Schwerer Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Schwerer Verkehrsunfall

6

Erneut Totalsperre am 27. Oktober
Zweiter schwerer Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn

Nur wenige Zeit später, am 27. Oktober, als die erste Unfallstelle auf der A1 geräumt und der Verkehr wieder ins Rollen kam, passierte unweit des ersten Unfalles erneut ein schwerer Verkehrsunfall. LINZ-LAND.  Was ist genau passiert? Ein 56-jähriger Ungar fuhrgegen 14:10 Uhr mit seinem Sattel-KFZ auf der A1 im Gemeindegebiet von Pucking in Richtung Wien. Dabei übersah er bei Straßenkilometer 174,9 die am rechten Fahrstreifen verkehrsbedingt zum Stillstand gekommenen Fahrzeuge. Pkws durch Wucht...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
12

Rückblick – Totalsperre A1
Schwere Kollision auf der Westautobahn

Auf der A1 Westautobahn kurz vor dem Knoten Haid in Fahrtrichtung Wien, kam es am 27. Oktober gegen 12.25 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall. LINZ-LAND. Ein Fahrzeug landete dabei am Dach liegend auf der Leitschiene. Der betroffene Autobahnabschnitt Richtung Wien ist gesperrt. Was genau ist passiert? Ein 81-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr gegen 12:25 Uhr mit seinem Pkw auf der A1 in Fahrtrichtung Wien. Auf der Leitschiene zum Stillstand gekommenDabei kam der Pensionist im...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde das Unfallopfer ins Krankenhaus eingeliefert.

Schwerer Verkehrsunfall in Ansfelden
Baum fiel auf Pkw

Gegen 18 Uhr fuhr ein rumänischer Staatsbürger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Pkw, am 25. Juli, auf der Kremstalstraße, L563a, Richtung Haid. ANSFELDEN. Plötzlich fiel ihm aufgrund des Sturmes ein Baum auf das Fahrzeug. Der Mann wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert. Die L563a musste auf Grund der Aufräumarbeiten für etwa 40 Minuten totalgesperrt werden. Aktuelle Meldungen aus Linz-Land findet man auf...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
35

Update – Zeugenaufruf
Schwerer Verkehrsunfall in Leonding

Die Freiwilligen Feuerwehren Hart und Pasching wurden am 10. Mai, gegen 15.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. LEONDING. Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land war am 10. Mai 2021 gegen 15:15 Uhr mit seinem Pkw gemeinsam mit seiner 24-jährigen Ehefrau und der einjährigen Tochter im Gemeindegebiet von Leonding auf der Kremstal-Bundesstraße B139 Richtung Leonding unterwegs. Aus noch ungeklärten Umständen stießen die beiden Fahrzeuge,auf der Kremstalstraße B139,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
8

Totalsperre, ein Verletzter
Schwerer Verkehrsunfall ereignete sich auf der A1 bei Allhaming

Kurz nach der Raststation Ansfelden ereignete sich am 24. August, gegen 20.30 Uhr, ein Verkehrsunfall auf der A1 in Fahrtrichtung Salzburg. LINZ-LAND (red). Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr mit einem Pkw mit 130km/h am ersten Fahrstreifen der A1 Westautobahn, Gemeindegebiet Eggendorf/Traunkreis, Richtungsfahrbahn Salzburg, als ein 56-jähriger Slowake mit einem Sattelzugfahrzeug samt Sattelanhänger aus der dortigen Pannenbucht kommend in Richtung des ersten Fahrstreifens der A1...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
14

Großeinsatz in Leonding
Schwerer Verkehrsunfall auf der Ruflinger Straße in Leonding

Zwei Feuerwehren, Polizei und Rettung wurden am 4. August, kurz nach 13 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der Ruflinger Straße alarmiert. Durch den heftigen Zusammenprall wurden die zwei Fahrzeuge mehrere Meter weiter auseinander geschleudert. LEONDING (red). Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützten das Rote Kreuz bei der Rettung einer noch im Fahrzeug befindlichen Frau, welche aber nicht eingeklemmt war. Anschließend banden Sie ausgelaufene Betriebsmittel. Die Fahrbahn wurde dann noch mit...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
5

