Unterschriftenaktion

Beiträge zum Thema Unterschriftenaktion

Fortsetzung folgt: René Pichler (li.) und Horst Sagadin lassen das Konzert der "Hometown Legends" auch heuer wieder steigen.
1

Unterschriftenaktion für das "Klassentreffen": Horst Sagadin, René Pichler & Co. machen weiter

Dem Wunsch der Fans folgend gibt es abermals ein Konzert der "Hometown Legends" in Trofaiach, heuer am Samstag, 20. Oktober. TROFAIACH. Wenngleich das Motto "Let Me Entertain You" ist, werden die "Hometown Legends" ihre Show in der (ausverkauften?) Sporthalle Trofaiach mit dem Spencer-Davis-Song "Gimme Some Lovin" eröffnen. In Folge gibt's Rockhadern aus der guten alten Ära der Rockmusik. Und als letzten Titel der offiziellen Show doch noch die vorhin angesprochene...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Unterschriftenübergabe: Leo Madl, Landesrat Johann Seitinger, Andreas Steinegger, Peter Kettner (v.l.).
3

„Ein gewaltiger Schwung an Bauern“ unterschrieb gegen TTIP

6.667 Unterschriften gegen das Freihandelsabkommen TTIP wurden von den Bauernbundobmännern Leoben, Liezen und Murtal an Agrarlandesrat Hans Seitinger übergeben. TRABOCH. Um zu verdeutlichen, wie groß die Sorge der heimischen Landwirte gegenüber dem Freihandelsabkommen TTIP ist, starteten die Bauernbundobmänner von Leoben und Liezen, Andreas Steinegger und Peter Kettner sowie Leo Madl, Murtals Hauptbezirksobmann, im Juni eine Unterschriftenaktion dagegen. 6.667 Unterschriften, großteils von...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Unterschriften: BR Richard Wilhelm, Regionalsekretär Heribert Haring mit Gewerkschaftsmitgliedern in "Aktion".

Lohnsteuer runter: Rasch unterschreiben!

LEOBEN. "Lohnsteuer runter, damit netto mehr Geld bleibt": Das ist das Motto der laufenden Kampagne des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB). Der ÖGB und die Fachgewerkschaften führen flächendeckend Unterschriftenaktionen zu diesem Thema durch. Je mehr Unterschriften gesammelt werden können, umso mehr erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Umsetzung. "Jeder Einzelne kann zum Erfolg oder Misserfolg beitragen", erklärt ÖBG-Regionalsekretär Heribert Haring. Termine in Leoben: Freitag, 5....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Lohnsteuer runter: Aktionstag des ÖGB

LEOBEN, KNITTELFELD. "Lohnsteuer runter, damit netto mehr Geld bleibt": Das ist das Motto der laufenden Kampagne des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB). Der ÖGB und die Fachgewerkschaften führen flächendeckend Unterschriftenaktionen zu diesemThema durch. Je mehr Unterschriften gesammelt werden können, umso mehr erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Umsetzung. "Jeder Einzelne kann zum Erfolg oder Misserfolg beitragen", erklärt ÖBG-Regionalsekretär Heribert...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Funktionäre des ÖGB fordern mit der Aktion "Lohnsteuer runter" zur Unterschriftenabgabe auf.

ÖGB fordert Senkung der Lohnsteuer

"Lohnsteuer runter" nennt sich die neue Aktion des ÖGB. Hierzu wurde bereits eine überparteiliche Unterschriftenaktion in der Region Obersteiermark Nord initiiert. Für den 16. September 2014 wurde beschlossen, einen außerordentlicher Bundesvorstand einzuberufen und am 18. September eine Konferenz mit BelegschaftsvertreterInnen im Austria Center in Wien abzuhalten. Ab sofort können Unterschriften für eine Lohnsteuersenkung auch online unter www.lohnsteuer-runter.at abgegeben werden. Ebenso ging...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
2 7 11

Online Petition - Mehr Österreichischer Frauenfussball im Fernsehen!

1.500 Unterschriften sind bereits erreicht! Der Österreichische Frauenfussball ist im Aufwind, doch die mediale Berichterstattung trägt dem bislang leider kaum bis gar nicht Rechnung. Im Zeitalter der Gleichberechtigung sollte diese im Sport Nummer 1 in Österreich (Fußball) auch medial zumindest im Ansatz spürbar sein. "Während dem Männerfußball alle Tore offen stehen und die mediale Präsenz allgegenwärtig ist, fristet der Frauenfussball in Österreich noch immer ein Schattendasein. Die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.