werner mosing

Beiträge zum Thema werner mosing

Lokales
Übergabe im Amthof Feldkirchen: Irmgard Bohunovsky und Werner Mosing
3 Bilder

Kultur
Eine Skulptur zum Geburtstag

Bei kultur-forum-amthof-Ausstellungen wechseln Kunstwerke Besitzer. FELDKIRCHEN (fri). Eigentlich hatte die Historikerin, Galeristin und Autorin Irmgard Bohunovsky nur die Ausstellung von Daniel Bucur, die auf Initiative des kultur-forums-amthof in Feldkirchen zu sehen ist, besuchen wollen. Doch eine Skulptur ließ sie nicht mehr los und sie entschloss sich zum Kauf. "Es gab mehrere Beweggründe für mich dieses Objekt zu kaufen", sagt Bohunovsky. "Ich habe bereits eine ähnliche Skulptur...

  • 12.09.19
Wirtschaft
4 Bilder

Mosing raus, Ozegovic rein

Anfang Jänner hat Elisa Florina Ozegovic die Anwaltskanzlei von Werner Mosing übernommen. Wir fragen nach. FELDKIRCHEN (fri). Sie sei überglücklich hier in Feldkirchen gelandet zu sein, sagt die Rechtsanwältin Elisa Florina Ozegovic. Anfang Jänner hat sie den Feldkirchner Rechtsanwalt Werner Mosing sprichwörtlich "beerbt" und ist nach seiner Pensionierung in seine Kanzlei eingezogen. Nun rund drei Monate später erzählt sie, wie sie sich eingelebt hat und lädt zur offiziellen Eröffnung...

  • 12.04.18
Lokales
100 Satire-Ausstellungen hat Werner Mosing für das kultur-forum-amthof organisiert. Genug hat er noch lange nicht
6 Bilder

100 Mal Sachen zum Lachen und Nachdenken

100 sind voll. 1993 hat der "Karikaturen-Anwalt" Werner Mosing die erste Satire-Ausstellung organisiert. FELDKIRCHEN (fri). Als im Jahr 1993 die Freie Akademie Feldkirchen, nun kultur-forum-amthof, gegründet wurde, war Werner Mosing mit dabei. "Ich habe gleich angeboten Karikaturen-Ausstellungen zu organisieren", erinnert sich der Anwalt. "Die Fakultät Karikatur und Satire war geboren." Seine Liebe zur Satire hat Mosing schon in seiner Jugend entdeckt. Damals war er immer auf der Suche nach...

  • 16.11.17
Leute
Miroslav Barták, Marietta Weißnar, Werner Mosing (v.li.)

Ohne Mund – es spricht das Kunstwerk

FELDKIRCHEN. Einer der ganz Großen der europäischen Satire, Miroslav Barták aus Prag, ist auf Einladung des kultur-forum-amthof nach Feldkirchen gekommen. Seine dargestellten Menschen haben meist keinen Mund und sprechen den Betrachter dennoch an. Sie machen heiter und nachdenklich zugleich. Heiterkeit im Haus Bei der Vernissage im Amthof Feldkirchen kam in den Ausstellungsräumen zu Recht eine Heiterkeit auf, die sich im ganzen Gebäude ausgebreitet hat. "Kulturanwalt" Werner Mosing konnte...

  • 13.10.17
Lokales
Werner Mosing ist Rechtsanwalt in Feldkirchen

Haftungsfalle Ehrenamt: Die Rechte und auch Pflichten der Vereine

Der Feldkirchner Rechtsanwalt Werner Mosing beantwortet drei Fragen zum Vereinsrecht. BEZIRK FELDKIRCHEN. Zahlreiche Fälle von Haftungsfragen beschäftigen die Kärntner Anwälte. Sie wollen den Vereinen Hilfestellung leisten. Die WOCHE präsentiert ausgewählte Fragen der Leser mit Antworten der Rechtsanwälte. Unsere Sängerrunde hat eine Frage zu Sicherheitsbestimmungen. Beim letzten Ball mit dem Thema „Paris" haben wir einen Eiffelturm vor dem Veranstaltungsgebäude aufgebaut. Wäre der Verein...

