Tanzen

Beiträge zum Thema Tanzen

4 148

Regentänze auf der Sunnseitn

AUBERG. Meistens ist das Wetter traumhaft, wenn am letzten Ferientag die Sunnseitn am Unterkagererhof über die Bühne geht. Heuer spielte das Wetter nicht mit, was sich auch in den Besucherzahlen niederschlug. "Trotzdem war die Stimmung sehr gut. Vor allem die Musiker haben die familiärste Sunnseitn, die wir je hatten, sehr genossen", sagt Veranstalter Helmut Eder von der ÖNJ Kasten. Einzig das Wiesensitzen war heuer vielen zu ungemütlich. Statt dessen suchte man auf der "Gred", im Stall, im...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
36

Atemberaubende Tanzdarbietungen beim TSC-Frühlingsball im Centro Rohrbach

Neue Ideen brachten frischen Schwung in den Fühlingsball des Tanzsportclubs. ROHRBACH-BERG (alho). Eine im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubende Darbietung einer Tanzshow lieferte die Formation als Höhepunkt des Abends: Ein Medley aus allen fünf lateinamerikanischen Tänzen zauberten die sechs Paare aufs Parkett im Centro. Eine Kostprobe gab es durch die Jugendformation, unterstützt von der TSC-Formation, bei der Eröffnungsshow. Auch so manchen anderen Schwung brachten heuer Änderungen in den...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
3

Tanz in den Frühling

75 Jahre Seniorentanz: Seit je 25 Jahre tanzen die Senioren in Oberkappel, Pfarrkirchen und Sarleinsbach mit großer Begeisterung in der Gruppe. Am Freitag, 17. Februar, ab 13 Uhr feiern diese drei Vereine gemeinsam ihr Jubiläum mit einem großen Fest im Pfarrheim in Oberkappel: Spezielle ausgewählte Tänze („Fröhlicher Kreis, Sirtaki, Dreier Schottisch,.....) werden die Herzen der Generation 50+ wieder höher schlagen lassen. Eingeladen sind alle, die Freude am Tanzen haben. Fotos: gawe

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer

G´sunga & g´spüt

G´sunga & g´spüt Die Seniorenbund-Ortsgruppe von Sankt Martin veranstaltet am Donnerstag, den 10. November, im Gasthaus Trops einen gemütlichen Nachmittag unter dem Titel „G´sunga und g´spüt“. Eingeladen sind alle, die daran teilnehmen möchten. Der „EINTRITT IST FREI“. PROGRAMM: Ab 11.30 Uhr gibt es ein Bratlessen. Der Seniorenbund erfasst die Teilnehmerzahl am Bratlessen bei seinen Mitgliedern selbst. Wer sonst noch daran teilnehmen will, sollte sich beim Gastwirt dazu anmelden. Daran...

  • Rohrbach
  • Franz Fölser
Julian Schopper und Magdalena Schaubmayr gaben die gelungene tänzerische Eröffnung des Galaabends.
21

15 Jahre Dancing Dots gefeiert

ST. MARTIN (alho). Eine Jubiläumsgala anlässlich seines 15-jährigen erfolgreichen Bestehens veranstaltete der Tanzsportklub Dancing Dots nach dem Motto „Tanzen ist Träumen mit den Beinen“ im Tanzzentrum St. Martin. Dabei wurde durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Showtanz, Tombola, Mitternachtseinlage und Livemusik in zwei Sälen für die richtige Stimmung gesorgt. Für die tänzerische Eröffnung des Abends sorgte das Teenagertanzpaar Julian Schopper und Magdalena Schaubmayr (siehe...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Die Kinder des Tanzsportclubs Rohrbach laden zum Saisonfinale am 17. Juni im Centro.

