Video

Beiträge zum Thema Video

Lokales
Die jungen Musiker der "All Star Band" fordern unvernünftige Menschen auf, zu Hause zu bleiben.
Video
2 Bilder

Corona in Wien
Brigittenauer Schülerband appelliert mit Musik an die Vernunft

„Stay Home and sing the Blues“: Mit einem Musikvideo fordert die  "Allstarband" des Brigittenauer Gymnasiums die Menschen auf zu Hause zu bleiben. BRIGITTENAU. Der Nachwuchs des Brigittenauer Gymnasiums hat die Zeit zu Hause sinnvoll genutzt. Während der E-Learning-Phase hat die "All Star Band" des audio-ORG gemeinsam musiziert und ein besonderes Video gestaltet. Der „Stay Home Blues" ist ein Appell an unvernünftige Erwachsene, während der Krise möglichst zu Hause zu bleiben. Ein...

  • 19.05.20
  •  2
Sport
Das Frauenteam der "Vienna" holte den Herbstmeistertitel 2019 in der ÖFB Frauen 2. Liga.
11 Bilder

Frauenfußball in Österreich
First Vienna FC 1894 - Frauen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Das First Vienna FC 1894-Frauenteam aus Wien spielt in der ÖFB Frauen 2. Liga. WIEN. Der First Vienna FC wurde am 22. August 1894 gegründet und ist somit der älteste Fußballverein in Österreich. Die "Vienna“ mit den Vereinsfarben Blau-Gelb trägt seit 1899 ihre Spiele auf der Hohen Warte aus. Das Heimstadion war zeitweise mit einem Fassungsvermögen von 85.000 Zuschauern (heute 7.200) das größte...

  • 21.04.20
Lokales
Artur Hummel vom Café Hummel in der Donaustadt ist sich sicher: "Wenn die Schließungen nicht bald gelockert werden, verlieren viele Gastronomen ihre Existenzgrundlage. "

Virtueller Hilfeschrei
Gastronomen setzen ein Zeichen gegen die Corona-Maßnahmen

Seit  mehreren Wochen sind Lokale und Restaurants aufgrund der Coronakrise auf unbestimmte Zeit geschlossen. Nun gibt es einen virtuellen Hilfeschrei der Gastronomen! WIEN. Wenn heute um 12 Uhr die Profilbilder einiger User auf Facebook schwarz werden, handelt es sich dabei höchstwahrscheinlich um Gastronomen, die damit ein sichtbares Zeichen setzen möchten. "Das ist ein virtueller Hilfeschrei der Gastronomen, für manche vielleicht ihr letzter!" So lautet die Botschaft unter Gastronomen,...

  • 20.04.20
  •  1
Freizeit
„Was mach ich mit so viel Zeit daheim?“, dachte sich Nika, und prompt entstand die dritte Single mit dem Titel „Es ist Okay“.
Video

Musikvideo zeigt „Quarantäne-Alltag“
Sängerin Nika mit neuer Single “Es ist Okay”

Singer-Songwriterin „Nika“ veröffentlicht trotz Corona-Krise ihre dritte Single. Entstanden ist der neue Song „Es ist okay“ genau in diesen Wochen, während die ganze Welt stillzustehen und abzuwarten scheint. Song und Video zeigen, was das Internet derzeit alles möglich macht. LAUSSA/WIEN. Nur untätig rumsitzen liegt Nika alias Monika Wolfthaler so gar nicht. „Meine Familie ist drauf und dran, ihre Firma am laufen zu halten, meine Freunde arbeiten rund um die Uhr im Supermarkt, im...

  • 25.03.20
Lokales
"Bleibt zu Hause", appellieren die Kinder an ihre Großeltern.
2 Bilder

Coronavirus
Die Kleinsten vom Team Österreich appellieren an die Großen

In einem Video appellieren die Kleinsten des "Team Österreich" an die ältere Generation, während der Coronavirus-Krise zu Hause zu bleiben. WIEN. "Geht nicht alleine einkaufen", appelliert ein besorgtes Mädchen an alle älteren Menschen. "Es gibt Menschen, die helfen euch dabei", ist in einem Video zu hören, das innerhalb von drei Tagen vom "Team Österreich" hergestellt worden ist. Kinder rufen darin die ältere Generation auf, zu Hause zu bleiben, um sich etwa beim Einkaufen nicht mit dem...

