Theater

Beiträge zum Thema Theater

Alles neu am Wallensteinplatz 6: Aus der Kabarettbühne wird künftig eine Platz für Musiktheater, Konzerte und Varieté. Kabarettisten treten nur noch vereinzelt auf.
 1  4   2

Theater und Café in der Brigittenau
Das "Vindobona" eröffnet mit neuem Konzept

Neueröffnung im August: Die Kabarettbühne am Wallensteinplatz wird zum multifunktionellen Theatersaal. Neuer Betreiber des "Vindobona" ist die Culinarical GmbH. BRIGITTENAU. Jahrzehntelang befand sich mit dem „Vindobona“ eine der eine traditionsreichsten Kabarett- und Kleinkunstbühnen im Herzen der Brigittenau. Doch im Februar kam die Hiobsbotschaft: Der Betreiber Albert Schmidleitner, der bis 2019 auch das Kabarett Simpl im 1. Bezirk betrieb, musste Insolvenz anmelden. Damit schloss das...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Talita Simek und Aleksandra Andrejewna verlassen die Bühnengarderobe zum vorläufig letzten Mal.
 1   3

Kultur am Neubau
Der letzte Vorhang im Ateliertheater

Im Ateliertheater in der Burggasse 71 sind die Bühnenscheinwerfer zum letzten Mal ausgegangen - zumindest unter der Leitung von Aleksandra Andrejewna und Talita Simek. NEUBAU. "Schweren Herzens müssen wir euch mitteilen, dass wir gezwungen sind vom Ateliertheater Abschied zu nehmen. Diese Entscheidung ist uns alles andere als leicht gefallen und wurde lange und gründlich von uns abgewogen", lauteten die ersten Zeilen, mit denen die Theaterdirektorinnen die Schließung in sozialen Medien am...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Theater im Volkskundemuseum: Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Familie.

Josefstadt
Theater im Volkskundemuseum

Nach der coronabedingten Theaterpause freuen sich Kulturfreunde über eine neue Inszenierung von "Zenith Productions". JOSEFSTADT. Nach "Der kleine Prinz" (2015, 2016), "Reineke Fuchs" (2017), "Kaspar Hauser" (2018) und "Der blaue Vogel" (2019) lädt "Zenith Productions" zum mittlerweile sechsten Sommertheater in den barocken Innenhof des Volkskundemuseums in der Josefstadt ein. Gespielt wird heuer "Kommt ein Mädchen geflogen". Darin geht es um die Geschichte eines jungen Mädchens, das...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der Stadtsaal darf wieder bespielt werden.
 1

Stadtsaal Mariahilf
Die kulturelle Durststrecke hat ein Ende

Auch der Stadtsaal Mariahilf hat seine Tore wieder geöffnet. Ab Juli finden wieder regelmäßig Vorstellung unter Einhaltung der Coronamaßnahmen statt. MARIAHILF. Die vergangenen Wochen und Monate waren für Kulturstätten kein Zuckerschlecken. Veranstaltungen mussten auf unbestimmte Zeit verschoben oder ganz abgesagt werden. Auch der Stadtsaal in Mariahilf haderte sehr mit den geänderten Gegebenheiten. Doch ab Juli ist diese schwere Zeit vorbei. Der Stadtsaal öffnet wieder und freut sich...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
So soll das Raimund Theater nächstes Jahr aussehen.
 1

Mariahilfer Kulturlandschaft
Sanierung des Raimund Theater schreitet voran

Die Sanierung des Raimund Theaters schreitet zügig voran. Im Herbst soll der Vorplatz fertig sein. MARIAHILF. Es gibt Neuigkeiten aus dem wegen Sanierung geschlossenem Raimund Theater: Trotz der coronabedingten Einschränkungen im Bauwesen konnten die Bauarbeiten in und um das beliebte Mariahilfer Theater weitergeführt werden. Zur Freude des Bezirks und der Vereinigten Bühnen Wien sind die ersten Verbesserungen –damit sind die Arbeiten an der Außenseite (Fassade sowie das Dach) gemeint –...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Werke von Franz Kafka werden im Pygmalion Theater der Josefstadt sehr gerne gespielt.
  3

Pygmalion Theater
Franz Kafkas "Ein Bericht für eine Akademie"

