Geige

Beiträge zum Thema Geige

Das Kreisler-Trio - bestehend aus Bojidara Kouzmanova, welche die Vlader Violine spielt, Axel Kircher mit der Viola und Luis Zorita am Violoncello.
34

Begnadete Geigerin Bojidara Kouzmanova-Vladar
Edle Klänge in Neckenmarkt

Klassische Musik ist ein Wert für sich, den kann man durch nichts aufwiegen. Dies bewiesen auch die Künstler:innen in Neckenmarkt am Samstag, den 11. Juni 2022.  NECKENMARKT. Das Weingut Juliana Wieder bot das perfekte Ambiente, um ein paar Gläser Wein, sowie klassische Klänge zu genießen. Die begnadete Geigerin und künstlerische Leiterin Bojidara Kouzmanova-Vladar präsentierte gemeinsam mit weiteren begnadeten Künstlern ihr Können am Weingut. Die Moderation übernahm Wolfgang Vladàr, welcher...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann

JAZZ VS. KLASSIK
Sommerfeeling mit Evergreens

Dienstag, 21. Juni 2022, 19:30 Uhr Das SPEKTAKEL, Hamburgerstraße 14, 1050 Wien Yuliya LEBEDENKO (Violine), Elena MASHTALOVA (Piano) Das Duo Yuliya Lebedenko und Elena Mashtalova wurde vor rund 10 Jahren gegründet, die Musikerinnen treten an verschiedenen Orten in der Stadt Wien mit unterschiedlichen Programmen auf. Heute präsentieren sie ein besonderes Projekt: eine Synthese aus Jazz und Klassik, melodien- und kontrastreich, beschwingt und anregend. Zu hören sind Werke unter anderem von...

  • Wien
  • Margareten
  • Kunst- und Kulturverein TAKE 5
Die Band "Still Waters" gab im Jazzkeller Weiz ein Live- Konzert.
8

Jazzkeller Weiz
Still Waters waren zu Gast in Weiz

Wer wünscht sich nicht einmal, seine Seele baumeln zu lassen. Und das bei einer ganz speziellen Weltmusik, die jetzt wieder die Band "Still Waters" im Jazzkeller Weiz präsentierte. WEIZ. Für viele Menschen ist Musik die Möglichkeit, sich für einige Zeit in andere Welten versetzen zu lassen. Bei Still Waters (Thommy Puch, Alfred Valta, Thomas Moretti und Julia Sammer) fühlen sich viele Menschen bestens aufgehoben. Ihre Melodien entführen die Hörer in die verschiedensten Länder der Welt.  Da...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Geigenunterricht in der Natur.
3

Geigenunterricht zwischen Bäumen

KLOSTERNEUBURG. Was wäre Musik ohne Holz? Gitarre, Klavier, Flöte, Klarinette... und natürlich auch die Geige - all diese Instrumente bestehen zum größten Teil aus Holz. Geigenlehrerin Lisa Faderny bringt die Geigen und ihre Lehrlinge wieder näher an den Ursprung - das Holz, die Bäume, der Wald spielen in ihrem Unterricht eine zentrale Rolle. Als kleines Kind spielte Faderny eines Tages mit dem Radio und entdecke den Sender Ö1: "Ich hörte den Klang der Streicher und war so berührt davon",...

  • Klosterneuburg
  • Katharina Geiger

A LA MÉMOIRE D'UN GRAND ARTISTE

Mittwoch, 23. März 2022 - 19:30 - Amtshaus Margereten - Schönbrunnerstraße 54 - 1050 Wien A LA MÉMOIRE D'UN GRAND ARTISTE Piano Trios by Beethoven and Tchaikovsky Peter Ilyich Tchaikovsky was urged by his patron Nadezhda von Meck to write a piano trio. But Tchaikovsky felt serious reservations about this instrumentation: he thought the piano was only suitable as a solo instrument or to accompany songs. The combination of the piano sound with that of the string instruments creates physical...

  • Wien
  • Margareten
  • Kunst- und Kulturverein TAKE 5
Die Innsbrucker Abendmusik startet am 6. März mit namhaften Künstlern und Violinsonaten des Barock.
6

Innsbrucker Abendmusik
Virtuose Daniel Sepec – "Das Glück auf vier Saiten"

INNSBRUCK. Er gilt als einer der Ausnahmegeiger schlechthin und ist in Innsbruck kein Unbekannter – Daniel Sepec. Auf der klassischen Violine ebenso beiheimatet wie auf der Barockgeige und in der historischen Aufführungspraxis, beehrt er die Innsbrucker Abendmusik in unserem Konzert im März. Zusammen mit seinem Bruder Patrick Sepec am Cello, dem famosen Lee Santana an der Laute und Peter Waldner am Cembalo widmen sie den Abend in kammermusikalischer Besetzung virtuosen Violinsonaten des Barock....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Anna Wieser

