Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Lokales
Die Neue Mittelschule Rechnitz wurde fürs Projekt "Youth for the Alps" zur "Alpine School" ernannt.
2 Bilder

Rechnitz
Neue Mittelschule ist "Alpine Schule"

Die NMS Rechnitz erhielt die internationale Anerkennung „Alpine School“ verliehen. RECHNITZ. Weit gereist sind kürzlich zwei Zertifikate für transnationale Bildungs- und Jugendarbeit. Der NMS Rechnitz wurde in Frankreich als eine von insgesamt acht internationalen Bildungseinrichtungen aus Deutschland, Slowenien, Italien und Frankreich der Zusatztitel „Alpine School“ verliehen. Auch der Naturpark-Kooperationspartner-Naturpark Geschriebenstein-wurde als „Alpine School Partner“...

  • 06.11.19
  •  1
Wirtschaft
ALS-Sonderpreis für Integration: Landesrat Christian Illedits, OSG-Obmann KommR Alfred Kollar, OSG-Aufsichtsrat HR Johann Schmid und Zero Project-Repräsentant Michael Pichler.
2 Bilder

Austria's Leading Companies
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft erhielt Sonderpreis

Burgenlands Top-Unternehmen wurden mit dem "Austria's Leading Companies"-Preis 2019 ausgezeichnet. OBERWART. Beim „Fest der Wirtschaft“ bekamen die burgenländischen Top-Unternehmen im Schloss Esterházy den begehrten ALC-Preis verliehen. Bereits seit 21 Jahren ermittelt „Die Presse“ gemeinsam mit ihren Partnern PwC Österreich und KSV1870 die besten Unternehmen im Wettbewerb „Austria’s Leading Companies“. Die Gewinner-Unternehmen werden in jedem Bundesland gekürt – vier Wochen lang tourt die...

  • 06.11.19
Wirtschaft
Aptiv Services Austria: Die Ausgezeichnten Klaus Gabriel, Maximilian Weiss, Tobias Böckl, Georg Wiesler, Lukas Halwachs, Philipp Strausz und Gapar Botond Veress wurden von Eltern, Chefs und Ausbildnern bei der Lehrlings-Gala gefeiert.
6 Bilder

Bezirk Oberwart
Wirtschaftskammer ehrt „Young Stars of Industry“

Zahlreiche Lehrlinge aus dem Bezirk Oberwart wurden von der Wirtschaftskammer Burgenland ausgezeichnet. BEZIRK OBERWART. Am 16. Oktober wurden in der Wirtschaftskammer Burgenland Lehrlinge aus den heimischen Industriebetrieben vor den Vorhang gebeten. Geehrt wurden rund 70 Lehrlinge und ihre Lehrbetriebe. „Mit dieser Ehrung wollen wir unsere ‚Stars‘ vor den Vorhang bitten und sie für ihre Leistungen würdigen“, erklärt Industrie Spartenobmann KommR Anton Dallos und meint weiter: „Die...

  • 18.10.19
Lokales
Einer der  Preisträger war auch der Kindergarten und die Kinderkrippe Großpetersdorf. Kindergartenleiterin Michaela Kainz (3.v.r.) und ihr Team wurden bei der Preisverleihung von Bürgermeister Wolfgang Tauss begleitet.

Großpetersdorf
Kindergarten erhielt BVA-Gesundheitspreis

GROSSPETERSDORF/WIEN. Am 8. Oktober 2019 fand in Wien die Verleihung des BVA-Gesundheitspreises in der Hauptstelle der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter statt. Mit dieser besonderen Auszeichnung wurden dreizehn Dienststellen des öffentlichen Dienstes für deren außerordentliche Initiativen sowie ihr beispielhaftes Engagement im Bereich der Gesundheitsförderung prämiert. Kindergarten Großpetersdorf ausgezeichnetÜberreicht wurden die BVA-Gesundheitspreise durch den Obmann der...

