Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

3

Marchtrenk
Tödlicher Verkehrsunfall auf Welser Autobahn

Auf der Welser Autobahn ereignete sich am 5. April ein tödlicher Verkehrsunfall. Der Lenker verstarb noch am Unfallort. MARCHTRENK. Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich Montagnachmittag, 5. April, gegen 17 Uhr auf der Welser Autobahn in Fahrtrichtung Knoten Haid zwischen der Autobahnauffahrt Marchtrenk West und Marchtrenk Ost. Ein 61-jähriger Welser befand sich hier mit seinem Pkw auf dem Weg Richtung Linz. Laut Zeugenaussage sei der Lenker auf dem linken Fahrbahnstreifen unterwegs...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
2

Feuerwehreinsatz
Auto bei Unfall im Nachmittagsverkehr schwer beschädigt

In Sattledt hat sich am Mittwoch, 24. März, ein Verkehrsunfall im dichten Nachmittags- beziehungsweise Abendverkehr ereignet. SATTLEDT. Der Unfall ereignete sich auf der Pyhrnpass- beziehungsweise Welser Straße im Bereich der Ab- sowie Auffahrt zur Westautobahn. Ein schwerer beschädigtes Auto wurde von der Feuerwehr aus dem Kreuzungsbereich entfernt. Die Unfallstelle war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar, die Feuerwehr räumte die Unfallstelle wieder auf. In beiden Richtungen staute es...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Eine Lenkerin wurde nach dem Unfall wegen Kreislaufproblemen ins Klinikum eingeliefert.

In Marchtrenk
Verkehrsunfall auf der Wiener Straße

Ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws hat sich Donnerstagabend, 11. März, auf der Wiener Straße in Marchtrenk  ereignet. MARCHTRENK. Die Feuerwehr stand bei Aufräumarbeiten im Einsatz. Zwei Abschleppunternehmen entfernten die Unfallfahrzeuge von der Unfallstelle. Anfangs sprach man von einem Verkehrsunfall mit reinem Sachschaden, eine Person musste aber aufgrund von Kreislaufproblemen nach dem Unfall ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die Wiener- beziehungsweise Welser Straße war rund...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
3

Lkw kollidiert mit Pkw
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Im  Berufsverkehr kam es am Montagmorgen, 8. März, auf der Innviertler Straße in Wels-Pernau zu einer Kollision eines Lkws mit einem Pkw. WELS. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden Montagfrüh zu einem Ölaustritt im Bereich einer Tankstelle alarmiert. Am Einsatzort angekommen, ergab sich für die Helfer allerdings ein ganz anderes Bild: Auf der Innviertler Straße in Fahrtrichtung Grieskirchen kam es zu einer heftigen Kollision zwischen einem Lkw und einem Pkw. Der Pkw wurde schwer beschädigt,...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Autofahrer wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Klinikum Wels eingeliefert.

Unfall in Offenhausen
Auto überschlug sich

Ein Autofahrer kam von der Fahrbahn ab, geriet auf eine Böschung und überschlug sich mit seinem Auto. Der Mann wurde nach der Erstversorgung ins Klinikum Wels geliefert. OFFENHAUSEN. Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 6. März 2021 gegen 0:25 Uhr seinen Pkw auf der Offenhausener Landesstraße Richtung Offenhausen. Unmittelbar vor der Kreuzung mit der Gemeindestraße Würting im Gemeindegebiet von Offenhausen kam er links von der Fahrbahn ab, geriet auf eine Böschung, überschlug sich...

  • Wels & Wels Land
  • Julia Mittermayr
Der Unfall forderte zwei Verletzte.
2

In Marchtrenk
Verkehrsunfall sorgt für zwei Verletzte

Am Dienstagnachmittag, 2. März, hat ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf der Paschinger Straße in Marchtrenk zwei Verletzte gefordert. MARCHTRENK. Die Feuerwehr wurde zu einer Ölspur, beziehungsweise einem Ölaustritt alarmiert. Wie sich beim Eintreffen am Einsatzort zeigte, handelte es sich allerdings um einen Verkehrsunfall. In einem Kreuzungsbereich auf der Paschinger Straße in Marchtrenk kam es zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Beide Lenker wurden bei dem Unfall verletzt.
2

Feuerwehreinsatz
Pkw-Crash sorgt für zwei Verletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Montagabend, 8. Februar, auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels ereignet. THALHEIM. Wie die Polizei berichtet fuhr gegen 21 Uhr ein 43-Jähriger mit seinem Pkw in Thalheim auf der B138 in Richtung Sattledt. In der Ortschaft Am Thalbach wollte ein 47-Jähriger mit einem Pkw von einer Gemeindestraße in die B138 einfahren. Als dieser in die Kreuzung einbog, kam es zum Crash. Beide Fahrzeuge kamen am Straßenrand schwer beschädigt zum Stillstand....

