Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Wirtschaft
Die Ökoenergie ist eine der Zukunftsbranchen.
2 Bilder

Unternehmen statt unterlassen
Jährlich werden im Burgenland rund 1.700 Unternehmen gegründet

Österreichweit gab es 2018 laut Wirtschaftskammer eine Gründungsintensität (Anm.: Anteil der Neugründungen in Relation zu den Gesamtunternehmen) von 7,4. Im Burgenland lag diese bei 8,9. Das bedeutet, dass 8,9 % der burgenländischen Betriebe im Jahr 2018 neu gegründet wurden. An der Spitze liegt dabei der Bezirk Güssing mit 11,8, am Ende des Landesrankings der Bezirk Jennersdorf mit 7,3. Das Durchschnittsalter der Gründer bleibt relativ gleich, es liegt österreichweit bei knapp 40 Jahren. Im...

  • 24.10.19
Wirtschaft
Beim BNI-Besuchertag: Dieter Reischitz (Taurus PCs), Richard Lechner (Moega), Martin Ochsenhofer (Fox Tours), Andreas Karner (Haustechnik Karner) (von links).
3 Bilder

2,3 Millionen Euro Netzwerk-Umsatz
Südburgenländische Unternehmer arbeiten mit guten Empfehlungen

70 Wirtschaftstreibende aus dem Südburgenland kamen zu einem "Besuchertag", den der Unternehmer-Zusammenschluss Business Network International (BNI) in Oberwart veranstaltete. BNI ist ein Netzwerk, das sich wöchentlich zum Austausch von Geschäftsempfehlungen trifft. "Wir arbeiten mit gegenseitigem Empfehlungs-Marketing ohne Provisionen. 2019 konnten dadurch schon Umsätze von über 2,3 Millionen Euro erzielt werden", berichtete Direktor Markus Schiller.

  • 23.10.19
Wirtschaft
Ein Steuerberater ist Partner für Steuerfragen.

Unternehmensberater
Steuerberater kümmern sich um Bücher und Finanz

Steuerberater sind wichtige Partner, wenn es um Steuern und Finanzen der Unternehmen geht. BURGENLAND. Steuerberater beraten und unterstützen ihre Kunden bei der Bearbeitung von Steuerangelegenheiten bzw. bei der Erfüllung ihrer steuerlichen Pflichten. Sie beantworten sämtliche Fragen, die die Buchführung und Bilanzierung, Steuererklärung und Steuerdurchsetzung und Steuergestaltung betreffen. Bei der jährlichen Erstellung der Steuererklärung machen sie Steuerersparnisse ihrer Kunden...

  • 30.07.19
Wirtschaft
Unternehmensberater liefern für Entscheidungsgrundlagen und begleiten Unternehmer in vielen wirtschaftlichen Belangen.
2 Bilder

Unternehmensberater
Starke Partner der Wirtschaft

Unternehmensberater unterstützen Entscheidungsträger in den Betrieben in vielen Bereichen. BURGENLAND. Damit sich Unternehmer auf den Kern ihrer Aufgaben konzentrieren können, benötigen sie auch Partner an ihrer Seite, die sich um andere Belange kümmern. Ein ganz wesentlicher Partner, der Unternehmen in vielen Bereichen unterstützen kann, ist ein Unternehmensberater. Sie unterstützen die Weiterentwicklung, aber auch Veränderungen im Unternehmen und bringen dabei eine unabhängige Sichtweise...

  • 30.07.19
Wirtschaft
4 Bilder

Vernetzungs- und Austauschkonferenz für Unternehmerinnen und weibl. Führungskräfte
Das 1. Barcamp im Burgenland [1+1=3] #4Gschaeftsfraun

Die spezielle Vernetzungs- und Austauschkonferenz für Unternehmerinnen und weibliche FührungskräfteAm 13. August findet in Kukmirn im "Brennerei und Wohlfühlhotel Lagler" zum ersten Mal im Burgenland ein Barcamp statt. Dieses Barcamp hat noch eine weitere Besonderheit: sie ist ausschließlich für Frauen. Frauen gründen anders, Frauen führen anders, Frauen vernetzen sich anders, ... und im Barcamp #4Gschaeftsfraun haben sie die Gelegenheit sich unter Gleichgesinnten, auf Augenhöhe miteinander...