  • 17.10.19
Wirtschaft
Im Tourismus gab es sieben Medaillen fürs Burgenland, vier davon für den Bezirk Oberwart.
11 Bilder

Bezirk Oberwart
Erfolgreiche Lehrlinge in vielen Branchen

BEZIRK OBERWART. Auch im Jahr 2019 zeigten sich die Lehrlinge aus dem Bezirk Oberwart in zahlreichen Branchen als sehr erfolgreich in den Wettbewerbeb und damit auch ihr Wissen sowie Können im Lehrberuf. Für 23 Lehrlinge der burgenländischen Bauindustrie und dem Baugewerbe, die ihr erstes Berufsschuljahr als Maurer, Tiefbauer und/oder Schalungsbauer erfolgreich abgeschlossen haben, wurden bei der Aufdingfeier in der Landesberufsschule Pinkafeld in den Berufsstand aufgenommen. „Die jungen...

  • 26.09.19
Lokales
LR Daniela Winkler zeichnete den Kindergarten Holzschlag-Unterkohlstätten aus.
2 Bilder

Gesunder Kindergarten Burgenland
Kindergarten Holzschlag-Unterkohlstätten ausgezeichnet

UNTERKOHLSTÄTTEN. Immer mehr Kindergärten im Burgenland setzen auf gesunde Ernährung. 11 Kindergärten wurden beim „GeKiBu“-Vernetzungstreffen in Deutschkreutz für Teilnahme am Programm ausgezeichnet. Darunter auch der Kindergarten Holzschlag-Unterkohlstätten. Auf gesunde Ernährung und Bewusstseinsbildung für die Vorteile einer gesundheitsförderlichen Lebensführung schon bei den Kleinsten setzt das 2012 ins Leben gerufene Projekt „GeKiBu“ (Gesunde Kindergärten im Burgenland). Gesunde...

  • 19.09.19
Wirtschaft
Zahlreiche Gratulanten waren bei der Überreichung des Branchenawards zu Gast.
5 Bilder

Internationaler Branchenaward "RWin 2019"
Unternehmen "mr. clean" aus Oberwart ist "Textilreinigung des Jahres"

OBERWART. Die Textilreinigung "mr. clean" bewies bei der Eröffnung als vierte Textilreinigung in Oberwart Mut unter Mitbewerbern und setzte sich mit einem besonders ökologischen Konzept durch. Dies beeindruckte eine internationale Expertenjury aus der Textilpflegebranche, die nun den Award an das südburgenländische Unternehmen vergab. Umweltbewusste VerfahrenInhaber Ladislaus Szabo legt nicht nur besonderen Wert auf Kundennähe und Qualität, sondern auch auf ökologische Reinigungsverfahren....

  • 06.09.19
  •  1
Wirtschaft
Das AVITA-Team freut sich über mehrfache Auszeichnungen.

Bad Tatzmannsdorf
„Zertifikat für Exzellenz“ für das AVITA Resort

Bereits zum 5. Mal in Folge darf sich das AVITA Resort über diese Auszeichnung von Tripadvisor freuen. BAD TATZMANNSDORF. Mit dem „Zertifikat für Exzellenz“ werden seit 2011 Unternehmen aus der Hotellerie und Gastronomie auf der ganzen Welt ausgezeichnet, die eine durchgehend großartige Serviceleistung bieten. Das AVITA Resort darf sich bereits das 5. Mal in Folge über das „Zertifikat für Exzellenz“ freuen und reiht sich somit in die „Rumeshalle“ von Tripadvisor ein. "Diese Auszeichnung...

  • 02.08.19
Wirtschaft
Die Konditorei Ulreich wurde von der Wirtschaftskammer Österreich ausgezeichnet.
4 Bilder

"Bestes Familienunternehmen des Burgenlandes"
Konditorei Ulreich in Pinkafeld erhielt Auszeichnung

PINKAFELD/WIEN. Die Konditorei Ulreich mit Stammsitz in Pinkafeld wurde zum "Besten Familienunternehmen 2018 im Burgenland" gewählt. Der Erfolg habe zwei wesentliche Faktoren: die hohe Qualität der Produkte und der intensive Einsatz als Familienbetrieb. Ehrung Bei der 4. Gala “Sieger. Aus Leidenschaft 2019!“ am 23. Mai wurde in der Wirtschaftskammer Österreich die Konditorei Ulreich GmbH & Co KG aus Pinkafeld von Herrn WKÖ Präsident Mahrer, Generalsekretär Esterl und der Spartenobfrau...

