Wien - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Eine Passverlängerung ist auch an zusätzlichen Terminen möglich.
Aktion 2

Großer Andrang
Langes Warten auf einen neuen Reisepass in Wien

Wer momentan in Wien einen neuen Reisepass oder Personalausweis beantragen will, muss sich auf lange Wartezeiten einstellen. Rund 165.000 Reisepässe und 35.000 Personalausweise müssen heuer allein in Wien erneuert werden. WIEN. Kurz vor Beginn der Hauptsaison müssen viele Wienerinnen und Wiener ihre Reisedokumente erneuern lassen. Der ORF und die Wiener Zeitung schreiben von wochenlangen Wartezeiten für einen Termin, um einen neuen Ausweis zu beantragen. Die Stadt Wien will mit zusätzlichen...

  • Wien
  • Miriam Al Kafur
Manuela Ito-Loidl gründete die erste japanische Sprachschule in Wien.
Aktion 4

Konnichiwa
Diese Frau betreibt die erste Japanisch-Sprachschule Wiens

Wer Japanisch lernen möchte, ist bei Manuela Ito-Loidl an der richtigen Adresse. Sie betreibt die Sprachschule japanischlernent.at. Seit einem Jahr lebt sie selbst in Japan. WIEN. Seit mehr als einem Jahr lebt die Japanisch-Lehrerin Manuela Ito-Loidl nun schon in Japan, von hier aus gibt sie Sprachkurse für Deutschsprachige. Dabei hat sie festgestellt, dass dort auch viele japanische Menschen etwas Deutsch sprechen können: "Ich war einmal beim Arzt und der hat mir gleich seine Sprachkenntnisse...

  • Wien
  • Tobias Schmitzberger
Der Flughafen Wien rechnet mit positiven Entwicklungen im Jahr 2022.
Aktion 3

70 Prozent mehr Passagiere
Trotz Corona – Flughafen Wien optimistisch für 2022

Der Flughafen Wien rechnet trotz Corona mit Verbesserungen im Jahr 2022: Rund 17 Millionen Passagiere und die Rückkehr des City Airport Trains sind nur zwei der positiven Aspekte. WIEN. Die Flughäfen gehören weltweit zu einer der unzähligen Opfer der COVID-19-Krise. Auch in Wien mussten Verluste eingesteckt werden. So wurden 2021 nur rund 10,4 Millionen Reisende am Flughafen Wien verzeichnet. Das sind 67, 1 Prozent weniger als im Vorkrisenjahr 2019.  Doch es gibt Licht am Ende des Tunnels....

  • Wien
  • Salme Taha Ali Mohamed

Natur und Luxus im Einklang - Oman Reisen für abenteuerlustige Genießer

Im Osten der arabischen Halbinsel liegt der bei Reisenden noch relativ unbekannte Staat Oman. Anders als die viel bekannteren Vereinigten Arabischen Emiraten mit Dubai und Abu Dhabi ist Oman (noch) nicht so überlaufen und zugebaut. Das arabische Land besticht durch endlos weite Wüsten, traumhafte Oasen, weiße Strände, schroffe Berge und eine dadurch einzigartige Landschaft. Das Land mit der Hauptstadt Maskat eignet sich daher sowohl für eine luxuriöse Auszeit in einem der zahlreichen Resorts...

  • Wien
  • BezirksZeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Weniger als die Hälfte setzt auf einen mehrtägigen Sommerurlaub - aber Tagesausflüge zu Ostern plant so mancher.
Aktion 2

Umfrage zeigt
Mehrheit der Österreicher plant über Ostern Tagesausflüge

Angesichts der kommenden Osterferien nimmt die Lust aufs Reisen unter den Österreichern zu. Mehr als die Hälfte hofft, über Ostern zumindest einen Tagesausflug zu machen. Rund 45 Prozent planen sogar einen einen mehrtägigen Sommerurlaub.  ÖSTERREICH. Von den Reisewilligen wollen 60 Prozent auch ins Ausland, zumindest ins benachbarte, wie aus einer repräsentativen Befragung von TQS Research & Consulting unter 1000 Personen Anfang März hervorgeht. Die Corona-Krise habe aber sehr wohl Auswirkungen...