Feuerwehreinsatz auf der Westautobahn
Schwerer Verkehrsunfall bei der Autobahnabfahrt in Ansfelden

Mittwochnachmittag, 05. August, wurden die Einsatzkräfte zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Ansfelden gerufen. ANSFELDEN (red). Bei der Autobahnabfahrt Traun prallte ein Fahrzeug gegen die Leitschiene, ein Verkehrszeichen und die Lärmschutzwand. Für gut 45 Minuten war die Unfallstelle erschwert passierbar und dadurch bildete sich rasch ein Rückstau von mehreren Kilometern. Mindestens eine Person soll offenbar unbestimmten Grades verletzt worden sein. Die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
7

Schwerer Verkehrsunfall
Rettungshubschrauber kam in Neuhofen zum Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren Neuhofen und Kematen wurden am 31. Juli, um 16.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, auf der B139 im Ortsteil Fischen, alarmiert.  NEUHOFEN (red). Aus bislang unbekannter Ursache prallten zwei Fahrzeuge auf der B139 zusammen. Entgegen der ersten Meldungen waren zum Glück keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Vierjähriges Kind wurde unbestimmten Grades verletztDer Lenker eines der beiden Fahrzeuge wurde nach Erstversorgung mit dem...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
14

Update – Unfallopfer erlag seinen Verletzungen
Schwerer Verkehrsunfall mit Geländewagen auf der B139 in Kematen

Der am 17. Jänner 2020 in Kematen an der Krems verunglückte 64-Jährige erlag am 24. Jänner 2020 im Kepler Uniklinikum seinen schweren Verletzungen. Beitrag vom 17. Jänner 2020Linz-Land Am 17. Jänner 2020 gegen 14.20 Uhr fuhr ein 64-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Pkw samt Anhänger im Ortsgebiet von Kematen an der Krems auf der B139 Richtung Neuhofen. Zur selben Zeit lenkte ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems seinen Pkw in die entgegengesetzte Richtung. KEMATEN...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
11

Schwerer Verkehrsunfall in Piberbach
Kleintransporter krachte in Bäume

Am 19. Dezember, gegen 05.03 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Neuhofen an der Krems, Neukematen, Piberbach und Schiedlberg zu einem Verkehrsunfall alarmiert.  PIBERBACH (red). Zwei Mitglieder der Feuerwehr waren mit dem Auto auf der Schiedlbergerstraße unterwegs, als sie Lichter eines auf der Seite liegenden Kleintransporters bemerkten. Sie hielten sofort an um Nachschau zu halten und sahen, dass das Fahrzeug von der Straße abgekommen und in die Bäume gekracht war. Verletzter neben und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
18

Unfall in Ansfelden
Alkoholisierter Geisterfahrer verursachte schweren Zusammenstoß auf der Westautobahn

Gegen 23 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr, am 13. Dezember, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Ansfelden gerufen. ANSFELDEN (red). Laut ersten Informationen war ein junger Pole aus Linz-Land mit seinem Pkw auf der Westautobahn auf der Richtungsfahrbahn Wien izwischen dem Knoten Linz und der Autobahnauffahrt Ansfelden als Geisterfahrer in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs. Crash auf Höhe der Autobahnauffahrt AnsfeldenTrotz Geisterfahrerwarnung im...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
9

Schwerer Verkehrsunfall
Menschenrettung zwischen auf der A1 zwischen Allhaming und Sattledt

Gegen 16.30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Allhaming, Marchtrenk, Pucking-Hasenufer und das Rote Kreuz Traun zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. BEZIRK (red).  Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Kleinbus auf einen LKkw aufgefahren. Der Lenker wurde dabei in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Rettungskräften mit dem hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Er wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehren Allhaming und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
24