"Vienna New Year’s Concert" 5th International Music Competition

Classical music in Vienna If a city is considered a "city of music," there must be a good reason for that. There is a lot of evidence of the glorious role of the City of Vienna in music history. Influential composers were born or lived here and created their masterpieces: Mozart, Haydn, Schubert, Beethoven, Bruckner, or Mahler. Already at that time, Vienna was considered a "world city of music". Later, composers like Schoenberg or Gottfried, who are considered "modern" classics whose musical...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Ali Can GÜZEL
4

KONZERT
Camerata Austriaca OÖ

Violine: Florian Rainer Kammerorchester Camerata Austriaca Dirigent: Juan Rodriguez Romero Werke von Wolfgang Amadeus Mozart 13. Februar 2022, 17:00 Uhr Stift St. Florian, Sala terrena Stiftstraße 1, 4490 St. Florian ​ Wir bitten um Reservierung E-Mail: camerataaustriaca@gmail.com Telefon: +43 (0)6605794994 Programm: Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) Sinfonie Nr. 9, KV 73 (1772) Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert Nr. 5 A-Dur, KV 219 (1775) Violine: Florian Rainer Wolfgang Amadeus Mozart...

  • Enns
  • Victoria Wall
Geigerin Laura freut sich über ihren ausgezeichneten Erfolg.
2

Gold für LMS ENNS
Geigerin schließt Musikschule mit Auszeichnung ab

Die 18-jährige Geigerin Laura Dayita Hollerweger stellte sich am 13. Oktober in Vöcklabruck der sogenannten "Audit of Art"– der letzten Prüfung der Musikschule. Damit erhielt sie das goldene Leistungsabzeichen. ENNS. Schon seit der Volksschule spielt Laura Geige, hat an mehreren Wettbewerben erfolgreich teilgenommen und nimmt seit einigen Jahren zusätzlich Gesangsunterricht an der Landesmusikschule Enns. Bei der Prüfung spielte sie die Elfte Fantasie in F-Dur von Georg Philipp Telemann sowie...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Adám Hegyes (Klavier), Zoltán Udvarnoki (Geige)
4

Konzert mit Geige und Klavier im Pflege- und Betreuungszentrum Pottendorf

Am 01.10.2021 konnten die BewohnerInnen des Pflege- und Betreuungszentrum Pottendorf ein auserlesenes Konzert genießen. Die ungarischen Musiker Zoltán Udvarnoki (Violine) und Ádám Hegyes (Klavier) spielten aus ih-rem reichhaltigen Repertoire Kompositionen von Johannes Brahms, Franz von Blon, Julius Fučík sowie Johann Strauss Sohn. Aber auch temperamentvolle Lieder wie „Zigeunertango“ von Jacob Gade und „Janosch Zigeu-ner-Romanze“ von Erik Valentin wurden dargeboten. Auf launige Art erläuterte...

  • Steinfeld
  • PBZ Pottendorf
Lehrling Sebastian Haudum mit seiner Geige.

Leidenschaftlicher Musiker
Ein Tischler-Lehrling mit einem feinem Gehör

LehrlingsRedakteur Sebastian Haudum spielt seit sieben Jahren Geige und möchte heuer wieder eine Prüfung ablegen. VORDERWEISSENBACH. Seit er zehn ist, spielt LehrlingsRedakteur Sebastian Haudum bereits Geige. "Das Instrument hat mir eigentlich schon immer gefallen", sagt der Tischlereitechniker-Lehrling aus Vorderweißenbach. Er nimmt in der Musikschule Unterricht. Das Leistungsabzeichen in Bronze hat er bereits in der Tasche. Der Prüfung zum silbernen Leistungsabzeichen möchte Haudum sich noch...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
(v.l.) Sven Stucke (Violine), Xi Wang (Violine), Vadim Makhovskyi (Viola) und Johannes König (Cello) stimmten Kompositionen von Beethoven und Dvorak an.
4

Karwendel Music Festival
Mit Beethoven und Dvorak in der Kirche

MITTENWALD. Die Alpenwelt Karwendel lud am 22. August erneut zum Karwendel Music Festival ein. Das Kammermusikkonzert in der St. Peter und Paul Kirche in Mittenwald sorgte für einen musikalischen Sonntagabend. Unter CoronamaßnahmenMit FFP2-Maske und genügend Abstand trafen im August Liebhaber der klassischen Musik in der Mittenwalder St. Peter und Paul Kirche zusammen. Die in Deutschland noch strenger geltenden Coronaregelungen sorgten jedoch für keine großen Abschreckungen beim Publikum. Die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer
Christian Theuermann, Melea (Akkordeon) und Evolet Weinberger, Annemarie Haring (v.l.n.r.)
27

