Meidling

Beiträge zum Thema Meidling

Zu Nikolo starteten die Kommunisten eine Verteilaktion in der Meidlinger Hauptstraße.
Aktion 2

Nikolaus und Marx in Meidling
Kommunisten verschenken Nikolosackerl

Zum Nikolo gab es eine Geschenke-Aktion auf der Meidlinger Hauptstraße von den Kommunisten. WIEN/MEIDLING. Zum zweiten Mal fällt der Nikolaustag in einen Corona-Lockdown. Viele Familien sind durch die Pandemie und Inflation zusätzlich in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Aktuell gelten nach Statistik Austria über 100.000 Kinder und Jugendliche in Wien als armutsgefährdet, so Tobias Schweiger von der KPÖ. Die KPÖ Wien nahm deshalb den Nikolaustag zum Anlass, Geschenksackerln der besonderen...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Fans des Geraser Karpfens können sich freuen: Es gibt ihn auch heuer beim Meidlinger Amtshaus.
Aktion 2

Amtshaus Meidling
Gerasdorfer Stiftskarpfen kommt

Auch heuer können die Meidlinger wieder ihren Geraser Stiftskarpfen im Amtshaus bekommen.  WIEN/MEIDLING. Coronabedingt musste heuer zwar der schon traditionelle „Geraser Advent“ des Meidlinger Kulturkreises im Amtshaus Meidling abgesagt werden. Es ist aber gelungen, den weit über die Bezirksgrenzen hinaus begehrten und beliebten Stiftskarpfen anbieten zu können. Dazu wird ein Lebensmittelhandel im Freien aufgestellt. Ein sicheres Leitsystem ermöglicht die Pandemie-konforme Abwicklung. Notwenig...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Gaetano Brancato (r.) und sein Partner Pietro Andolfi heißen ihre Gäste in der Bendlgasse willkommen.
Aktion 4

Pizza wie in Italien
Neapel liegt mitten in Meidling

Die Pizzeria Pumaró in der Bendlgasse 8 bringt eine original neapolitanische Pizza auf den Teller. WIEN/MEIDLING. Eine richtig gute Pizza zu machen eine richtige Kunst. Gaetano Brancato und sein Partner Pietro Andolfi beherrschen diese. Zwei Jahrzehnte arbeiteten die beiden in Neapel um ihr Handwerk zu perfektionieren. Seit einem Jahr bieten sie nun ihr Können den Meidlingern in der Bendlgasse an. "Bei uns gibt es original neapolitanische Pizza", so Brancato. Er verrät auch, was diese...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
"Wiener-Viktoria" Präsident Roman Gregory. Er organisiert auch regelmäßig Benefiz-Konzerte.
Aktion 3

Hilfe für Obdachlose
Wiener Viktoria öffnet ihre Kabinen

Alle Jahre wieder bietet die Wiener Viktoria Obdachlosen eine warme Unterkunft. WIEN/MEIDLING. Die Kicker der Wiener Viktoria sehen sich nicht nur als Sportler. Für das Team ist es genauso wichtig, sich sozial zu engagieren. So unterstützt der Verein etwa regelmäßig Kinder, die sich keine Mitgliedschaft beim Verein leisten können. So kommen viele von der Straße auf den grünen Rasen. Schlafen in der Kicker-Kabine Jährlich öffnet das Team rund um Präsidenten Roman Gregory und Obmann Roman Zeisel...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Meidlinger Erich Dinter ist begeistert über die Weizhachtsbeleuchtung des Juwlier Bouz auf der Fußgängerzone.
15

Advent 2021 in Meidling
Gesucht: Die schönste Meidlinger Adventdeko

Mitmachen gefragt: Wir suchen die schönste und besinnlichste Dekoration Meidlings in der Vorweihnachtszeit. Egal ob sie am Tisch steht oder im Freien zu finden ist. WIEN/MEIDLING. Die Zeit vor dem Fest ist für die meisten Menschen nicht nur die schönste des Jahres. Für die meisten Meidlinger ist es auch die beliebteste, um die eigenen vier Wände zu schmücken. Kerzen und Lichterketten verzaubern die Räume in eine bezaubernde Stimmung. Da hilft es etwa, mit Amaryllis und Weihnachtsternen eine...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Michael Strangl, Chef von Naturart, bietet Blumen und Gemüse an. "Unsere Kundinnen und Kunden schätzen click & collect".
Aktion 6

