Teilen ohne Grenzen

Beiträge zum Thema Teilen ohne Grenzen

Die muslimische Jugend engagiert sich im Ramadan im sozialen Bereich. Sie besuchen Altenheime, die Lebenshilfe und machen eine Müllsammelaktion.
 1   15

Projekt "Teilen ohne Grenzen" im Ramadan

Islamisches Friedenszentrum Braunau serviert täglich warme Mahlzeit für Bedürftige. BEZIRK. Mit 16. Mai beginnt für Muslime in Österreich der Fastenmonat Ramadan. Essen und Trinken ist Gläubigen dabei tagsüber untersagt – erst nach Sonnenuntergang darf geschlemmt werden. Das Islamische Friedenszentrum Braunau lädt deshalb während des Ramadans zum Projekt "Teilen ohne Grenzen". Dabei engagieren sich Köche ehrenamtlich und kochen am späten Abend eine warme Mahlzeit für Bedürftige. Das Essen wird...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
"Willkommen Ramadan" heißt es im IFZ
  5

Projekt „Teilen ohne Grenzen“

Am 06.06. hat wieder eine besondere Zeit für Muslime begonnen: Der Fastenmonat "Ramadan". Weltweit verzichten Muslime tagsüber auf Speis und Trank – einen ganzen Monat lang.Ramadan ist ein Monat, in dem vielen Fastenden klar wird, dass es nicht so selbstverständlich ist, ´täglich Brot´ zu haben – Muslime fühlen in diesem Monat tagsüber, was es bedeutet, kein Essen zu haben und wie sich arme Menschen oft das ganze Jahr lang fühlen. Dies soll zum Spenden anspornen und den Menschen dankbarer...

  • Braunau
  • Islamisches Friedenszentrum
Teilen macht glücklich - uns alle
 1   3

Projekt „Teilen ohne Grenzen“

Am 18.6. beginnt wieder eine besondere Zeit für Muslime: der Fastenmonat ´Ramadan´. Weltweit verzichten Muslime tagsüber auf Speis und Trank – einen ganzen Monat lang. Der Hintergrund für die Wichtigkeit dieses Monats wird am 21.6. ab 14:00 im Rahmen des „Tag der offenen Fragen“ bis ins Detail geklärt und diskutiert. Dazu sind alle Interessenten herzlichst eingeladen. In diesem Monat wird vielen Fastenden klar, dass es nicht so selbstverständlich ist, ´täglich Brot´ zu haben – Muslime...

  • Braunau
  • Jasmina Abdelrahman
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.