Vorlesetag 2019

Beiträge zum Thema Vorlesetag 2019

Lokales
3 Bilder

Tiroler Vorlesetag 2019
Was für ein Theater!

Am Vorlesetag 2019 betrat die Mittelschule Schwaz 1 die Lesebühne. Jeder Jahrgang, jede Klasse bekam verschiedene Fabeln, Sketche oder Schelmenstreiche. Die Kinder suchten sich die Stücke aus, einigten sich auf die Rollen und dann wurde gelesen. Danach spielten die Schüler – nach dem Vorbild der Theatergruppe „Mopkaratz“ – die Stücke vor. Mit dem Zettel in der Hand wurde gelesen und gespielt und gelacht und geklatscht. Die 5. und 6. Schulstufe spielten sich die Stücke auch noch gegenseitig...

  • 19.11.19
Lokales
7 Bilder

Tiroler Vorlesetag am BG/BRG Kufstein

Am 18. November 2019 fand der Tiroler Vorlesetag statt und das BG/BRG Kufstein beteiligte sich – wie auch schon in den letzten Jahren – mit verschiedenen Aktionen. Mag. Katrin Petzold besuchte mit der Klasse 4AIS den Kindergarten Zell und Mag. Stefan Hinterholzer besuchte mit der Klasse 7AIL den Kindergarten Arkadenplatz. Dies ermöglichte einen lebhaften Austausch. Die Schülerinnen und Schüler bekamen Einblick in die Kindergartenpädagogik und in die Arbeit mit Kindern und die Kindergartenkinder...

  • 19.11.19
Lokales
Gebannte Zuhörerschaft: Das Kraftwerk Gössendorf der Energie Steiermark war eine der vielen Stationen am Vorlesetag.
2 Bilder

3. Steirischer Vorlesetag
Seite für Seite ein erlesenes Vergnügen

Er war das größte Vorlesefest der Steiermark überhaupt: Der von Landesrätin Ursula Lackner initiierte 3. Steirische Vorlesetag, der am vergangenen Samstag das ganze Land in eine riesengroße Open-Air-Vorlesebühne verwandelt hat. An mehr als 100 Orten wie zum Beispiel am Flughafen Thalerhof, in der Tierwelt Herberstein oder auch im Wasserkraftwerk Gössendorf der Energie Steiermark gab es bunte Veranstaltungen für Familien, bei denen das Vorlesen für Kinder im Mittelpunkt stand. Zugleich wurde...

  • 31.05.19
Lokales
Die Bücher werden aufgeschlagen: beim Steirischen Vorlesetag am 25. Mai gibt es auch viele Events in Hartberg-Fürstenfeld.
2 Bilder

Am 25. Mai
3. Steirischer Vorlesetag in Hartberg-Fürstenfeld

HARTBERG-FÜRSTENFELD. Am Samstag, 25. Mai wird das dritte Kapitel des Steirischen Vorlesetages im Rahmen der Leseoffensive „Bücherheldinnen. Bücherhelden. Lesen mehr als Worte“ aufgeschlagen. Steiermarkweit werden wieder zahlreiche Veranstaltungen Lesehungrige zum Mitmachen einladen. Auch Büchereien und Institutionen aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld sind wieder mit dabei. Veranstaltungen in Fürstenfeld und Ilz Die Stadtbücherei Fürstenfeld veranstaltet am 25. Mai um 10 Uhr am Ertlberg...

  • 15.05.19
Leute
Fotograf János Kalmár und Romanautor Alfred Komarek
6 Bilder

Vorlesetag in Purkersdorf:
Die schrägen Vögel des Alfred Komarek

PURKERSDORF (bw). Die Stadtbibliothek lud am Vorlesetag ins Bildungszentrum ein. - 14 Menschen mit faszinierenden Lebensentwürfen porträtierte Alfred Komarek in seinem Buch "Schräge Vögel". Einige dieser Geschichten, die vom Randgruppen-Soziologen Roland Girtler über GEA-Gründer Heini Staudinger bis zum schreibenden Hirten Bodo Hell reichen, las der bekannte Krimi-Autor am Donnerstag im Purkersdorfer BIZ. Buchhändler Dieter Halama hatte genügend Bücher mitgebracht, die man sich im Anschluss...

  • 31.03.19
Lokales
Der Österreichische Vorlesetag geht am 28. März in die zweite Runde: Initiator Werner Brunner (li.), Vorlesende und Autor Erich Schleyer (re.)

28. März
Österreichischer Vorlesetag geht in die zweite Runde

Hunderte Privatpersonen, namhafte Künstler, zahlreiche Unternehmen und Institutionen machen den österreichischen Vorlesetag am 28. März 2019 wieder zu einem österreichweiten Lesespektakel. Unter dem Motto „Wir lesen alle vor“ werden besondere Texte und verschiedenste Bücher vorgelesen und das in allen neun Bundesländern Österreichs – auf Bühnen, in Schulen und Kindergärten, in Shoppingzentren, in Buchhandlungen, in den eigenen vier Wänden und an vielen anderen Orten. Österreich als...

  • 18.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.