Alles zum Thema A1 Westautobahn

Beiträge zum Thema A1 Westautobahn

Wirtschaft
2019 laufen die Arbeiten an der Wiener Tangente wieder an.

Asfinag
Die größten Autobahn-Baustellen des Jahres

Zahlreiche Infrastrukturmaßnahmen der Asfinag betreffen große Erneuerungen und Sanierungen von Autobahn-Abschnitten. ÖSTERREICH. Nach einer Baustellenphase laufen 2019 in Wien die Arbeiten an der A 23 wieder an. Die ASFINAG macht den Knoten Kaisermühlen fit für das Verkehrsaufkommen von rund 150.000 Fahrzeugen täglich. A23 SüdosttangenteIm Sommer startet die Erneuerung der teilweise 40 Jahre alten Brücken am Knoten Kaisermühlen, der die Tangente mit der A22 Donauufer Autobahn verbindet....

  • 19.03.19
Lokales
Die Unfallursache ist bisher ungeklärt.

Crash auf Westautobahn
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall bei Allhaming

ALLHAMING. Heute früh, gegen 4.30 Uhr, kam es auf der A1 Westautobahn Richtung Wien im Gemeindegebiet von Allhaming zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Kastenwagen. Der Sattelzug wurde von einem 53-jährigen Kraftfahrer aus Salzburg gelenkt. Dieser war vor dem 40-jährigen Lenker des Kastenwagens, ein ungarischer Staatsbürger mit Hauptwohnsitz in der Schweiz, auf der Autobahn unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache prallte der 40-Jährige im Gemeindegebiet von Allhaming mit seinem...

  • 16.03.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Abfahrt Enns West
Verletzte bei LKW-Unfall

Am 15. März, kurz vor 13 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Asten und St. Florian auf die A1, in Fahrtrichtung Wien, alarmiert. ENNS. An der Einsatzstelle wurde ein LKW, über der Leitschiene liegend, vorgefunden. Ein zweiter beteiligter Lastkraftwagen stand noch auf der Fahrbahn. Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Auffahrunfall zwischen den beiden LKW. Einer der beiden Fahrzeuge kam im Bereich der Abfahrt Enns West quer auf der Leitschiene zum Liegen und verlor einen Teil der...

  • 15.03.19
  •  16
Lokales
Durch die Kollision wurde der Lenker ins seinem Kleintransporter eingeklemmt.
8 Bilder

St. Pölten
A1: Mann nach Unfall im Kleintransporter eingeklemmt

Montag Abend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der Westautobahn bei St. Pölten. Eine Person wurde dabei eingeklemmt. ST. PÖLTEN. Nur kurze Zeit nach dem Einsatz der Stadtfeuerwehr beim Brand im Ärztezentrum in St. Pölten schrillten erneut die Alarmglocken. Beim Autobahnknoten St. Pölten Ost kollidierten auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien mehrere Fahrzeuge miteinander – darunter auch ein Kleintransporter. Der Zusammenprall der Fahrzeuge...

  • 12.03.19
Lokales
Bei einem Unfall auf der A1 wurde heute Nacht ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Perg schwer verletzt.

41-Jähriger schwer verletzt
Ungebremst gegen Anpralldämpfer auf der A1 gekracht

Ein 41-Jähriger Autofahrer ist heute Nacht auf der A1 bei Sattledt frontal gegen einen Anpfalldämpfer geprallt. Er erlitt schwere Verletzungen. SATTLEDT. Aus bislang ungeklärter Ursache ist heute, am 10. März, um 1.25 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Perg auf der A1 bei Sattledt von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Anpralldämpfer gekracht. Der Mann war Richtung Salzburg unterwegs, als er ungebremst frontal gegen den Anpralldämpfer eines Fahrbahnteilers prallte.  Bei...

  • 10.03.19
Lokales
Auf der Autobahn bei Kleßheim kam es in der Nacht auf Samstag, 9. Februar 2019, zu einem Verkehrsunfall mit einer Toten und einer Verletzten. Eine Geisterfahrerin war frontal mit einer Salzburgerin zusammengestoßen.

Tödlicher Verkehrsunfall
Geisterfahrerin stirbt bei Frontal-Crash auf Autobahn bei Kleßheim

Am 9. März kam es um vier Uhr Morgens zu einem Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn. Eine 51-jährige Geisterfahrerin starb noch an der Unfallstelle. SALZBURG. Die deutsche Autofahrerin aus dem Landkreis Rosenheim hatte ihr Auto auf der A10 Tauernautobahn zwischen dem Ofenauer- und dem Hiefler Tunnel gewendet und fuhr etwa 40 Kilometer als Geisterfahrerin in Richtung Kleßheim.  Ohne Licht in die falsche Richtung Im Bereich der Autobahnabfahrt Kleßheim soll die Frau das Licht...

