Alles zum Thema Winter

Beiträge zum Thema Winter

Freizeit
14 Bilder

Heimatgefühl zum Lesen ...
Eingebettet in einer malerischen, lieblichen Berglandschaft, liegt das Nassfeld; eines von vielen der beliebtesten Wander- und Schigebiete Kärntens

Auf' d Nacht, montier i die Schi auf mei Auto und donn, bei Sonnenaufgang, begib' i mi auf die Berg; weu durt auf die Berg ob'n, ham's immer an leiwand'n Schnee! Schifoan - weu Schifoan is' des Leiwandste, wos  ma si nur vurstöll'n  ko; weu i wüll  nur Schifoan, Schifoan ... In der Frua bin i da Erste, der wos aufefohrt, damit i net so long auf's Auffefohr'n  woat. Ob'n auf der Hitt'n kauf i ma an Jägatee, weu so a Tee macht den Schnee erst so richtig schee! Und wann der Schnee...

  • 10.02.19
  •  7
  •  5
Freizeit
48 Bilder

Regionauten
Kärnten: Bilder des Monats Jänner 2019

Der Winter hat im Jänner auch in Kärnten Einzug gehalten, auch wenn die Sache mit dem Schnee nicht so lang anhielt wie man vielleicht erwartet hätte. Daher sind die Bilder unserer Regionauten im Jänner durchaus geteilt und wechseln zwischen Regen, Schnee und den ersten Anzeichen von Frühling.  Die schönen Schnappschüsse unserer Regionauten fassen wir monatlich in dieser Rubrik zusammen. Wir präsentieren ausgewählte Bilder in der Galerie - diesmal vom Jänner 2019! Mitmachen!Einfach Kamera...

  • 05.02.19
  •  4
  •  5
Lokales
Ein lautes Juhu auf die verdienten Ferien. Nun heißt es Kraft tanken für das kommende Semester. Und Schnee sei Dank steht dem Skivergnügen nichts im Weg
3 Bilder

Villach
Los geht´ s in die Semesterferien!

Am Freitag gibt es für Villachs Schüler das Semesterzeugnis. Und danach geht's für viele ab auf die Piste. VILLACH. Noch heute und morgen, dann heißt es für Kärntens Schüler: Semesterzeugnis-Tag. Und so schön die Schule auch sein kann, auf die Ferien freuen sich doch alle am allermeisten. Freude auf die Ferien Und das bestätigen auch Marie, Bastian, Erroll und Katharina. Sie besuchen die Volksschule 12 Pogöriach in Villach. Und wenngleich die 10-jährige Katharina sich selbst...

  • 05.02.19
Sport
Die Villacher Sportärztin ist seit 10 Jahren Teil der ÖSV Truppe und verbringt mehrere Wochen jedes Jahr im Ausland, um heimische Spitzen-Sportler zu betreuen.
5 Bilder

Ines Berger-Uckermann im Interview
"Skilanglauf ist eine der gesündesten Sportarten"

Sie betreut Sportler wie Franz-Josef Rehrl oder Sportlerinnen wie Bernadette Schild. Seit 10 Jahren ist die Villacher Sportärztin Ines Berger-Uckermann im Betreuer-Team des ÖSV. Einem Umfeld, das wie sie sagt höchst männlich dominiert ist. So ist sie derzeit als einzige weibliche Sportärztin aus Kärnten mit dabei. Und dementsprechend gefragt, natürlich auch bei weiblichen Spitzensportlerinnen. Wir haben mit ihr unter anderem über das Thema Skilanglauf gesprochen.  WOCHE: Aus medizinischer...

  • 05.02.19
Lokales
Oh, wie ist so ein grimmiger Wintersmann,
mit stillvergnügtem Grausen, zu ertragen, 
der solch unvernünftges Toben, 
uns bescherte die letzten Stunden, 
im Kärntnerland

Wintereinbruch
Gestatten: " Ich bin der Winter!"

Was so ein grimmiger "Wintersmann" doch alles kann! Oh, wie ist der Mann zu tadeln oder loben der solch unvernünft'ges Toben uns bescherte die letzten Tage, und das alles im Stundentakt. Zuerst schickte er uns die zauberhaften, weißen Schneeflocken - die uns erfreuten und beseelten, gleich einem weißem Wintertraum.  Zusätzlich ließ er an den Dächern, die Eiszapfen wachsen; schuf beeindruckende Eisskulpturen an Bächen so wir wir sie alle kennen - die Winter Postkartenidylle ! Dann...