  • Adrian Langer
Viele träumen jetzt vom Urlaub. Viele Resorts, wie etwa der Robinson Club Kyllini Beach in Griechenland  (hier am Bild) sorgen mit eigenem Sicherheit- und Hygienekonzept vor und bieten  größtmöglichen Schutz vor einer Infektionsgefahr.
Aktion 3

Interview
Sichere Corona-Konzepte machen Reise-Traum zum Traumurlaub

Die Lust auf Urlaub ist bei den Österreichern groß. Nach der langen Zeit der Entbehrung fragt sich aber der eine oder andere, ob das Corona-Virus heuer einer Reise erneut im Wege stehen könnte. Oder gibt es auch sichere Lösungen fürs Fernweh? RMA-Redakteurin Anna Richter-Trummer spracht mit einer Tourismus-Expertin über Sicherheitsmaßnahmen und unter welchen Voraussetzungen aus dem Reise-Traum ein Traumurlaub werden kann. REISE. Eine Woche in einem Viersternehotel auf Sardinien um rund 1.200...

  • Mag. Anna Trummer
Griechenland wird auch im Sommer 2021 beliebtestes Reiseziel bleiben. Niedrige Infektionszahlen, schlüssige Hygienekonzepte und ein breites Angebot hatten Griechenland bereits 2020 zum beliebtesten Urlaubsland gemacht. Mit Kreta, Rhodos und Kos sichern sich gleich drei griechische Inseln einen Platz in den Top 5 der beliebtesten Reiseziele.
Aktion 5

Reise
Kreta auf Platz eins der Sommerdestinationen

Klassische Urlaubsziele am Mittelmeer sind nach wie vor sehr gefragt, gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Eigenanreisezielen und bei den Fernreisebuchungen sind die Malediven am beliebtesten. Trotz weltweiter Corona-Pandemie buchen Herr und Frau Österreicher ihren Sommerurlaub. ÖSTERREICH.  Die Sehnsucht nach Reisen ist ungebrochen. Trotz Corona-Krise suchen Herr und Frau Österreicher nach ein passenden Sommerurlaubsdestination. „Der Wunsch nach Reisen ist groß. Wir sind überzeugt, dass der...

  • Mag. Anna Trummer
Reisestorno seitens Veranstalter: Kunden müssen teils monatelang auf ihr Geld warten, doch Veranstalter von Pauschalreisen müssen Geld binnen 14 Tagen rücküberweisen.
Aktion 3

Reisestorno
Kunden warten monatelang auf Geld

Soweit Pauschalreisen abgesagt, Flüge, Bahn- oder Busreisen, Kreuzfahrten oder Hotelaufenthalte von der Unternehmerseite her gestrichen werden, ist die Situation eindeutig. Die Reisenden haben Anspruch darauf, das bezahlte Entgelt zurück zu bekommen, und zwar binnen 14 Tagen. Teilweise warten Reise-Kunden jedoch bis heute auf ihr Geld.  ÖSTERREICH.  Gebucht war eine einwöchige Pauschalreise im August 2020. Vier Wochen vorab wurde sie vom Veranstalter storniert. Die Kunden forderten daraufhin...

  • Mag. Anna Trummer
Ob Pauschalreise, Städtetrip oder Fernreise: Laut Reiseanbieter steigen die Preise um 20 Prozent.
Aktion 2

Reisefreiheit ab Frühling?
Urlaub wird um 20 Prozent teurer

Sonne, Strand und Meer: Jetzt im Februar ist eigentlich genau der Zeitpunkt, wo Herr und Frau Österreicher normalerweise ihren Sommerurlaub buchen. Doch wie steht’s damit in Zeiten der Corona-Pandemie? Laut Reiseanbietern gar nicht so schlecht. Wenig erfreulich sieht’s aber mit dem Preisen aus: Denn die sind um rund 20 Prozent gestiegen. ÖSTERREICH. Österreicher sind traditionell Paulschalurlauber. Die favorisierten Urlaubsländer sind Italien, Kroatien, Griechenland, Spanien und die Türkei....

