Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales
52 Bilder

Totalsperre B64
Straßensperre bei großer Feuerwehrübung

Am Samstag, dem 13. Oktober 2018 findet auf der B64 auf Höhe des Cafe OKEI in St. Ruprecht eine große Feurwehrübung statt. Von 12 bis 18 Uhr wird die B64 in diesem Bereich komplett gesperrt und der gesamte Verkehr durch St. Ruprecht umgeleitet. Daher gilt in dieser Zeit entlang der Hauptstraße auch ein Parkverbot! Die Freiwillige Feuerwehr St. Ruprecht bittet dafür um Verständnis, da solche Großübung sehr wichtig sind, falls es zu einem Ernstfall kommt. Bei der Übung handelt es sich um einen...

  • 05.10.18
Lokales
Gemeinsame Übung mit dem Roten Kreuz und FF Gleisdorf - Verkehrsunfall
46 Bilder

Gemeinsame Übung mit dem Roten Kreuz Gleisdorf - Verkehrsunfall

Am 03.11.2017 übten die Kameradinnen und Kameraden der FF Gleisdorf gemeinsam mit dem Österreichischen Roten Kreuz - Ortsstelle Gleisdorf einen Verkehrsunfall abzuarbeiten. Übungsannahme: Verkehrsunfall mit 2 PKW und einem Radfahrer, insgesamt waren 4 Personen in den Unfall involviert. Mittels Hydraulischen Rettungsgeräten wurden die Personen gerettet und vom Roten Kreuz versorgt. Der Radfahrer kam unter dem Auto zu liegen und wurde schwer verletzt. Für eine zweite Person gab es leider...

  • 05.11.17
  •  3
Lokales

Das Reisebüro Sunlife bittet um Mithilfe

Am 4.11.2012 um ca. 18.30 Uhr kam es auf Höhe des Cafe Figaro zu einem Verkehrsunfall. Eine Bus des Reisebüros "Sunlife" wurde von einem PKW entlang der gesamt linken Seite beschädigt. Der Unfalllenker beging Fahrerflucht. Für sachdienliche Hinweise, die zur Ausforschung des Lenkers führen, werden € 500.- in Bar als Belohnung ausbezahlt. Hinweise bitte an die Polizei Gleisdorf unter der Nummer lt. Bezirkstelefonbuch: 05-91-33 6264.

  • 13.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.