Schwerer Vekehrsunfall
Blitzeis nach Hagelgewitter in Kirchberg-Thening

Dienstagabend, 30. April, sorgte ein Hagelgewitter für rutschige Straßen in Kirchberg-Thening. Die Folge war ein schwerer Verkehrsunfall KIRCHBERG-THENING (red). Was ist passiert? Auf der Theninger Straße; in der Ortschaft Niedernfeld, kollidierten zwei Autos. Bei der erster Lageerkundung der Einsatzkräfte, Freiwilligen Feuerwehren Axberg und Kirchberg-Thening, wurden zwei stark beschädigte Fahrzeuge und mehrere verletze Personen, eine davon schwer vorgefunden. Nachdem keine Person eingeklemmt...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
2

Pucking
Menschenrettung nach schwerem Pkw-Unfall

Am späten  Mittwochnachmittag, 27. März, ereignete sich in Pucking ein schwerer Verkehrsunfall. PUCKING (red). Auf der Traunufer- beziehungsweise Unteren Landstraße – Höhe der Kreuzung mit der Picassostraße – kollidierten aus bisher unbekannter Ursache zwei Autos. Dabei wurde ein Pkw über eine Böschung über ein Feld geschleudert. Hydraulisches Rettungsgerät kam zum EinsatzAus diesem Auto mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pucking-Hasenufer eine Person mit dem hydraulischen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
11

Schwerer Verkehrsunfall
Lkw krachte auf Welser Autobahn bei Pucking in eine Lärmschutzwand

In den frühen Morgenstunden des 22. Februar wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Nettingsdorf und Pucking Hasenufer, Rotes Kreuz Traun, Notarzt Linz-Land zu einem folgenschweren Unfall gerufen.. In Fahrtrichtung Passau, unmittelbar nach dem Knoten Haid, krachte ein Sattelkraftfahrzeug in die Lärmschutzwand. Lkw-Lenker hatte 1.000 SchutzengelDer Lkw-Lenker war entgegen ersten Informationen zum Glück nicht schwer eingeklemmt, er konnte von Rettungsdienst und Feuerwehr ansprechbar...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
6

Schwerer Auffahrunfall
Crash auf Wiener Straße in Traun fordert eine schwerverletzte Person

TRAUN (red). In den Mittagsstunden des 15. Jänner kam es auf der B1 zwischen Traun und Hörsching kam es zur Mittagszeit zu einem schweren Auffahrunfall zweier Fahrzeuge. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Pasching und Traun zur Menschenrettung. Glücklicherweise waren jedoch keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Notarzt kam zum EinsatzDie Feuerwehr unterstützte das Rote Kreuz bei der Versorgung der Verletzten und reinigte im Anschluss die Unfallstelle. Eine...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Spektakulärer Verkehrsunfall
Auto sprang über Unterführung der Westautobahn – mehrfacher Überschlag

EGGENDORF (red). 1.000 Schutzengel hatten Donnerstagnachmittag, 22. November, zwei Personen, bei einem schweren Verkehrsunfall, auf der Westautobahn bei Eggendorf im Traunkreis (Bezirk Linz-Land). Ein Auto war auf der Westautobahn im Gemeindegebiet von Eggendorf im Traunkreis - im neuen 140km/h Abschnitt - auf der Richtungsfahrbahn Wien unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Pkw bei hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, streifte eine Leitschiene und sprang über eine...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
7

Schwerer Auffahrunfall
Einsatzkräfte rückten auf die A25 aus

In Fahrtrichtung Linz kam es am 16. November 2018, um 15:30 Uhr,  auf der A25 im Bereich Pucking zu einem Stau. Auslöser dürfte ein Verkehrsunfall mit Sachschaden gewesen sein. PUCKING (red). Drei Pkw-Lenker im Alter von 38, 21 und 27 Jahren konnten ihre Fahrzeuge am linken Fahrstreifen am Stauende rechtzeitig anhalten bzw. zum Stillstand bringen. Der nachfolgende Fahrzeuglenker, ein 49-Jähriger aus Bayern, übersah offenbar das Stauende und fuhr mit seinem Pkw vermutlich ungebremst auf den Pkw...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
9

