Landstraße

Beiträge zum Thema Landstraße

Ab 12. Dezember haben Christbaum-Verkaufsstellen im 3. Bezirk und ganz Wien geöffnet.
2

Weihnachten in Wien
Hier kannst du deinen Christbaum in der Landstraße kaufen

Wenn etwas für das Weihnachtsfest nicht fehlen darf, dann ist es der Christbaum. Rechtzeitig öffnen am 12. Dezember die Verkaufsstellen im 3. Bezirk. WIEN/LANDSTRASSE. Sicher dir die schönste Tanne: An 279 Orten in Wien kann man ab 12. Dezember Christbäume, Reisig, Mistelzweige und Christbaumkreuze kaufen. In der Landstraße sind es 30 Verkaufsstellen. Geöffnet ist bis 24. Dezember täglich von 8 bis 20 Uhr. "Das Marktamt hat wieder dafür gesorgt, dass ausreichend Christbäume zum Verkauf...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Lokale Händler sind auch im Lockdown für Kunden da: Spielzeug gibts für Kinder bei "Otis and the Bear".
Aktion 3

Bücher, Spielzeug und Co.
Der Weihnachtseinkauf bei Händlern im Dritten

Ob Lockdown oder nicht – Händler im 3. Bezirk machen den Einkauf von Geschenken immer möglich. WIEN/LANDSTRASSE. Onlineshopping nimmt mit den Jahren immer mehr zu, die Coronapandemie und viele Lockdowns haben den Trend noch einmal beschleunigt. Händler in der Landstraße versuchen weiterhin für ihre Kunden da zu sein. Click & Collect macht es für sie möglich, trotz geschlossenem Geschäft den Kontakt zu ihren Kunden zu halten. Beliebte Geschenke unter dem Weihnachtsbaum sind Bücher. Romane,...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
In letzter Hoffnung wollen die Bewohner des Grätzels das Problem in der Unteren Weißgerberstraße nun öffentlich machen.
Aktion 6

3. Bezirk
Tauben im Weißgerberviertel werden jetzt zum Problem

Verunreinigte Gehwege: In der Unteren Weißgerberstraße 1–8 wird es für Anrainer immer unbewohnbarer. WIEN/LANDSTRASSE. Ein Schandfleck für die Landstraße – so empfinden Anrainer die Untere Weißgerberstraße. Bereits seit einigen Jahren leiden die Bewohner des Grätzels an einem Taubenschwarm, der täglich für Verunreinigungen auf den Gehsteigen sorgt. Die Anrainer fühlen sich im Stich gelassen. Das Problem ist menschengemacht: "Ein Bewohner des Hauses Nr. 5 kippt täglich zwei Packungen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Die Schwesterngemeinschaft der Töchter der göttlichen Liebe in der Landstraße wurde einst von Franziska Lechner gegründet. Die Ordensgründerin wurde nun selig gesprochen.
2

Große Freude in der Jacquingasse
Ordensgründerin seliggesprochen

Die Schwesterngemeinschaft der Töchter der göttlichen Liebe in der Landstraße wurde von Franziska Lechner gegründet. Die Ordensgründerin wurde nun selig gesprochen. WIEN/LANDSTRASSE. Die Schwesterngemeinschaft der Töchter der göttlichen Liebe wurde einst von Franziska Lechner gegründet. Die Krönung ihres Lebenswerkes ist die Kirche in der Jacquingasse. Viele Schulen, Kindergärten und Heime gründete Lechner, auch die Handelsschule und Handelsakademie im 3. Bezirk. Das Seligsprechungsverfahren...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Obmann Wolfgang Edelmann, Robert Eder und Nachwuchsleiter Dieter Frenzel (v.l.) engagieren sich seit vielen Jahren für den LAC.
3

