Unser Paradies

Beiträge zum Thema Unser Paradies

6 5 14

Man sieht nicht rein aber auch nicht raus
Bis auf die Rechte Seite im Paradies

Ja wie oben steht geschrieben - das stimmt. Alles ist zu gewachsen und in voller Blüte. Marillen circa 55,00kg haben wir gehabt. Ribiseln und Himbeeren schon in kleineren Mengen ;-). Paradeiser und Gurken fühlen sich wohl und gedeihen. Das nächste sind jetzt die Brombeeren die schon langsam reif werden. Rosen wurden zur guter letzt noch gedüngt. Etwas mehr zurück geschnitten. Dahlien blühen schon sehr stark. Auch die Knollen die wir über den Winter in der Mutter Erde belassen haben. Der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
4 5 9

Familie Specht
Familie Specht

Ja die Familie Specht ist treu. Sie kommen jeden Tag. Von klein auf und sind schon richtig gewachsen. Frau Mama ist nicht mehr dabei. Wir unterhalten uns prächtig wenn wir ihnen zuschauen. LG von unseren Paradies Harry und Renate

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
3 2 17

Verschiedene Gartentipps.
Gartenarbeit in den letzten Wochen in unseren Paradies.

Gartenarbeit in den letzten Wochen in unseren Paradies. Veranda gesäubert und Fenster geputzt. Dann wurde auch das Hexenhaus in Arbeit genommen. Fenster geputzt und mit reinen Vorhängen bestückt. Außen die Gartenarbeit: Nicht nach der Reihe notiert. Im Alpengarten 13 neue Bodendecker mt verschiedenen Farben bestückt. Natürlich das Unkraut auch ausgestochen. Was für den ganzen Garten gilt. Im Hochbeet und dort wo jahrelang die Paradeiser ihren Platz gefunden haben wurde Hornspäne...

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Gloria Dai ist noch sehr munter. LG renate

Rosen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Der Zwerg versteckt sich ;-)

Sommerflieder

Wo: Rudolfshöhe, Neilreichgasse, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Ganz alleine ist sie derzeit die Rose

Rose

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Noch sind sie schön aber fast ohne LAub wurde entfernt. Haben wir am Vortrag gehört krankes Laub Rosenrost und Sternrußtaublätter nicht in den Kompost geben. Auch von der Erde entfernen. Sind dann schon die Sporen für 2019 bzw. Pilzkrankheiten
6

Rosen

Wo: Rudolfshöhe, Neilreichgasse, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Eine schöne Woche wünscht die Sonnenblume und ich
10

Sonnenblume

Wo: Rudolfshöhe, Neilreichgasse, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
2

Herbstanemonen

Wo: Rudolfshöhe, Neilreichgasse, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
6 8 14

Gartenarbeit: Aus unserem Paradies

Paradeiser - Gurkenpflanzen entfernt am Acker. Die Letzte Ernte war angesagt ;-). Rückschnitt und Auslichtung der Veigelia nach der zweiten Blüte. Palmkätzchen Weide wurde ordentlich eingegossen damit ihr Wurzeln feucht bleiben. Bei den Rosen wieder kranke Blätter entfernt und diese kommen nicht in den Kompost. A bisserl gezaubert an Herbstgestecke aber ohne Steckschwamm einfach so. Blumen Samen wieder getrocknet. Die Hortensienblüten verfärben sich schon sehr stark. Pelargonien mit Fuchsien....

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
3 4 3

Ein kleines Video mit Frau Meise

in unseren Paradies. Leider muss ich mir da von FB helfen denn sonst bringe ist das Video hier nicht rein. bitte anklicken. LG Renate https://www.facebook.com/100013715409073/videos/497925154007994/?multi_permalinks=1416174465151688¬if_id=1536686046669500¬if_t=feedback_reaction_generic Wo: Rudolfshu00f6he, Neilreichgasse, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Die Letzten Schönheiten ;-).
5

Rosen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Sie sind noch in voller Blüte die Dahlien
2

Bourbon Dahlien

Wo: Rudolfshöhe, Neilreichgasse, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.