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Trotz weniger Alkoholkontrollen ist die Zahl der angetrunkenen Lenker in der Stadt Wels nur leicht gesunken, in Wels-Land sogar gestiegen.

Polizeibilanz
Mehr Lenker unter Drogen am Steuer

Mehr Alkofahrer und Drogenlenker, aber weniger Unfälle: Diese Bilanz zieht die Polizei in der Region aus 2020. WELS, WELS-LAND. Die Corona-Pandemie verlangte im vergangenen Jahr den Menschen viel ab. Aber es gibt auch positive Effekte zu berichten – etwa in der Verkehrssicherheit. Im gesamten Bundesland ging die Zahl der Verkehrstoten mit 64 deutlich nach unten. In den Vorjahren waren es noch 87 beziehungsweise 96. Fakt ist, dass dieser Trend auch in der Stadt Wels zu spüren war. So verlor hier...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Pkw wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.

Pkw kollidiert mit Lkw
Schwerer Verkehrsunfall in Edt bei Lambach

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw hat sich Freitagabend auf der Wiener Straße bei Edt bei Lambach ereignet. EDT BEI LAMBACH. "Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Eferding fuhr am 18. Dezember 2020 gegen 17 Uhr mit einem Sattelzug auf der Wiener Straße Richtung Wels. Gleichzeitig lenkte ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land auf der Lambacher Straße Richtung Wiener Straße und bog bei der sogenannten 'Saager Kreuzung', im Gemeindegebiet von Edt bei Lambach, nach rechts...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Unfall ereignete sich im Frühverkehr am Donnerstag, 17. Dezember.

Verkehrsunfall
Auffahrunfall im Marchtrenker Morgenverkehr

Ein heftiger Auffahrunfall hat sich im Frühverkehr am Donnerstag, 17. Dezember, auf der Wiener Straße in Marchtrenk ereignet. MARCHTRENK. Ein Lkw dürfte ersten Angaben zufolge im Kreuzungsbereich der Wiener- beziehungsweise Linzer- und Welser Straße mit der Weißkirchner Straße auf einen Pkw aufgefahren sein. Die Feuerwehr stand daraufhin bei den Aufräumarbeiten im Einsatz. Der Kreuzungsbereich war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar. Die Polizei leitete den Verkehr abwechselnd an der...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Pkw musste erst vom Betonsockel gehoben werden, ehe er abtransportiert werden konnte.

Probleme bei Abtransport
Auto steckte nach Verkehrsunfall fest

Am Mittwochnachmittag, 9. Dezember, gestaltete sich der Abtransport eines verunfallten Autos  auf der Wiener Straße bei Marchtrenk etwas schwierig. MARCHTRENK. Der betonierte Fahrbahnteiler an der Kreuzung der Wiener-, beziehungsweise Welser Straße mit der Schafwiesen- und Sparstraße mischte erneut im Verkehrsgeschehen mit. Ein Pkw kam auf dem Betonsockel zum Stillstand. Beim geplanten Abtransport durch einen Abschleppdienst war das Auto allerdings sehr schwer von der Stelle zu kriegen. Nach...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

Pkw-Unfall
Verkehrsunfall in Marchtrenk fordert einen Verletzten

Am Dienstagmittag, 8. Dezember, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Paschinger Straße in Marchtrenk. MARCHTRENK. Rettung und Polizei wurden zu einem Pkw-Unfall in Marchtrenk alarmiert. Ersten Angaben zufolge soll ein Pkw bei dem Unfall von der Straße abgekommen und in der Böschung gelandet sein. Die Paschinger Straße war im Bereich der Unterführung unter der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße rund eine halbe Stunde erschwert passierbar.

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Das Verkehrsunfallkommando Wels bittet um Hinweise unter 059133-47-4444.