Im Zeichen des Sports
Landstraßer Athletic Club feiert 110-jähriges Bestehen

Der Traditionsverein Landstraßer Athletik Club ist Anlaufstelle für alle im Bezirk, die gerne Sport machen. WIEN/LANDSTRASSE. Die Geschichte des Landstraßer Athletik Club (LAC) geht zurück bis ins Jahr 1911. Seit jeher ist der Verein tief mit dem 3. Bezirk verwurzelt. Anlässlich des Jubiläums blickt der LAC auf eine Zeit mit Höhen und Tiefen zurück und startet gleichzeitig mit viel Elan in die Zukunft. 1933 spielte der Verein erstmals in der professionellen zweiten Liga. 1936 eröffnete der LAC...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Auch 2022 findet das Format "Theater im Park" am Belvedere statt.
Aktion 2

Am Belvedere
Das Theater im Park geht 2022 in die dritte Runde

Kultur und Veranstaltungen trotz Corona - auch 2022 wird das Theater im Park wieder über die Bühne gehen. WIEN/LANDSTRASSE, „Luftig, lustig, schön und sicher“ war und ist der Slogan des aus der Corona-Not im Juni 2020 geborenen Theater im Park am Belvedere von Michael Niavarani und Georg Hoanzl. Auch im Sommer 2022 findet das beliebte Format wieder statt. Von Mai bis September 2022 wird der Privatgarten der Fürstlich Schwarzenberg’schen Familienstiftung wieder mit unterschiedlichen Kunstformen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Zu Hause bestellen und vor Ort abholen - Händler im 3. Bezirk bieten Click and Collect.

Click and Collect
Kontaktlos einkaufen in der Landstraße

Von Elektronik bis Spielzeug – mit „Click and Collect“ kann man bei lokalen Händlern im Dritten einkaufen. WIEN/ LANDSTRASSE. Dank der Möglichkeit von „Click and Collect“ kann man auch im  Lockdown bei lokalen Händlern einkaufen und diese in wirtschaftlich schweren Zeiten unterstützen. Bestellt wird in der Regel vorab online oder telefonisch. Anschließend kann man die Waren vor dem Geschäft abholen. Die BezirksZeitung gibt einen kleinen Überblick, wo das in der Landstraße möglich ist: • „Die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Für die neue Veranstaltungshalle sucht man EU-weit nach einem Partner: Stadtrat Peter Hanke und Wien-Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer (v.l.).
Aktion 4

Wien-Holding-Arena
Partner für das Megaprojekt gesucht

Die Stadt Wien startet nun mit der Suche nach einem Partner für die geplante Wien-Holding-Arena im 3. Bezirk. WIEN/LANDSTRASSE. Dass Wien eine neue Arena für Konzerte, Shows, Entertainment und große Sportevents für rund 20.000 Menschen erhalten wird, steht schon seit 2018 fest . Nach der Entscheidung für den 3. Bezirk als Standort sowie dem Architekturwettbewerb ist auch die Projektoptimierungsphase abgeschlossen. Somit beginnt nun die Suche nach einem strategischen Partner für die tatsächliche...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Weihnachtliche Figuren auf den Regalen und Kästen.
7

Advent 2021
Wer hat die schönste Weihnachtsdeko im 3. Bezirk?

Mach mit: Wir suchen die stimmungsvollste Weihnachtsdekoration in der Landstraße. Ob ein gemütliches Platzerl im 3. Bezirk oder das stimmungsvoll geschmückte Fensterbankerl – schick uns deine besten Bilder! WIEN/LANDSTRASSE. Mit Kerzen und Lichterketten Stimmung zaubern, mit Amaryllis und Weihnachtssternen eine Blütenshow inszenieren oder den Tisch weihnachtlich dekorieren: Die Zeit vor dem Fest ist nicht nur die schönste des Jahres, sondern auch die beliebteste, um die eigenen vier Wände zu...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Christian und Simone Schadl eröffneten im 3. Bezirk das "Schakko".
5

