Tullner Pfotenhilfe

Beiträge zum Thema Tullner Pfotenhilfe

2

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Windhund Maximo entlaufen

Vermisst wird Galgo / Windhund Maxi, Rüde (kastriert), seit 9. Oktober 2020. Wo: Neugasse, 3100 St. Pölten Er ist 70 cm groß, hat ca. 30 kg, trägt ein Halsband, ist gestromt (siehe Fotos). Bitte keine Einfachversuche machen!! Bei Sichtungen bitte zeitnah melden unter 0676/844153220.

  • Tulln
  • Alexandra Ott

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Fundkater in Purkersdorf

Der Kater ist ca. 12 Wochen alt, ist sehr dünn, er ist nicht von Ungeziefer befallen, was darauf schließen lässt, dass er ein zuhause hatte, er ist nicht gechipt, und wurde in Purkersdorf laut miauend gefunden. Er wartet jetzt bei einer Pflegemama darauf, vom Besitzer abgeholt zu werden Kontakt: 0699/107 02 082

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Katze am Zeiselweg vermisst

Katze Nala ist am 23.06.2020 vom Kindergarten/Zeiselweg Tulln entlaufen. Besondere Kennzeichen: • Grau/Braun getigertes Fell mit dunkler Schwanzspitze • weißer Hängebauch • Sehr ängstlich, scheu Sollten Sie einen Keller, Schuppen, Garage oder ähnliches besitzen, schauen Sie doch bitte einmal nach, ob die Katze eventuell hinein geschlüpft ist. Informationen bitte an: 0650 8093809 | Claudia 0676 9224198 | Sascha

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Monika Tschernuter, Betreuerin der fb-Seite "Leben lassen",  Johanna Nagl von der "Tullner Pfotenhilfe", Monika Drexler, vom Verein "Tierschutz ist ein Volksbegehren" und die Betreiberin des Tierschutzvereins und Gnadenhofs "Leben lassen" in Eck bei Brand Laaben mit den neuen Pferden und den Plakaten zum Unterschriften-Aufruf für die Tierschutz-Petition
48

Gemeinde Brand Laaben
Spenden für den Gnadenhof und gemeinsamer Aufruf zur Tierschutz - Petition

"Zusammenarbeiten zum Wohle der Tiere" - ist gelebte Praxis der Tierschutzvereine. Am 9. Juni haben sich der gemeinnützige Verein "Tierschutz ist ein Volksbegehren" am Gnadenhof "Leben lassen" in Brand Laaben mit einer Geldspende, sowie die Tullner Pfotenhilfe mit einer Sachspenden persönlich zur Übergabe getroffen. Ihr gemeinsames Ziel ist das Volksbegehren.  BRAND LAABEN. Nur noch bis 29. Juni ist die Petition für das Tierschutzvolksbegehren zu unterzeichnen. 20.000 Stimmen fehlen noch auf...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Bonni
4

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Leonberger Mischlinge suchen Familien

Dieses Mal haben wir ein Geschwisterpaar, 7 Monate, das ein zu hause sucht - aber getrennt voneinander vermittelt wird! Die beiden wurden mit ihren Geschwistern "entsorgt" im Straßengraben gefunden. Laut Tierarzt handelt es sich bei den Hunden um Leonberger Mischlinge, also Hunde, die erwachsen an die 35 kg bekommen werden. Wobei die Hündin definitiv größer und massiver gebaut ist, als der Rüde. Sie sind auch charakterlich total unterschiedlich. Melody ist eine (noch) eher schüchterne Hündin,...

  • Tulln
  • Alexandra Ott

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Kater in Umgebung Gollarn vermisst

Ein weiß-getigerter Kater wird von seinen Besitzern schmerzlich vermisst! Miraculix, sehr zutraulicher Kater, der gerne auch in Autos einsteigt, in Garagen hineingeht usw. wird seit 24.4. Nachmittag vermisst. Er hat ein Halsband und ein Flohband, und ist aus der Gegend um Gollarn. Bei Sichtung bitte gleich Besitzer unter Tel.: 0664 / 512 1680 anrufen!

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Suchmeldung: Kater vermisst in Zwentendorf

Entlaufen in 3435 Zwentendorf an der Donau/ Asturisgasse. Simba ist am 19. April am Abend aus dem Fenster entwischt. Er ist momentan noch kein Freigänger und kam nicht zurück. Die Besitzer machen sich große Sorgen! Er ist komplett schwarz und bei fremden Menschen eher scheu ! Daher bitte nicht versuchen ihn einzufangen! Kontakt: 0664 / 1929351

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Tiere vermisst!