  • 03.02.19
  •  13
  •  12
Freizeit
Wie sehen eure Schnee-Fotos bei den frostigen Temperaturen aus? – Ein großes Dankeschön an unseren Regionauten Rudolf Aichholzer für das tolle Bild

Fotoaktion
(Endlich) Schnee: Wir suchen eure Fotos!

Nun hat auch Kärnten als südlichstes Bundesland Österreichs wirklich einiges an Schnee abbekommen! Die glitzernden Schneeflocken verwandeln Wälder und Wiesen in wahre Märchenlandschaften. In den Städten ist man da nicht so begeistert, vor allem dann nicht, wenn man in der Früh in die Arbeit muss. Und so könnt ihr mitmachen Teilt eure Fotos von den schönsten, schlimmsten, weißesten und nervigsten Schnee-Momente und Winterlandschaften mit uns. Ladet einfach bis zu 3 Bilder unten im Beitrag...

  • 28.01.19
  •  5
  •  8
Lokales
Eiszapfen - sie  wachsen ständig über Nacht
und hängen vom Dache; dort klammern sie sich fest. 
Bei Nacht leuchten sie im Mondeslicht 
und funkeln tagsüber im Sonnenschein...
2 Bilder

** wundersamer Winterzauber **
WINTERNACHT

Wie ist so herrlich die Winternacht! Es glänzt der Mond in voller Pracht,  mit den silbernen Sternen am Himmelszelt. Es zieht der Frost durch Wald und Feld und überspannt jedes Reis, und alle Halme silberweiß. Er haucht über dem See, und im Nu, noch eh'  wir's denken, friert er zu. So hat der Winter auch unser gedacht und über Nacht uns Freude gebracht. Nun wollen wir auch dem Winter nicht grollen und ihm auch Lieder des Dankes zollen. August Heinrich Hoffmann von...

  • 21.01.19
  •  2
  •  2
Lokales
6 Bilder

Wintereinbruch ...
Kristalle - die verzaubern

Die zahlreichen, bizarren Kristalle des morgendlichen Raureifs, funkeln, glänzen und strahlen im Sonnenlicht* Väterchen Frost hat sie gezaubert, und auf den Schnee gesetzt* Kristalle - von einer einzigartigen Zartheit und Schönheit; wie funkelnde Diamanten im Sonnenlicht! Helle, warme Sonnenstahlen lassen die Eiskristalle als flimmernden Diamantenstaub im Licht der Sonne taumeln und vergehen. Eisblumen "erblühen" an den Fensterscheiben, und an den Dächern wachsen die...

  • 19.01.19
  •  7
  •  5
Lokales
Villach im winterweißem Festtagskleid!
3 Bilder

Wintereinbruch ...
Guten Morgen Österreich; juchhe, nun schneit es auch im Kärntnerland!

Juchhe, juchhe, der erste Schnee! In großen weißen Flocken, so kam er über Nacht und wird uns alle locken hinaus in Winterpracht. Juchhe, juchhe, erstarrt sind Bach und See! Herbei von allen Seiten aufs glitzerblanke Eis; dahin zu gleiten nach alter froher Weis. Juchhe, juchhe, jetzt locken Eis und Schnee! Der Winter kam gezogen mit Freuden mannigfalt; spannt seinen weißen Bogen weit über Feld und Wald. altes Volkslied

  • 18.01.19
  •  7
  •  6
Lokales
Villach im "Frühlingskleid"!
Wenn es mit rechten Dingen zugeht, müsste jetzt eigentlich draußen Schnee liegen - aber weit gefehlt;
nur zu finden auf den Berggipfeln.

"Winter - Wunder - Land"
Was uns die Bauernregeln sagen:

Wetterregeln für den ersten Monat des Jahres: Zuerst ein Ausspruch, der sogar von dem größten deutschen Dichter, Johann Wolfgang von Goethe stammt: Ohne Schlittschuh und Schellengeläute - ist der Januar ein böses Heute. im Januar Regen, wenig Schnee - tut Saaten, Wiesen und Bäumen weh. Ist der Januar hell und weiß - wird der Sommer sicher heiß. Nebel im Januar - deutet auf ein nasses Jahr. Wächst das Korn im Januar - wird es auf dem Markte rar. Der Januar muss vor Kälte...