Regional shoppen von Zuhause aus
Meidlings Handel mit "neuem" Konzept

Einkaufen und dabei die Geschäfte im 12. Bezirk zu unterstützen. Click und collect macht’s möglich. WIEN/MEIDLING. Die Klein-Unternehmer haben es in den Zeiten der Pandemie nicht leicht. Aber die Geschäftsleute in Meidling haben bemühen sich weiterhin, ihren Kundinnen und Kunden den Einkauf so angenehm wie möglich zu machen. Das ermöglicht vor allem "click & collect", also die Möglichkeit, seine Warenwünsche vorab zu bestellen und dann gleichsam ums Eck abzuholen. Damit halten die Meidlinger...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Gesundheitsberater der Nachbarschaftszentren beantworten kostenlos Fragen rund um die Corona-Impfung
Aktion 2

Gratis-Angebot
Infos zur Impfung gibt es im Nachbarschaftszentrum

Gratis-Angebot des Wiener Hilfswerks: Fragen rund um die Corona-Impfung beantworten jetzt Gesundheitsberater Am Schöpfwerk 31. WIEN/MEIDLING. Wer Fragen zur Impfung gegen das Coronavirus hat, ist beim Nachbarschaftszentrum Am Schöpfwerk genau richtig. Das Team bietet gratis Beratung von erfahrenen Gesundheitsberaterinnen und Gesundheitsberatern an. In Zeiten der Pandemie natürlich nicht vor Ort, sondern per Telefon oder Videochat. Mit der sogenannten "Impf-Infothek" bieten alle Wiener Standorte...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Hetzendorfer Hundewiese in der Hervicusgasse bleibt unbebaut erhalten.
1 Aktion 2

Hundewiese bleibt
Abrissarbeiten bei der Hervicusgasse

Die baufälligen Gebäude bei der ehemaligen Friedhofsgärtnerei werden abgerissen. WIEN/MEIDLING. Die Hundewiese bei der Hervicusgasse ist ein sehr sensibler Bereich in Meidling: Die Anrainer hier achten darauf, dass dieses Gebiet auch in Zukunft ein Grünbereich bleibt.  Immer wieder ranken sich Gerüchte um eine Verbauung, aber bislang wurde der Grünbereich in Hetzendorf nicht angerührt. Das wird auch so bleiben, heißt es von der Bezirksvorstehung.  Abrissarbeiten Zwar werden noch heuer...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
So sieht der Impfbus aus.
Aktion 2

Die Impfung kommt in den Gemeindebau
Der Impfbus kommt nach Meidling

Am Samstag, 4. Dezember, kommt der Impfbus in die Aßmayergasse. WIEN/MEIDLING. In Wien sind zwei Impfbusse unterwegs, einer davon kommt am Samstag, 4. Dezember, nach Meidliing. Im Gemeindebau Reismannhof in der Aßmayergasse kann man sich dann unkompliziert seinen Stich abholen. Halt macht die mobile Impfstation in der Aßmayergasse gegenüber der Nummer 62. Von 11 bis 16.30 Uhr und von 17 bis 20 Uhr kann man sich dann seinen Stich gegen Covid kostenlos abholen. Jaukerl ohne Anmeldung Eine...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Biofisch Pionier Marc Mößmer züchtet in seinen Waldviertler Teichen insgesamt 12 Fischarten. Seit kurzem ist er nun in Hetzendorf tätig.
Aktion 3

