Donausteig

Beiträge zum Thema Donausteig

  20

Sagenumwobener Aussichtspunkt
Der "Felsenreiter" wacht über das Donautal im Strudengau

Einer der schönsten Aussichtspunkte an der Donau, mit Blick in das Donautal des Strudengaues, bietet der auf einer Höhe von 520 Meter gelegene Predigtstuhl mit dem "Felsenreiter". WALDHAUSEN. Der Aussichtspunkt ist vom Ortszentrum Gloxwald nach einem kurzen Spaziergang leicht zu erreichen und beschert zu jeder Jahreszeit ein traumhaftes Naturerlebnis. Die Skulptur "Felsenreiter" trohnt seit 2016 hoch über der Donau. Gestaltet wurde sie von Miguel Horn.  Der „Felsenreiter“ vereint vier...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Einfach und übersichtlich: die Donausteig-App.
  3

Mit App durch Urfahr-Umgebung wandern

Die Donausteig-App enthält alle Infos rund um den Wanderweg von Passau über Ottensheim bis Grein. URFAHR-UMGEBUNG (vom). Die Zeiten, in denen man Karten im Rucksack mit schleppte und teils mühevoll zu lesen versuchte, sind vorbei. Denn in der Ära des Smartphones hat man alles was man zum Entdecken von Wegen braucht, praktisch in der Hosentasche dabei. Auch in Urfahr-Umgebung findet diese Digitalisierung Einzug: beispielsweise mit der Donausteig-App. Darin sind alle wichtigen Informationen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der rekonstruierten Stampfmühle verdankt der Stampfweg seinen Namen.
  9

Wunderschöne Wanderziele im Test

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust. Beim Wandern leben Körper Geist und Seele auf. BEZIRK. Alles andere als alltäglich sind die von der BezirksRundschau getesteten Wanderziele im Bezirk Schärding: Sie könnten nicht unterschiedlicher sein. Vom anspruchsvollen Donausteig über den kulinarischen Knödelweg, den idyllischen Biberweg oder den Naturlehrpfad Stampfweg bis hin zum Via Scardinga-Rundgang in Schärding. Auf den Teststrecken werden alle Wünsche des Wanderherzens befriedigt. Es kann...

  • Schärding
  • Alexandra Brummer
  2

Mit Märchenerzähler den Donausteig bewandern

WALDHAUSEN. Am Sonntag, 17. September, ab 10 Uhr laden der Tourismusverband Waldhausen und die WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH zu einer sagenhaften Wanderung am Donausteig unter dem Motto „Von Schusterglück, Lebenskraut & Schlangenzauber“ mit Märchenerzähler Helmut Wittmann ein. Diese Wanderung ist durch die Sagenerzählungen von Helmut Wittmann besonders für Familien und Kinder spannend. Die Sagenwanderung am Donausteig hat sich in den letzten Jahren als Fixpunkt im...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Anzeige
Zahlreiche Landschaften begleiten den Wanderer auf dem Donausteig
 1  19   8

WANDERTIPP: Mit der Bahn zum Donausteig

Einen großartigen Tag bietet die Tour Linz-Baumgartenberg-Grein-Linz, die bequeme Zugfahrten mit attraktiven Wanderwegen verbindet. Das Erlebnis beginnt mit einer Fahrt mit dem Zug ab Linz Hauptbahnhof nach Baumgartenberg (z.B. um 8.34 Uhr ab Linz mit Ankunft am Zielbahnhof um 9.27 Uhr). Die Wanderung startet am Donausteig von Baumgartenberg und führt nach Grein (ca. 17 Kilometer). Gipfelsturm – Vom Machland in den Strudengau In Baumgartenberg beginnt eine attraktive Wegschleife durch...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Wandern mit den Naturfreunden

GRAMASTETTEN. Am Samstag, 30. Juli, laden die Naturfreunde Gramastetten – Eidenberg – Lichtenberg zu einer Wanderung auf den Donausteig ein. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Marktplatz Gramastetten. Von Niederranna wird entlang der Donau nach Rannamühl gewandert, weiter zur Ruine Falkenstein und vom Schloss Altenhof hinauf nach Pfarrkirchen. anmeldung bei Rudolf Huemer unter 0681/10377971 oder rudolf.huemer@tele2.at Wann: 30.07.2016 08:00:00 ...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Wanderer machten Ärger am "Stamperlweg"