Am 13. November
Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Am 13. November kam es bei der Kreuzung Salzburger Straße / Noitzmühlstraße zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Die beteiligten Fahrer gaben beide an bei Grünlicht losgefahren zu sein, die Polizei bittet nun um Hinweise. WELS. Am 13. November ereignete sich gegen 17.45 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Wels bei der Kreuzung Salzburger Straße / Noitzmühlstraße. "Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land lenkte seinen Pkw auf der Salzburger Straße in östliche Richtung und...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Ein dreister Dieb fuhr mit einem gestohlenen Auto quer durch Österreich.

Fahrt quer durch Österreich
Salzburger stahl Welserin das Auto

Ein 47-jähriger Salzburger stahl einer Welserin das Auto, fuhr damit quer durch Österreich und beging bei einem Verkehrsunfall Fahrerflucht. WELS. Bereits am 8. Juli lernten ein 45-jähriger Welser und seine 43-jährige Nachbarin bei einem Imbissstand in Wels einen 47-jährigen Salzburger kennen. Nachdem sich die drei auf Anhieb gut verstanden, kauften sie noch Alkohol und verbrachten den Abend gemeinsam. Die 43-Jährige und der Salzburger begaben sich dann zur Wohnung der Frau, wo der Beschuldigte...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Westspange musste wegen des Unfalles gesperrt werden.

Westspange
Auffahrunfall fordert Schwerverletzten

Auf der Innkreisautobahn kam es unmittelbar nach dem Tunnel Noitzmühle in Fahrtrichtung Passau zu einem schweren Auffahrunfall. Ein Klein-LKW touchierte dabei auf Höhe der Ausfahrt Wels-West einen Sattelschlepper. WELS. "Ein 48-jähriger serbischer Staatsangehöriger lenkte am 03. August gegen 14.50 Uhr sein Sattelkraftfahrzeug mit Anhänger auf der Innkreisautobahn Richtung Passau. Unmittelbar dahinter fuhr ein 39-jähriger ungarischer Staatsbürger mit seinem Klein-LKW. Bei Straßenkilometer elf...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die beiden Fahrzeuge kollidierten frontal und landeten in einem Feld.

Aus Fahrzeug geschleudert
Frontalcrash fordert einen Schwerverletzten

Einen Schwerverletzten hat Mittwochmittag, 13. Mai, ein Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Pkw an der Grenze zwischen Eggendorf im Traunkreis  und Sipbachzell gefordert. SIPBACHZELL. Der Unfall ereignete sich auf der Kreuzung der Leombacher mit der Eggendorfer Straße, unmittelbar an der Gemeindegrenze. Die beiden Fahrzeuge krachten laut Polizei frontal ineinander und schlitterten in ein angrenzendes Feld. Dabei wurde der Lenker des Kleintransporters hinausgeschleudert und...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Sämtliche Fahrzeuglenker wurden unbestimmten Grades verletzt und mussten durch das Rote Kreuz erstversorgt werden.

Unfall in Edt
Pkw-Lenker schleuderte auf Gegenfahrbahn

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 10. Jänner 2020, gegen 13 Uhr, mit seinem Pkw auf der B1 in Edt/Lambach Richtung Wels. Im Kreisverkehr auf Höhe der Firma Gartner geriet er mit seinem Pkw ins Schleudern und kam auf die Gegenfahrbahn. EDT/LAMBACH. Zur gleichen Zeit lenkte eine 27-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land ihren Pkw auf der B1 Richtung Lambach. Wie die Polizei schreibt, bemerkte sie zwar den entgegenkommenden Pkw und bremste stark ab, konnte jedoch eine Kollision nicht...

  • Wels & Wels Land
  • Martina Weymayer
2

Unfall
Zwei Verletzte bei Kreuzungscrash in Pichl

PICHL BEI WELS. Zwei Verletzte forderte Dienstagabend, 7. Jänner, eine Kreuzungskollision zwischen zwei Autos auf der Wallerner Straße im Gemeindegebiet von Pichl bei Wels. Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Wallerner Straße mit Au und Malling. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge. Eines davon wurde über eine Böschung geschleudert und landete in einer angrenzenden Wiese. Die zwei Lenker der Fahrzeuge wurden bei dem Unfall verletzt und nach der Erstversorgung...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
3

Unfall mit zwei tödlich verletzten Jugendlichen
Raser wurde zu neun Monaten bedingter Haft verurteilt