Musikwettbewerb
Musik der Jugend – prima la musica

In der Carinthischen Musikakademie in Ossiach fand auch heuer ein Wettbewerb statt, auf den 205 Jugendliche eifrig hingearbeitet haben – es war wieder Zeit für den Musikwettbewerb prima la musica. Um diesen öffentlich und mit Publikum abhalten zu können, entschied man sich heuer für einen späteren Termin im Juli, was den jungen Talenten die großartige Chance ermöglichte, ihr Können live auf einer Bühne zu präsentieren. Unterteilt in verschiedene Altersgruppen wechseln sich solistisch und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christian Theuermann
Die Lehrerinnen Aliki Gianniou (r.) für Klavier und Ingeburg Weingerl-Bergbaur für Geige mit einer Gruppe der Klavierklasse.

Trautmannsdorf
Erster öffentlicher Auftritt nach langer Zwangspause

TRAUTMANNSDORF. Im Veranstaltungszentrum "Trauteum" in Trautmannsdorf spielten die Schüler der Bad Gleichenberger Klavierklasse der Musikschule der Stadt Fehring ein Konzert vor ihren Familien. Klavierlehrerin Aliki Gianniou und ihre Kollegin für Geige, Ingeburg Weingerl-Bergbaur, waren überglücklich, nach eineinhalb Jahre langer Corona-Zwangspause wieder mit ihren Musikschülern zwischen 6 und 16 Jahren ein öffentliches Konzert geben zu können. Unter Einhaltung der Hygieneauflagen gab es zwei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Manon Stankovski spielt seit ihrem siebten Lebensjahr Geige.
1 3

Hietzing
Zwei Streicherkonzerte in Lainz

Als Künstlerseelsorger lässt sich Jesuitenpfarrer Gustav Schörghofer nicht lumpen und lädt regelmäßig Musiker in die Lainzer Konzilsgedächtniskirche ein. WIEN/HIETZING. Am Samstag, 19. Juni, gibt es in der Lainzer Kirche am Kardinal-König-Platz 1 um 19.30 Uhr ein Streicherkonzert mit Werken von Ludwig Senfl, Andreas Anton Schmelzer, Guillaume Dufay und Heinrich Ignaz Franz Biber. Dabei spielen Annelie Gahl und Barbara Konrad Violine und Klaus Lang Orgel. Live: punctum collectiveAm Mittwoch, 23....

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
Der junge Klarinettist Florian Aigelsreiter erreichte beim Bundeswettbewerb Prima la Musica in Salzburg Gold und einen ausgezeichneten Erfolg.
2

Johannes Brahms Musikschule
Großartige Erfolge bei Wettbewerben

Die Johannes Brahms Musikschule kann wieder über großartige Erfolge ihrer Schüler berichten. Prima la Musica Der jungen Klarinettist Florian Aigelsreiter hat es sich zum Ziel gesetzt, einmal Orchestermusiker zu werden. Mit seinem Erfolg beim Bundeswettbewerb Prima la Musica in Salzburg hat er einen wichtigen Schritt in diese Richtung getan. Florian Aigelsreiter ist Schüler der Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag in der Klasse von Günther Aigelsreiter, besucht das Musikgymnasium Graz und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
"Musik bedeutet für mich Kommunikation auf einer Ebene, zu der ich sonst keinen Zutritt hätte, Kommunikation zwischen den Seelen", erklärt die Musikerin.
2

Interview mit Bojidara Kouzmanova-Vladar
"Neckenmarkt war Liebe auf den ersten Blick"

Im Interview mit den Bezirksblättern spricht die bekannte Konzertgeigerin Bojidara Kouzmanova-Vladar über ihre Anfänge in der klassischen Musik, ihre zweite Heimat Neckenmarkt und die Konzertreihe "Edler Klang und feine Weine" am 2. Juni im Weingut Lang. BEZIRKSBLÄTTER: Wie sind Sie zur klassischen Musik gekommen? BOJIDARA KOUZMANOVA-VLADAR: Für mich war immer klar, wenn Musik, dann klassisch. Ich habe nie überlegt, eine andere Art von Musik zu machen. Wann haben Sie sich für das Instrument...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald

Neue CD eingespielt
Die Geige als Begleiterin

Konzertreisen führten junge Micheldorferin in die Elbphilharmonie und in die Carnegie Hall nach New York. MICHELDORF. Nina Pohn (28) erhielt ihren ersten Violin-unterricht bereits im Alter von sechs Jahren. "Musik hat in meiner Familie immer eine ganz wichtige Rolle gespielt. Nach meiner Schulzeit im Musikgymnasium Linz war für mich klar, dass ich Musikerin werde." Schon in jungen Jahren hat die junge Geigerin aus dem Kremstal viel erlebt. Zahlreiche Konzertreisen hat sie absolviert. Unter...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Hobbymusiker Herbert Schwendenwein erfüllte sich seinen Kindheitstraum und baut selbst Geigen und Bratschen. In seiner Werkstatt hat er bisher etwa 20 Instrumente gebaut, so wie diese Bratsche seines Sohnes.
4