Neuer Standort für Fisch-Manufaktur
Biofisch ist jetzt in Hetzendorf

Nach längerem Bangen hat Mark Mößmer mit seinem Biofisch-Betrieb eine neue Wirkungsstätte gefunden. WIEN/MEIDLING. Biofisch bot Marc Mößmer seit über einem Jahrzehnt in Hernals an. Er war der erste Demeter-zertifizierte Fischzüchter Europas, der es heimischen Biofischbauern ermöglichte, ihre mit viel Hingabe erzeugten Produkte auf direktem Weg und zu fairen Preisen zu verkaufen. Doch aus der Bergsteiggasse musste der Unternehmer ausziehen: Die Fischmanufaktur musste einem Wohnbau weichen. Für...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Am Tag des Gebens überreichte die Bezirkszeitung und Regionalmedien Austria 200 Adventkalender an SOS Kinderdorf.
Aktion 2

SOS Kinderdorf am Giving Tuesday
Hilfe für Jugendliche in Not

Die Wiener Zentrale des SOS Kinderdorfs befindet sich in Hetzendorf. Anlässlich des "Giving Tuesday" wird 24 Stunden lang am 30. November für Jugendliche in Not gesammelt. WIEN/MEIDLING. Gerade junge Menschen leiden unter der Pandemie. Kontaktverbote, Masken und vieles mehr treffen sie mehr als Erwachsene. Auch Neues ausprobieren ist in Zeiten von Covid nicht so leicht. Deshalb rief das SOS Kinderdorf in Meidling auf, für die Kinder zu spenden – und will die Spenden heute noch verdoppeln. "Jede...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Mariya Petrovich bereitet in ihrer Waffel Station die Süßigkeiten selbst zu.
2

Bestellen und abholen
Welche Lokale in Meidling liefern

Auch während des Lockdowns muss man nicht selbst kochen: Meidlinger Lokale bieten ein Lieferservice an. Während des Lockdowns sind alle Restaurants im 10. Bezirk geschlossen. Immer mehr Lokale stellen nun auf Lieferung oder Abholung um. Sie wollen etwas von einem Grätzellokal bestellen? Hier einige der Angebote aus Favoriten. Sollten Sie andere Lokale kennen, die ebenfalls liefern, mailen Sie uns die Infos an meidling.red@regionalmedien.at. Pizzeria Primavera: Steinbauergasse 22, Telefon 01/815...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Trainieren im Fitnessclub ist in Meidling möglich – natürlich im Freien.
Aktion 2

Fitness in Meidling
Fitness trotz Lockdown möglich

Die Fitness Union startet ihr Outdoor-Fitnesscenter. So kann man sich auch im Lockdown fit halten. WIEN/MEIDLING. Während des Lockdowns ist es schwierig, sich weiterhin fit zu halten. Denn nicht alle Menschen können ihre Trainingseinheiten durchhalten, wenn ihr Fitness-Studio geschlossen hat. Dafür hat die Fitness Union Wien in der Hervicusgasse die Lösung: Es wurde kurzerhand ein Outdoor-Fitnesscenter eingerichtet. Die Trainingsfläche ist zum größten Teil überdacht. So können die Cardio- und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die "drei Damen vom Adventmarkt" freuen sich bereits auf Ihre Bestellungen.
Aktion 3

Online-Adventmarkt
Selbstgebasteltes hilft schwerkranken Kindern

Das Kinderhospiz Netz in Meidling veranstaltet einen Online-Adventmarkt. Mit dem Erlös unterstützt man die Betreuung von Kinder mit lebensbedrohenden und lebensverkürzenden Krankheiten. WIEN/MEIDLING. Alle Jahre wieder veranstaltet das Kinderhospiz Netz einen Adventmarkt. Heuer muss dieser wegen der Pandemie Online stattfinden. Aber die Vielfalt, der von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produzierten Leckereien und Schönheiten, kann sich sehen lassen. Es wurde gehäkelt, genäht...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Michael Strangl von Naturart auf der Meidlinger Hauptstraße.
4

