Alles zum Thema Wanderziele

Beiträge zum Thema Wanderziele

Lokales
Der Herbst ist die beste Zeit für Wanderer, um Teile des Bezirks oder des Mühlviertels neu zu entdecken.
7 Bilder

Das Mühlviertel im Herbst zu Fuß erobern

Für Wanderer bricht nun wohl die schönste Zeit des Jahres an. Wir verraten sechs Ziele im Mühlviertel. BEZIRK (vom). Von steilen Hängen bis zu sanften Hügeln, von dichten Wäldern bis zu weitläufigen Wiesen: Im Mühlviertel bietet die Landschaft alles, was das Wandererherz begehrt. Von anspruchsvollen Touren bis hin zu gemütlichen Wegen für die ganze Familie reicht die Palette. Dabei haben viele Touren eines gemeinsam: Als Belohnung gibt's wunderschöne Ausblicke über die weitläufige Landschaft....

  • 18.09.18
Lokales
Der rekonstruierten Stampfmühle verdankt der Stampfweg seinen Namen.
9 Bilder

Wunderschöne Wanderziele im Test

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust. Beim Wandern leben Körper Geist und Seele auf. BEZIRK. Alles andere als alltäglich sind die von der BezirksRundschau getesteten Wanderziele im Bezirk Schärding: Sie könnten nicht unterschiedlicher sein. Vom anspruchsvollen Donausteig über den kulinarischen Knödelweg, den idyllischen Biberweg oder den Naturlehrpfad Stampfweg bis hin zum Via Scardinga-Rundgang in Schärding. Auf den Teststrecken werden alle Wünsche des Wanderherzens befriedigt. Es kann...

  • 17.09.18
Lokales
Präsentation: Andreas Schaffer, Autorin Karin Burger-Feuchter, Tochter Isabella Feuchter, Wolfgang Kubik und Wilfried Butter (v.l.).

Literarischer Wegweiser für rollitaugliche Routen

BAD RADKERSBURG. Der Radkersburger Hof hat in Zusammenarbeit mit Karin Burger-Feuchter und ihrer Tochter Isabella das Buch „Rolliwandern in der Steiermark" produziert. Das fertige Werk wurde nun im Thermenhotel des Radkersburger Hofs u.a. von Geschäftsführer Wilfried Butter, dem ärztlichen Leiter Wolfgang Kubik und natürlich der Autorenfamilie präsentiert. Familie Feuchter hat im Laufe der Recherchearbeit in der Steiermark nach "rollitauglichen" Wegen Ausschau gehalten. Mit dabei war stets...

  • 16.12.16
Lokales
PANKRAZIUS-WANDERUNG
Weglänge: ca. 9 km, Gehzeit: ca. 2,5 h
Schwierigkeitsgrad: für Wanderbegeisterte jeden Alters geeignet.
Sehenswertes: Ruine Burstall, St. Pankrazkapelle, Burgblick, Naturschutzgebiet Kößlbachtal
Kurzinfo: Startpunkt dieser Wanderroute
4 Bilder

Das Wandern ist des Innviertlers Lust

Beim Wandern kann man tolle Landschaften sehen und wilde Gegenden erforschen. Also den Rucksack schnappen & die Wanderstiefel schnüren. BEZIRK. Das Wandern im Bezirk Schärding zeichnet sich durch seine schöne Landschaft mit ausgezeichnetem Ausblick ins Mühlviertel bis hin zum Böhmerwald aus. Eduard Paminger, Ökonomierat und Landwirt St. Aegidi: “Es gibt in St. Aegidi verschiedenste Wanderrouten und jede hat ihr besonderes Highlight. Da wäre zum Einen die Pankrazkapelle - der dort...

  • 03.08.15
Freizeit
Barfußwanderung in Ibm: Hier können Wanderer mit allen Sinnen barfuß die Moorlandschaft genießen.

Wandern und erleben

Natur erfahren und die Seele baumeln lassen auf den schönsten Wanderwegen des Bezirks. BEZIRK (ebba). Zahlreiche, gut beschilderte Wanderwege im Bezirk laden dazu ein, sich Zeit zu nehmen, zur Ruhe zu kommen und die Natur zu genießen. Von besonderer Schönheit ist das Naturschutzgebiet Ibmer Moor. Entlang des Moorlehrpfades informieren Schautafeln über das Entstehen des Moores sowie über Pflanzen und Tiere. Ein besonderes Erlebnis ist hier die "Barfußwanderung". Dabei werden auf naturbelassenem...

  • 24.07.13