  • Mag. Anna Trummer
Ob Recht auf kostenfreie Stornierung besteht, wenn die Unterkunft keine Touristen beherbergen darf oder der Gast wegen coronabedingter Maßnahmen nicht verreisen darf, richtet sich nach dem Recht des jeweiligen Landes. In Österreich wäre ein kostenfreies Storno in diesen Fällen möglich.
Aktion 2

Sommerurlaub trotz Corona
Das gilt es bei der Urlaubsbuchung zu beachten

Wer heuer auf die Buchung seines Sommerurlaubs nicht verzichten möchte, ist laut dem Mobilitätsclub ÖAMTC mit einer Pauschalreise rechtlich am besten abgesichert. Schwieriger wird es für alle, die nur einen Flug oder ein Hotel gebucht haben. ÖSTERREICH. Ob und welche Reisen heuer möglich sein werden, ist coronabedingt noch nicht absehbar. Wer bereits jetzt für den Sommer Urlaubspläne schmiedet und buchen will, laufe aufgrund der ungewissen Lage Gefahr, dass die Reise letztendlich doch nicht...

  • Julia Schmidbaur
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

  • Wien
  • Thomas Haas
Einreisende aus Wien, Vorarlberg und Tirol müssen in Deutschland derzeit einen negativen Covid-19 Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
2

Reisebeschränkungen für Österreich
Diese Einreisebestimmungen gelten im europäischen Ausland

Bei Reisen in andere europäische Länder gelten für Wiener, Tiroler und Vorarlberger andere Regeln als für Rest-Österreicher. Ein Überblick über die aktuellen Reisebestimmungen.  ÖSTERREICH. Viele europäische Länder unterscheiden mittlerweile nach Regionen, wenn es um die Risikoeinschätzungen von Reisenden aus dem Ausland geht. In Österreich sind von regionalen Reisewarnungen derzeit vor allem Wien, Tirol und Vorarlberg betroffen. Die Schweiz hat auch für Ober- und Niederösterreich eine...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur
Für die Einreise nach Kroatien ist eine Registrierung erforderlich, die entweder vorab oder direkt beim Grenzübertritt durchgeführt werden kann
1 3

Wieder Maskenpflicht in Kroatien
Diese Corona-Regeln gelten in den beliebtesten Urlaubsländern

Die Covid19-Pandemie sorgt heuer für besondere Regeln bei Reisen in die beliebtesten Urlaubsländer der Österreicher. Bei Nichteinhaltung drohen Strafen bis zu 15.800 Euro.  ÖSTERREICH. Das bei heimischen Urlaubern beliebte Kroatien hat am Montag aufgrund steigender Coronavirus-Zahlen wieder eine Maskenpflicht eingeführt: In Geschäften und Einkaufszentren gilt die Maskenpflicht für alle, sowohl für Kunden als auch für Beschäftigte. Im Gastgewerbe müssen die Masken nur vom Personal, das in...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur

Urlaub 2020 ist anders
Traumreiseziel Balkonien

Nach Kroatien mit dem Auto? Nach Spanien mit dem Van? Oder doch mit dem Flugzeug auf die Malidiven, nach Bali oder Australien? So wurde die letzten Jahre der Sommerurlaub geplant. 2020 ist das anders. Während die Grenzen wieder geöffnet wurden und mehr und mehr Menschen ihren Weg zum alljährlichen Strandurlaub antreten, gibt es heuer jedoch besonders viele Österreicherinnen, die sich für einen Urlaub in Österreich oder gar auf Balkonien entscheiden. ÖSTERREICH. Seit rund 140 Jahren fasst die...

  • Wien
  • Claudia Rummel
Österreichs Badeseen sind laut EU wieder "exzellent"

Wasserqualität
Österreichs Badeseen landen im EU-Ranking auf Platz zwei

Österreichs Badeseen verbessern sich im EU-Ranking aus 30 Ländern von Platz drei auf Platz zwei. So sind von den insgesamt 261 untersuchten heimischen Badestellen 99,6 Prozent (260 Stellen) als „ausgezeichnet“ oder „gut“ eingestuft. ÖSTERREICH. Die EU-Kommission veröffentlichte heute, Montag, den aktuellen Bericht der Badegewässer über die Badesaison 2019. Heuer liegt Österreich sogar nach Zypern zum ersten Mal an zweiter Stelle und erreicht hiermit seine beste Platzierung in diesem Ranking....

  • Adrian Langer
Den Sommerurlaub 2020 werden wohl viele zuhause verbringen. Kein Problem! Wir haben ein paar Ideen.
5

Budgetfreundliche Staycation Ideen
Sommerurlaub in den eigenen 4 Wänden

Egal ob auf Grund von finanziellen Engpässen durch Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit oder wegen der Unsicherheit, wie sich alles in den nächsten Wochen und Monaten entwickeln wird. Der Sommerurlaub wird dieses Jahr wohl etwas anders ablaufen. Sollten Sie sich dazu entscheiden dieses Jahr zuhause zu bleiben, haben wir 8 Tipps, wie Ihre Staycation 2020 unvergesslich wird. ÖSTERREICH. Italien, Kroatien, Kärnten, die Steiermark, Karibik oder doch die Türkei? Jahr für Jahr war es wieder eine...

  • Wien
  • Claudia Rummel
Get Local - Beispielangebot, Albertina

Tourismus in Wien
Öffnung von Attraktionen als Lebensader nach Corona

Covid-19 hat die Tourismusbranche hart getroffen. Am 15.05. machten erste Freizeiteinrichtungen, Sehenswürdigkeiten und Hotels wieder auf. Doch wie ist touristische Vermarktung bei unzureichenden Informationen möglich? Das unerschöpfliche Kulturangebot zieht Touristen nach Wien. Museen öffnen wieder die Tore, doch unter welchen Bedingungen? Wann darf wieder ein Theater besucht werden? Das Start-Up GET LOCAL hilft Wiener Hotels, auch in unsicheren Zeiten den Gästen sichere Auskunft und einen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Marco Riederer
13.02.2020 Die Pyramide in Koh Ker
12 5 40

Eine Reise im Schatten des Coronavirus um den Tonle Sap See in Kambodscha
Reste der Stadt des Glanzes in Koh Ker(4)

Unsere Reise führte uns jetzt aus Kampong Tom hinaus auf eine schmalen Straße in den Norden zu den Tempeln von Koh Ker. Aus dem fahrenden Auto sahen wir ein landwirtschaftlich genutztes Gebiet mit Reisfeldern, Gummibäume und Palmen.  Vereinzelt waren auch Kühe und Wasserbüffel zu sehen. Neben der Straße sahen wir die Flammen von absichtlich gelegten Bränden, die das Unterholz und die Sträucher verbrannten. Nach unserem Besuch der alten Tempel der Stadt Isanapura in Sambor Prei Kuk, die aus der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
1 2 4

WIENER WERKSTATTPREIS 2020/21
Literatur- u.Fotowettbewerb

bilder.reise:reise.bilderWiener Werkstattpreis Auch wenn man aktuell nicht reisen kann, kann man ja gerade jetzt die Fotos der vergangenen Reisen sichten und in Erinnerungen schwelgen. Ich habe neben den digitalen auch noch jede Menge Papier-Fotos, die darauf warten, in Alben geklebt oder an Wände gehängt zu werden.... Welche Foto-Schätze haben Sie? Machen Sie mit beim Foto-Wettbewerb zum Thema bilder.reise:reise.bilder! Oder wollten Sie schon lang eine Geschichte schreiben und haben in diesen...

  • Wien
  • Liesing
  • Monika Kaltenecker
Video

Abseits von Corona - Urlaubsimpressionen
Take My Breath Away (Berlin) - Reise März 2020 Neapel

Liebe Leserinnen und Leser! Abseits von dem derzeit alles beherrschenden Thema Corona-Virus (Covid-19) ein paar Impressionen aus Neapel (noch Mitte März 2020) mit meiner Maxi (Extendend Version) von dem Hit der Gruppe Berlin - "Take My Breath Away" - aus den Jahr 1986. Vielleicht wird es ja irgendwann wieder so sein ... wir können es uns nur alle wünschen! Euer Norbert (Mr. Iceman)

  • Wien
  • Favoriten
  • Norbert Stöckl
4

Oldtimer
Radio aus den 60ern

Interessant auch die Rückseite und vor allem die "enorm vielen" Zusatzanschlüsse von damals.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
12.02.2020 Detail aus der Zentralgruppe Prasat Tao in Prei Kuk dem alten Isnapura
10 6 42

Eine Reise im Schatten des Coronavirus um den Tonle Sap See in Kambodscha
Über Vogelspinnnen und die Tempel von Isanapura(3)

Wir wunderten uns, dass wir bei unserer Besichtigung des Königspalastes in Phnom Penh am Vortag relativ wenige Besucher sahen. Wahrscheinlich, vermuteten wir, war der Grund  dafür das Reiseverbot für Chinesen wegen dieses berüchtigten Coronavirus. Bei unserer Abreise in Wien war es praktisch unmöglich Atemschutzmasken zu bekommen. Welches Ausmaß diese Krise noch annehmen würde, war uns jetzt noch nicht bewußt. Wir verließen also Stadt und Provinz Phnom Penh in Richtung  Kampong Tom. Pause...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
Aufnahme 11.02.2020: Im Königspalast ist an jedem Wochentag eine andere Farbe der Kleidung vorgeschrieben
14 7 40