Neueröffnung "Schakko"
Kulinarischer Zuwachs im TrIIIple-Turm

Mitten im Stadtentwicklungsgebiet um die TrIIIple-Türme hat der 3. Bezirk kulinarischen Zuwachs bekommen. WIEN/LANDSTRASSE. Nach vielen Jahren am Arlberg bringen Christian und Simone Schadl ihre Gastronomieerfahrung nun in den 3. Bezirk. Mit ihrem neuen Lokal "Schakko" in der Schnirchgasse wollen sie das Gebiet rund um die TrIIIple-Towers kulinarisch beleben. Die Stadtgastronomie war gar nicht Teil des Plans des Ehepaars, doch aus familiären Gründen verschlug es sie doch nach Wien. "Mit den...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Online-Event vom Verein "Labor Alltagskultur": Bei der Flanerie widmet sich Experte Anton Tantner der Geschichte und Gegenwart des Donaukanals
1 2

Online-Event
Eine virtuelle Erkundungstour entlang des Donaukanals

Online-Flanerie: Am Mittwoch, 24. November, lädt der Verein "Labor Alltagskultur" zur virtuellen Erkundungstour entlang des Donaukanals. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden werden erbeten. WIEN. Vom Lido der Arbeitslosen zum Investorentraum: Der Wiener Donaukanal und seine Uferanlagen haben in den letzten Jahrzehnten eine starke Veränderung erlebt. Genau dieser widmet sich jetzt der gemeinnützige Kulturverein "Labor Alltagskultur" mit einer Online-Veranstaltung. Unter dem Titel...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Im Münzkabinett am Heumarkt: Generaldirektor Gerhard Starsich, Architekt Markus Swittalek und Lichtplaner Martin Kurz  (v.l.).
Video 3

Wo Münzen Geschichten erzählen
Ein Blick ins Hauptmünzamt am Heumarkt

Am Heumarkt 1 erblicken der Wiener Philharmoniker oder klassische Golddukaten das Licht der Welt. WIEN/LANDSTRASSE. Von den Gulden im Kaisertum Österreichs über die Schillinge der Ersten und Zweiten Republik bis zum Euro der Gegenwart – in der Münze Österreich am Heumarkt werden seit über 150 Jahren Münzen geprägt. Besondere Orte benötigen ein besonderes Ambiente und so entstand nun das Münzkabinett. Ein kleiner Konferenzraum wurde in grüne Farbe getaucht. 20 Münzen hängen von der Decke und...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Die Vitalakademie hält ihre Kurse für Gesundheitsberufe weiterhin in Präsenz ab.
2

Vitalakademie
Gesamte Ausbildung läuft planmäßig vor Ort weiter

Die Vitalakademie hält ihre Kurse für Gesundheitsberufe weiterhin in Präsenz ab. WIEN/LANDSTRASSE. Die Vitalakademie Wien mit Sitz in der Ungargasse 66-68 im 3. Bezirk ist eine staatlich anerkannte Aus- und Fortbildungseinrichtung für Erwachsene. Sämtliche Kurse der Vitalakademie laufen trotz der von der Bundesregierung neuerlich gesetzten Corona-Maßnahmen planmäßig als Präsenzkurse weiter. „Es ist uns wichtig, unseren Absolventen auch in Zeiten von Corona eine fachliche hochwertige Ausbildung...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Aktion 3

Unsichere Zeiten für die Wirtschaft
Betriebe bangen wieder um ihre Existenz

Nach einem unbeschwerten Sommer sorgen sich Unternehmer im 3. Bezirk wieder um ihre Existenz.  WIEN/LANDSTRASSE. Man hat lange gehofft, dass es nicht so kommt, aber die steigenden Coronazahlen ließen der Regierung keinen anderen Ausweg, als einen neuen Lockdown zu verordnen. Die BezirksZeitung hat sich bei Wirtschaftstreibenden im 3. Bezirk umgehört. Unter den Landstraßer Händlern gehen die Meinungen auseinander. "Die Stimmung in den letzten Wochen war sehr positiv bis besorgt", erzählt Klaus...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
20.11.2021 Blick auf die Rochuskirche
13 6 29