  • 09.03.19
Lokales
Ein 22-Jähriger krachte alkoholisiert gegen die Leitschiene der Autobahn-Abfahrt Flughafen. Er blieb unverletzt.

A1 Westautobahn
Alkolenker kollidiert mit Leitschiene

Bei der Ausfahrt Flughafen kollidierte ein 22-jähriger Flachgauer mit der Leitschiene.  WALS. In der Nacht auf 1. März 2019 fuhr ein 22-jähriger Flachgauer mit dem Auto auf der Westautobahn in Richtung Deutschland. Bei der Ausfahrt Flughafen krachte er mit der Leitschiene am rechten Fahrbahnrand. Der junge Mann blieb dabei unverletzt. Führerschein abgenommen Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Die Ursache dafür ist noch unklar. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert...

  • 01.03.19
Lokales

Crash auf der Westautobahn sorgte für erheblichen Stau

Erheblicher Stau auf der Westautobahn A1 bei St. Valentin nach der Kollision zwischen einem PKW samt Anhänger und einem Kleinbus. Bei einem Unfall auf der Westautobahn A1 bei St. Valentin wurde am Montagmorgen eine Person leicht verletzt. Das Rote Kreuz St. Valentin versorgte die Verletzte und brachte sie von der Unfallstelle. Im Bereich der Auffahrt Richtungsfahrbahn Salzburg kam es aus ungeklärter Ursache zu einer Kollision zwischen einem Kleinbus und einem SUV samt Anhänger. Dabei...

  • 26.02.19
Lokales
Symbolfoto

Schwerer Unfall auf der A1
Schwerverletzte im Lkh St.Pölten und Amstetten

ST.PÖLTEN/PIELACHTAL. Am Donnerstag Abend ereignete sich auf der A1 Richtung Linz ein schwerer Verkehrsunfall. Die Verletzten wurden in das Universitätsklinikum St. Pölten und Landesklinikum Amstetten gerbracht. Unfallhergang Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 21. Februar, gegen 19.50 Uhr, einen Pkw auf dem zweiten Fahrstreifen der West Autobahn, im Gemeindegebiet von Haindorf, in Fahrtrichtung Linz. Seine 57-jährige Ehefrau fuhr als Beifahrer mit. Vor dem Pkw fuhr ein...

  • 22.02.19
  •  1
Lokales

Verletzte Personen wurden in ein Krankenhaus nach Linz transportiert
Nach Kollision auf A1 wurde PKW gegen Böschung geschleudert

Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei PKWs am Dienstag 19.02. auf der Westautobahn bei St. Valentin. Bei dem Aufprall wurde ein Fahrzeug von der Fahrbahn in die Böschung geschleudert. Die Insassen des anderen PKW verletzten sich beim Aufprall am Kopf. Diese wurden vom alarmierten Roten Kreuz erstversorgt und anschließend zur Kontrolle in ein Krankenhaus nach Linz transportiert. Die Feuerwehr Stadt St. Valentin barg das Fahrzeug von der Böschung und verbrachte beide von der...

  • 20.02.19
Lokales

Kleinen Passagierin konnte durch Stofftierkammeraden Conrad schnell getröstet werden.
Unfall Abfahrt A1 St. Valentin

Am Sonntag den 17.02.2019 vormittags um 10:30 Uhr heulte die Sirene der FF Rems, um die Florianis zu einer Fahrzeugbergung zu rufen. Der Unfall passierte im Bereich der Abfahrt A1 Fahrtrichtung Linz. Der Vorfall ging glücklicherweise sehr glimpflich aus und verursachte nur ein paar Tränen bei einer kleinen Passagierin. Diese konnten durch die FF Kameraden aber schnell trocknen, indem wir unseren kleinen Stofftierkammeraden Conrad verschenkten. Gleich darauf strahlten die kleinen Kinderaugen...

  • 18.02.19
Lokales
6 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall
Pkw überschlug sich auf der A1

LINZ-LAND (red). Gegen 15.56 Uhr lenkte eine 46-jährige Slowakin, am 27. Jänner 2019, ihren Pkw auf der Westautobahn in Richtung Salzburg. Bei Kilometer 161,370 prallte sie aus bisher unbekannter Ursache gegen die Betonmittelleitschiene. Durch den Anprall kam es zu einem Überschlag des Fahrzeuges. Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in den Med Campus 3 eingeliefert. Während der Unfallaufnahme war die A1 in der Zeit von 15:56 Uhr bis 16:48 Uhr teilweise komplett...