OTTENSHEIM (fog). Ein attraktiver Teil mit Panoramablick der Wanderwege "Stamperlweg" und "Donausteig" auf dem Dürnberg fallen künftig weg. Die Grundstücks- und Waldbesitzerin kündigte der Gemeinde Ottensheim die beiden Wanderwege. Sie sah sich gezwungen diesen Schritt zu machen, weil sie durch die ständig mehr werdenden Wanderer und Mountainbiker ihre Forstarbeiten nicht mehr verrichten konnte. "Die Leute halten sich nicht an Tafeln, wenn im Wald gearbeitet wird. Sie steigen sogar über den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
  9

Neuer Wanderweg von Enns nach St. Valentin

ENNS, ST. VALENTIN. Rechtzeitig zum Beginn der Wandersaison hat der Ennser Alpenverein die Verbindung zu den Alpenvereinswegen nach St. Valentin neu markiert und mit Wegetafeln ausgestattet. Von Enns am Gendarmerieplatz (mit Anschluss an den bereits beschilderten "Donausteig") ausgehend führt der Wanderweg 481b vorbei am Schützenhaus über den Damm zur Ennsbrücke und weiter nach Ennsdorf. Unter der Ennsbrücke (mit Anschluss an den beschilderten "Psalmenweg") zweigt der Alpenvereinsweg nach Süden...

  • Enns
  • Andreas Habringer
  3

Sumpfeiche am Donausteig-Rastplatz gepflanzt

BAUMGARTENBERG. Am neuen Donausteig-Rastplatz in Baumgartenberg wurde eine Eiche als Schattenspender gepflanzt. Der neue Rastplatz liegt direkt am Klosterplatz. Baum-Paten waren Schwester Oberin Michaela Schreiner und Bürgermeister Erwin Kastner. Einer alten Tradition gemäß wurde eine Weinflasche unter ,,Brief und Siegel“ bei der der Baumpflanzung in die Erde eingegraben. Die schöne Lage am Klosterplatz lädt zum Verweilen ein. Eine Sitzgruppe und ein Wasserbrunnen runden das Bild ab. Mit einem...

  • Perg
  • Ulrike Plank
 2  3   4

Wandern am Wasser: 5 Donausteig-Bücher gewinnen

Donausteig-Wanderbuch mit Touren von Passau bis Grein BEZIRK. Das neue Donausteig-Wanderbuch ist in diesen Tagen druckfrisch erschienen. Mit dem Buch können Wanderer den 450 km langen Donausteig etappenweise genießen und für zwei Tage dem „Alltagstrott“ entfliehen. Es werden 11 Tourenvorschläge für je 2-Tageswanderungen sowie 4 Rundrouten um Linz vorgestellt. Das Buch ist ab sofort um 14,90 Euro im Buchhandel, auf Amazon und auf www.donaushop.at erhältlich. Wer in die Besonderheiten und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Friedrich Bernhofer (r.) mit Passaus Raiffeisenchef Andreas Eichler und den zwei vierbeinigen Donausteig-Wanderern.

Überraschender Besuch von vierbeinigen "Rasenmähern"

ENGELHARTSZELL (ebd). Unerwarteten Besuch erhielt dieser Tage Friedrich Bernhofer, Landtagspräsident a.D. und Vorsitzender der Tourismus-Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich. Als jemand an der Tür seines Hauses in Engelhartszell läutete, wusste er noch nicht, wer ihm da einen Besuch abstatten wollte. Umso größer war die Überraschung, als plötzlich zwei große Esel, ein Hund und drei Wanderer vor ihm standen. Rasch stellte sich heraus, dass es sich dabei um keinen Geringeren als den Leiter der...

  • Schärding
  • David Ebner
Herrlicher Tiefblick zur "gewundenen" Donau!
  16

Schlögener Schlinge - Fantastischer Blick auf die Donau

Schlögener Schlinge von oben ein Genuss Schon immer wollte ich die "Schlögener Schlinge" in Natura sehen und gestern hab ich sie mit einer netten Wanderung verbunden: Schlögen - Donausteig - Inzell und am Radweg zurück. ...einfach fantastisch! Sprunganlage Hinzenbach Das 2. Highlight war die Schi-Sprunganlage in Hinzenbach bei Eferding ...mit Live-Sprüngen von jungen Kombinierern.