Auch das Pygmalion Theater, in der Alser Straße 43 hat seine Tore wieder geöffnet. Vorstellungen sind ab sofort unter www.pygmaliontheater.com zu finden. JOSEFSTADT. An sein "äffisches Vorleben" kann sich der berühmte Varietékünstler Rotpeter kaum erinnern. Nach seiner Gefangennahme an der afrikanischen Goldküste war ihm klar: Sein einziger Ausweg bestand darin, das "Affentum" aufzugeben und die Menschen zu imitieren. Allegorie, Satire, Zerrbild der Menschheit, Zivilisationskritik...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Regisseur Paulus Manker als Kavallerieoffizier in dem Stück "Die letzten Tage der Menschheit" von Karl Kraus.
 1

Terminverschiebung in Meidling
"Die letzten Tage der Menschheit" verschoben

Paulus Mankers Theaterstück "Die letzten Tage der Menschheit" muss verschoben werden. MEIDLING. Theater-Urgestein Paulus Manker ist mit der Aufführung des Theaterstücks "Die letzten Tage der Menschheit" auch in Meidling zu Gast, wie bereits in der bz berichtet. Wegen der Coronakrise mussten allerdings die Termine verschoben werden: Die Meidlinger Uraufführung findet nun am 18. August statt. Die genauen Daten finden Sie auf www.letztetage.at. Bereits gekaufte Karten behalten natürlich ihre...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Anna "Heuschreck" Hnilicka mit ihrem aktuellen Buch. Für ihr neues Werk hat sie ein Crowdfunding gestartet.
 1   2

Kindertheater in Meidling
Von Riesen und Rätseln

Seit 30 Jahren unterhält Anna Hnilicka Kinder mit dem "Theater Heuschreck". Vor mehr als drei Jahrzehnten brach Anna Hnilicka nach Wien auf, um etwas zu erleben. Die Regie-Studentin wollte die Theater in der großen Stadt kennenlernen und hatte viele Pläne. Ihr neues Zuhause wurde Meidling, wo sie am Wienerberg wohnt. Die Theaterpläne, die sie hatte, musste sie kurzfristig unterbrechen: Ihr Sohn Cosimo wurde geboren. Er war der Anstoß für eine Planänderung: Hnilicka verlegte sich auf das...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Das Lastkrafttheater kommt in die Josefstadt.
 1

Josefstadt
Ein heißer Kultursommer im 8. Bezirk

Im Sommer bietet die Josefstadt Kulturliebhabern ein dichtes Programm. JOSEFSTADT. Am Montag, 29. Juni, kommt das Lastkrafttheater mit dem Stück "Wirbel um die Wirtin" nach Carlo Goldonis Komödie „Mirandolina“ um 18 Uhr auf den Jodok-Fink-Platz. "Die von Tempo, Slapstick und Pointen gezeichneten Szenen werden mit vielen Italo-Hits garniert. Auch heuer wird es wieder Live-Musik geben", freuen sich die Initiatoren Max Mayerhofer und David Czifer. Der Eintritt ist frei. Alle Infos gibt es...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Mathias Kautzky
Die neue Theatersaison in Meidling starten Tamara Trojani und Konstantin Schenk mit dem Stück "Amore Mio". Stargast: Lado (l).
  2

Dinner Theater
Theater-Start in Meidling

Als erstes Theater in Wien nimmt das "Dinner Theater" sein Programm wieder auf. MEIDLING. Die Künstlerwirtsleut’ Tamara Trojani und Konstantin Schenk betreiben das "Dinner Theater Schönbrunn". Sie konnten es gar nicht erwarten, ihr Theater beim Meidlinger Tor wieder in Betrieb zu nehmen. "Am 5. Juni ist unser erster Spieltag – und wir sind die Ersten, die nach dem Shutdown wieder den Spielbetrieb aufnehmen", so die Künstler unisono. Die beiden bleiben ihrem Erfolgsprogramm treu: ein Mix...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Seit ihrem Skiunfall sitzt Sylvia Pirchegger im Rollstuhl. Mitunter ein Grund, warum sie zum Malen begonnen hat.

