Wirtschaft Schärding

Beiträge zum Thema Wirtschaft Schärding

Wirtschaft

Bezirk Schärding
Zahl der Privatinsolvenzen ist gestiegen

BEZIRK SCHÄRDING. Der Kreditschutzverband 1870 gab die Bilanz der Privat- und Unternehmensinsovlenzen 2019 bekannt. Demnach wurden im Bezirk Schärding letztes Jahr 25 Privatinsolvenzen angemeldet. Neun Unternehmen meldeten Insolvenz an. Drei Insolvenzverfahren wurden nicht eröffnet. Damit ist die Zahl der Privatinsolvenzen im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen während die Unternehmensinsolvenzen etwa gleich blieben.

  • 21.01.20
Wirtschaft
Harald Slaby

Bezirk Schärding
Arbeitslosigkeit bei Jüngeren ganz leicht gestiegen

Wenig Arbeitslose für den Monat November –  doch bei den Jüngeren steigt die Arbeitslosigkeit schon an. BEZIRK SCHÄRDING. Unverändert positiv stellen sich die regionalen Arbeitsmarktdaten dar: So liegt die Arbeitslosenquote im Bezirk Schärding mit Ende November bei weiterhin relativ niedrigen 3,5%. Aktuell sind beim AMS Schärding 400 Frauen und 443 Männer – insgesamt ein leichter Rückgang um 13 Vorgemerkte gegenüber dem Vorjahr - arbeitslos gemeldet. 260 Arbeitsuchende stehen zudem in...

  • 09.12.19
Wirtschaft
Die Bezirksgruppe Schärding von Frau in der Wirtschaft.
3 Bilder

Bezirksgruppe Schärding
Stabübergabe bei Frau in der Wirtschaft

Guschlbauer gibt Bezirksvorsitz von Frau in der Wirtschaft ab. Agnes Reiter kandidiert als Nachfolgerin. ST. WILLIBALD, RAAB (juk). Am 15. November feiert Waltraud Guschlbauer ihren Abschied von Frau in der Wirtschaft. Zwei Perioden lang war sie Vorsitzende des Netzwerkes der Wirtschaftskammer, das in der Wirtschaft tätige Frauen zusammenbringt – meist Unternehmerinnen, aber nicht nur. "Mir liegt es am Herzen, dass der Weg weitergeführt wird", so die Geschäftsführerin des Süßwarenherstellers...

  • 13.11.19
Wirtschaft
Gastgeber und Vortragende des Herbstempfanges von Wirtschaftskammer und AMS: Alois Ellmer (Leiter WK Schärding),  Johann Froschauer (WK Obmann), Johannes Kopf (Vorstand AMS Österreich, ,Iris Schmidt (stv. Landesgeschäftsführerin AMS OÖ), Leo Jindrak (WK OÖ Vizepräsident) und Harald Slaby (Leiter AMS Schärding Harald Slaby).
41 Bilder

Mit Vortrag von Johannes Kopf
AMS und Wirtschaftskammer Schärding luden zum Herbstempfang

SCHÄRDING (juk). Premiere für den Herbstempfang. Zum ersten Mal haben Wirtschaftskammer und Arbeitsmarktservice in Schärding Wirtschaftstreibende, Vertreter der Netzwerke des Arbeitsmarktservices und Bürgermeister zu einem gemeinsamen Empfang eingeladen. "Wir sind ein kleiner Wirtschaftsstandort, aber in den letzten Jahren ganz schön gewachsen", betonte WK-Obmann Johann Froschauer in seinen Begrüßungsworten. "Der Arbeitsmarkt verlangt einmal dies und einmal das", so Harald Slaby, Leiter des AMS...

  • 07.10.19
Wirtschaft

3,2 Prozent Arbeitslosigkeit
AMS meldet Vollbeschäftigung im April

BEZIRK (juk). Die Beschäftigung im April ist mit 22.830 Personen auf einem neuen Höchststand. Nur mehr 766 Arbeitslose und 269 Schulungsteilnehmer sind arbeitssuchend vorgemerkt. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit von über 10 Prozent ist der zweitstärkste in ganz Oberösterreich. Laut anerkannter Definition herrscht mit einer Arbeitslosenquote von 3,2 Prozent Vollbeschäftigung. 88 Stellen mehr als im letzten April sind beim AMS Schärding zur sofortigen Besetzung ausgeschrieben. Damit ist...

  • 06.05.19
Wirtschaft
Zahntechniker werden ebenso gesucht wie viele andere technische Berufe.

Wirtschaft Schärding
Knapp 100 Stellen in technischen Berufen offen

BEZIRK SCHÄRDING (juk). In den regionalen Betrieben sind derzeit fast 100 Stellen in technischen Berufen zur sofortigen Besetzung ausgeschrieben. Das Angebot reicht von Metall über Elektrotechnik, Maschinenbautechniker bis zu Kfz-Technikern. Auch im IT- und Softwarebereich sind über den Arbeitsmarktservice Jobs ausgeschrieben: EDV-Servcietechniker, IT-Techniker oder Softwarentwickler sind gefragt. Ebenso gesucht werden Arbeitnehmer in Montage- und Konstrukteurberufen. In der Holzwirtschaft sind...

  • 12.02.19
Wirtschaft

Arbeitsmarkt Jänner 2019
Schneefällen hinterließen Spuren auf Arbeitsmarkt

BEZIRK SCHÄRDING. Die kräftigen Schneefälle im Jänner hinterlassen am heimischen Arbeitsmarkt deutliche Spuren. So sind im Bezirk Schärding mit Ende Jänner 1.935 Arbeitslose und 230 Schulungsteilnehmer ohne Job.  Doch das sind immer noch über 4 Prozent weniger als im Vorjahr. Mit knapp 700 Personen stellt dabei den größten Anteil der Bau. Saison- bzw. witterungsbedingt neben dem Bau derzeit am stärksten betroffen von Arbeitslosigkeit sind die Bereiche Metall-Elektro (137 Arbeitslose) sowie die...

  • 05.02.19
Wirtschaft

WKO Schärding
2018 gabs 177 Unternehmensgründungen in Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Insgesamt 197 neue Unternehmen wurden 2018 im Bezirk Schärding registriert. „Im vergangenen Jahr wurden 177 Unternehmen neu gegründet und 20 bestehende Unternehmen übernommen“, so WKO-Bezirksstellenobmann Johann Froschauer. Die meisten Gründungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 91, dahinter die Sparten Handel (51) und Information und Consulting (23).

  • 28.01.19
Wirtschaft

Kompetenznetzwerk Schärding
2,2 Millionen durch regionales Netzwerken

SCHÄRDING (juk). Seit 2014 gibt es das Kompetenznetzwerk, seit heuer auch in Schärding. Der Wirtschaftsverein wartet mit einem modernen Marketingkonzept auf: "Im Kompetenznetzwerk geht es um professionelles Netzwerken, das Schaffen von Kooperationen und das Erlangen neuer Geschäftskontakte", so Gerold Schneebauer. Willkommen ist jeder, der an einem regionalen Wirtschaftsnetzwerk interessiert ist. Keine Konkurrenz durch Mitbewerber Das Schärdinger Team besteht aus 30 Personen und hat...

  • 07.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.