Truhe

Beiträge zum Thema Truhe

Alois Kolp, Othmar Kröll, Daria Trenkwalder, Brigitte Thöni und Walter Stefan (v.li.) bei der Ausstellungseröffnung.
31

Ausstellung im Kulturgasthof Weißes Kreuz
Die Schätze vom verschollenen Joseph Pfandler

FLIEß (sica). Im Kulturgasthof Weißes Kreuz in Fließ sind an drei Sonntagen im September die Werke des verschollenen Künstlers Joseph Pfandler zu sehen. Familie Thöni hat sie für die erste Ausstellung zur Verfügung gestellt. Der verschollene Künstler"Joseph Pfandler hat wenig hinterlassen.", erzählt Stefan Walter, Obmann vom Museumsverein Fließ. "Mit den gefundenen und geretteten Werken die wir hier ausstellen dürfen, können wir einen Einblick in die damalige Zeit und das Leben von Joseph...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
2 18

Museum im Palais - Kästchen und Truhen

Museum im Palais - Kästchen und Truhen Kulturhistorische Truhen und Kästchen die früher Einfluss und Reichtum oder einfache Aufbewahrungstücke. Handgearbeitete Stücke ca. ab den 1500 Jahrhundert bezeugen die Fertigkeit der Handwerker früherer Zeiten. Die Truhen waren früher auch meistens aus Holz dienten als Möbelstücke oder als Transportmittel oder zur Aufbewahrung eigener Schätze, Dokumente. 07.02.2013 -...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Montaperti
Zauberlehrling Katharina Grasser beim Zaubern mit Erich Wack.
5

Ein zauberhaftes Hobby

Erich Wack hat viele Hobbys, aber keines hat ihn so in den Bann gezogen, wie die Magie. Vielseitig interessiert war der mittlerweile pensionierte Tischler Erich Wack immer schon: "Ich hatte Pferde, eine Honda, ein Boot an der Adria und einen Wohnwagen. Zwischendurch habe ich auch alte Kutschen und Pferdeschlitten restauriert. Jetzt hab ich nur mehr den Wohnwagen und die Zauberei", lacht der unternehmungslustige Stattegger. Geheimnisvolle Koje "Magic Eric", wie Wack sich nennt, ist kein...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Katharina Grasser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.