  • 27.01.19
Lokales
Unfall Nummer eins
2 Bilder

Feuerwehr Melk
Zwei Schneeunfälle auf der Westautobahn in kürzester Zeit

MELK. Am Mittwoch, den 23. Jänner wurde die Freiwillige Feuerwehr Melk innerhalb kurzer Zeit zur zwei Autobahnbergungen auf die Westautobahn Fahrtrichtung Wien alarmiert. Bei beiden Unfällen wurden die Lenker glücklicherweise niemand verletzt. Beim ersten Einsatz kam ein PKW am Dach zu liegen welcher händisch aufgestellt wurde. Beim zweiten Unfall krachte ein PKW in die Leitschiene und blieb am mittleren Fahrstreifen schwer beschädigt stehen. Beide PKWs wurden von der Feuerwehr Melk von der...

  • 23.01.19
Lokales
Zeugen gesucht: Am 23. Jänner 2019 kam es auf der A1 zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Zeugenaufruf
Verkehrsunfall mit Verletztem und Fahrerflucht auf der A1

Am 23. Jänner kam es um 6.45 Uhr zu einem Unfall auf der Westautobahn A1 bei der Ausfahrt Salzburg West in Fahrtrichtung Wien. Ein 25-jähriger Pongauer wurde dabei verletzt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.  SALZBURG. Der Pongauer fuhr von der A10 kommend, auf die A1 in Fahrtrichtung Wien auf. Er reihte sich auf dem ersten Fahrstreifen in ein, als ihm ein von Richtung Walserberg kommender LKW seitlich rammte. In weiterer Folge wurde der Pkw gegen die Mittel-Leiteinrichtung aus Beton...

  • 23.01.19
  •  2
Lokales
Am Mittwoch (16. Jänner 2019) kam es auf der A1 Westautobahn bei der Abfahrt Siezenheim zu einem Verkehrsunfall.

A1 Westautobahn
Führerhaus abgerissen, Lenker verletzt

Am Morgen des 16. Jänners kam es auf der A1 Westautobahn bei der Abfahrt Siezenheim zu einem Auffahrunfall. Ein Sattelzug-Fahrer wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.  WALS-SIEZENHEIM. Ein 44-jähriger Türke hielt mit seinem Sattelzug auf der rechten Spur der Autobahn in Richtung Salzburg Nord. Dies tat er nach eigenen Angaben, um sich zu orientieren. Ein nachkommender Sattelzug prallte vermutlich ungebremst gegen sein Heck. Durch die Wucht des Aufpralles wurde das Führerhaus vom...

  • 16.01.19
Lokales
FF Stadt Haag

4. Einsatz innerhalb von 2 Tagen
FF Stadt Haag kommt nicht zur Ruhe

Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag kommt nicht zur Ruhe. Nachdem die Feuerwehrkameraden am Donnerstag zu drei Fahrzeugbergungen ausrücken musste, ging es am Freitag 04.01 zur vierten Fahrzeugbergung auf der A1 kurz nach Haag. Der auf dem Pannenstreifen abgestellte PKW wurde mittels Abschleppanhänger von der Autobahn entfernt und gesichert abgestellt. Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag braucht DICH! Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich bei der Freiwilligen Feuerwehr zu...

  • 05.01.19
Lokales

Wintereinbruch
Unfälle auf der A1

LINZ-LAND (red). Um 17:07 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Allhaming und Pucking-Hasenufer, am 4. Jänner, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf die A1 – Fahrtrichtung Salzburg – gerufen. „An der Einsatzstelle wurde uns von der Autobahnpolizei mitgeteilt, dass auch auf der Fahrtrichtung Wien – Kilometer 182 – ein Unfall passierte. Da beim ersten Unfall keine weitere Tätigkeit unsererseits erforderlich war, fuhren wir gleich zum zweiten Unfall weiter“, schilderten die...

  • 04.01.19
Lokales
FF Stadt Haag

2. Einsatz für FF Stadt Haag am 03.01.
PKW fuhr auf querstehenden LKW auf

Nächster Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag am Donnerstag, 03.01.18. Diesmal wurde die FF ebenfalls zu einer Fahrzeugbergung auf der Westautobahn gerufen. Ein PKW war auf einen LKW aufgefahren der aus unbekannter Ursache quer über die Fahrspuren der A1 zu stehen kam. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, die Unfallfahrzeuge wurden von der Fahrbahn entfernt und die Verkehrswege konnten wieder freigegeben werden. Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag braucht...

