YouTube

Beiträge zum Thema YouTube

Virtueller Segen von Diakonie-Direktorin Maria Katharina Moser bei ihrer Online-Andacht zu Diakonie-Sonntag in der Simmeringer Glaubenskirche
1 2

Diakonie-Sonntag in der Glaubenskirche
Getragen sein in unsicheren Zeiten

„In die Krise geworfen - in der Krise getragen“ war heuer am 18. April das Motto des diesjährigen Diakoniesonntags. Diakonie-Direktorin Maria Katharina Moser feierte dazu in der Glaubenskirche eine Online-Andacht. Corona hat unser Selbstverständnis erschüttert. Plötzlich haben wir nicht mehr alles im Griff, wie wir geglaubt haben. Das Gefühl von Sicherheit, Planbarkeit und Vorhersehbarkeit, das unser Leben geprägt hat, war praktisch mit einem Schlag dahin. Einsamkeit, Überlastung, finanzielle...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
2 2

Aber dichte digitale Angebote
Glaubenskirche verzichtet auch auf Oster-Gottesdienste

Die Simmeringer Glaubenskirche bleibt auch zu Ostern leer. Die evangelische Pfarrgemeinde hat entschieden, angesichts der steigenden Corona-Zahlen und des Ost-Lockdowns auf Gottesdienste zu verzichten. „Das ist eine Entscheidung, die uns sehr schwer gefallen ist. Trotzdem sehen wir in ihr im Moment die einzige Möglichkeit, unserer Verantwortung bestmöglich gerecht zu werden“, sagen Pfarrerin Anna Kampl und Kuratorin Eva Hörmann zum Verzichts-Beschluss des Presbyteriums, des obersten...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
"Glaubenskirche im Gespräch mit...Matthias Geist" - Videoaufnahme im leeren Kirchenraum
1 2

Glaubenskirche im Gespräch
„Dann ist Kirche plötzlich wirklich da“

Der Wiener Superintendent Matthias Geist gibt im Rahmen der wegen Corona ins Internet übersiedelten Veranstaltungsserie „Glaubenskirche im Gespräch“ Einblicke in seine Überlegungen für mehr Zusammenarbeit und straffere Strukturen für das evangelische Wien, zu Chancen und Klippen für die Kirche im digitalen Raum und was eine zeitgemäße und lebensnahe Kirche ausmacht. Nein, Pfarrer zu werden – oder gar Superintendent – stand eigentlich nicht auf der Lebensplanung von Matthias Geist. Das...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
2

Glaubenskirche im Gespräch
Superintendent im Scheinwerferlicht

In der neuesten Ausgabe von „Glaubenskirche im Gespräch mit...“ stellt sich der Wiener Superintendent Matthias Geist den Fragen von Glaubenskirchen-Pfarrerin Anna Kampl. Zwei Scheinwerfer, eine Kamera, zwei Menschen im Gespräch: Mit Matthias Geist kann Anna Kampl, die Pfarrerin der evangelischen Pfarrgemeinde Simmering, an diesem Vormittag des 24. Februar die Spitze des evangelischen Wien im zum kleinen Aufnahmestudio umfunktionierten Kirchenraum der Glaubenskirche begrüßen. In seiner Funktion...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Anna Kampl und Sven Stäcker im Gespräch in der leeren Glaubenskirche. Beide wurden direkt vor dem Gespräch negativ auf Corona getestet.
1 2

Corona
„Glaubenskirche im Gespräch mit…“ erstmals im Internet

Nach ihren regelmäßigen Andachten hat die evangelische Pfarrgemeinde Simmering wegen Corona nun auch ihre Gesprächsreihe „Glaubenskirche im Gespräch mit…“ ins Internet verlegt. Erster Gesprächspartner ist der Puppenspieler und Schauspieler Sven Stäcker. Mit 24 Jahren war er einst der jüngste Puppentheaterdirektor der damaligen DDR. Nun, das eine oder andere Jahr später, hat er in Österreich seine Jugendliebe wieder gefunden und Simmering zu seinem Platz zum Leben gemacht – neben Korneuburg, wo...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Engel Sophia unterwegs durch Simmering
1 2

Glaubenskirche und Corona
Ein Engel ging durch Simmering

Lockdown, Ängste, Isolation zum Selbstschutz – Corona droht gerade viele ältere Menschen in die Einsamkeit zu treiben. Die Simmeringer Glaubenskirche kämpft aktiv dagegen an. Vollgepackt mit kleinen Geschenken wie einem ABC zum Advent, duftenden, mit Nelken gespickten Orangen und Zeichnungen und Basteleien, die Kinder extra für ältere Mitglieder der evangelischen Pfarrgemeinde Simmering angefertigt haben, zieht Sophia los. Die jüngere Tochter von Glaubenskirchen-Pfarrerin Anna Kampl bringt –...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Der Innenraum der Glaubenskirche wurde für den digitalen Adventkalender zum Filmstudio (aufgenommen vor dem Lockdown).