  • 13.01.19
  •  9
  •  5
Lokales
5 Bilder

Draustadt Villach
immer wieder schön ...

immer wieder schön anzuschauen  die evangelische Kirche im Stadtpark, eines meiner Lieblingsmotive wenn ich in Villach verweile. Hier im strahlenden Sonnenschein kann man die Schönheit besonders geniessen.... Ich wünsche Euch Allen ein wunderschönes, erholsames Wochenende und grüsse Euch herzlich, Helga

  • 11.01.19
  •  22
  •  13
Lokales
Wurde in einem Villacher garten entdeckt. Ein Löwenmaul

Villach
Das Löwenmaul blüht

VILLACH. Ein "Löwenmaul". Fotografiert in einem Villacher Garten, vor wenigen Tagen. "Diese Pflanze scheint temperaturesistent zu sein", schreibt Manfred aus Villach.

  • 07.01.19
Freizeit
42 Bilder

Regionauten
Kärnten: Bilder des Monats Dezember 2018

Die Schnappschüsse unserer Regionauten im Dezember zeigen nicht nur Kärntens wunderschöne Landschaft. Sie spiegeln auch deutlich die Vorfreude auf Weihnachten und den Jahreswechsel wieder.  Die schönen Schnappschüsse unserer Regionauten fassen wir monatlich in dieser Rubrik zusammen. Wir präsentieren ausgewählte Bilder in der Galerie - diesmal vom Dezember 2018! Mitmachen!Einfach Kamera oder Smartphone zücken und den Schnappschuss hier hochladen und mit einem kurzen Bildtext...

  • 02.01.19
  •  6
  •  4
Lokales
In Hochbetrieb - wenn die Temperaturen stimmen. Für mehr Effizienz wurde in eine Wasserkühlung investiert
3 Bilder

Skigebiete in Vorbereitung
Es braucht kalte Nächte für den Schnee

BEZIRK VILLACH. Eigentlich gilt der 8. Dezember als innoffizielle Richtlinie für viele Liftbetriebe. Auf der Gerlitze war dem eine Woche früher so. Seit 1. Dezember sind einige in Betrieb, sprich Kanzel- und Gipfelbahn, Neugarten und Klösterlebahn Obere Sektion. Die Schneebedingungen sind gut. Zwischen 30 und 40 Zentimeter Schnee liegen auf den Pisten, nicht zuwenig davon Naturschnee. "Hier heroben ist tiefster Winter", sagt Markus Ramsbacher, Marketingverantwortlicher auf der...

  • 05.12.18
Freizeit
Wir sind auf der Suche nach den festlichsten oder lustigsten Weihnachtsbeleuchtungen

WOCHE-Fotoaktion
Die WOCHE sucht stimmungsvolle Weihnachts-Beleuchtungen in Kärnten

Jedes Jahr sorgen Glühwein, Kekse und natürlich die festliche Weihnachtsbeleuchtung für die richtige Stimmung im Advent. Egal ob am Christkindlmarkt oder zu Hause - wir sind auf der Suche nach eindrucksvollen Weihnachtsbeleuchtungen. Mitmachen!Bis zum 27. Dezember könnt ihr hier (siehe unten) eure Fotos hochladen. Lasst uns an eurer Feiertagsstimmung teilhaben und teilt eure Weihnachtsbeleuchtung mit uns! Wie habt ihr euer Haus oder eure Wohnung geschmückt? Vielleicht schafft ihr es mit...

  • 01.12.18
  •  8
  •  6
Freizeit
Erdtöne sind die Trendfarben der Saison
2 Bilder

WOCHE-Blogger
Fashion-Blog: Crème de la Crème

Der goldene Herbst gab bislang sprichwörtlich den Ton an. Die herabfallenden Blätter in allen möglichen Gelbnuancen sind unter anderem die perfekte Grundlage der herbstlichen Trendfarben. Von hellem Creme über zeitloses Beige bis zu intensivem Braun – dank der breiten Farbpalette findet jeder den Ton, der einem steht. Auch Off-White (nicht ganz reines weiß) ist diese Saison für viele der Renner. Eines sei jedoch gleich gesagt – die Bezeichnungen der sogenannten Erdtöne lassen wohl Hunger...