Sylvia Pirchegger
Lebensfreude trotz schwerem Schicksal

Sylvia Pirchegger lebt mit einem schweren Schicksal und nutzt trotzdem jede Minute am Tag. NEUBAU. Jeder Tag ist für die Neubauerin Sylvia Pirchegger eine Herausforderung. Seit 2008 sitzt sie aufgrund eines Skiunfalls im Rollstuhl. Die größte Freiheit erlebt sie, wenn sie mit dem Rad fährt. "Ich habe ein Rad, dass ich mir vorne am Rollstuhl anstecke und mit dem kann ich überall hin und Wien erkunden", berichtet Pirchegger freudig. Doch aktuell leidet sie sehr unter den...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
#stayathomewithpuppets: Frau Resch spielt jetzt nicht auf der Bühne des Schubert Theaters, sondern vor der Kamera.
 1

Schließung wegen Corona
So steht es um die Alsergrunder Bühnen

Die Alsergrunder Kulturbetriebe stehen still. Einige von ihnen sind jetzt auf Spenden angewiesen. ALSERGRUND. Die Theaterhäuser in ganz Österreich gleichen derzeit Geisterstädten: Die Stühle sind leer und auf den Bühnen keine Schauspieler zu sehen. Auch am Alsergrund treffen diese Maßnahmen – auch wenn sie nötig sind, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen – die Bühnen hart. Die aktuellen Auflagen erschweren für viele auch die weitere Planung. Vor allem die kleinen...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
Alfred Dorfer steigt mit "Nozze" in das Opern-Business ein.

Theater an der Wien
Kabarettist Alfred Dorfer produziert Mozarts "Nozze"

Die Vorstellung der Saison 2020/21 am Theater an der Wien sorgte für eine große Überraschung. MARIAHILF. Was haben Wolfgang Amadeus Mozart und Alfred Dorfer gemein? Nichts, würde man meinen, hätte das das Theater an der Wien, beheimatet in der Linken Wienzeile, nicht mit der Präsentation des nächsten Programms drastisch geändert. Denn unter den geplanten Stücken befindet sich ein besonderes Schmankerl: Der Kabarettist Alfred Dorfer steigt ins Opern-Business ein und produziert Mozarts...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Manami Okazaki stellt die häusliche Beklemmung auf der Bühne der Theater Arche erschütternd realistisch dar.
 1   5

Coronavirus in Wien
Geistervorstellung in der Theater Arche

Wer ins Theater geht, um dort in Kunst verwandelte Realität wiederzufinden, sollte einen Besuch der Theater Arche in Mariahilf in Erwägung ziehen: Das Stück Hikikomori erfüllt diesen Anspruch - aber nicht nur das. MARIAHILF. Maximal fünf Personen dürfen sich wegen der Corona-Beschränkungen laut Kulturministerium in der Theater Arche zeitgleich aufhalten - das ist sich bei der Voraufführung von Hikikomori exklusiv für Journalisten knapp, aber doch ausgegangen: Manami Okazaki im...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Mathias Kautzky
Die Show muss weitergehen: Malte Andritter bringt mit Online-Workshops das Theater zu den Menschen nach Hause.

Junges Volkstheater
Schauspielkurse gibts jetzt für zu Hause

Schauspielübungen und Theaterworkshops für zu Hause: Die Mitarbeiter des Jungen Volkstheaters machen es möglich. MARGARETEN. "Wir machen trotzdem weiter": So lautet das Motto des Jungen Volkstheaters. Da aus aktuellem Anlass alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt sind und auch die unterschiedlichen theaterpädagogischen Formate nicht mehr abgehalten werden können, tüftelt das Junge Volkstheater an einer Vielzahl von Ideen, wie sie mit der Community trotzdem in Kontakt bleiben...

  • Wien
  • Margareten
  • Hannah Maier
Sascha Oskar Weis erlag am Freitag, 20. März, einem Herzinfarkt.
 1   Video

Wiener Schauspieler gestorben
Sascha Oskar Weis erlag einem Herzinfarkt

Der bekannte aus Wien stammende Schauspieler  Sascha Oskar Weis erlag am Freitag, 20. März, mit nur 49 Jahren einem Herzinfarkt. Kunstliebende in ganz Österreich sind schockiert. WIEN. In Zeiten des kursierenden Coronavirus ist es schwer Nachrichten zu veröffentlichen, die nicht mit der Erkrankung in Verbindung stehen. Doch wenn ein beliebter Wiener Schauspieler mit nur 49 Jahren auf Grund eines Herzinfarktes seine Augen für immer schließt, muss Österreich darüber informiert werden. Sein...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
"Merlin" feierte gestern im Off-Theater Premiere.