  • 04.01.19
Lokales
FF Haag

A1 zwischen Haag und Oed
Anhänger samt Ladung lag quer über Autobahn

Erster Einsatz im neuen Jahr für fie Freiwillige Feuerwehr Stadt Haag. De FF wurde am vormittag des 3. Jänner zu einer Fahrzeug Bergung auf der A1 zwischen Haag und Oed. Ein PKW Anhänger lag samt einem aufgeladenen Fahrzeug seitlich über die Fahrspuren der Westautobahn. Die A1 musste für die Dauer der Bergungsarbeiten in diesem Bereich gesperrt werden, wobei der Verkehr von der Asfinag über einen Parkplatz umgeleitet wurde. Mittels Ladekran und Seilwinde wurde das Gespann wieder aufgestellt,...

  • 04.01.19
Lokales
FF Stadt Haag

A1 bei Stadt Haag
Verkehrsunfall nach Reifenplatzer mit Folgeunfall

Am 22.12.18 ereignete sich in den frühen Morgenstunden ein Verkehrsunfall auf der A1 bei Stadt Haag. Ein Transporter ist nach einem Reifenplatzer gegen die Betonleitwand gekracht. Während der Anfahrt zum Einsatzort passierte im Staubereich ein Folgeunfall mit 2 PKW`s. Beide Unfallstellen wurden abgesichert und die defekten Fahrzeuge mittels Abschleppanhänger von der Fahrbahn entfernt. Die Feuerwehr braucht DICH! Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich bei der Freiwilligen Feuerwehr zu...

  • 22.12.18
Lokales
6 Bilder

Ein Suzuki überschlug sich auf der A1
Spektakulärer PKW-Überschlag auf der Westautobahn

PRESSBAUM (bri). Vergangenen Donnerstag wurde die Feuerwehr Pressbaum zu einem Fahrzeugüberschlag auf die Westautobahn A1 alarmiert. Gegen 12.50 überschlug sich aus ungeklärter Ursache ein Suzuki Vitara. Die Insassen hatten anscheinend ihre Schutzengel mit an Board. FF-Sprecher Mattias Heuböck: "Bei diesem spektakulären Unfall wurde zum Glück niemand eingeklemmt und auch niemand ernsthaft verletzt." Die Feuerwehr Pressbaum rückte mit neun Kameraden und zwei Fahrzeugen aus.

  • 28.11.18
Lokales
16 Bilder

Kleinlaster gegen Auto
Schwerer Verkehrsunfall auf der A1 bei St. Valentin

Sieben beteiligte Personen, darunter zwei Kleinkinder, kamen laut Rotem Kreuz ohne Verletzungen davon. ST. VALENTIN. Kurz vor 18 Uhr wurde am Dienstag, 27. November, das Rote Kreuz St. Valentin zu einem Verkehrsunfall auf die A1 Richtung Wien alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache krachte am „St. Valentiner Berg“ ein Klein-Lkw in einen vollbesetzten bulgarischen Familienkombi. Das berichtet das Rote Kreuz. Beide Fahrzeuge kamen nach dem Zusammenprall auf dem Pannenstreifen zum Stillstand....

  • 28.11.18
Lokales

"Laserblocker" im Auto verbaut:
Polizei stoppte neun Fahrzeuge

OÖ. Auf der A1 Westautobahn stoppte die Polizei am Donnerstag, dem 15. November, neun Luxusautos die verbotene "Laserblocker" verbaut hatten. "Die Verwendung derartiger Geräte macht eine Geschwindigkeitsmessung dieser Fahrzeuge unmöglich", erklärt die Polizei.  Die Lenker der Fahrzeuge wurden angezeigt und ihnen die Weiterfahrt untersagt.

  • 17.11.18
Lokales

Auto kracht gegen Wohnmobil

WELS-LAND. Ein 27-jähriger rumänischer Staatsangehöriger fuhr am 10. November 2018 kurz vor 20 Uhr mit seinem Pkw auf der A1, Westautobahn auf der Richtungsfahrbahn nach Salzburg am ersten Fahrstreifen. Im Gemeindegebiet von Sattledt übersah er das vor ihm fahrende Wohnmobil, gelenkt von einem 49-Jährigen aus Niederösterreich, und fuhr ihm im Bereich des Hecks auf. Durch die Wucht des Anpralls wurde das Wohnmobil gegen die am rechten Fahrbahnrand angebrachte Leitschiene geschleudert, prallte...

  • 11.11.18