Trauner Kreuzung
Schwerer Verkehrsunfall forderte sieben Verletzte

TRAUN (red). Mitten im abendlichen Stoßverkehr – gegen 16.40 Uhr – kam es am 15. November zu einem Crash zwischen einem mit zehn Personen besetzten Reisebus und einem Kleinbus. Ein Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit einem Reisebus auf der Wiener Bundesstraße in Traun aus Richtung Linz kommend in Richtung Wels. Er beförderte neun Personen. Diese Kreuzung hat es in sichZur gleichen Zeit fuhr ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Wels Land mit einem Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Bei der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Schwerer Unfall
Straßenbahn erfasste einen Fußgänger in Pasching

PASCHING (red). Am 8. November fuhr gerade, gegen 14 Uhr, die Straßenbahnlinie 4 von der Haltestelle Plus-City Richtung Linz. Unmittelbar vor dem Fußgängerübergang in der Nähe der Kreuzung mit der Stifterstraße ging plötzlich ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land trotz Rotlicht über die Gleise. Die Betätigung der Hupe und eine Notbremsung konnten den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 22-Jährige wurde von der Straßenbahn erfasst und nach rechts geschleudert. Er wurde bei dem Unfall...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Folgenschwerer Unfall
Pkw-Lenker fuhr Fußgängerin in Pasching nieder

PASCHING (red). Erst unmittelbar vor der Kollision dürften ein 64-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land und ein 51-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Ried einander bemerkt haben.  Was ist passiert? Gegen 13 Uhr fuhr der Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug, am 30. Oktober, in Pasching entlang der Randlstraße aus Richtung Ausfahrt altes Parkhaus der PlusCity kommend in Richtung Umfahrung B139. Zeitgleich überquerte die 51-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Ried im Innkreis die Randlstraße...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
7

Schwerer Verkehrsunfall
UPDATE: Großeinsatz auf der B129 – drei Schwerverletzte

LINZ-LAND. Drei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Nationalfeiertag kurz nach 18.30 Uhr in Schönering (Gemeinde Wilhering). Eine 40-jährige Linzerin war mit ihrem Wagen von der Schöneringer Straße in die B129 eingebogen. Da´bei übersah sie laut Polizei einen von links kommenden Pkw, gelenkt von einem 24-Jährigen aus dem Bezirk Eferding. Bei dem Crash wurden die Frau, der 24-Jährige und dessen auf dem Rücksitz mitfahrender Bruder (20) schwer verletzt und in den Fahrzeugen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Neuhofen: Motorradlenker bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mittwochnachmittag, 25. April, kam es in Neuhofen an der Krems zu einer folgenschweren Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw. NEUHOFEN (red). Ereignet hat sich der Unfall im Kreuzungsbereich der Schiedlberger- beziehungsweise Steyrer Straße mit der St. Michael-Straße beziehungsweise dem Brauhausberg in Neuhofen an der Krems. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierte ein Motorrad mit einem PKW. Der Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit dem...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Schwerer Motorradunfall: Rettungshubschrauber kam in Schlüßlberg zum Einsatz

Ein 48-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Eferding-Grieskirchen war mit seinem Motorrad auf der B 137 Richtung Grieskirchen unterwegs. Dabei geschah der tragische Unfall. BEZIRK (red). 30. Juni um 10.45 Uhr: Bei einer Ampel-Kreuzung im Ortschaftsbereich Unternberg bog ein 56-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Eferding-Grieskirchen mit seinem Pkw nach links ein. Unachtsamer Moment führte zur Kollision Der Autofahrer hatte grünes Licht und übersah offensichtlich den entgegenkommenden...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.