  • 29.05.19
Lokales
5 Bilder

Alten- und Pflegeheim Pinkafeld
Hochkarätige Auszeichnung für Haus St. Vinzenz

PINKAFELD. Das Alten- und Pflegewohnheim St. Vinzenz ist vom Sozialministerium mit einer besonderen Zertifizierung ausgezeichnet worden. Gründungsgeschichte Die Gräfin Batthany hat das Pflegeheim zum Zwecke der Volksfürsorge bereits 1854 gegründet und ist seither durchgehend geöffnet. Zur Zeit der Kriege diente das Haus als Lazarett für Verwundete und ist nach wie vor im dem Besitz der Barmherzigen Schwestern als alleinige Gesellschafter. Pflegeheim und Betreutes Wohnen Derzeit befinden...

  • 28.05.19
Wirtschaft
Die Meisterfrost Tiefkühlkosterzeugungs GmbH wurde als Steiermarks bestes Familienunternehmen ausgezeichnet: Peter Szhukalek und Thomas Böhm von der Eigentümerfamilie sowie Geschäftsführerin Heide Schützenhofer mit Unternehmer Georg Knill, der den Preis überreichte.

Österreichs beste Familienunternehmen
Meisterfrost aus Sinnersdorf gewinnt in der Steiermark

SINNERSDORF. Gemeinsam mit dem Bankhaus Spängler, BDO und der Österreichischen Notariatskammer kürt „Die Presse“ jedes Jahr „Österreichs beste Familienunternehmen“. Die Firma Meisterfrost wurde dabei zum besten steirischen Familienunternehmen des Jahres 2019 gekürt. Die Expertenjury unter der Patronanz von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck bewertete nach strengen Kriterien wie „nachhaltiges Wirtschaften“ oder „stabiles Finanzfundament“ die Familienbetriebe und ermittelte unter den...

  • 24.05.19
Sport
Renato Poljak wurde zum "Rising Star" der Saison gekürt.

Basketball
Gunners-Spieler Renato Poljak "Rising Star" der Saison

OBERWART. Renato Poljak von den Unger Steel Gunners Oberwart ist der „Rising Star“ der Saison 2018/19 in der ADMIRAL Basketball Bundesliga. Der Youngstar des Semifinalisten erhielt von den Headcoaches und ausgewählten Medienvertretern die meisten Punkte und verwies Peter Hofbauer (Vienna D.C. Timberwolves) und Aleksandar Andjelkovic (Arkadia Traiskirchen Lions) klar auf die Plätze zwei und drei. Die Gunners stellen damit zum zweiten Mal nach Sebastian Käferle in der Saison 2015/16 den „Rising...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Gabriela Drexler freut sich über die Auszeichnung.
3 Bilder

Pinkafeld
Gabriela Drexler erneut Steuerberaterin des Jahres

PINKAFELD. Jährlich werden die besten Steuerberater von der Tageszeitung „Die Presse“ in insgesamt zehn Kategorien gekürt, darunter auch die Kategorie „Bester Steuerberater Allrounder regional“, also des jeweiligen Bundeslandes. Auch beim diesjährigen Award wurde Gabriela Drexler zur Steuerberaterin des Jahres 2019 des Burgenlandes gekürt. Somit geht der Preis zum zweiten Mal nach Pinkafeld, denn bereits im vorigen Jahr konnte Gabriela Drexler den Sieg für ihre Kanzlei verbuchen. Mit Ihrem...

  • 11.05.19
Wirtschaft
Die Berufsfotografen-Sieger beim gemeinsamen Foto
5 Bilder

Bezirk Oberwart
Berufsfotografen Andi Bruckner, Máté Németh und Dominique Grabler ausgezeichnet

Die Fachvertretung der burgenländischen Berufsfotografen vergab erstmals einen Landespreis für die besten Arbeiten. Mehr als 250 Mitglieder der Branche waren aufgerufen, ihre Bilder in 11 Kategorien – vom Portraitbild über Hochzeits- und Babyfotografien bis hin zu digitalen Illustrationen - einzureichen. BEZIRK OBERWART. In der Wirtschaftskammer in Eisenstadt wurde erstmals der Landespreis der Berufsfotografen vergeben. Dabei wurden Kreativität, Kompetenz, technisches Können und...

