Buchvorstellung
Zwei Wiener YouTuber retten die Welt

Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo (v.l.) sind ausgebildete klassische Musiker, hier mit Geige und Blasharmonika.
  • Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo (v.l.) sind ausgebildete klassische Musiker, hier mit Geige und Blasharmonika.
  • hochgeladen von Mathias Kautzky

Igudesman & Joo verbinden auf YouTube Klassische und Popmusik mit Comedy. Jetzt haben sie auch ein Buch geschrieben.

WIEN. Eine Geige und eine Blasharmonika - mehr brauchen Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo nicht, um von der Kleinen Nachtmusik bis zum Walkürenritt einen Streifzug durch die Klassiker der Klassischen Musik zu unternehmen. In der Thalia-Buchhandlung auf der Landstraße stellten Igudesman & Joo nun ihr neues Buch "Rette die Welt - Wie Du Deine Kreativität weckst und damit alles veränderst" vor.

Darin zeigen die beiden, wie man die graue Monotonie des Alltags mit der richtigen Portion Chaos und Humor frisch und bunt gestalten kann - und dazu noch der eigenen Kreativität auf die Sprünge hilft. So gibt es im Buch etwa ein Kapitel über das Bauchgefühl und dass man ihm folgen soll, um ein glückliches Leben zu führen, samt Praxisanleitung.

Beide sind glückliche Wiener

Sind Igudesman & Joo selber glücklich? "Wir sind beide glückliche Wahl-Wiener, seit mehr als 30 Jahren wohne ich in der Annagasse mit Blick auf die Kärntner Straße", erzählt Igudesman. "Wien ist nicht nur die schönste Stadt zum Leben, sondern auch zum Zurückkommen - durch meinen Beruf reise ich durch die ganze Welt, freue mich aber jedesmal, wieder nach Wien zurück zu kommen."

Igudesman ist nicht nur vielseitiger Künstler, sondern auch innovativer Unternehmer: So lancierte er vor kurzem ein Start-up, über das Musiker Proberäume finden können.

Kreativität verändert die Welt

"Durch Kreativsein kann man soviele Akzente setzen, bei sich und anderen, um einiges in der Welt zu verbessern", stellt Joo fest, während er das Mundstück seiner Blasharmonika aufnimmt, um gemeinsam mit Igudesman Richard Wagners Walkürenritt im Klezmore-Stil zu intonieren.

Am Ende der Buchpräsentation lächelt Igudesman schelmisch und sagt: "Eine Besonderheit an unserem Buch ist, dass es kein Ende hat - und es hat sogar zweimal kein Ende. Um das zu verstehen, muss man aber das Buch lesen."

Das Buch "Rette die Welt" ist im "edition a"-Verlag erschienen und kostet 24 Euro.

Igudesman & Joo spielen übrigens am Montag, 2. Dezember 2019, im Wiener Konzerthaus um 19.30 Uhr ein Konzert.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen