Volksschule Stein

Beiträge zum Thema Volksschule Stein

Lokales
BRG Ringstraße unter der Leitung von Mag. Rita Rumpelmaier
24 Bilder

Bezirksjugendsingen: Um die Welt gesungen

Das Jugendsingen soll die Sangesfreude der jungen Leute fördern. Und wie vorige Woche im Schulzentrum zu spüren war, verfehlt es seinen Zweck nicht. So fand, wie in anderen Bezirken, auch in Krems ein Konzert ohne Wertungscharakter statt. In der Aula des Schulzentrums kamen am Freitagnachmittag Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Angehörige der jungen Sänger zusammen. Es war schon ein Gänsehautgefühl, als sich die Schüler aller Gruppen erhoben und mit einem gemeinsamen Song Stimmung...

  • 16.05.17
Sport

Erfolgreiche Kyu-Prüfungen im Kremser Karateklub

Eines der wichtigsten Ereignisse im Kremser Karateverein stellt die alljährliche Gürtelprüfung dar und auch heuer darf sich der Verein über die erfolgreichen Leistungen freuen: alle 14 Teilnehmer bestanden die Kyu-Prüfungen und rücken somit dem Meistergrad wieder ein Stück näher. Die Prüfungen setzten sich aus verschiedenen Anforderungen aus den Bereichen Grundschule, Kumite (Kampf), Selbstverteidigung, Kata und Kata-Bunkai (Anwendung der Kata) zusammen. Dabei setzt der Kremser Karateverein...

  • 19.10.15
Lokales

Die Erdäpfelpyramide im Steiner Schulgarten

KREMS. "Selbst gemacht!", darauf ist die 3a-Klasse der Volksschule Stein stolz. Und das zu Recht: Denn die Pflänzchen gedeihen in der Erdäpfelpyramide. Im Herbst, wenn die Kinder als Viertklassler in die Schule zurückkehren, wird die Erdäpfelernte ins Haus stehen. Das Holz sponserte die Dachdeckerei Hintenberger, die Erde kommt von Gartengestaltung Pohl und die Pflanzen von Kral.

  • 03.07.15
Lokales
Flower Power: Die 3A mit Lehrerin Marianne Matschi und dem Ergebnis ihrer Fantasie.
4 Bilder

Ei, ei: Diese Kinder sprudeln vor Kreativität und schmücken das Mariandl

KREMS. Da überschlugen sich die Kinder beinahe vor Kreativität, als sie erfuhren, dass sie die Eier für das Einkaufzentrum Mariandl gestalten dürfen. Nein, keine echten Eier. Viel größere aus Karton, die die Kinder aus den Volksschulen Stein und Egelsee nach Lust und Laune durchbrechen, färben, anpinseln, mit Papierblumen, Strohhasen und mehr versehen durften. Das Ergebnis? Farbenfroh, wie es bunter nicht sein könnte. Am Montag zeigten die Kinder ihre Werke noch im Garten der Volksschule...

  • 17.03.15
Lokales
38 Bilder

Junges Gemüse statt Schulbank

KREMS. Die bunte Welt von Obst und Gemüse erschlossen die Kinder der 1a Klasse der Volksschule Krems am Dienstag. Der Markt am Pfarrplatz war Ziel eines Lehrausganges, den Studentinnen der Katholischen Pädagogischen Hochschule Krems (KPH) organisiert hatten. "Welche Obstsorten sind denn jetzt gerade reif? Welches Gemüse eignet sich besonders für die Suppe?" Fragen wie diese brachten die Gehirnwindungen der Kleinen in Schwung und ließen dem einem oder anderen Kind auch das Wasser im Munde...

  • 30.10.12
Lokales

Sommerferien mit weinendem Auge

Stein bleibt ein Jahr, um den Fortbestand des Schulbetriebes zu sichern. Mit der mühsamen Errungenschaft, die Volksschule Stein laut dem amtlichen Bescheid des Landes noch ein Jahr als öffentlich rechtliche Schule bis zur Schließung weiterführen zu dürfen, geben sich weder Bürgermeister Johann Fuchs, noch die Eltern der eingeschulten Kinder noch die Steiner Bevölkerung zufrieden (die WOCHE berichtete mehrmals ausführlich). Gegen den ergangenen Schließungsbescheid für den Schulbetrieb mit...

  • 21.08.12
Lokales
Auch im nächsten Jahr werden Kinder in der Volksschule Stein die Schulbank drücken und alles Wissenwerte lernen.

Beharrlichkeit hat sich gelohnt

Der Unterricht in der Volksschule in Stein ist zumindest für das nächste Jahr gesichert. Laut amtlichem Bescheid, auf den die Betroffenen über Monate hinweg warten mussten, bleibt die Volksschule in Stein ein weiteres Jahr geöffnet. „Der Widerstand hat sich zumindest teilweise bezahlt gemacht. Die für heuer geplante Schließung konnte verhindert werden“, erklärt dazu der Steiner Bürgermeister Johann Fuchs. Wermutstropfen dabei ist, dass der ergangene Bescheid gleichzeitig die Verständigung...

  • 20.06.12
Lokales
Beim Schulfest in Stein wurde mit den Kindern gefeiert, auch wenn den Schulverantwortlichen nicht zum Feiern zumute war.

Zittern um Schule geht weiter

Der Bescheid über das Öffentlichkeitsrecht der Volksschule Stein lässt auf sich warten. Die Geduld der Kinder, Eltern und Lehrer sowie der Gemeindeverantwortlichen in Stein wird weiterhin auf eine harte Probe gestellt. Seit der Schließungsandrohung für die Volksschule seitens der Landesspitze Anfang Jänner des Jahres (die WOCHE berichtete mehrmals) hat sich nur wenig ereignet, was die Klärung, ob die Schule im Herbst noch öffentlich rechtlich weitergeführt werden darf oder nicht,...

  • 06.06.12
Lokales
Das Schulgebäude in Stein in seiner naturbelassenen Umgebung erlaubt neben dem Unterricht eine optimale, erholsame Pausengestaltung im Freien.

Kleiner, aber feiner Weg zu guten Noten

In der Landeshauptstadt Graz wird derzeit ein Volksschulmodell mit nur einer Klasse für alle vier Grundschulstufen angedacht. Bezweckt werden soll damit, modernen pädagogischen Anforderungen im Grundschulunterricht und sozialen Lernformen gerecht zu werden. In der Volksschule der 500-Seelen-Gemeinde Stein, die von Direktor Ernst Josef Weber geleitet wird, hat dieses Modell längst „Schule gemacht“. Fünf Taferlklassler im Herbst „Derzeit werden an unserer Schule in einer Klasse zwölf Kinder...

  • 22.03.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.