Landstraße
Gedanken zu einem alltäglichen Spaziergang

Ich gehe über die Rotundenbrücke die Rasumofskygasse bergauf in Richtung Landstraße. Natürlich wäre es auch möglich gewesen mit dem Bus 4a am Palais Rasumofsky vorbei zum Rochusmarkt zu fahren. In diesem Palais war von 1852 -2005 die Geologische Bundesanstalt untergebracht, die dann in die Neulinggasse übersiedelte. Angeblich befindet sich hier jetzt die riesige private Sammlung moderner Kunst von Antonis Stachel und Adrian Riklin, die für niemanden zugänglich ist, außer man wird persönlich von...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
Das Belvedere trägt nun das Österreichische Umweltzeichen.
Aktion 2

Nachhaltigkeit
Das Belvedere trägt nun das Österreichische Umweltzeichen

Das Belvedere trägt seit kurzem das Österreichische Umweltzeichen. Anlässlich dazu startet am 22. November eine Schwerpunktwoche mit kostenlosen Führungen. WIEN/LANDSTRASSE. „Eine Institution wie das Belvedere kommt nicht umhin, sich mit dem drängenden Thema Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen. Das tun wir nicht erst seit gestern. Wir gehen mit dem Österreichischen Umweltzeichen aber zusätzlich die konkrete Verpflichtung zu nachhaltigem Handeln ein, das wir in allen Tätigkeitsfeldern verfolgen",...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Aufgrund eines Anfahrschadens muss ein Hauptträger der Stadionbrücke instandgesetzt werden.
2

Am Wochenende
Erdberger Lände bis Stadionbrücke ab 20. November gesperrt

Am Wochenende des 20. und 21. November kommt es auf der Erdberger Lände bis zur Stadionbrücke zu Bauarbeiten. Autofahrer müssen sich auf Umleitungen einstellen. WIEN/LANDSTRASSE. Aufgrund eines Anfahrschadens muss ein Hauptträger der Stadionbrücke instandgesetzt werden. Die Stadt beginnt am Samstag dem 20. November um 16 Uhr mit den Instandsetzungsmaßnahmen. Die Baustelle befindet sich in der Erdberger Lände 44 bis zur Unterfahrung Stadionbrücke – Autobahn A4. Für die Arbeiten ist eine Sperre...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Bezirksvorsteher der Landstraße Erich Hohenberger half bei der Baumpflanzung am Haeusermannweg mit.
Aktion 2

Haeusermannweg
Mehr Grün und fahrradfreundliche Maßnahmen für den Dritten

Zuletzt noch wurde auf den Aspanggründen mit Baumpflanzungen im Village im Dritten begonnen. Diese Woche ging es mit mehr Grün am Haeusermannweg weiter. WIEN/LANDSTRASSE. Drei neuen Bäume wurden zuletzt beim Haeusermannweg in der Landstraße gepflanzt. Zur Verbesserung des Gürtel-Begleitradwegs wurde hier entlang der Schlachthausgasse eine fahrradfreundliche Straße errichtet. Auch in der Viehmarktgasse werden nach Abschluss des Hochbauprojektes zwei neue Bäume gepflanzt. Für den Radverkehr soll...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Das Gericht rund ums Steak stellen sich Gäste selbst zusammen.
3

El Gaucho am Rochusmarkt
Ein Steakhaus für jeden Geschmack

Eine unkomplizierte Karte und gleichbleibende Qualität sind das Erfolgsrezept des El Gaucho im 3.Bezirk. WIEN/LANDSTRASSE. Eine Schauküche und eine gläserne Weinvitrine sind seit jeher das Markenzeichen in allen Lokalen der El-Gaucho-Kette. Hinter den insgesamt fünf Standorten in Österreich und Deutschland steckt eine lange Familiengeschichte, in der die Sicherung von Qualität seit Beginn an oberster Stelle steht. Nach dem Erfolg in Baden und Graz folgte 2017 ein Standort des...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Künstlerin Lym Moreno, Justine Wohlmuth und Margit Wolfsberger vom WUK sind am neuen Standort im 3. Bezirk angekommen.
8