Evangelisches Wien
Digitaler Adventkalender: Glaubenskirche geht am 11. Dezember online

Der Countdown läuft. Am Freitag, dem 11. Dezember, ist die Simmeringer Glaubenskirche mit ihrem Beitrag zum digitalen Adventkalender der evangelischen Diözese Wien dran. 11. Dezember wie elfter Bezirk – Simmering. Nach diesem Schema geht der Glaubenskirchen-Beitrag pünktlich um 18 Uhr auf dem YouTube-Kanal des evangelischen Wiens online. Der ursprünglich für die Veröffentlichung genannte 9. Dezember wurde um zwei Tage korrigiert. „Unser Beitrag ist bunt und mit Sicherheit ein bisschen anders“,...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Youtube-Andacht der Glaubenskirche: Zum Teil mit Pfarrerin Anna Kampl im Freien aufgenommen,....
1 4

Corona-Virus
Glaubenskirche verzichtet weiter auf Gottesdienste

Die evangelische Pfarrgemeinde Simmering verzichtet auch nach der Freigabe ab 15. Mai weiter auf Gottesdienste. Aufgrund des Corona-Virus sind Gottesdienste aus Sicherheitsgründen derzeit ja noch komplett verboten. Dieses grundsätzliche Verbot tritt mit 15. Mai zwar außer Kraft, die Regelungen, unter denen Gottesdienste ab dann wieder abgehalten werden dürfen, sind aber äußerst restriktiv. Pro Person muss es demnach ein Platzangebot von mindestens zehn Quadratmetern geben. Zwischen den...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
"Hilf, dass wir uns bald wieder sehen können!" Gezeichnete Fürbitten von Kindern im Schaukasten der Glaubenskirche und beim evangelischen Karfreitags-Gottesdienst im ORF-Fernsehen
8

Glaubenskirche und Corona
Ein Osterfest voller Kreativität

Das gewohnte gemeinsame Feiern war angesichts der Corona-Krise ja nicht möglich. Die Glaubenskirche hat aber trotzdem und mit viel Kreativität Wege gefunden, die Auferstehung Jesu auch heuer zum Fest zu machen. „Der Herr ist auferstanden“, prangt es am Morgen des Ostersonntags in rot-weißer Schönschrift auf dem Gehsteig vor der Glaubenskirche – natürlich in Kreide, um keine Schäden anzurichten. Auch an anderen Orten in Simmering und weiteren Teilen Wiens ist ab 5 Uhr früh ein dieser Schriftzug...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Pfarrerin Anna Kampl und Pfarrsekretärin Anja Kislinger-Lehmann (r) bei Videoaufnahmen für die Hausgemeinschaften der Diakonie in der Erdbergstraße.
2 4

Corona-Krise
Glaubenskirche voll im Online-Modus

Praktisch zugleich mit den Maßnahmen der Bundesregierung im Kampf gegen das Corona-Virus ist die Simmeringer Glaubenskirche mit einem bunten Mix an Angeboten voll in den Online-Modus übergegangen – aber nicht nur… „Alles klar, Milch, Nudeln, Wurst, Käse, Paradeiser und natürlich die Medikamente aus der Apotheke!“ Eine neue Bestellung eines älteren Mitglieds der evangelischen Pfarrgemeinde Simmering ist eben telefonisch bei Pfarrerin Anna Kampl eingetroffen. Kampl selbst und jüngere...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
2

Glaubenskirche und Corona
Osterbasteln über Youtube-Stream

Die kreativen Wege, die die Simmeringer Glaubenskirche im Umgang mit der Corona-Krise geht, machen auch vor dem traditionellen Osterbasteln nicht Halt. Es war eine über Jahre gepflegte Tradition: In den Wochen vor Ostern lud die evangelische Pfarrgemeinde Simmering kleine und größere Kinder zum gemeinsamen Osterbasteln. Corona machte dem heuer einen Strich durch die Rechnung. Ausgefallen ist das Osterbasteln deswegen aber noch längst nicht. Johanna Lerchbaumer, ein 14 Jahre altes und höchst...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Das Geld für die technische Ausrüstung für seine Videos hat Philipp Beichl selbst gespart.
3 3

Der Philipp
Ein Youtube-Star der Zukunft

Der zwölfjährige Philipp Beichl hat seit einem Jahr einen eigenen Videokanal und erntet dafür viel Lob. FLORIDSDORF. Philipp Beichl ist auf den ersten Blick ein Bursche wie jeder andere Zwölfjährige: Er mag Fußball und spielt gerne mit Freunden auf der Playstation. Allerdings hat Philipp auch ein besonderes Hobby, denn er beschäftigt sich mit Videoschnitt, Grafik- sowie Soundprogrammen und vor allem dem Videokanal Youtube. „Seit einem Jahr habe ich jetzt meinen eigenen Kanal ,DerPhilipp‘ und...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo (v.l.) sind ausgebildete klassische Musiker, hier mit Geige und Blasharmonika.
1