Der Angeklagte soll mit 85 bis 90 km/h in eine Kreuzung eingefahren sein. WELS. Neun Monate Haft, bedingt auf drei Jahre und 7.200 Euro Geldstrafe, so lautete am Dienstag, 15. Oktober, das Urteil gegen einen 21-jährigen Autofahrer, der am 25. Mai einen Unfall mit zwei tödlich verletzten Jugendlichen ausgelöst haben soll. Pärchen starb nach Mopedunfall: Prozess An den Folgen des Unfalls verstarben ein 15-Jähriger Mopedlenker und seine 14-jährige Mitfahrerin. Der Angeklagte wurde zu neun Monaten...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der 47-jähriger Welser verstarb noch an der Unfallstelle.

Zeugenaufruf
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Innviertler Straße (B137)

BEZIRK WELS-LAND. Zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge ist es heute, 5. Oktober, gegen 6 Uhr früh auf der B137, der Innviertler Straße, gekommen. Ein 55-jähriger Mann aus Andorf lenkte zum Unfallzeitpunkt einen Klein-Lkw aus Richtung Grieskirchen kommend in Richtung Wels. Zur gleichen Zeit fuhr ein 47-jähriger aus Wels seinen Pkw in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. In Katzbach kam der Pkw-Lenker aus bislang unbekannter Ursache über die Fahrbahnmitte und prallte frontal gegen den...

  • Wels & Wels Land
  • Elisabeth Klein

Crash in Gunskirchen
Verkehrsunfall forderte sechs Verletzte

Am 15. September 2019 lenkte ein 83–Jähriger aus dem Bezirk Gmunden, gegen 14:20 Uhr, seinen Pkw in Gunskirchen auf der L1250 Bichlwimmer Landesstraße im Kreuzungsbereich mit der L1249 Grünbachtal Landesstraße.  WELS-LAND (red). Seine Ehefrau befand sich als Beifahrerin ebenfalls im Fahrzeug. Zur gleichen Zeit fuhr ein 23–Jähriger aus Waidhofen an der Ybbs mit seinem Pkw auf der bevorrangten L1249 Grünbachtal Landesstraße von Wels kommend in Richtung Gunskirchen. Bei ihm befanden sich noch fünf...

  • Wels & Wels Land
  • Klaus Niedermair
Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner, Schulanfängerin Liselotte, Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner, Schulanfänger Maximilian und
Sicherheitslandesrat Wolfgang Klinger (v. l.).

Gefahren im Verkehr
20.000 Kinderwarnwesten für Schulanfänger

Warnwesten sollen Schulanfänger sichtbarer machen und Unfälle vermeiden. OÖ. Mit dem Schulanfang heißt es für zahlreiche Kinder den Schulweg Woche für Woche zu bewältigen. Meist wir dieser Wochen vor Schulbeginn geübt, birgt aber dennoch viele Gefahren. „Viele Unfälle könnten vermieden werden, wenn die Kinder für die Autofahrer besser sichtbar wären“, sind sich der Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner sowie die zuständigen Landesräte Günther Steinkellner und Wolfgang Klinger einig.Trotzdem...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

Raststation Voralpenkreuz
Pkw-Lenkerin (20) fuhr gegen Tankstellengebäude

BEZIRK WELS-LAND. Beim Einparken geradeaus krachte eine eine 20-jährige belgische Staatsangehörige heute morgen auf der Raststation Voralpenkreuz in die Glasfassade des Tankstellenshops. Eine 24-jährige Mitarbeiterin aus dem Bezirk Wels-Land wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Der Schaden am Gebäude ist noch unbekannt.

  • Wels & Wels Land
  • Elisabeth Klein

POLIZEI-NEWS
Pkw-Lenker (26) prallte gegen Hausfassade in Wels

WELS. Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Abend in der Rablstraße in Wels. Ein 26-Jähriger aus Wels dürfte beim Beschleunigen die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren haben. Auf Höhe des Hauses Nummer 39 brach der Pkw nach rechts aus. Dabei prallte er gegen einen abgestellten Pkw, der in der Folge auf den Gehsteig, gegen die Hausfassade und einen Starkstromverteiler geschoben wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der 26-Jährige besitzt keine...

  • Wels & Wels Land
  • Elisabeth Klein

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.