  • 24.03.20
  •  1
Gesundheit
https://stock.adobe.com/at/stock-photo/id/318998898
Video

Coronavirus ein Riesen-Fake?
Ein hochspannendes Interview

Wie oft haben wir von der Regierung gehört und gelesen: „Vertrauen Sie ausschließlich den Mitteilungen der zuständigen Ministerien und öffentlichen Behörden“. Doch kann man sich wirklich blind darauf verlassen? Sind wir Informationen und Anweisungen der Ministerien und Behörden nun ausgeliefert? Fake-News kursieren jetzt natürlich rund um das Corona Virus. Trotzdem ist es wichtig, seriöse Meinungen zu hören, die nicht der normalen Berichterstattung entsprechen. Hier ein sehr...

  • 18.03.20
  •  1
Lokales
Überwundene Wohnungslosigkeit: Bei Spaziergängen durch die Leopoldstadt erzählen Renate und Sandra (v.l.) von ihrem Leben.
Video
2 Bilder

Soziale Initiative Supertramps
Die Leopoldstadt aus der Sicht obdachloser Menschen (mit Video)

Zwei Leopoldstädter Schwestern erzählen von ihrem Weg aus der Obdachlosigkeit. Bei sozialen Spaziergängen der Initiative "Supertramps" führen Sie an Schauplätze ihres schicksalhaften Lebens. LEOPOLDSTADT. "Wir sind Schwestern durch und durch, da geht nichts drüber", sind sich Sandra (51) und Renate (53) einig. Doch das war nicht immer so. Die Leopoldstädter Schwestern blicken auf ein bewegtes Leben zurück. Pflegeheim, Misshandlungen, Krankheiten, Arbeits- und Obdachlosigkeit: Ihre...

  • 11.03.20
  •  3
Sport
Im letzten Jahr qualifizierte sich Katharina Turza auf Sri Lanka erfolgreich für die Ironman-WM – als einzige österreichische Starterin.
Video

Mut machen
Video: "Mutig sein ist nicht schwierig – einfach tun!"

STAINZ. Eigentlich dürfte Katharina Turza gar nicht mehr laufen – hätte sie vor zehn Jahren auf ihren Arzt gehört. Damals beschädigte sie sich ihre Hüfte bei einem Mountainbikeunfall, nur zwei Wochen, nachdem sie ihren Halbmarathon gelaufen war. Lauf- und Ausdauersport hätte sie gar nicht mehr machen dürfen. "Du kannst oder darfst gewisse Dinge nicht mehr machen – das ist mir komplett gegen den Strich gegangen", blieb Turza stark. So stark, dass die Stainzerin seitdem mehr als 35...

  • 10.03.20
  •  3
Politik
Manuela Macedonia: "Für einen Traum viel Einsatz zu leisten, ist eine tolle Sache."
Video

Fokus Frau
Manuela Macedonia: "Seinem Herzen folgen"

Manuela Macedonia ist Neurowissenschafterin und Autorin von "Beweg dich und dein Gehirn sagt Danke" und "Runter vom Sofa". Als Powerfrau stand sie der BezirksRundschau im Interview Rede und Antwort über ihre weiblichen Vorbilder, Feminismus, klassische Rollenbilder und dem Mut, seinem Herzen und seinem Traum zu folgen.

  • 04.03.20
  •  1
Lokales
Schlüsselübergabe: Karl Formanek (l.) überträgt die Geschicke des Geschäfts an Doris Kunschitz und Heimo Lucan.

Foto und Film
ForVideo geht in neue Hände

Aus Alt mach Neu: "ForVideo" digitalisiert alte Filme und macht sie für die Ewigkeit haltbar. Jetzt hat das Geschäft eine neue Führung bekommen. ALSERGRUND. Erinnerungen müssen bewahrt werden. Viele davon findet man auf alten Super-8-Filmen oder VHS-Kassetten. Das Alsergrunder Unternehmen „ForVideo“ in der Porzellangasse 4–6 sorgt dafür, dass diese alten Schätze nicht in einer Kiste verstauben oder gar durch den Zahn der Zeit für immer verloren gehen. Jetzt gibt es mit Doris Kunschitz und...

  • 03.02.20
Leute
3 Bilder

Slideshow mit Balkanfeeling
Kroaten in Wien

Habt ihr früher auch mal langweilige Diavorträge über euch ergehen lassen müssen? Wenn auch die Motive nicht immer spannend waren, so hat mich als Kind damals immer die Technik dahinter sehr fasziniert. Auch die tollen, kräftigen Farben, die Dias damals boten, begeisterten mich immer sehr, egal wie fad der Vortrag auch war. Wenn ich heute Fotoreportagen mache, fasse ich sie manchmal zu einer Slideshow zusammen. Das erinnert mich oft an Diavorträge von früher - natürlich an die Guten und...

  • 16.01.20
Leute
150 Blasmusiker aus Schwanberg, St. Peter, Gamlitz und Pieber eröffneten den 10. Steirerball in der Wiener Hofburg.
Video
36 Bilder

Steirerball
"Alles südsteirisch, alles weststeirisch!" in der Wiener Hofburg

Das hat Wien noch nicht gesehen: Klapotetz' so weit das Auge reicht, über 250 Blasmusiker und sogar eine Ölkuh und eine Töpferscheibe in der Hofburg, dazu die besten steirischen Weine – beim Steirerball in Wien ging einem jeden Steirer das Herz auf. Mehr als 3.500 Gäste kamen zum ausverkauften Event, dem Auftakt zur Ballsaison in der Wiener Hofburg, und sie wurden nicht enttäuscht. SÜDWESTSTEIERMARK/WIEN. Zur 10. Auflage des Steirerballs, organisiert vom "Verein der Steirer in Wien", luden...

  • 13.01.20
  •  3
Lokales
Video

Paulanerkirche
Ein kurzer Auszug aus dem Benefizkonzert

Hier ein kurzes Video vom Benefizkonzert in der Paulanerkirche, welches am 8.12.2019 stattgefunden hat. Gesammelt wurde für die anstehende Sanierung der Kirchenorgel. Gesangsstudierende des Instituts Antonio Salieri der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (unter der Leitung von MMag. Amira El-Hamalawi). Silva Manfrè, Orgel. Werke von Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Antonio Vivaldi, Felix Mendelssohn, Wolfgang Amadeus Mozart, Luigi Cherubini u. a.

  • 09.12.19
  •  1
Wirtschaft
Heinz Pöttinger stellte seine Produkte in Wien vor.
Video
7 Bilder

purora vorgestellt
Grieskirchner entwickelt neue Smoothieprodukte (inkl. Video)

Nach drei Jahren Forschung und Entwicklung geht Unternehmer Heinz Pöttinger mit der Marke purora und seiner Produktlinie aus Smoothies, SmoothSoups und vitalisierenden Kräuterelixieren an den Start.  GRIESKIRCHEN/WIEN. Der Grieskirchner Heinz Pöttinger hat kürzliche seine Produkte von purora in der Herrenstraße in Wien präsentiert. Biologisch, vegan und nährstoffreich ist die gesamte Range, die von der Traditionellen Chinesischen Medizin und der europäischen Kräuterkunde inspiriert ist....

  • 28.11.19
Lokales
Markus Hafner-Auinger vom Klimabündnis Österreich (r.) und ÖBB-Vorständin Michaela Huber (l.) mit Kindern der Fuchsklasse.
9 Bilder

Volksschule Keplerplatz
Spielerisch zum Klimaschutz (mit Video)

Die Kinder der Volksschule Keplerplatz lernten viel über die ÖBB und den Klimaschutz. FAVORITEN. Die Fuchsklasse in der Volksschule Keplergasse hatte hohen Besuch: Markus Hafner-Auinger vom Klimabündnis Österreich und ÖBB-Vorständin Michaela Huber kamen, um einen kleinen Workshop mit den Kids der 3B zu gestalten. Thema war das Klima. Dieses ist schon längere Zeit ein Teil des Unterrichts, so die Klassenlehrerin Nicole Wensierski. So schaut man in der zweisprachigen Klasse auch schon lange...

  • 13.11.19
Lokales
Die neue Stahlbogenbrücke über den Meidlinger Einschnitt ist bereits an ihrem Platz.
5 Bilder

Meidling
Brückenschlag bei Meidlinger Einschnitt (mit Video)

Die neue Brücke über die Breitenfurter Straße wurde auf ihre Position verschoben. Bis Dezember ist der Grießersteg gesperrt. MEIDLING. Die Brücke über den Meidlinger Einschnitt stammt noch aus den 1950er Jahren. Sie entspricht dadurch nicht mehr den Erfordernissen und musste erneuert werden, so die ÖBB. In einer nächtlichen Aktion wurde die neue Brücke auf ihre Position geschoben. Dabei wurden 2.400 Tonnen über die Breitenfurter Straße bewegt. Die Stahlbogenbrücke ist nun an ihrem Platz...