Buchvorstellung
Zwei Wiener YouTuber retten die Welt

Igudesman & Joo verbinden auf YouTube Klassische und Popmusik mit Comedy. Jetzt haben sie auch ein Buch geschrieben. WIEN. Eine Geige und eine Blasharmonika - mehr brauchen Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo nicht, um von der Kleinen Nachtmusik bis zum Walkürenritt einen Streifzug durch die Klassiker der Klassischen Musik zu unternehmen. In der Thalia-Buchhandlung auf der Landstraße stellten Igudesman & Joo nun ihr neues Buch "Rette die Welt - Wie Du Deine Kreativität weckst und damit alles...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
René Kachlir ist stolz auf seine Falstaff-Auszeichnung.
2 2

Zum scharfen René
Ein Würstelstand "on air"

René Kachlir erobert mit Videos  aus seinem Würstelstand "Zum scharfen René" das Internet.  INNERE STADT. René Kachlir hat mehr auf Lager als köstliche Käsekrainer, selbstgemachte Currysaucen und – wie der Name "Zum scharfen René" verrät – ein Chili-Sortiment in allen Schärfestufen. „Der Unterschied zwischen Haubenküche und Würstel-Zubereitung ist gar nicht so groß. Wenn man es mit Herz und Liebe zum Produkt macht, schmeckt es den Leuten und sie wissen es zu schätzen. Das gibt mir viel.“ Von...

  • Wien
  • Wieden
  • Thassilo Hazod

Video: Virtuelle Führung durch das Rathaus

Die Stadt Wien präsentiert mit einem 360-Grad-Video das Rathaus von innen. INNERE STADT. Die Stadt Wien lädt zu einer digitalen Führung durch den Sitz der Wiener Stadtregierung ein. Ein neues 360-Grad-Video im YouTube-Kanal der Stadt Wien zeigt das Gebäude von von innen - der Blickwinkel von den Usern kann per Mausklick am PC oder per Drehbewegung am Smartphone frei gewählt werden. Wie bei einer „echten“ Führung erklärt der Guide historische Details und Wissenswertes aus...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Alena
Oday Aubaidy bringt mit seinem YouTube-Blog "Free Smart Stylish" der arabischen Community den Wiener Lifestyle näher.
1

Bloggen für gelungene Integration

Der Rudolfsheimer Oday Aubaidy erklärt mit Videos arabischen Migranten wie die Wiener ticken. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Einer der strapaziertesten Begriffe der vergangenen Jahre ist Integration. Ständig wird diskutiert, wo bei ausbleibendem Erfolg das Versagen von Politik, Zuwanderern und Österreichern liegt. Einer, der tatsächlich weiß, was erfolgreiche Integration bedeutet, ist Oday Aubaidy. 2012 aus seiner Heimatstadt Bagdad geflüchtet, lebt der Videoproduzent seit drei Jahren im 15. Bezirk –...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Maria-Theresia Klenner
Der You-Tuber und Kolumnist Michael Buchinger hat sein ersten Buch veröffentlicht.
2

Michael Buchinger: "Man sieht, was Wien aus mir gemacht hat"

Mit Zynismus bietet der You Tuber Michael Buchinger seit Jahren eine Alternative zur heilen Like- und I Love it-Internetwelt. Nun hat er sein erstes Buch geschrieben. Sie sind für Ihre witzig-sarkastischen Videos bekannt. Wie wird man erfolgreicher You Tuber? MICHAEL BUCHINGER:  Aus Langeweile. Ich hatte nie riesige Hobbys, war in keinem Sportklub oder Musikverein und gerne allein. Irgendwann meinten Freunde: Du bist doch witzig? So habe ich 2009 das erste Video online gestellt. Weitere folgten...

  • Wien
  • Maria-Theresia Klenner
Mit Maskottchen "Chewy Chew" zum Erfolg: Musikproduzent Peter Wolf mit seiner Gattin und Fotomodel Lea.

Exil-Wiener startet Internet für Kinder

Früher stand Musiker Peter Wolf mit Frank Zappa auf der Bühne. Jetzt präsentiert er ein Online-Portal für Kids. WIEN/LOS ANGELES. Der Traum vom erfolgreichen Auswanderer – für Musiker und Produzent Peter Wolf hat sich dieser Traum in Los Angeles erfüllt. Immerhin arbeitete der heute 63-Jährige mit Superstars wie Frank Zappa, Starship oder Carlos Santana zusammen und produzierte zahlreiche erfolgreiche Platten. Jetzt hat der gebürtige Hietzinger ein neues "Baby" am Start. Auf der...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Repko hat mit einem Gute-Laune-Song auf YouTube Tschisi-Fans mobilisiert.

Repko: "Ich bin der Retter des Tschisi!"

Der Simmeringer Rapper hat mit einem Song zur Wiedereinführung des Eises beigetragen. "Wir haben es geschafft: Tschisi is back!" Das ist derzeit auf der Fanseite des beliebten Eises am Stiel auf Facebook zu lesen. Die aktuell 86.354 Fans haben Eskimo dazu bewogen, das Eis aus den 1990ern wieder einzuführen. Gute-Laune-Lied Prominenter Tschisi-Befürworter ist auch der Simmeringer Repko, der mit seinem YouTube-Song "Tschisi" noch mehr Fans mobilisierte. Für Repko ist das Eis aber weit mehr als...

  • Wien
  • Liesing
  • Agnes Preusser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.