Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

Daniela Raftler (links) ist Tierrettungsfahrerin im TiKo und Katzentrainerin, Nina Zesar ist für Marketing und Kommunikation zuständig.
  3

Tierschutz-Kompetenzzentrum
Dem Tiko fehlen die Spenden aus der Lockdown-Zeit

Im Tiko herrscht wieder weitgehend Normalbetrieb. Betreut werden derzeit rund 100 Katzen und 50 Hunde. Was allerdings fehlt, sind die Spenden. KLAGENFURT (chl). Den Lockdown gut überstanden hat das Team des Tierschutz-Kompetenzzentrums und des Tierrettungs-Notdienstes in der Judendorfer Straße. Die ersten fünf Wochen waren zwar keine Tieradaptionen möglich, es gab keinen Kundenbetrieb und keine Tierpatenbesuche. „Wir haben einen Dreischicht-Betrieb eingerichtet mit immer gleichen Teams,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner

Flohmarkt zugunsten herrenloser Tiere

Am Sonntag, dem 12. Juni, von 8 bis 12 Uhr findet in der Steingasse 136, neben der Herz Jesu Kirche in Welzenegg, wieder ein Flohmarkt mit Kaffee- und Mehlspeisenbuffet zugunsten herrenloser Tiere statt. Der Reinerlös wird für den Futterkauf diverser Tierheime verwendet. Der Flohmarkt findet auch bei Schlechtwetter statt. Wann: 12.06.2016 08:00:00 Wo: Steingasse 136, Steing. 136, 9020 ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Direkt im TIKO werden die streunenden Katzen von Tierärzten, wie hier von Elisabeth Sommeregger, kastriert - zum Nulltarif
  4

Hier kommen Katzen unters Messer

Hunderte Streunerkatzen werden dieser Tage im TIKO kastriert. Ein Lokalaugenschein. ANNABICHL. Dass der Arbeitstag von Marion Puschitz schon länger dauert und bisher recht hart verlaufen ist, sieht man an ihren Fingern: Sie sind mit Pflastern umwickelt. Puschitz nimmt es mit Humor: "Das zählt zum Berufsrisiko." Puschitz war an diesem Morgen mit freiwilligen Helfern und Tierpflegern unterwegs, um streunende Katzen einzufangen und zur Kastration ins TIKO (Tierschutzkompetenzzentrum Klagenfurt)...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
Bärli ist Leukose positiv - die Krankheit ist aber noch nicht ausgebrochen (Tiernummer: K12765)
  2

Notfellchen: Bärli und Rüdiger suchen ein Zuhause!

KLAGENFURT. Bärli ist eine richtige Schmusekatze, er hat ein sanftes und liebenswertes Wesen. Daher ist sein Schicksal umso trauriger: "Wenn sich nicht ein Tierfreund mit einem besonders großen Herzen findet, muss der liebesbedürftige Kater wohl für immer im Tierheim bleiben", heißt es aus dem TIKO Klagenfurt. Bärli ist nämlich Leukose positiv sowie auch sein sensibler WG-Bewohner Rüdiger. Rüdiger ist zwar etwas schüchtern am Anfang, doch er ist ein recht neugieriger Kater und somit dauert...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
Diese Hündin holte die Klagenfurter Familie M. aus dem Tierheim Garten Eden zu sich

Wieder Streit um Hund im Tierheim

Familie soll Hund an Garten Eden zurückgeben. Tierheim-Chefin will nun Mitarbeiterin absetzen. KLAGENFURT/EBENTHAL (emp). Im Rahmen einer Hundevergabe im privaten Tierheim Garten Eden in Ebenthal ist es neuerlich zu Problemen für die neuen Tierbesitzer gekommen. Kein Einzelfall Wie die WOCHE bereits mehrmals exklusiv berichtete, sahen sich Personen, die einen Hund aus dem Garten Eden zu sich genommen haben, mit dem Vorwurf der "nicht erlaubten Weitergabe" an Dritte Personen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
Vizebürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Militärdekan Emmanuel Longin, Tiko-Präsidentin Evelin Pekarek, Tiko-GF Andrea Wicht und Moderatorin Gaby Zaucher (v. li.)
 1   8

Tierkirchtag war ein voller Erfolg

ANNABICHL. Kürzlich lud das Tierschutzkompetenzzentrum zu einem „Tierkichtag“ ein. Hunderte Besucher ließen sich durch das Tiko und den neu eröffneten Tierpark führen. Gespannt beobachteten die Kinder das Verhalten der Präriehunde und lauschten der Tiersegnung von Militärdekan Emmanuel Longin. Für die musikalische Umrahmung sorgten das „Lindwurm Quintett“, die „Vier Ebenthaler“, Schlagersänger Chriss Lind und DJ Florian Ehall. Der ÖGV Klagenfurt sorgte für das Rahmenprogramm. Die Wahl zum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner

Osterbasar zu Gunsten herrenloser Tiere

Am Palmsonntag, dem 13. April, findet von 8.30 bis 11 Uhr, in der Steingasse 136, neben der Herz Jesu Kirche in Welzenegg, ein Osterbasar zu Gunsten herrenloser Tiere mit Kaffee, Tee, Kuchen und Torte statt. Es gibt verschiedenste Geschenksartikel, Hunde- und Katzenzubehör, Hundekekse sowie Reindling zum Mitnehmen. Der Reinerlös wird für Futterkäufe diverser Tierheime verwendet. Wann: 13.04.2014 08:30:00 bis 13.04.2014,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Immer wieder kommt es bei der Hundevergabe mit dem Garten Eden zu Problemen

Garten Eden: Neuerlicher Streit wegen Hund

Anzeige: Rund ums Tierheim Garten Eden kehrt keine Ruhe ein. KLAGENFURT/EBENTHAL (emp). Wie die WOCHE im Vorjahr mehrmals berichtete, kam es rund um die Vergabe von Hunden im Tierheim Garten Eden zu Unstimmigkeiten. So wurde im Vorjahr ein Hundebesitzer von Mitarbeiterinnen des Heims regelrecht "überwacht". Das Tierheim warf ihm vor, den Hund unrechtmäßig an Dritte weitergegeben zu haben und drohte, das Tier zurück ins Heim zu holen. Der Hundebesitzer sah sich völlig zu Unrecht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
 7  6   24

Weihnachten im Schuhkarten für Klagenfurter Tierheim

Auch dieses Jahr haben wir wieder für das Tierheim in Klagenfurt die Aktion "Weihnachten im Schuhkarten" gestartet. Danke an alle, besonders an Anette, für die Mühe und die Liebe, die hier einfloss. Regenbogenland "hilft" - unser Verein in Aktion. So - einladen für den Transport ins Klagenfurter Tierheim - "Weihnachten im Schuhkarton" für Tiere - tolle Idee Anette - Leute, das ist nur die Hälfte, wir danken ALLEN, die geholfen haben. und hier ein paar Fotos. die Petra und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • petra belschner
Jürgen Sagmeister mit Lea und Sally (v.li.) hat nichts gegen eine Kontrolle, wehrt sich aber gegen Weitergabe-Vorwurf
 1

Klagenfurter setzt sich nun zur Wehr

Tierheim Garten Eden erhebt Verdacht gegen Hundebesitzer wegen Vertragsbruch. KLAGENFURT. Keine Ruhe scheint rund um das Tierheim Garten Eden im Süden von Klagenfurt einzukehren. Wie die WOCHE heuer im Frühjahr berichtete, gab es Probleme beim Personal, nachdem einige Mitarbeiterinnen dem Tierheim den Rücken kehrten, und Unstimmigkeiten bei der Hundevergabe. Letzteres ist nach wie vor ein heißes Thema, wie der aktuelle Fall aufzeigt: Vor einigen Wochen holte der Klagenfurter Jürgen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
  3

TIKO hat nur mehr Platz für echte Notfälle

Pfleger müssen Tiere sogar bei sich zu Hause unterbringen. 20 Katzen in Tierklinik ausquartiert. katja.auer@woche.at Es ist noch nicht einmal Weihnachten und schon jetzt platzt das Tierschutzkompetenzzentrum (Tiko) Klagenfurt aus allen Nähten. Wie allgemein bekannt sind Hund, Katz und Co beliebte Weihnachtsgeschenke - doch bereits nach den ersten Feiertagen wird klar, dass ein Stofftier die bessere Entscheidung gewesen wäre. Das Tiko quillt regelrecht über - nie zuvor gab es dort mehr Tiere...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler

Tierschutzverein Sunshine for Animals

Am 14.4.2010 hat der gemeinützige Verein Sunshine for Animals seine Arbeit aufgenommen. Ziel des Vereins ist es notleidenden und hilfesuchenden Tieren zu helfen und ihnen eine neue Zukunft zu geben aber auch alten Tieren einen schönen Lebensabend zu bieten. Sunshine for Animals bietet aber auch Urlaubsbetreuung für Tiere aller Art an. Informationen findet man auf der Homepage: http://sunshineforanimals.jimdo.com Sunshine for Animals freut sich auf viele neue Interessenten,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Jürgen Kabas

Klagenfurter Tierheim wird nun endlich neu gebaut

Neun Millionen Euro soll modernes Tierschutzkompetenzzentrum sichern. Es freut mich ganz besonders, dass es nun endlich zur Realisierung dieses großartigen Projektes kommt“, sagte Tierschutzreferent LHStv. Uwe Scheuch bei der Präsentation der Pläne für das neue Tierschutzkompetenzzentrum in Klagenfurt. An der Pressekonferenz nahmen auch die Klagenfurter Vizebürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Landestierschutzvereins-Präsidentin Marina Zuzzi-Krebitz, LIG Geschäftsführer Hubert Huber und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.