  • 06.04.19
Wirtschaft
Die Schloffer GmbH aus Großpetersdorf war für den erstmals ausgeschriebenen "Silk Road Biz Award" der Wirtschaftskammer Österreich nominiert.
6 Bilder

Internationaler Erfolg
Schloffer GmbH aus Großpetersdorf für asiatischen Wirtschaftspreis nominiert

Die Schloffer GmbH ist als einziges burgenländisches Unternehmen für den WKÖ Wirtschaftspreis „Silk Road Biz Award 2019“ in Zentralasien nominiert. GROSSPETERSDORF. Am 12. Feber 2019 gab das AußenwirtschaftsCenter Almaty seine Nominierungen für den „Silk Road Biz Award 2019“ bekannt. Unter den 11 nominierten Betrieben gab es nur eines aus dem Burgenland: die Schloffer GmbH. Für den Preis beworben hat sich das in Großpetersdorf ansässige Unternehmen, zusammen mit Designed2Work (Technisches...

  • 25.02.19
Sport
Marc Kerschbaumer gratulierte Lea Kager zum Sieg im Jänner.

bssm Oberschützen
Volleyballerin Lea Kager arbeitete am Härtesten

OBERSCHÜTZEN. Ab heuer vergibt das bssm Oberschützen jeden Monat den Titel "Hardest Working Athlete of the Month". Diesen Titel erhält, wer im vergangenen Monat sowohl im Heimverein als auch im bssm-Vormittagstraining am besten und härtesten trainiert hat. Beurteilt werden neben der Trainingsqualität, aber auch die leistungssportorientierte Lebensführung, die schulische Leistung und der Umgang mit Mitspielern, Trainern und Lehrern. Lea Kager PremierensiegerinDen Premierensieg holte sich...

  • 22.02.19
Gesundheit
Der Mediziner Christian Kirisits wurde mit der Hermann-Strebel-Medaille für sein Wirken im Bereich der Brachytherapie ausgezeichnet.

Gesundheit
Pinkafelder Christian Kirisits erhielt Hermann-Strebel-Medaille

Christian Kirisits von der Universitätsklinik für Strahlentherapie der MedUni Wien erhielt die Hermann-Strebel-Medaille als Auszeichnung für langjährige herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Brachytherapie im deutschsprachigen Raum. WILLERSDORF. Die Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO) würdigte ihn mit dieser Auszeichnung gemeinsam mit ihren Schwestergesellschaften aus Österreich (OEGRO) und der Schweiz (SASRO). Die Medaille wurde im Rahmen des 9. Brachytherapie-Symposiums...

  • 15.01.19
  •  1
Wirtschaft
Pure Entspannung bietet das Reiters Supreme und erhielt dafür vom Relax Guide 20 Punkte und vier Lilien.
5 Bilder

Top-Wellness
Relax Guide: Reiters Reserve erhielt Höchstnoten

Der Relax Guide vergab Höchstnoten für das Reiters Reserve Supreme 5* und Finest Family 4*S. BAD TATZMANNSDORF. Der unabhängige RELAX Guide hat wieder seine Wellness-Punkte und begehrten Lilien vergeben. Als einziges Hotel in Österreich holt sich das Reiters Reserve Supreme 5* zum 14. Mal in Folge die begehrte Höchstnote - 20 Punkte und 4 Lilien. In der Unterkategorie Gourmet landete das Supreme 5* auf Platz 7 von 60 Top-Hotels. Das Familienhotel Finest Family 4*S ist bestes Wellnesshotel...

  • 18.10.18
Lokales
Die ASKÖ Burgenland zeichnete den Kindergarten Rumpersdorf als bewegungsfreundlich aus.
2 Bilder

ASKÖ Burgenland
Bewegungsfreundlicher Kindergarten Rumpersdorf

RUMPERSDORF. Die ASKÖ Burgenland möchte ein sichtbares Zeichen setzen um im ganzen Land jene Kindergärten vor den Vorhang zu holen, die Bewegung in ihren Alltag integrieren. Zu diesem Zweck wurde die Auszeichnung „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“ ins Leben gerufen. Es ist der ASKÖ Burgenland eine Freude dieses Mal den Kindergarten Rumpersdorf für sein besonderes Engagement auszeichnen zu können. Bewegungseinheiten seit 2008ASKÖ-Vizepräs. LA Doris Prohaska und LGF Andreas Ponic...

