.

  • 26.07.18
Lokales

Neuhofen: Motorradlenker bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mittwochnachmittag, 25. April, kam es in Neuhofen an der Krems zu einer folgenschweren Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw. NEUHOFEN (red). Ereignet hat sich der Unfall im Kreuzungsbereich der Schiedlberger- beziehungsweise Steyrer Straße mit der St. Michael-Straße beziehungsweise dem Brauhausberg in Neuhofen an der Krems. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierte ein Motorrad mit einem PKW. Der Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit dem...

  • 25.07.18
Lokales

Schwerer Motorradunfall: Rettungshubschrauber kam in Schlüßlberg zum Einsatz

Ein 48-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Eferding-Grieskirchen war mit seinem Motorrad auf der B 137 Richtung Grieskirchen unterwegs. Dabei geschah der tragische Unfall. BEZIRK (red). 30. Juni um 10.45 Uhr: Bei einer Ampel-Kreuzung im Ortschaftsbereich Unternberg bog ein 56-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Eferding-Grieskirchen mit seinem Pkw nach links ein. Unachtsamer Moment führte zur Kollision Der Autofahrer hatte grünes Licht und übersah offensichtlich den entgegenkommenden...

  • 30.06.18
Lokales
Ein Schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 17. Mai in Waidring
3 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Waidring

WAIDRING (jos). Am 17. Mai fuhr ein Pkw-Lenker (65, Ö) von Lofer in Richtung Waidring. Er wollte nach links abbiegen, betätitge den Blinker, musste aber aufgrund des Gegenverkehrs anhalten. Eine Pkw-Lenkerin (39, Ö) übersah den Pkw des 65-Jährigen, fuhr links an ihm vorbei und prallte schließlich mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen den entgegenkommenden Pkw einer 62-Jährigen (Ö). Die 62-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Salzburg geflogen...

  • 18.05.18
Lokales

Schwerer Verkehrsunfall mit sieben Verletzten

EBERNDORF, SITTERSDORF. Gestern Mittag fuhr ein Globasnitzer (17) mit seinem Auto auf der Bleiburger Landesstraße in Richtung Sittersdorf. Dabei übersah ihn ein Mann (59) aus der Gemeinde Edelbach (OÖ), der mit sechs Urlaubern aus Oberösterreich im Auto von der Gemeindestraße zwischen Gösselsdorf und Pfannsdorf auf die Bleiburger Landesstraße einbog. Der 17-Jährige prallte trotz Vollbremsung in den linke Fahrzeugseite des Urlauberautos. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser über die...

  • 13.05.18
Lokales
13 Bilder

Schwerer Unfall bei Rietz: drei Fahrzeuge beteiligt, vier Verletzte

RIETZ. Am 27.04.2018, gegen 13.50 Uhr, kam es aufgrund eines vorangegangenen Verkehrsunfalls auf der A12, Richtungsfahrbahn Osten bei km 108,0 zu einer Stau- und Rettungsgassenbildung. Ein 32-jähriger Österreicher prallte in der Folge mit seinem Klein-LKW zuerst gegen das Heck eines PKWs, welcher von einem 24-jährigen Deutschen gelenkt wurde und anschließend gegen den PKW einer 36-jährigen Österreicherin. Der PKW der 36-Jährigen wurde nach links gedreht und gegen das Fahrzeugheck eines von...

  • 27.04.18
Lokales
Symbolfoto

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Neuhaus in der Wart und Großpetersdorf

BEZIRK OBERWART. Am 17. April 2018, gegen 5.50 Uhr fuhr ein 26-jähriger Mann aus Fürstenfeld mit seinem Pkw auf der Neuhauser Straße von Neuhaus in der Wart in Fahrtrichtung Großpetersdorf. Auf Höhe des Strkm 2,4 kam er aus unbekannter Ursache rechts von der Straße ab und landete im angrenzenden Acker. Rettungshubschrauber im Einsatz Der Verletzte, welcher alleine im Auto war, wurde von der FF Großpetersdorf geborgen. Er wurde mit dem Christophorus 3 in ein Krankenhaus geflogen. Der Lenker...

  • 17.04.18