  • 19.06.19
Wirtschaft
Bei der Jubiläumsfeier: GF Mario Moser, Eva Schwarzmayer (Projektleiterin Burgenland), KommR Jogann Bugnits (Lagerhaus SüdBurgenland), Moderator Walter Reiss, Franz Kerschbaumer (Mitarbeiter Lagerhaus), Silke Rois (Leiterin AK-Bücherei Oberwart, Kulturmanager Horst Horvath, AMS-LGF Helene Sengstbratl, Christian Bauer, Bgm. Johann Lotter
25 Bilder

Trendwerk
20 Jahre Jubiläum im OHO gefeiert

OBERWART. Trendwerk - Gemeinnützige GmbH zur Förderung der Integration am Arbeitsmarkt arbeitet seit 1999 erfolgreich im Auftrag des AMS. Ziel von Trendwerk ist es, vom AMS zugewiesene Personen nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu (re)integrieren. Um dieses Ziel zu erreichen, nutzt Trendwerk die Methode der geförderten und betreuten Arbeitskräfteüberlassung. Trendwerk begleitet die Menschen auch bei Ausbildungen und gibt, wenn erforderlich, auch Unterstützung in schwierigen...

  • 07.06.19
Wirtschaft
Gruppenfoto nach einem [Gschäftsfraun] Workshop mit hochkarätigen Teilnehmerinnen: 3. v. links: Landesrätin Eisenkopf, 2. v. links: Manuela Vollmann, Geschäftsführerein ABZ*AUSTRIA, 1. von links: Daniela Friedrich, Projektleitung [Gschäftsfraun], Teilnehmende und Trainerinnen
5 Bilder

Projekt für Unternehmerinnen im südlichen und mittleren Burgenland
[Gschäftsfraun] gesucht!

Wir suchen Sie! Sind Sie schon eine Unternehmerin im südlichen oder mittleren Burgenland? Oder wollen Sie eine werden, eine [Gschäftsfrau]? Dann suchen wir Sie! Warum? Weil wir in unserem Projekt [Gschäftsfraun] Frauen unterstützen und begleiten, die sich auf dem Weg der Selbständigkeit befinden. Ihr Steckbrief: Sie sind eine Frau aus dem mittleren oder südlichen Burgenland,die sich überlegt selbständig zu machenoder schon selbständig ist, entweder im gewerblichen Bereich oder auch...

  • 08.03.19
Wirtschaft
Der langjährige BFI-Geschäftsführer Peter Maier machte sich im Vorjahr als Unternehmensberater selbsständig.

Erste gute Monate für "Mensch Maier" in Oberwart

OBERWART. Nach mehr als drei Jahrzehnten als Landesgeschäftsführer des BFI Burgenland, hat sich Peter Maier ab April 2018 einer neuen Aufgabe gewidmet und die Unternehmensberatung "Mensch Maier" in Oberwart eröffnet. "Ich kann hier meine ganze Erfahrung weitergeben und mit meinen Klienten Tipps bearbeiten, die mir viele Jahre weitergeholfen haben. Alles, was man selbst erlebt hat, ist natürlich intensiver, als trocken Erlerntes", so Peter Maier. Arbeit mit Antwortsuchenden"Mit "Mensch...

  • 10.01.19
Wirtschaft
Betriebe können auf Wunsch die WIFI-Weiterbildungsangebote an Ort und Stelle in Anspruch nehmen.

WIFI Burgenland bildet jetzt auch in den Firmen direkt weiter

Das Weiterbildungsinstitut WIFI hat einen neuen Schwerpunkt entwickelt, und zwar die Ausrichtung auf firmeninterne Trainings und maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote, auf Wunsch auch direkt in den Betrieben. „Außendienstmitarbeiter werden ab September Betriebe besuchen, um über die breite Angebotspalette des WIFI zu informieren und auch gleich Angebote für das Unternehmen zu entwickeln“, so der stellvertretende Wirtschaftskammerdirektor Harald Schermann. Das WIFI bietet nicht nur...