Off-Theater
Merlin beobachtet alles und jeden

Trotz der aktuellen Lage feierte das Off-Theater gemeinsam mit den Artworkers gestern, Mittwoch 11. März, eine gelungene Erstaufführung des Stücks "Merlin". NEUBAU. Mit "Merlin" sorgten sieben Schauspieler für eine gelungene Premiere im Off-Theater. Unterstützt von den Artworkers konnten sich die jungen Schauspieler von ihren besten und schlechtesten Charakter-Seiten zeigen. Josefine Ebner, Cordula Feuchtner, Benedikt Haefner, Leo Kohlberger, Raphael Macho, Pia Nives Welser, Marcel...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Museumsleiterin Ettl führt durch die neue Jahres-Ausstellung "Kino, Theater, Varieté in Wien" im Bezirksmuseum Josefstadt.

Bezirksmuseum Josefstadt
Neue Ausstellung: Theater und Kinos im 8. Bezirk

Die neue Jahresausstellung der Wiener Bezirksmuseen wird am Sonntag, 15. März, von 10 bis 16 Uhr präsentiert. Auch das Bezirksmuseum Josefstadt ist mit dabei. JOSEFSTADT. Am Sonntag, 15. März, findet heuer wieder der "Tag der Wiener Bezirksmuseen" statt, an dem in allen 23 Museen unter einem einheitlichen Motto eigene Ausstellungen präsentiert werden. Diesmal wird das Thema "Kino, Theater, Varieté in Wien" behandelt. Die Aufgabenstellung für die einzelnen Museumsstandorte lautete also: Wo...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Sascha Bachmann, auch als Coach Bachmann bekannt, zeigt Sportbegeisterten, wie ein richtiger Handstand geht.
  2

Handstand-Experte Sascha Bachmann
Den richtigen Handstand vom Profi lernen

Was für ein Theater: Das versteckte Handstand Theater und Gymnastikstudio eröffnet am Neubau. NEUBAU. Die Neustiftgasse 20 verwandelt sich ab Samstag für drei Monate in einen Schauplatz der Artistik. Sascha Bachmann eröffnet gemeinsam mit seiner Frau Anastasia das Akrobatikstudio "The Hidden Handstand Theatre & Gym". Bis Samstag gibt es für Interessierte noch minus 15 Prozent auf die Kurse und Workshops. Auf seinen Händen stand der Akrobat auf diversen Bühnen. Der 26 Jährige...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Mehr als 200 Schüler machten das Theater-Hotel zum unvergesslichen Erlebnis.
  8

Das "Theater-Hotel" am Rennweg
Standing Ovations für Hietzinger Schüler

Im Austria Trend Hotel Savoyen am Rennweg brillierten Schüler der HLTW13 Bergheidengasse am als Gastgeber mit Kulinarik, Service- und Organisationstalent. Gemeinsam mit zahlreichen hochkarätigen Künstlern begeisterten sie 1000 Gäste. All das ohne Bezahlung - einzig für den guten Zweck. HIETZING/Landstraße. Mehr als 200 Schüler brachten mit Begeisterung all ihre in der höheren Bundeslehranstalt für Tourismus und wirtschaftliche Berufe erworbenen Kompetenzen ein. Das gut eingespielte...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Als syrischer Flüchtling kam Tamim Fattal nach Österreich. Heute ist er ein bekannter Schauspieler.
 1   5

Flüchtlingsgeschichte
Von Aleppo in das Theater in der Josefstadt

Die Geschichte eines syrischen Flüchtlings, der im Theater in der Josefstadt ein neues Zuhause gefunden hat. (ds). Tamim Fattal, bekannt aus dem Theaterstück "Die Migrantigen", kam 2016 als syrischer Flüchtling nach Wien. Schon in Aleppo führte er als Straßenkünstler selbst geschriebene Stücke auf. In Österreich schaffte er den Aufstieg auf die große Bühne in der Josefstadt. Die bz hat Fattal einen Tag lang begleitet, um einen Einblick in die Arbeit hinter der Bühne zu bekommen. "Ich...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Anne Kulbatzki, Claudia Kainberger, Lukas Gander und Mehmet Sözer zu sehen in "Schwieriges Thema".
 1   Aktion

Siebensterngasse 42
Kosmos Theater zeigt "Schwieriges Thema"