Instrumente aus Holz
Vom edlen Holz zum edlen Klang - Instrumentenbau

Musikliebhaber baut die Streichinstrumente Geige und Bratsche selbst WIENER NEUSTADT. Herbert Schwendenwein erzählt: „Ich wollte immer Geigenbauer werden als Berufswunsch . Nach dem Krieg war das nicht möglich.“ Der Tischler erfüllte sich seinen Traum Jahre später, mithilfe eines befreundeten Wiener Geigenbauers, der ihm zeigte, wie eine Geige gebaut wird. Seither hat er mit großer Liebe zum Detail circa 20 schön klingende Geigen und Bratschen (ihre große Schwester) gebaut, darunter auch zwei...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Nina Pohn widmet sich auf ihrer Debüt-CD unbekannter Barockliteratur. Aufgenommen wurde dabei in einer spätgotischen Kirche.
2

Neue CD
Historische Sonaten von junger Geigerin

Die Violinistin Nina Pohn aus Zell am Pettenfirst hat ihre erste solistische CD aufgenommen. ZELL AM PETTENFIRST. Die Musikerin Nina Pohn nutzte die Corona-Krise als Chance und begann ihre erste solistische CD aufzunehmen. "Meine CD enthält großteils Ersteinspielungen aus einem Manuskript aus dem 17. Jahrhundert, welches in Wien im Minoritenkonvent liegt, nur handschriftlich überliefert und noch weitgehend unbekannt ist", erzählt die 28-jährige Zellerin. Pohn begann 2019 als Vorbereitung auf...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Burak Resuloglu hat Musik und Instrumentenbau in Italien studiert. In Der Glockegasse betreibt er "Violin Affairs".
3 4

"Violin Affairs"
Geigen aus Meisterhand in der Leopoldstadt

"Violin Affairs": In der Glockengasse werden Kauf, Pflege und Reparatur von Streichinstrumenten geboten. LEOPOLDSTADT. Sie sind auf der Suche nach einem Streichinstrument, einem Etui, Bögen oder neuen Saiten? Dann sind Sie bei "Violin Affairs" genau richtig. In der Glockengasse 22/Ecke Novaragasse bietet Burak Resuloglu handgebaute Instrumente aus Italien, Frankreich, Deutschland und Ungarn für Solisten. Auch eine große Auswahl an nötigem Zubehör, wie Stimmgeräte, Notenständer, Saiten oder...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Verrate uns, wie musikalisch du bist.
Aktion

Abstimmung Salzburg
Musik in den Ohren – spielst du ein Instrument?

Musik ist eines der schönsten Dinge überhaupt. Sie drückt unsere Stimmung und Gefühle aus und begleitet uns im Alltag.  SALZBURG. Von Pop, Rap und HipHop bis Schlager, Klassik und vieles mehr – Musik ist in unseren Herzen und begleitet uns überall. Manchen Menschen wurde dieses Talent in die Wiege gelegt und wir sind neugierig: Wir möchten wissen, ob auch du ein Instrument spielst und wenn ja, welches? Dein Instrument ist nicht dabei? Verrate uns in den Kommentaren, wie musikalisch du bist!...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Viktoria Mandusic

Kommentar
Wenn Künstlerseelen langsam zerbrechen

Stille herrscht, wo sonst Posaunen und Flöten von ohrenbetäubendem Applaus übertönt wurden und sich Künstler lächelnd verbeugten. Die Türen sind geschlossen. Die Konzertsäle leer. Ohne Kunst ist es still geworden. Manche Musiker liefern Essen aus, um die Existenz zu sichern. Was macht das mit demjenigen, der in der ersten Reihe auf der Bühne stand und sich nun wiederfindet in einem Job, den er wegen des Geldes machen muss, um über die Runden zu kommen? Welche Narben hinterlässt das im Gemüt,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
11 musikalische, junge Menschen: Das "inn.wien" Ensamble gastiert auch in Innsbruck!
2

"lautStark" durch stillen Advent

TIROL (sk). Mit der Botschaft "Wir Musiker und Musikerinnen können und wollen nicht still sein. Wir wollen verantwortungsvoll sein – aber nicht still. Und wir wollen uns und unsere Gesellschaft schützen – aber nicht still sein" schöpft das neugegründete Streicherensemble "inn.wien", bestehend aus elf Musikstudierenden aus Tirol und Wien, Kraft aus der Krise. „Der Zeitpunkt ist für uns wichtig und sogar symbolisch. Wir wollen jetzt nicht klein beigeben“, stellen Sophie Trobos und Rahel...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.