  • 25.09.18
Lokales
Beim x cross lake werden Dreier-Teams antreten.

Gewinne drei Unternehmenspakete für den x cross lake am 19. September

Spielen Sie mit, die Bezirksblätter verlosen drei Business Pakete! PODERSDORF AM SEE. Beim x cross lake am 15.9. in Podersdorf am See können erstmals auch Business Teams ihre Ausdauer, Geschicklichkeit und ihr Durchhaltevermögen unter Beweis stellen. Die neue Art des Teambulidings abseits vom stressigen Büroalltag! Sport und Spass verbinden und dann mit KollegInnen beim wohlverdienten After-Run Get-together feiern! Gestartet wird in 3-er Teams und zu bewältigen gilt es die 5km x cross...

  • 08.05.18
Wirtschaft
Großpetersdorf beheimatet auch viele Familienunternehmen wie die Gärtnerei Wurm.
6 Bilder

Großpetersdorf ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort

International erfolgreiche Unternehmen und viele Kleinbetriebe sind hier ansässig. GROSSPETERSDORF. Großpetersdorf ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort in der Region und vereint etwa 170 Betriebe, die in den letzten Jahren und Jahrzehnten viele Arbeitsplätze schufen. Dazu zählen neben international erfolgreichen Unternehmen wie Aptiv, Schloffer oder Hella auch viele KMUs oder Einzelunternehmen, die sehr innovativ unterwegs sind. Die Branchenvielfalt ist sehr groß - vom Gärtner bis zum...

  • 18.04.18
Wirtschaft
Wirtschaftsexperten unter sich: WK-Regionalstellenobmann Gerald Guttmann, Politexperte Thomas Hofer und WK-Präs. Peter Nemeth
4 Bilder

"Botschaft angekommen": Wirtschaftspartner-Treff in Mischendorf

Die Wirtschaftskammer Burgenland veranstaltete am 18.5.2017 im Arkadenhof Mischendorf einen Wirtschaftspartner-Treff unter dem Motto „Botschaft angekommen“. MISCHENDORF. Im Mittelpunkt des Wirtschaftspartner-Treffs mit WK-Präs. Peter Nemeth und Politexperten Thomas Hofer standen Themen, die heimische Unternehmer bewegen. Dabei ging es u.a. um den Wirtschaftsstandort und die Situation von Unternehmen im Bezirk Oberwart. Wirtschaftsstandort Oberwart In einer Analyse durch den...

  • 20.05.17
Wirtschaft
Das Service für Unternehmen (SfU) wird noch enger mit den Unternehmen zusammenarbeiten.
2 Bilder

Oberwart: Noch mehr AMS-Service für Unternehmen

Das AMS Oberwart organisiert am 9. Feber wieder ein Lehrlingscasting OBERWART. Das AMS Oberwart hat den Servicebereich für Unternehmen aufgestockt. "Mit Waltraud Renner-Weschitz, Klaus Hiermann, Dietmar Halper und mir gibt es nun vier Ansprechpartner für die Unternehmen. Wir wollen noch intensiver die Unternehmen telefonisch und persönlich kontaktieren, um die Servicequalität weiter zu verbessern. Das Ziel ist, die Gesamtkundenzufriedenheit bei den Unternehmen zu steigern", berichtet AMS-Leiter...

  • 18.01.17
Wirtschaft
LR Alexander Petschnig schaute bei der Tischlerei Bieber in Litzelsdorf vorbei.
7 Bilder

Landesrat Petschnig besuchte einige Betriebe im Bezirk Oberwart

Im Rahmen seiner Unternehmenstour war LR Alexander Petschnig im Bezirk Oberwart unterwegs. BEZIRK OBERWART. Auch im Oktober wurde wieder eine Bezirkstour gestartet. Jedes Monat werden Betriebe in einem anderen Bezirk besucht. Dieses Mal stand der Bezirk Oberwart auf der Tourliste von Landesrat Petschnig. „Die Wirtschaft kann nur gestärkt werden, wenn alle an einem Strang ziehen. Das beinhaltet auch unsere burgenländischen Unternehmer bestmöglich zu unterstützen. Nur durch...