  • 13.11.19
  •  1
Lokales
Gemeinderat Heinz Vettermann (Mitte) lädt Interessierte zu einer Führung durch das Theater in der Josefstadt ein.

Führung Josefstadt Theater (mit Video)

Das Theater in der Josefstadt lässt Interessierte einen Blick in die Produktionsstätten werfen. JOSEFSTADT. 1788 zunächst "nur" als zusätzlicher Umsatzbringer im Wirtshaus "Bey den goldenen Straußen" errichtet, ist das Theater in der Josefstadt heute eine der erfolgreichsten Bühnen im deutschsprachigen Raum. Zudem ist es die letzte Spielstätte in Wien, die noch in den eigenen Räumlichkeiten Kulissen und Kostüme herstellt. All das erfährt der interessierte Besucher im Rahmen einer...

  • 13.11.19
Lokales
Indie-Pop-Künstlerin Mary Broadcast lebt im Dritten.

Wolf
Mary Broadcast präsentiert neues Video

Die Landstaßer Sängerin begeister mit einer neuen Single, inklusive Video. In "Wolf" geht es um Träume. LANDSTRASSE. Sie gehört zu den bekanntesten Landstraßer Sängerinnen, wurde durch ihren Auftritt beim Vorentscheid des Song Contest 2012 auch einem breiteren Publikum ein Begriff. Nun kann die Indie-Pop-Künstlerin Mary Broadcast mit einer neuen Single, inklusive Video, aufwarten. "Wolf" lautet der Titel aus dem aktuellen Album "Svinx". "Damit beenden wir dieses Kapitel auch für uns und...

  • 04.11.19
Lokales
Leitet seit fünf Jahren die Galerie in der Schulgasse: Inhaberin Susanne Frewein-Kazakbaev.
3 Bilder

Kunst-Hotspot
Fünf Jahre Galerie Frewein in Währing

Die Galerie in der Schulgasse 70 ist mittlerweile einer der beliebtesten Kunst-Hotspots im 18. Bezirk. WÄHRING. Was im Jahr 2013 mit dem Erwerb der Galerie Frewein-Kazakbaev begonnen hat, wird am 4. Oktober bei der 5. Geburtagsfeier groß zelebriert. Die Währingerin Susanne Frewein-Kazakbaev und ihr Ehemann, der bekannte Künstler "Man-surshon", haben den Schritt gewagt und nach einem einjährigen Umbau im Jahr 2014 die Galerie in der Schulgasse eröffnet. Zu sehen gibt es dort neben Acryl-...

  • 30.09.19
Leute
17 Bilder

Pfarre zur Frohen Botschaft
Pfarrfest - „Jesu frohe Botschaft heute leben“

Zum zweiten Mal fand dieses fulminante Pfarrfest in der Wieden statt. Eine „Pfarre in mehreren Gemeinden“ feierte wieder in der Pfarrkirche St. Elisabeth. Während dem gemeinsamen Gottesdienst aller 4 Pfarrgemeinden zusammen mit den burgenländischen Kroaten und der lateinamerikanischen Gemeinde wurde die Pfarrvision mit dem Motto „Jesu frohe Botschaft heute leben“ vorgestellt.  Musikalisch wurde der Gottesdienst vielfältig gestaltet: eine aus allen Pfarrgemeinden bunt zusammengestellte...

  • 29.09.19
  •  1
  •  2
FreizeitBezahlte Anzeige

Ein Workshop mit Erika Kronabitter und Peter Bosch / 11./12./13. Oktober 2019
Schreibworkshop "LITERATUR UND VIDEO"

INHALTE DER VERANSTALTUNG Bilder sind stark, manchmal stärker als Worte. Je nach Bildunterschrift/Text erhält eine Fotografie/ein Film eine völlig neuartige Aussage. Wir wissen von unerlaubter Verwendung von Bildern, Bildmanipulation, Fake News und Missbrauch von Texten. In unserem interdisziplinären Workshop gehen wir der Frage nach, was Worte/Texte verschiedener AutorInnen bewirken, wenn sie mit Bildern in Zusammenhang gebracht werden. Die TeilnehmerInnen werden aufgefordert, einen...

  • 26.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.