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Friedrich Bernhofer (Vorsitzender der Werbegemeinschaft Donau OÖ) und Petra Riffert (GF der Werbegemeinschaft Donau OÖ ) mit Karl Pramendorfer (GF OÖ Tourismus, sitzend)
  2

"Genussmensch ist Wunschgast"

BAD KREUZEN. Auf Burg Kreuzen (Bezirk Perg) trafen sich in der Vorwoche Unternehmer und Experten zum 24. Donau Tourismus Treffen. "Um von der Vision im Kopf zum gemeinsamen Erfolg zu kommen, ist es nötig, dass auch die Bevölkerung für den Tourismus sensibilisiert wird. Sie muss verstehen, dass dadurch Strukturen im ländlichen Bereich erhalten werden können", meinte Gastgeber Friedrich Bernhofer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich. Bad Kreuzen konnte als...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Ulrike Plank
In Feldkirchen an der Donau wurde bereits der erste  Römerrastplatz eröffnet. Auch im Bezirk sind Rastplätze geplant.
  3

"Römer-Landesschau" soll auch auf Bezirk abfärben

Fünf Gemeinden aus dem Bezirk sollen an Landesausstellung 2018 in Enns teilhaben – zumindest ein bißchen. BEZIRK (ebd). Wie der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Donau OÖ, Friedrich Bernhofer, der BezirksRundschau verrät, soll die Landesaustellung 2018 in Enns auch auf den Bezirk Schärding abfärben. Demnach wird sich die Landesschau entlang der Donau bis Passau thematisch auf den Limes, die ehemalige Nordgrenze des römischen Weltreiches, konzentrieren. Zu dieser Thematik passend werden 20...

  • Schärding
  • David Ebner
  3

200 Wetterfeste bei Sagenwanderung

Gratulation zum 90. Geburtstag des Seniorchefs im Gasthof Weiss in Pühret NEUSTIFT. Die Gemeinde Neustift und die Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich Tourismus GmbH luden zu einer sagenhaften Wanderung am Donausteig unter dem Motto „Im Donauwald – der Zwergenschatz“ mit Märchenerzähler Helmut Wittmann ein. 200 Wanderer trotzten dem schlechten Wetter und folgten Helmut Wittmann. Die Route führte vom Gasthaus Wundsam über den Penzenstein nach Pühret. An besonders schönen Plätzen rund um den...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer

Donausteig & Raketen

"Donau in Flammen" ist das nächste Highlight am Fluss. Für den Donausteig gibt es eine neue Broschüre. FELDKIRCHEN/OTTENSHEIM. In den kommenden Wochen ist an der Donau eine Menge los. Am Feiertag, Freitag, den 15. August findet in Landshaag unterhalb des Faustschlössls in der Gemeinde Feldkirchen "Donau in Flammen" statt. An der Strandmeile gibt es sommerliche Livemusik. Weiter gehts mit den „mindspinners“ und ihrer dynamischen, mystischen Feuershow, bis um zirka 22 Uhr das fulminante und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
vlnr: Bürgermeister Roland Pichler, Richard Steger und Sabine Funk (Verein PIXEL HOTEL), Friedrich Bernhofer (Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich), Petra Riffert (WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH), Karin Wundsam (Tourismusverband Engelhartszell)
  3

Erstes "Donau Pixel" in Engelhartszell eröffnet

ENGELHARTSZELL (ebd). Direkt an der Donau wurde das erste "Donau Pixel" eröffnet. „Das Donau Pixel in Engelhartszell ist eine idealer Zwischenstopp für Kulturreisende an der Donau, Wanderer am Donausteig und natürlich Radfahrer am Donauradweg. Es ist eine wunderbare Ergänzung unseres touristischen Angebotes in der Donauregion“, freut sich Friedrich Bernhofer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich. „In Engelhartszell begrüßt nun das Pixel Ahoi seine Gäste in einem direkt an...

  • Schärding
  • David Ebner
Die neue Broschüre „Donausteig Wanderrunden. Passau – Linz – Grein“ ist diese Woche erschienen.

DONAUSTEIG-WANDERRUNDEN

Die neue Broschüre „Donausteig Wanderrunden. Passau – Linz – Grein“ ist diese Woche erschienen. 41 Wanderrunden zweigen von der Hauptroute des Weitwanderweges Donausteig ab und führen in das wunderschöne Hinterland der bayerisch-oberösterreichischen Donauregion. Die beliebte Ausflugsbroschüre wurde zu Gänze überarbeitet und an das neue Corporate Design der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich angepasst. Querverweise zu den Sagen und Mythen aus dem Donauraum sind ebenfalls bei jeder Runde zu...

  • Linz
  • Ingrid Wolfsteiner
Der Wandertourismus wurde zu einem beachtlichen Wirtschaftszweig.