  • 10.05.17
Lokales
Gerhard Polt: Ein Mann wie ein Donnerschlag, ein bühnentaugliches Naturereignis hautnah zu erleben im Amthof Feldkirchen

Unterhaltung mit einem Lächeln auf den Lippen

Ein ganz großes seines Faches, nämlich der Kabarettist Gerhard Polt, kommt auf Einladung des Lions Clubs nach Feldkirchen. FELDKIRCHEN (fri). Schon zum vierten Mal wird der bayrische Kabarettist, Philosoph, Meister des Froh-, Stumpf- und Widersinns Gerhard Polt den Amthof in Feldkirchen zum Beben bringen. Polt öffnet mit seinem gescheit-witzigen Kabarett den Blick in die Abgründe des Alltags, der Politik und der Welt überhaupt. "Er entlarvt Wichtigtuer und Gerngroße und legt Spießern und...

  • 15.04.17
  •  1
Leute
Gerhard Schnatterer, Wolfram Berger, Werner Mosing (von links)
8 Bilder

Im Kaffeehaus mit Wolfram Berger

Der Lions Club Feldkirchen Ossiacher See holte Wolfram Berger für eine Lesung nach Feldkirchen. FELDKIRCHEN (fri). Kaffehaus-Literatur vom Feinsten bot der Schauspieler und Kabarattist Wolfram Berger auf Einladung des Lions Clubs Feldkirchen Ossiacher See im Amthof Feldkirchen. Über die amüsanten Geschichten lachten unter anderen: Tewa-Chef Franz Ronge mit Gattin Karin, die Apotheker Albert und Elisabeth Gaskin , Herren-Mode-Experte Josef Lengger, Steuerberater und Lions Club-Präsident...

  • 26.09.16
Lokales
Wolfram Berger  entführt das Amthof-Publikum ins Kaffeehaus
2 Bilder

Kaffeehaus-Tratsch im Amthof

Unter dem Titel "Herr Ober beichten ..." liest Wolfram Berger Anekdoten über das Wiener Kaffeehaus. FELDKIRCHEN (fri). Helfen ist eine gute Sache. Wenn man mit guter Unterhaltung helfen kann, dann ist das gleich noch besser. Unter diesem Motto organisiert der Lions Club Feldkirchen Ossiacher See eine Lesung mit dem bekannten Schauspieler, Sänger und Kabarettisten Wolfram Berger. Die WOCHE hat ihn zum Interview gebeten. WOCHE. Was verbindet Sie mit Feldkirchen? Wolfram Berger: Es ist das...

  • 17.09.16
Leute
Rudi Benétik, Gabriela Medvedova, Helmi Bacher und Norbert Klavora (v.l.)
7 Bilder

"Hängende Gärten" mit "Durchblicken"

"Durchblicke" nennt sich die Ausstellung dreier Künstler, die im Amthof zu sehen ist. FELDKIRCHEN (fri). Zur Vernissage von Gabriela Medvedova, Rudi Benétik und Norbert Klavora lud das kultur-forum-amthof in den Amthof Feldkirchen ein. Ausstellungs-Koordinatorin Helmi Bacher versuchte die Arbeiten der drei Künstler mit einem Wort – "Durchblicke" – zu beschreiben. In die Welt der Bilder und Objekte tauchten auch Werner Mosing, Ingrid Schnitzer und Dieter Eysselt ein.

  • 03.06.16
Wirtschaft
Seit mehr als 40 Jahren ist Werner Mosing als Rechtsanwalt in Feldkirchen tätig

"Es berührt mich einfach das Recht"

40 Jahre ist Werner Mosing mit seiner Kanzlei in Feldkirchen erfolgreich. Justitia hat es ihm angetan. Das ist im Falle von Werner Mosing keine Falschaussage, schließlich zählt der Feldkirchner Rechtsanwalt zu Kärntens längstdienenden seiner Zunft. In Wiege gelegt Schon früh war den gebürtigen Steirer klar, wohin ihn sein beruflicher Weg führen wird. "Mein Großvater und auch mein Vater waren Anwälte. Ich bin dann von Graz nach Kärnten gegangen", erinnert sich Mosing zurück. Nach einer...

  • 17.04.13
Lokales

Golden Smile für Feldkirchner

Werner Mosing erhielt Auszeichnung für sein kulturelles Engagement. In der Feldkirchner Kulturszene ist er gleichermaßen bekannt wie gern gesehen, aber auch weit über die Grenzen des Landes kennt und schätzt man ihn, Die Rede ist von "Kulturanwalt" Werner Mosing. Seit nunmehr 20 Jahren organisiert er im Rahmen des "Kultur-Forum-Amthof" alljährlich etliche Ausstellungen. Seine große Leidenschaft gilt dabei den Karikaturen. "Seit meiner Jugend sind diese ein großes Hobby von mir", erzählt Werner...

  • 28.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.