Das Kosmos Theater feierte am Mittwoch, 12. Februar, mit der Eigenproduktion "Schwieriges Thema" eine gelungene Premiere.  NEUBAU. Das Erwachsen werden: Die Pubertät ist gekennzeichnet von Peinlichkeiten und Körperkrisen. Jugendliche kämpfen mit Stimmbruch, unreiner Haut, nicht verstanden zu werden und ständig das machen zu müssen, was andere von einem wollen. Das Kosmos Theater feierte eine gelungene Premiere der Eigenproduktion von "Schwieriges Thema". Anne Kulbatzki, Mehmet Sözer,...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Das Vindobona schloss vergangenen Freitag, 7. Februar, seine Türen.
 2

Aus für traditionsreiches Kabarett
Theater-Café "Vindobona" musste Insolvenz anmelden

Am Freitag, 7. Februar 2020, schloss das "Vindobona" seine Türen. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten musste Betreiber Albert Schmidleitner Insolvenz anmelden. BRIGITTENAU. Am Wallensteinplatz befindet sich mit dem "Vindobona" seit Jahrzehnten eine traditionsreiche Kabarett- und Kleinkunstbühne. Nun ist die Zukunft des Theaters samt zugehörigem Café ungewiss. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten musste Betreiber Albert Schmidleitner Insolvenz anmelden. Seit vergangenen Freitag sind...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
100 Minuten lang werden die Zuseher mit "Medeas Töchter" in eine Tanz- und Sprechoper entführt.

Programmvorschau
Dschungel Wien für Jung und Alt

Die bz gewährt einen Einblick in das neue Programm bis zur Jahreshälfte des Dschungel Wien. NEUBAU.  Insgesamt 17 Stücke werden im Theaterhaus Dschungel Wien (Museumsplatz 1) bis Anfang Juli aufgeführt. Darunter findet das junge Publikum Vorstellungen, die sie noch nie gesehen haben oder in Österreich gezeigt wurden. Wir haben einen kleinen Überblick. Von englischsprachigen Vorstellungen bis hin zu Produktionen von Schülern sorgt das Dschungel für eine bunte Mischung. Aktuell gibt es...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
  • 27. September 2020 um 14:30
  • Jazz-Club Porgy & Bess
  • Wien

Das Lied der Schmetterlinge

Inhalt Aus jeder Raupe wird eines Tages ein Schmetterling – jedoch nur, wenn es ihr gelingt, das Schmetterlingslied zu finden. Die kleine Raupe Wanda macht sich also auf den Weg, um ihr Lied zu suchen. Dabei lernt sie neue Freunde kennen und erlebt aufregende Abenteuer. Langsam vergisst Wanda das Lied und warum sie eigentlich unterwegs ist. Bis sie eines Tages in eine schlimme Falle gerät. Endlich fällt es ihr wieder ein: Das Lied der Schmetterlinge! Wird es der kleinen Raupe gelingen, ihr...

  • 18. Oktober 2020 um 14:30
  • Jazz-Club Porgy & Bess
  • Wien

Drachen-Zirkus

Inhalt Felicitas träumt davon, einmal eine gefeierte Heldin in einem echten Abenteuer zu sein! In einer Vollmondnacht ist es soweit: Das Mädchen verwandelt sich in die wilde Ritterin Felicitas FEUERBLITZ und folgt dem magischen Ruf ins Drachenland. Dort schließt sie Freundschaft mit dem Drachen-Jungen Lordilu. Gemeinsam machen sich die Beiden auf den Weg zum See der ‚Tausend Drachentränen‘, um einer geheimnisvollen Legende auf den Grund zu gehen… Ein feuriges Drachen-Abenteuer für Klein...

  • 12. Dezember 2020 um 14:00
  • Jazz-Club Porgy & Bess
  • Wien

Von Engerln und Bengerln

Inhalt Um einmal das viel besungene Weihnachtsfest erleben zu können, unterbricht eine neugierige Siebenschläfer-Familie erstmals ihren langen Winterschlaf. Beim großen Weihnachtskonzert wollen sie mit einem musikalischen Ständchen die Tiere des Waldes erfreuen. Voll Eifer stürzen sie sich in die Proben – und die Turbulenzen nehmen ihren Lauf. Wäre da nicht Fünklein, das zauberhafte Wesen, das ihnen ein besonderes Geheimnis enthüllt! Weihnachtstrubel für Klein und Groß! Über das...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.