  • 12.10.16
Wirtschaft
Die Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche am Telefon. Ein Fall ist auch bereits im Bezirk Oberwart aufgetreten.

Unternehmen im Bezirk Oberwart Opfer neuer Betrugsmasche

Neue Betrugshandlungen durch angebliche Angestellte von Mobilfunkanbietern treten bei Unternehmen auf. Auch im Bezirk Oberwart gibt es einen Betroffenen. Die Polizei warnt. BEZIRK OBERWART. Derzeit kommt es bundesweit durch Telefonanrufe zu mehreren Betrugshandlungen zum Nachteil von Vertriebspartnern von Mobilfunkanbietern. Dies geschieht durch den Versuch telefonisch die Codes von Wertkartenbons herauszulocken. Das Bundeskriminalamt gibt Tipps zum richtigen Verhalten. Derzeit werden...

  • 03.10.16
Politik

Kommentar: Positives hervorheben und anpacken statt nur Jammern

"Die Österreicher sind Weltmeister im Jammern!" - Dieser Satz war diese Woche interessanterweise gleich von mehreren Personen zu hören und wenn man genau analysiert, könnte dieser Satz durchaus einen wahren Kern haben. Denn die Österreicher jammern doch gerne und mitunter auch viel, das aber wohl gemerkt auf hohem Niveau. Tatsache ist aber auch, dass Jammern kaum etwas bewegt, sondern nur, wenn angepackt und etwas umgesetzt wird. Gerade im Südburgenland bewegt sich sehr viel und viele positive...

  • 27.09.16
  •  1
Wirtschaft
Das Gewerbegebiet Oberwart Nord vereint verschiedene Branchen und mehr als 60 Unternehmen.
26 Bilder

Gewerbegebiet Oberwart Nord: Von der Pizza bis zur Werbetafel

OBERWART. Das Gewerbegebiet im Norden Oberwarts vereint auch abseits des starken Automarktes eine Vielzahl an Branchen. "Das Betriebsgebiet Nord spiegelt die positive Entwicklung Oberwarts als Wirtschaftsstandort sehr gut wider. Aufgeschlossene und gewidmete Grundstücke und eine gute Verkehrsinfrastruktur sind Gründe für Unternehmer, ihre Firmen im Betriebsgebiet Nord anzusiedeln. Das Impulszentrum gilt als Leitbetrieb und hat zu dieser Entwicklung beigetragen. Es wird ein guter Branchenmix...

  • 22.06.16
Wirtschaft
Das Impulszentrum Oberwart bietet innovativen Unternehmen eine ideale und moderne Heimat.
2 Bilder

Impulszentrum Oberwart feiert heuer 10 Jahre

Das Impulszentrum Oberwart ist ein wichtiges Dienstleistungszentrum im Norden Oberwart. OBERWART. Das Impulszentrum Oberwart wurde im September 2006 eröffnet. Die Idee dieses Dienstleistungskomplexes stammt vom Unternehmer Karl Scheiner. Im Jahr darauf waren der zweite Bauabschnitt inklusive des Verbindungstraktes mit Restaurant fertiggestellt. 2008 kam der "I-Tower" hinzu. Insgesamt bietet das branchenreiche Impulszentrum rund 4.500m² an modernen Büro- und Ordinationsräumlichkeiten. Auch...

  • 22.06.16
Lokales
Fachkundige Beratungen in vielen Bereichen bieten die Unternehmen aus Mischendorf.
2 Bilder

Kompetente Beratung und bestes Service

Die Unternehmen in Mischendorf decken viele Branchen ab Die 34 Unternehmen in den Ortsteilen decken eine große Branchenvielfalt ab und bieten neben kompetenter Beratung auch hervorragendes Service an. Zudem sichern sie auch wichtige Arbeitsplätze in der Region. So gibt es neben zwei Autohäusern einige Gastronomiebetriebe und verschiedene Fachgeschäfte. Auch Versicherungs- und Bankgeschäfte können erledigt werden oder neue Ideen fürs Haus kreiert. Hier geht's zu den Ortsreportagen aus dem...