  • 21.11.18
Lokales
In ganz Kärnten ist man in Bereitschaft

Schnee in Kärnten
Winterdienst hat 24 Stunden Bereitschaft

Im Bezirk Villach kostet der Winterdienst jährlich rund 1,7 Mio. Euro. BEZIRK VILLACH. Ein ordentlicher Gruß von Frau Holle empfing uns heute morgen. Doch nicht jeden freut die Winterlandschaft. Denn mit den Schneemengen kommt bekanntlich auch oftmals das Verkehrs-Chaos in unser Land. Doch auch wenn sich Zwischenfälle, wie die Sperre der A2 auf der Südautobahn heute morgen, nicht immer vermeiden lassen - der Winterdienst in der Region Villach ist vorbildlich gerüstet. Fast 1.000...

  • 20.11.18
Leute
Filmemacher Thomas Egger mit seiner Crew, die sich wagemutig in die verschneiten Hänge der Kärntner Berge wagte

Leute
Freeride und Freestyle auf den Kärntner Bergen

VILLACH (ak). Sie haben es schon wieder getan. Nach White Gold präsentierten Filmemacher Thomas Egger und seine Free Rider Martin Probst, Felix Widnig, Alex Huber, Andreas Zweitrot und Bernhard Gigler mit Hauptdarsteller Markus Schrottwieser "White Blood", den zweiten Teil der Freeride und Freestyle Serie in Kärnten's verschneiten Bergen in der ausverkauften Kletterhalle in Villach. Für den passenden Sound nach der Premiere sorgte DJ Mighty Mottl, Martin Brandstätter.

  • 05.11.18
Freizeit

Skibob Weltcupfinale am Nassfeld

NASSFELD. Von Freitag, 9. 3., bis Sonntag, 11. 3., können Sie die weltbesten Skibob-Athleten am Nassfeld bei den Skibob-Weltcuprennen in den Disziplinen Riesenslalom, Slalom und Super-G hautnah erleben. Die Strecken am Söllehang und bei der Garnitzenbahn II (La Perla) auf der Gartnerkofelseite sind für die Zuschauer sehr gut einsehbar – spannende Rennen sind jedenfalls garantiert! Zeiteinteilung: Am Freitag, 9. 3., finden die Rennen wie folgt statt: 9.30 Uhr: Start SG, 10.30 Uhr: Start SG...

  • 06.03.18
Gesundheit
Mit einer Tasse Tee lassen sich die ersten Sonnenstrahlen genießen.

Mit Tee auf den Frühling warten

Noch lässt sich der Frühling nicht blicken, aber gesunder Tee verkürzt die Wartezeit. Es darf auch mal wieder wärmer werden. Tiefe Temperaturen zwingen uns momentan dazu, die meiste Zeit des Tages drinnen zu verbringen. Das drückt aufs Gemüt und sorgt für einen Mangel an Vitamin D. Auch in den letzten Wochen vor dem Frühling ist es wichtig, ausreichend zu trinken. Gerade wenn uns in der kalten Jahreszeit ein Infekt erwischt hat, können Kräutertees Magen und Darm wieder beruhigen. So wird das...

  • 01.03.18
  •  1
Freizeit

Skitour der Naturfreunde Arnoldstein

ARNOLDSTEIN. Die Naturfreunde Arnoldstein laden am Samstag, 3. März zur Skitour "Felskarspitze" (2506m) in den Radstädter Tauern ein. Die Route gestaltet sich mit Normalweg und mittlerem bis schwerem Schwierigeitsgrad und Höhenmetern von 1170.  Ausgangspunkt ist Zederhaustal, der Aufstieg dauert ca 4 Stunden. Anmeldung und weitere Informationen bei Peter Muralt, Tel.: 0650 / 6283112. Info: Tourenbesprechungen jeden Donnerstag ab 19 Uhr im Vereinslokal (Bahnhofsgebäude...

  • 22.02.18