Kinder-Tanzfest im Centro

ROHRBACH-BERG. Mit einem beeindruckenden Tanzfest im Centro Rohrbach beenden die Kinder des Tanzsportclubs Rohrbach am Freitag, 17. Juni um 18 Uhr ihre Tanzsaison. Der Eintritt ist frei. Die Kinder und Jugendlichen führen in unterschiedlichen Gruppen verschiedenste Tänze auf. Ebenso am Programm steht der Paartanz der Jugendlichen. „Kinder, die auf den Geschmack gekommen sind, können gerne nach der Sommerpause im Herbst selbst zum Tanzen in den Tanzsportclub kommen. Den genauen Starttermin geben...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Hier sitzen die, welche auf der Tanzfläche keinen Platz mehr hatten
6

Zwei gelungene Seniorenveranstaltungen

Zwei gelungene Bezirksveranstaltungen des Seniorenbundes gab es am 25. Und 28. Mai. Am 25. Mai 16 war der Senioren-Bezirkswandertag in Putzleinsdorf auf dem Programm. Trotz unsicherem Wetter waren 407 Wanderer auf den 3 Strecken unterwegs. Allgemein gelobt wurde die Streckenführung, für die August Starlinger zuständig war. Bei der Schlusskundgebung wurden die 10 Wanderer aus Dorf an der Pram als am weitesten angereiste Gruppe, Sarleinsbach mit 41 Wanderern als stärkste Gruppe, sowie Johann...

  • Rohrbach
  • Franz Fölser
Beim Tanzen wird die Konzentration und Beweglichkeit gefördert.
4

Tanzen hält das Gehirn auf Trab

Die rhythmische Bewegung zur Musik fördert Konzentration und Gleichgewichtssinn Tanzen beflügelt nicht nur Körper und Seele, es wirkt sich auch positiv auf das Gedächtnis aua. Das haben deutsche Wissenschafter der Uniklink in Magdeburg in Magdeburg herausgefunden. Herausforderung für das Gehirn Die koordinierten Bewegungen zur flotten Polka oder zum Walzer im Dreivierteltakt stellen das Gehirn vor komplexe Herausforderungen: Es muss die Musik verarbeiten und gleichzeitig dafür sorgen, dass wir...

  • Silvia Feffer-Holik
1 44

Emilie und Peter gewinnen Österreichische Junioren Meisterschaft

Das Parkett bebte: Dancing dots veranstalten Boogie-Woogie Staatsmeisterschaft im Trops ST.MARTIN (gawe) – „Choreographie gibt es keine. Die Tanzpaare entscheiden erst auf der Tanzfläche, wie sie die Musik interpretieren“ erkläret Trainer Bernhard Hofmann die schnellen Schritte. 200 Schritte pro Minute auch noch spielerisch und leicht aussehen zu lassen, zeichnet einen guten Tänzer aus. Der Leader (Herr) führt und leitet Figuren ein, der Follower (Dame) soll möglichst gut auf die Führung...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Schwung und Pepp brachte die jugendliche Formation des Tanzsportclubs bei der Eröffnung und Mitternachtseinlage auf die Bühne.
32

Tanzbein schwingen

ROHRBACH (alho). Zahlreiche Besucher haben beim Tanzsportclub-Ball im Centro am vergangenen Samstag unter der musikalischen Begleitung des Polizeitanzorchesters das Tanzbein geschwungen. Für einen tänzerisch pfiffigen Auftakt und eine schwungvolle Mitternachtseinlage sorgten Jugendliche der TSC-Formation.

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Daniela Flattinger und Christian Haiberger, sowie Anita und Karl Furtmüller tanzen mit Schwung und Freude im Tanzsportclub Rohrbach.
16

Schwungvolle Lateintänze

TSC hat am 25. April den Frühlingsball im Centro. Tanzen begeistert auch immer mehr Jugendliche. HASLACH, ROHRBACH (alho). „Als ich 16 Jahre alt war, habe ich mich für ein Anfängertraining beim Tanzsportclub Rohrbach (TSC), damals noch in Schwackerreith, angemeldet", erinnert sich Tanztrainer Dietmar Hofer (40) aus Haslach. „Es gab Modetänze wie Mambo, Salsa, aber diese verflauen schnell wieder. Unser internationales Tanzprogramm mit fünf Standardtänzen und fünf Lateintänzen halten sich....