  • 18.10.18
Leute
Die Feuerwehr Grafenschachen holte den Landessieg in Jennersdorf und feierte diesen nun auch in Grafenschachen.
8 Bilder

Feuerwehr Grafenschachen für Landessieg geehrt

Die Wettkampfgruppe Grafenschachen wurde den ersten Landessieg in Jennersdorf mit der Goldmedaille ausgezeichnet. GRAFENSCHACHEN. Am Freitag, 17.8., fand die Siegesfeier der Wettkampfgruppe Grafenschachen, anlässlich des ersten Landessieges, bei den 63. burgenländischen Landesfeuerwehrleistungsbewerben statt. Erstmals in der langen Wettkampfgeschichte der FF Grafenschachen errang eine durchwegs sehr junge und dynamische Gruppe den ersten Rang und die damit verbundene Goldmedaille. Viele...

  • 19.08.18
Sport
Kristin Hetfleisch mit Marcel Hirscher und Christian Zumpf
2 Bilder

"Goldenes Sportzeichen" für Oberdorferin Kristin Hetfleisch

Kristin Hetfleisch wurde für ihre Erfolge im Grasski vom ÖSV ausgezeichnet OBERDORF/BAD AUSSEE. In Bad Aussee fand am Wochenende die 83. ordentliche Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbandes statt. Beim großen Festabend gab es am Freitagabend zahlreiche Ehrungen und Verabschiedungen verdienter Sportler und Funktionäre. Unter den Geehrten war auch die Oberdorferin Kristin Hetfleisch, die das Goldene Sportehrenzeichen des ÖSV erhielt. Die Geehrten (Sportler) Großes Goldenes...

  • 24.06.18
Wirtschaft
Insgesamt sechs Auszeichnungen gingen an die Königsdorfer Hofläden Thorschütz (links) und Thamhesl (rechts). Agrarlandesrätin Verena Dunst (2. von links) gratulierte den Preisträgern.
8 Bilder

Hälfte aller "Genusskronen" ging ins Südburgenland

Sieben der 30 Lebensmittel-Auszeichnungen allein für Königsdorfer Betriebe Die südburgenländischen Lebensmittelerzeuger haben bei der Verleihung der burgenländischen "Genusskronen" ordentlich abgeräumt. 15 der 30 vergebenen Auszeichnungen gingen an bäuerliche und gewerbliche Betriebe aus den Bezirken Jennersdorf, Güssing und Oberwart. Die "Genusskrone" ist in Österreich ist die höchste Auszeichnung für regionale Lebensmittel. Vergeben wird sie in den Kategorien Käse, Obstprodukte,...

  • 06.06.18
Gesundheit

Qualitätsgütesiegel für Energetiker in Eisenstadt vergeben

Sorina-Elena-Olimpia Strobl aus Oberwart, Adelheid Reidinger aus Unterkohlstätten und Heidemarie Tuider aus Großpetersdorf mit Gold ausgezeichnet. EISENSTADT. Die Fachgruppe der persönlichen Dienstleister lud zum Energetiker-Tag in das Restaurant „Die Alm“ in Eisenstadt ein. Im Fokus standen die Berufsgruppen sowie die Aktivitäten des laufenden Jahres. Erstmals wurden auch Qualitätsgütesiegel vergeben. Viele Bereiche Die Fachgruppe der persönlichen Dienstleister in der Wirtschaftskammer...

  • 08.05.18
Gesundheit
Im März fanden sich Sozialunternehmer aus der ganzen Welt zum World Summit Award im Wiener Rathaus ein.

World Summit Award: Gegen Krebs-Angst und Kindbetttod

Soziale Unternehmer aus 120 Ländern haben sich für drei Tage im Wiener Rathaus getroffen. Im Rahmen des World Summit Awards wurden innovative Ideen für eine bessere Welt ausgezeichnet. Der World Summit Award (WSA) wurde 2003 im Rahmen des UN-Weltgipfels gegründet und prämiert seither lokalen digitalen Content mit hohem gesellschaftlichen Mehrwert. Von 20. bis 22. März fand im Wiener Rathaus die diesjährige Abschlussveranstaltung statt. In neun verschiedenen Kategorien kürte die Jury nun die...

  • 29.03.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.