Uschi Pfisterer

Beiträge zum Thema Uschi Pfisterer

Direktorin S. Fink-Pomberger (Mitte) mit Stadträtinnen Uschi Pfisterer und Elisabeth Schindl sowie Brigitte Drabeck vom Klimabündnis (hinten) und den SchülerInnen mit Schrittzählern.

Volksschule Markt Bischofshofen
Klima schützen am Schulweg und im Klassenzimmer

Nach einer erfolgreichen "Weltreise" mit Schrittzählern trat die Volksschule Markt Bischofshofen dem Klimabündnis bei. BISCHOFSHOFEN (aho). Für den Klimaschutz in der Bildung und im Schulumfeld setzt sich die Volksschule Markt in Bischofshofen ein. Sie trat jetzt – während des Corona-Stundenplans – als zweite Pongauer Schule im aktuellen Schuljahr dem Klimabündnis bei. Die Urkunde „Wir sind Klimabündnis Schule“ wurde im kleinen Rahmen überreicht. Mit Schrittzählern um die WeltSeit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bürgermeister Hansjörg Obinger, Stadträtin Uschi Pfisterer, Landtagsabgeordnete Sabine Klausner und Vizebürgermeister Werner Schnell ließen sich den Besuch des Festes nicht nehmen
  4

1. Mai
Bischofshofen feierte den Tag der Arbeit

Der 1. Mai wird nicht nur als traditionelles Maifest gefeiert, er ist auch seit Jahrzehnten das Fest der Arbeiter. BISCHOFSHOFEN. Zum Tag der Arbeit veranstaltete die SPÖ Bischofshofen mit tatkräftiger Unterstützung von Eisenbahner Musik und Bergrettung, auch die Kinderfreunde halfen fleißig mit. Dank der Sparkasse durften sich die kleinen Gäste über eine Hüpfburg freuen. "Der Herr Gott muss ein Roter sein, sonst hätten wir heute kein so schönes Wetter", scherzte Stadträtin Uschi Pfisterer....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bei der Eröffnung der Spürnasenecke durfte sogar die Schere für die "Großen" verwendet werden.
  19

Spürnasenecke
120 Jahre Kindergarten und eine neue Forscherecke

Der Pfarrkindergarten Bischofshofen feierte am 3. Mai seinen 120 Geburtstag und eröffnete dabei feierlich seine neue Spürnasenecke. BISCHOFSHOFEN. "Ein seltsames Fest" nannte Pater Jarek den 120. Geburtstag des Pfarrkindergarten Bischofshofen. So ein hohes Alter könne man sich gar nicht vorstellen, erklärte er den Kindern. Altes und Neues Die Kinder jeder Gruppe hatten extra für diesen Tag jeweils ein altes und neues Kindergartenlied gelernt. Da tanzte Dornröschen durch den Torbogen und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Nach 27 Jahren legt Karolina Altmann-Kogler ihr Amt in der Gemeinde Bischofshofen nieder.
  2

Ein halbes Leben für die Gemeinde Bischofshofen

Karolina Altmann-Kogler legt ihr Amt im Stadtrat von Bischofshofen nieder. Bei der Gemeindevertretungssitzung Ende März 2017 kam es zu einem Wechsel in der Gemeindevertretung und im Stadtrat der Stadtgemeinde Bischofshofen. Karolina Altmann-Kogler (SPÖ) legte ihr Mandat als Stadträtin für Umwelt, Klimabündnis, Kindergärten und Bildung aus privaten Gründen zurück. Ihr folgte die bisherige Gemeindevertreterin Uschi Pfisterer (SPÖ) nach. Als neuer Gemeindevertreter wurde Peter Wimmler (SPÖ)...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Matthias Steiner, Annemarie und Peter Krameter, Kuh Gloria, Bgm. Hansjörg Obinger, SP-Obfrau Uschi Pfisterer und Vizebgm. Werner Schnell (v.l.).

Oktoberfest mit Würstl, Hendl und Kuh Gloria

Das Oktoberfest der Bischofshofener SPÖ wurde mit original bayrischem Wiesenbier, Weißwürstl' und Grillhendl' im Österreichhaus am Schanzengelände in Bischofshofen gefeiert. Sogar eine Delegation aus der Münchner Vorstadt Unterhaching durfte Obfrau Uschi Pfisterer dazu begrüßen. Annemarie Krameter gewinnt 500 Euro Zur guten Stimmung der vielen Besucher trugen die musikalischen Darbietungen der Buachberger Ziachmusi und der Bundesbahnmusik Bischofshofen wesentlich bei. Höhepunkt war das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Uschi Pfisterer, Wolfgang Haussteiner, Carolina Altmann, Bgm. Hansjörg Obinger und Walter Blachfellner (v.l.).

Uschi Pfisterer ist neue SPÖ-Parteiobfrau

In Bischofshofen erklomm ein "rotes Urgestein" die Parteispitze: Uschi Pfisterer wurde zur neuen Parteivorsitzenden der 278 Mitglieder zählenden Bischofshofener SPÖ gewählt. Die 54-Jährige ist seit 2002 Gemeindevertreterin, war Obfrau der Bischofshofener Kinderfreunde und ist im Seniorenheim Bischofshofen beschäftigt. Sie stammt aus einer Familie mit viel sozialdemokratischer Tradition. Bereits Mutter Luise Steger war langjährige SPÖ-Gemeindevertreterin und Mitbegründerin der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.