Wald als Magnet für Ausflügler

HAIBACH/ASCHACH. Auch als Tourismusmagnet ist der Wald ein nicht unerheblicher Wirtschaftsfaktor. Wandern liegt im Trend und zieht viele Naturfreunde an den Donausteig in die waldreichen Gemeinden Haibach und Aschach. Insgesamt 52 Beherbergungsbetriebe im bayerisch-oberösterreichischen Donauraum sind „Donausteig-Wirte“, die sich entlang des Wanderweges um das Wohl der Gäste kümmern. Als Spezialisten in Sachen Wanderurlaub entlang des Do- nausteiges unterwerfen sie sich festgelegten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
vlnr: Friedrich Bernhofer (Vorsitzender der Donau Oberösterreich), KommR Manfred Grubauer (Stv. Vorsitzender der Donau Oberösterreich und Vorsitzender des Linz Tourismus), Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Dr. Michael Strugl, Mag. Karl Pramendorfer (Vorstand OÖ Tourismus), Petra Riffert (Geschäftsführerin Donau Oberösterreich) und Leopold Schöller (Stv. Vorsitzender der Donau Oberösterreich).
  2

Donau Oberösterreich hat heuer viel vor

Die Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich wird dieses Jahr erstmals eine "DONAU-Card" mit zahlreichen Vergünstigungen bei Partnern in der Region herausbringen. Ebenso steht der Beginn der Umsetzung einiger einzigartiger Pixel Hotels an der Donau auf dem Programm sowie die Errichtung von Römerplätzen am Donauradweg im Hinblick auf die oberösterreichische Landesausstellung im Jahr 2018. Ebenso ist laut Vorsitzendem Friedrich Bernhofer für heuer die Eröffnung des neuen Donauradweg-Abschnittes...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Oliver Koch
  2

24 Stunden am Donausteig wandern

BEZIRK. Die 24 Stunden-Wanderung am Donausteig, die erstmals an der Donau und in Oberösterreich durchgeführt wurde, war ein Erfolg. 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Österreich und Deutschland waren der Einladung der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich und des Hotels Donauschlinge in Schlögen gefolgt. Nach einem ausgiebigen Frühstück gab Sport- und Tourismuslandesrat Michael Strugl das Startkommando. Dank traumhaftem Herbstwetter und Vollmondnacht legten die Wanderer die rund 50...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
  3

Neustift sorgt für Abwechslung

NEUSTIFT. „In Neustift ist immer was los“ – unter diesem Motto finden Gäste zahlreiche Urlaubsmöglichkeiten vor. Besonderen Anreiz für die Kinder ist das Kinderferienprogramm in den Sommermonaten bei dem zwei Kinderbetreuerinnen jede Woche für Spiel, Spaß und Abwechslung sorgen. Speziell Familien kommen gerne nach Neustift ob der Donau um ihren Kindern Abendteuer PUR zu ermöglichen. Bei der Piratenbootsfahrt an der Donau oder beim Besuch am Bauernhof, Action bei der Erlebnisfeuerwehr oder beim...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Live vom Heindlkai in Mauthausen - 27.8.2013 von 12-15 Uhr

ORF-OÖ Sommerradio im Donaumarkt Mauthausen

Drei Stunden live aus dem Donaumarkt Mauthausen sendet der ORF Oberösterreich sein Sommerradio am Dienstag, 27. August 2013 von 12 bis 15 Uhr am Heindlkai in Mauthausen. Neben dem einzigartigen Apothekenmuseum im Schloss Pragstein werden das Kleinstschustermuseum in der Vormarktstraße (Sixtl) vorgestellt sowie ein Interview mit dem Original-Mauthausener-Nachtwächter, dem gebürtigen Mauthausener Zauberer "Magic Christian" aus Wien werden interessante Details zu Tage bringen. Das einzigartige...

  • Perg
  • gottfried kraft
Petra Riffert (Geschäftsführerin Donau OÖ), Friedrich Bernhofer (Vorsitzender Donau OÖ) und Landesrat Michael Strugl bewundern die neue Donausteig-Wanderkarte.
  3

Neue Wanderkarte für das Naturerlebnis Donausteig

BEZIRK. Gemeinsam mit Vertretern der Lokalpolitik aus Oberösterreich und Bayern testete Landesrat Michael Strugl am Dienstag, 13. August, die neue Donausteig-Wanderkarte und wanderte einen Tag lang am Donausteig. "Der Donausteig hat ich in kurzer Zeit als zweites touristisches Standbein der Donau – neben dem Donauradweg – etabliert. Mit der neuen Wanderkarte bekommen die Wanderer einen Überblick über das vielfältige Natur- und Kulturangebot auf den verschiedenen Donausteig-Etappen", zieht...

  • Schärding
  • Linda Lenzenweger
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.