  • 24.11.15
Bauen & Wohnen
Verschiedene Aktivitäten rund um die Sonne werden in Schulen, Gemeinden und Unternehmen gesetzt
2 Bilder

Die Sonne steht im Mittelpunkt

Am Europäischen Tag der Sonne wird vielerorts die Gelegenheit geboten, sich über thermische Solaranlagen zu informieren. Die 2002 in Österreich gestartete Aktion wird mittlerweile in vielen Ländern (u.a. Schweiz, Deutschland usw.) vom Solarverband oder einer Energieagentur im jeweiligen Land organisiert. Sie findet bereits zum 14. Mal statt. 2012 nahmen in 20 Ländern bei 7.500 Veranstaltungen über 500.000 Menschen teil. Aktion in Österreich In Österreich leitet der Verband Austria Solar...

  • 27.04.15
PolitikBezahlte Anzeige
NEOS-Spitzenkandidat Christian Schreiter fordert Erleichterungen bei Unternehmensgründungen.

NEOS: Im Burgenland hat Arbeit Zukunft – von Nord bis Süd

Den ArbeitnehmerInnen soll das Arbeiten im Burgenland genauso Spaß machen wie den UnternehmerInnen, mit ausreichend Jobs. „Die BürgerInnen müssen von der Landespolitik ernst genommen und bei regionalwirtschaftlichen Entwicklungskonzepten eingebunden und unterstützt werden“, so NEOS-Spitzenkandidat Christian Schreiter. NEOS Burgenland hat konkrete Ideen, um frischen Wind in die burgenländische Wirtschaft zu bringen: „Das Süd- und Mittelburgenland ist wirtschaftlich benachteiligt. Wir fordern von...

  • 22.04.15
  •  1
Wirtschaft
Das Interesse am Lehrlingscasting im AMS Oberwart war sehr groß
16 Bilder

Erfolgreiches Lehrlingscasting im AMS Oberwart

Zum zweiten Mal veranstaltete das AMS Oberwart ein Lehrlingscasting, bei dem einige namhafte Unternehmen aus der Region potentielle Lehrlinge kennenlernen konnten. "Gute FacharbeiterInnen sind immer gefragt, gute Lehrlinge ebenso. Das Service für Unternehmen (SfU) des AMS Oberwart möchte mit dieser Plattform das Suchen und Finden geeigneter Lehrlinge bzw. Lehrstellen erleichtern", schildert AMS Oberwart-Leiter Dietmar Strobl. 12 Unternehmen - über 100 Lehrlinge Nach dem guten Erfolg im...

  • 04.02.15
Wirtschaft
Die Suche nach Lehrlingen soll durchs Lehrlingscasting vereinfacht werden

AMS - Lehrlingscasting in Oberwart

Gute Facharbeiter und Facharbeiterinnen sind immer gesucht, gute Lehrlinge ebenso. Das Service für Unternehmen (SfU) des AMS Oberwart möchte deshalb nicht nur das Suchen, sondern auch das Finden von geeigneten Lehrlingen bzw. Lehrstellen erleichtern. Aus diesem Grund veranstaltet das AMS am Mittwoch, 4. Feber 2015, von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, ein Lehrlingscasting in der Geschäftsstelle des AMS Oberwart. Ca. 20 regionale Lehrbetriebe werden auf ca. 100 Lehrstellen suchende Jugendliche...

  • 15.01.15
Lokales
Steuerberater begleiten und beraten Sie bei wichtigen Steuerfragen - auch als Firmengründer

Sicher in die Selbständigkeit

Am Anfang steht immer eine gute Idee. Damit Sie am Markt erfolgreich sein kann, braucht es eine solide Basis. Ihr Steuerberater sorgt dafür, dass Sie für alle Fälle gut gerüstet sind. In einem Erstgespräch steht Ihnen Ihr Steuerberater mit all seiner langjährigen Erfahrung und umfangreichen Ausbildung zur Verfügung. Er hat den Blick von außen, er hat die Branchenerfahrung und verfügt über die relevanten Kennzahlen. Sie haben die Möglichkeit, sein Wissen dafür zu nützen, Chancen und Risiken...

  • 19.11.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.