Diese beiden Tiere werden schmerzlichst vermisst. Wer hat sie gesehen? Papagei Der Vogel ist am 26. März in Gemainlebarn entfolgen. Tel.: 0664 / 127 66 03 - auch "nur" bei Sichtung, der Papagei ist blau. Katze Wanda, 1jährige Main Coon-Mischlingskatze, getigert, mit "Luchsohren" wird seit 14. 3. 2020, ca. 18.00 vermisst und verzweifelt gesucht. Sie ist im Martinsviertel in Klosterneuburg zu Hause. Sie ist sehr neugierig und klettert gerne auf Bäume bzw. schlüpft durch Garagen- und Schuppen-...

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Larissa, Johanna Nagl (Tullner Pfotenhilfe), Immo-Chef Karl-Heinz Grüneis (mit seinem eigenen Kater Charly) und der "Patientin Felice".
6

Bezirk Tulln
Immomakler spendet 1.000 Euro an Tullner Pfotenhilfe

TULLN. Karl-Heinz Grüneis, seines Zeichens Chef der Immobilienfirma KHG wartet schon gespannt darauf, Hündin Felice kennen zu lernen. Endlich geht die Tür auf, gemeinsam mit Andrea Stark, Obfrau der Tullner Pfotenhilfe, betritt sie das Büro. Mit den Vorderbeinchen zieht sie den Rest ihres Körpers nach. "Ab und zu steht sie auch schon auf allen Vieren", sagt Stark. Dass sie überhaupt noch lebt, hat die Hündin bosnischen Tierschützern zu verdanken, die sie gerettet haben. Vier Tage lang haben sie...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
2

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Kangalhündig "Zula" sucht dringend einen Platz

Eine Kangalhündin wurde von einem Ehepaar als Welpe gerettet. Sie war lt. Aussage des Ehepaars in einem erbärmlichen Zustand. Sie wurde gesund gepflegt und aufgepäppelt und sie gingen jeden Tag mit ihr spazieren. Tagsüber war der Hund im Garten, in der Nacht durfte sie im Haus schlafen. Dann wurde das erste Kind geboren und Hund und Kind wuchsen gemeinsam auf und lt. den Besitzern ist der Hund sehr vorsichtig und rücksichtsvoll mit Kindern. Der Hund wurde größer und stärker und als er zu...

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Dir. Franz Lackner, Dion Hulaj, Johanna Nagl (Leiterin Pfotenhilfe Tulln), Tina Hulaj  und Christina Schallhammer.

OVB Allfinanzvermittlung
Weihnachtsaktion für Tullner Pfotenhilfe

Die OVB Allfinanzvermittlung hilf seit Jahren speziell in der Weihnachtszeit Personen, denen es nicht so gut geht wie uns. Letztes Jahr haben sie in zwei Heimen sämtlichen Kindern die Christkind-Wunschliste erfüllt. Heuer hat sich die Firma für die Tullner Pfotenhilfe entschieden. TULLN (pa). Zum ersten Mal haben sie sich nicht für Menschen entschieden, sondern für Tiere. "Wir haben bemerkt, dass es viele fleißige Menschen gibt, welche sich ehrenamtlich um unsere vierbeinigige Freunde kümmern,...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Tullner Schule NMS Marc Aurel sammelt nun für die Tullner Pfotenhilfe.

Tulln
NMS Marc Aurel sammelt für die Tullner Pfotenhilfe

TULLN (pa). Im Schuljahr 2019 / 2020 beschäftigt sich die GESO-Gruppe (Gesundheit und Soziales) der dritten Klasse mit dem Thema „Nachhaltig leben – Zukunft gestalten“. Sie setzten sich dabei ein Semester lang mit den Bereichen Recycling, Upcycling, Müll vermeiden und richtig trennen. Sehr präsent ist dabei die Tatsache, dass unsere Gesellschaft sich immer mehr zu einer Wegwerfgesellschaft hin entwickelt. Um da bewusst gegenzusteuern und wieder mehr Achtsamkeit für vorhandene Ressourcen zu...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Maria Vogel und die kleine Dixie, die ihren Namen vom Traubenzucker hat, mit dem sie anfangs gefüttert werden musste.
4

Tullner Pfotenhilfe
Mit dem Flascherl und viel Liebe aufgezogen

Anläßlich des Welttierschutztages waren die Bezirksblätter bei einer Pflegestation der Tullner Pfotenhilfe. Dort werden drei verwaiste Katzenkinder aufgepäppelt. ASPARN / BEZIRK TULLN. "Aufgepasst! Die kleinen Racker sind überall", warnt Maria Vogel die Redakteurin Victoria Breitsprecher. Süße kleine Kätzchen klettern ihr derweilen auf den Schoß. Vogel nimmt eines der drei mutterlosen Kätzchen und füttert es per Hand mit dem Fläschchen. "Wir sind die Auffangstation für die Frühchen und ganz...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.