Click und Collect
Wer in Meidling liefert

Auch während des Lockdowns kann man legal einkaufen: Bestellungen kann man etwa liefern lassen oder direkt abholen. WIEN/MEIDLING. Der Lockdown hat die Geschäftsleute in Meidling stark getroffen. Aber die Unternehmerinnen und Unternehmer im Zwölften haben rasch reagiert: So bieten zahlreiche Gewerbetreibende neben einem Lieferservice auch Click und Collect an. Das heißt, dass man Ware bestellt und dann persönlich beim Geschäft abholen kann. So können die Meidlingerinnen und Meidlinger die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Sirkka Hammer erklärt Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) die Herstellung ihrer Produkte.
4

Japan auf der Wilhelmstraße
Meidlinger erzeugen traditionelles Miso

Original japanische Suppe kommt direkt aus Meidling. WIEN/MEIDLING. Miso ist eine japanische Paste, die hauptsächlich aus Sojabohnen mit Anteilen von Reis, Gerste, anderem Getreide und Speisesalz besteht. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der japanischen Küche. Hierzulande am bekanntesten ist die Misosuppe. In der Wilhelmstraße, mitten in Meidling werden in einer kleinen Manufaktur feine Würzpasten und Saucen auf der Basis von traditionell japanisch hergestellten Fermenten produziert....

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Mariya Petrovich bereitet in ihrer Waffel Station die Süßigkeiten selbst zu.
Aktion 3

Die Waffelstation in Meidling
Süßer Waffel-Genuss to go

Süßes für Klein und Groß gibt es auf der Meidlinger Hauptstraße. WIEN/MEIDLING. Vor gut einem Jahr hat die Meidlingerin Maiya Petrovich das Kaffee Caramel übernommen. Sie arrangierte um und machte daraus die "Waffel Station". Wie der Name schon sagt, bekommt man hier Süßes – eben Waffeln. Auch ausgefallnere Sorten wie Maroni bietet sie zur Jahreszeit passend an. Wer es lieber pikanter hat, ist hier auch richtig, denn die eine oder andere pikante Sorte bietet Petrovich ebenfalls an. Welche, das...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Daumen hoch für die selbst genähten Stoffmasken, heißt es bei den Schülerinnen und Schüler der Volksschule Johann Hoffmann-Platz.
Aktion 2

Volksschule Johann Hoffmann-Platz
Schüler nähen Masken selbst

Meidlinger Schülerinnen und Schüler wissen sich zu helfen: Sie nähen ihre Masken selbst. WIEN/MEIDLING. Die Pandemie ist vor allem für die Jüngsten eine große Herausforderung. So auch in der Volksschule Johann Hoffmann-Platz 20. Gerade in der Zeit des Lockdowns und der Maskenpflicht ist das Thema Corona sozusagen auf der Tagesordnung. Stolz aufs Ergebnis Brigitte Kreitner-Tuason, die Klassenlehrerin der 4c hat sich mit den Kindern entschlossen, ein neues Projekt zu starten: Im textilen...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Schülerinnen und Schüler der 3a der MSi Steinbauergasse sind begeistert von der Schlaf-Challenge.
Aktion 3

Erholung für Meidlinger Kinder
"Schlaf-Challenge" in Meidling

Die Meidlinger Lehrerin Renate Neumayr startete mit ihren Schülerinnen und Schülern ein besonderes Projekt: Eine Challenge für die bessere Erholung. WIEN/MEIDLING. "Viele Schülerinnen und Schüler in der MSi Steinbauergasse leiden an Ein- und Durchschlafproblemen", weiß Lehrerin Renate Neumayr. Das ist ein großes Problem, weil die Schülerinnen und Schüler nicht nur Energie fehlt. Auch die Konzentration leidet darunter sehr. Natürlich wird das Lernen dadurch schwieriger.  Nachts am Handy "Viele...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Josef Cser (Wohnservice Wien), Claudia Huemer (Wohnpartner) und Vizebürgermeisterin Kathrin Gaàl bei der Buchpräsentation von „Krautfleckerl und Kimchi“.
4