Eine Reise im Schatten des Coronavirus um den Tonle Sap See in Kambodscha
Die Stadt PHNOM PENH (2)

Nach unserem Abschied von Phuket flogen wir nach Bangkok, dort mussten wir in eine andere Maschine  nach Phnom Penh umsteigen. Wir erreichten zwar den Anschlussflieger, aber unser Gepäck schaffte es nicht mehr. In einem idyllischen Hotel verbrachten wir die erste Nacht ohne unsere Koffer. Aber in der Früh war die Welt wieder in Ordnung und die Koffer standen im Hotel bereit. Phnom Penh liegt im Süden des Tonle Sap Sees, den wir ja im Zuge unsere Rundreise komplett umrunden werden. Dieser See...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring

Reisen aus Österreich

56 Prozent wollen im Urlaub ins Ausland, der Urlaub in Österreich erfreut sich beinahe ebenso großer Beliebtheit.
Aktion 3

Reiselust heuer hoch
Das sind die Top-Urlaubsziele der Österreicher

Nach den letzten zwei Sommern, die von der Corona-Pandemie geprägt waren, will heuer  die Mehrheit der Österreicher wieder verstärkt reisen, zeigt eine aktuelle Umfrage. Wo der Urlaub verbracht wird, und wie hoch das Reisebudget ist. ÖSTERREICH. Die Urlauber:innen freuen sich wohl in diesem Jahr besonders darauf die Sonne zu genießen, die Seele baumeln zu lassen und Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. 83 Prozent planen heuer einen Sommerurlaub, für zwei Drittel der Befragten werden es sogar...

  • Adrian Langer
Die gute Nachricht: Wer fliegen will, soll jetzt noch schnell buchen. Die Preise für Tickets könnten aber bald wieder steigen.
Aktion 3

Urlaubspläne
Günstige Preise für Flug- und Bahntickets verlocken zum Reisen

Preise für Flugtickets sind im Februar billiger geworden. Das gleiche gilt für Bahntickets. Am Flughafen Wien lockt das Angebot mit neuen Destinationen und Frequenzaufstockungen beinahe auf Vorkrisenniveau. Wer in Österreich oder in Nachbarländern Urlaub machen möchte, für den sind aufgrund der gestiegenen Spritpreise im Sommer Bahnreisen die günstigste Alternative zum Auto. ÖSTERREICH. Mit 27. März tritt der Austrian Airlines Sommerflugplan 2022 in Kraft, mit 1.300 wöchentlichen Verbindungen...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Die Hotelpreise dürften deutlich steigen.
1 2

Wegen Ukraine-Krieg
Urlaub könnte bis zu 15 Prozent teurer werden

Die hohen Energiepreise wirken sich ganz unmittelbar auf die Produktionsstätten in Österreich aus. Auch die Reisebranche wird von den Folgen des Ukraine-Kriegs nicht verschont. Die Konsumenten müssen sich wohl auf höhere Preise für den Urlaub einstellen. ÖSTERREICH. Steigen die Preise für Energie stark an, macht sich das recht schnell in den Kostenkalkulationen der Reisebranche bemerkbar. Ob beim Diesel für das Hotel-Shuttle , ob beim Gas für die Hotelheizung oder die Hotelküche, die Branche...

  • Adrian Langer
Vorsicht vor Staus zu Beginn und am Ende der Herbstferien!
1 3

Starker Reiseverkehr
Wo Staus in den Herbstferien erwartet werden

In ganz Österreich beginnen die Herbstferien. Mögliche Staupunkte, und worauf du achten musst, damit die Urlaubsfahrt nicht zum Verhängnis wird. ÖSTERREICH. Am Wochenende, das für viele wegen des Nationalfeiertags am Dienstag ein verlängertes sein wird, werden Ausflugsverkehr, Herbstferien und Veranstaltungen für sehr reges Verkehrsaufkommen sorgen. Die bevorstehenden Herbstferien werden von vielen Menschen genutzt, um mit dem Zug oder dem Auto einen Kurzurlaub zu machen.  Längere Wartezeiten...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.