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
3100 Menschen lernen in einer der 155 Landesmusikschulen ein Streichinstrument.

167 Standorte als Ziel

56.943 Schüler lernen derzeit in einer Musikschule ein Instrument. Zurzeit gibt es 155 Musikschulen des Landes – aufgeteilt in 68 Hauptanstalten und 87 Zweigstellen. "Die Landesmusikschulen sind die größte kulturelle Einrichtung des Landes mit der größten Nachhaltigkeit", sagt Landeshauptmann Josef Pühringer. Nicht zuletzt seien sie der größte Posten im Kulturbudget des Landes mit 70 Millionen Euro. Einer aktuellen Umfrage zufolge geben ein Drittel aller Oberösterreicher an, dass man selbst...

  • Linz
  • Oliver Koch
67

Ibou & friends begeisterten Rohrbacher Hauptschüler

Gutes Rhythmusgefühl und Bewegungsfreude brauchten die Schüler der 3b und der 2b Klasse der ÖKOLOG Hauptschule Rohrbach beim Trommel- und Tanzworkshop mit der Gruppe Bayefall Amadou Gueye aus Senegal. Höhepunkt war der gemeinsame Auftritt beim sunnseitn - Schulkonzert zum Schulschluss. Die Kids trommelten und tanzten gemeinsam mit den Musikern. Beim anschließenden Konzert heizten die Musiker den Schülern und Lehrern mit ihren afrikanischen Rhythmen und Tänzen so richtig ein. Mitmachen,...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
10

Landjugendliche Tänzer stellten sich der Wertung

Das traditionelle Wertungstanzen der Landjugend Oberösterreich ging vergangenen Freitag in Uttendorf (Bezirk Braunau)über die Bühne. Sieben Volkstanzgruppen bewiesen einer Fachjury und dem begeisterten Publikum, dass sie dieses Brauchtum mit Ehrgeiz und Freude betreiben. Spaß am Tanzen steht im Vordergrund Eine Fachjury bewertet die Tänzerinnen und Tänzer nach vorgegebenen Kriterien. Faktoren wie Kleidung, Anzahl der Tanzpaare, Tanzhaltung, Ausführung der Tanzschritte, Raumaufteilung oder...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
7

Spielfestival Andorf vom 15. - 22. Juli

Das interdisziplinäre Kunstfestival spiel steht wieder vor der Tür. Vom 15. – 22. Juli lädt der Verein m-arts auch heuer wieder internationale KünstlerInnen auf den Bio-Hof Schlossergütl in Andorf bei Schärding ein. Ein bisschen anders als gewohnt sind heuer die Rahmenbedingungen: Statt fix festgelegten Ticketpreisen gibt’s Eintritt nach eigenem Ermessen. Niemand soll aufgrund seiner finanziellen Lage ausgeschlossen werden, denn Toleranz und Großzügigkeit nehmen am spiel einen hohen Stellenwert...

  • Rohrbach
  • David Ebner
IMG_8351Hoeretseder_1_be

Takt für Takt mehr Lebensfreude

Tanzen ab der Lebensmitte gibt es in Sarleinsbach: 92-Jähriger macht fleißig mit Gehirn muss genauso wie Muskulatur trainiert werden. Wir haben die Chance, lange geistig fit und körperlich leistungsfähig zu bleiben. Seniorentanz bietet Menschen bis ins hohe Alter die optimale Möglichkeit, in einer Gruppe zu tanzen. SARLEINSBACH, HÖRBICH (gawe). Innerhalb der Tänze wird der Partner/die Partnerin immer gewechselt, dadurch kommt jeder sehr schnell mit anderen in Kontakt, sieht Tanzleiter Alois...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.