Genüsse im Gemeindebau
Meidlinger machten bei Kochbuch mit

Mieter vom Schöpfwerk, vom Karl-Wrba-Hof, von der Per-Albin-Hansson Siedlung und von der Engerthstraße lieferten Rezepte für ein Kochbuch. WIEN/MEIDLING/FAVORITEN. Schon vor Jahren kamen die Mieter Am Schöpfwerk zusammen, um ein eigenes Kochbuch zu erstellen. Vor kurzem wurde die Aktion wiederholt und erweitert. Zusätzlich zu den Meidlinger Köchen Am Schöpfwerk kamen nun Bewohner des Karl-Wrba-Hofs und der Per-Albin-Hansson Siedlung zusammen, um ihre Rezepte auszutauschen. Das Ergebnis ist eine...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Jubilarin Christine Krall erhält Glückwünsche von Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ).
Aktion 2

Seltenes Jubiläum in Meidling
Christine Krall feierte ihren 101. Geburtstag

Kurz vor dem Lockdown-Start feierte die Meidlingerin Christine Krall ihren 101. Geburtstag. WIEN/MEIDLING. Christine Krall hat schon viel erlebt. Kein Wunder, denn die Meidlingerin feierte kürzlich ihren 101. Geburtstag. Den beging sie dann auch mit einer kleinen Feier, zu der auch Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) kurz vorbeischaute. Als Geschenk erhielt Krall einen Blumenstrauß und das Ehrengeschenk der Stadt. Natürlich plauderte die Jubilarin auch mit dem Bezirkschef. Vor allem über den...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Vanille Krapfen vom Groissböck kann man auf der Meidlinger Hauptstraße genießen.
Aktion 2

Meidlinger Hauptstraße
Krapfen-Vielfalt auf der Einkaufsmeile

Sechs verschiedene Krapfen-Sorten gibt es bei Enrico – und viel Süßes sowie warme Getränke. WIEN/MEIDLING. Seit mehr als einem Jahrzehnt gibt es auf der Meidlinger Hauptstraße den Stand Enrico. Für ihn gilt, dass die Änderung das einzige ist, was bleibt: Im Sommer bekommt man hier köstliches Eis, und im Winter eher Süßes. In sechs verschiedenen Geschmacksrichtungen kann man die originalen Groissböck-Krapfen hier ordern: Powidl, Schoko-Nougat, Apfelmus, Erdbeer, Vanille und Marille. "Am...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Warum wird die Lärmschutzwand nicht verlängert, so wie auch auf der anderen Seite der U6, fragt sich Martin Schwarz.
Aktion 2

Miep-Gies-Park
Der fehlende Lärmschutz

Anrainer fordern einen Schutz vor der lärmenden U6 bei ihrem Erholungs-Raum. WIEN/MEIDLING. Der Miep-Gies-Park liegt idyllisch an der Tscherttegasse. Hier gibt es viel Grün und Möglichkeiten, sich zu erholen. So wundert es nicht, dass auch die Bewohner des Kabelwerks hierher kommen. "Hier ist es wirklich toll", so Martin Schwarz, der im Grätzel wohnt. "Aber leider wird das Idyll durch den Lärm der U-Bahn gestört." Der Park liegt nämlich genau an der Linie U6 zwischen den Stationen Am Schöpfwerk...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Vor dem Biotop fand der Spatenstich mit Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (l.) und Klimastadtrat Jürgen Czernohorsky statt.
Video 6

Umgestaltung des Schedifkaplatzes
Ein Platz für die Jugend

Beim Schedifkaplatz, wo früher die Polizei-Container standen, bekommen die Meidlinger Jugendlichen einen Park.  WIEN/MEIDLING. Nach rund einem Jahr Verzögerung konnte nun endlich der Spatenstich für den Park am Schedifkaplatz erfolgen. Die längere Wartezeit entstand durch die Errichtung eines neuen Aufzugs für den Bahnhof Meidling. Umso glücklicher zeigten sich Bezirksvorsteher Wilfried Zankl und Klimastadtrat Jürgen Czernohorsky (beide SPÖ) beim Baustart. Auf der unteren Fläche am...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.