Landstraße
Ein neues Zuhause für das Werkstätten- und Kulturhaus WUK

Die Räume des WUK müssen saniert werden. Das bringt den Verein und dessen Arbeit nun in die Landstraße. WIEN/LANDSTRASSE. Wer an das WUK denkt, der assoziiert es zunächst wahrscheinlich mit Konzerten und Veranstaltungen. Doch zum Verein gehört mehr als die Kulturarbeit. Das WUK beinhaltet Werkstätten, Ateliers, gesellschaftspolitisch engagierte Gruppen und ist ein Ort für Bildung und Beratung. Aufgrund von Sanierungsarbeiten am Standort in der Währinger Straße bis 2023 mussten Ausweichquartiere...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Am 13. November veranstaltet die Radgruppe der Agenda Landstraße das alljährliche WetterFEST.

Agenda Landstraße
Gratis Winterrad-Check und mehr beim WetterFEST

Am 13. November veranstaltet die Radgruppe der Agenda Landstraße das alljährliche WetterFEST. WIEN/LANDSTRASSE. Wenn die Temperaturen sinken, dann ist wieder die Zeit für das alljährliche "WetterFEST". Am Samstag, dem 13. November, motiviert die Agendagruppe „Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs“ zum Radeln bei jeder Jahreszeit. Beim kostenlosen Winter-Radcheck in der Landstraße Hauptstraße 33–33a erhält man Unterstützung von echten Rad-Profis, um den Drahtesel fit gegen Wind und Wetter zu machen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
ARE CEO Hans-Peter Weiss, Vizebürgermeisterin und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál (SPÖ), Landstraße-Bezirksvorsteher Erich Hohenberger (SPÖ) beim symbolischen Pflanzen eines Feldahorns im künftigen Park des Stadtentwicklungsgebiets.
Aktion 4

Village im Dritten
170 Bäume für das Stadtquartier auf den Aspanggründen

Mit dem Village im Dritten entsteht auf den Aspanggründen nicht nur ein Wohnquartier, sondern auch ein neuer Park. Dieser wird mit 170 Bäumen ausgestattet. WIEN/LANDSTRASSE. Das neue Stadtviertel "Village im Dritten" entsteht auf einem über elf Hektar großen Areal, auf dem bis 2026 rund 1.900 Wohnungen, Gewerbeflächen und Nahversorgungs- sowie Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen errichtet werden. Das Herzstück des Quartiers bildet der zwei Hektar große Park, der schon jetzt Form...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Im Projekt “Democracy & Puppetry” engagieren sich Pädagogen und Künstler.
2

Internationales Projekt aus Wien
Demokratie im Puppentheater vermitteln

Unter der Leitung des Figurentheaters Lilarum werden Kindern spielerisch Demokratie und Menschenrechte vermittelt. WIEN/LANDSTRASSE. Im Projekt „Democracy & Puppetry“ entwickeln Schulen und Figurentheater aus vier Ländern neuartige Unterrichtsmaterialien zur Demokratievermittlung. Geleitet wird das Projekt vom Figurentheater Lilarum aus dem 3. Bezirk. Neben dem Wiener Forum für Demokratie und Menschenrechte ist auch die Mittelschule Hainburger Straße an Bord. Kürzlich waren die Partner aus...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Die neue Arena im 3. Bezirk bietet Platz für 20.000 Leute.
Aktion 2

Gemischte Gefühle
Wien-Holding-Arena bringt das Aus für viele Projekte

In Neu Marx soll eine neue Veranstaltungshalle entstehen. Doch nicht alle sehen dem Spatenstich freudig entgegen. Denn durch das Bauprojekt werden mehrere Zwischennutzungsprojekte zerstört.  WIEN/LANDSTRASSE. Insgesamt 20.000 Menschen sollen in einer neuen Veranstaltungshalle - der Wien-Holding-Arena - Platz finden. Sportevents, Musikshows, aber auch Kongresse sollen künftig hier stattfinden und das auf einer der letzten unbebauten innerstädtischen Flächen mitten in Neu Marx. "Mit der neuen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Niklas Varga

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.