wien

Beiträge zum Thema wien

Die Verantwortlichen von Big Art an der Boku präsentieren die Kunstwerke.
3

Kunst in Währing und Döbling
Die Kunst der Nachhaltigkeit auf der Boku

Die Boku wird heuer 150 Jahre alt. Das wird mit zahlreichen Events gefeiert. Seit Kurzem gibt es jetzt eine eigene Kunstinstallation, welche sich mit den Themen der Universität beschäftigt. WIEN/WÄHRING/DÖBLING. 150 Jahre Boku, 150 Jahre gelernte Nachhaltigkeit. So könnte man das Motto der neuen Kunstinstallation am Campus Türkenschanze, direkt an der Grenze zwischen Währing und Döbling, auch definieren. Die Kunstinitiative Big Art der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) hat die Künstlerin Folke...

  • Wien
  • Währing
  • Johannes Reiterits
Der Innungsmeister der Fachgruppe Kunsthandwerk der Wirtschaftskammer Wien Wolfgang Hufnagl ist stolz auf Nicole Gattringer, Wiens jüngste Meisterin.
3

Handwerk zahlt sich aus
Wiens jüngste Meisterin ist Goldschmiedin

21 Jahre jung und schon Meisterin ihres Faches. Nicole Gattringer ist Goldschmiedin und hat gerade ihre Meisterprüfung absolviert. Sie ist damit Wiens jüngste Meisterin. WIEN. Für Nicole Gattringer ist es wohl nicht nur ein Beruf, sondern vielmehr eine Berufung. Mit gerade einmal 21 Jahren hat sie 2021 die Meisterprüfung zur Goldschmiedin gemacht. Gattringer ist damit Wiens jüngste Meisterin. Früh hat sie ihre Liebe zum Handwerk entdeckt, als Goldschmiedin startet sie jetzt voll durch. "Ich...

  • Wien
  • Johannes Reiterits
Von links: Friedrich Lehr (Hafen Wien), Stadtrat Peter Hanke (SPÖ), Doris Pulker-Rohrhofer (Hafen Wien), Kurt Gollowitzer (Wien-Holding) und  Karl Gruber (Wien Energie) schalten die neue Anlage ein.
2

Simmering
Hafen Albern bekam seine leistungsstärkste Photovoltaikanlage

Der Hafen Wien in Simmering soll noch klimafreundlicher werden. Nun wurde die bereits dritte und leistungsstärkste Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. WIEN/SIMMERING. Der Alberner Hafen soll noch klimafreundlicher werden. Um dieses Ziel zu erreichen wurde nun eine neue Photovoltaikanlage installiert. Es ist die dritte solche Anlage auf dem Gelände – und mit Spitzen in der Stromerzeugung von bis zu 450 Kilowatt auch die Leistungsstärkste. Das Sonnenkraftwerk wurde im Beisein von...

  • Wien
  • Johannes Reiterits
Die Bundeshauptstadt verzeichnet aktuell 12.616 aktive Fälle.
2

Knapp 900 Fälle
Covid-Infektionen in Wien wieder im Sinkflug

An Christi Himmelfahrt meldet Wien wieder einen Rückgang der Corona-Neuinfektionen. Aktuell verzeichnet die Bundeshauptstadt mehr als 12.616 aktive Fälle. WIEN. Stand Donnerstag, 26. Mai 2022, sind in Wien seit Beginn der Pandemie 900.120 positive Testungen bestätigt. 883.506 Personen sind genesen. Knapp 900 Neuinfektionen wurden gemeldet. Gestern, Mittwoch, waren es noch über 1.000 Fälle. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 3.998, fünf Personen sind zuletzt...

  • Wien
  • Adrian Langer
Jeden Tag wird in Wien eine zweistellige Anzahl an Betretungsverboten ausgesprochen.
1 2

Heuer bereits über 1.500 Fälle
Zahl an Betretungsverboten explodiert

Die Zahl an Betretungsverboten steigt in Wien weiter an. In diesem Jahr wurden bis 24. Mai  1.596 Fälle registriert. Hilfe für die Polizeibeamten vor Ort kommt seit letztem Sommer von einem Support-Team. WIEN. Jeden Tag wird in Wien eine zweistellige Anzahl an Betretungsverboten ausgesprochen. „In 24 Stunden werden in Wien nach meinen Schätzungen etwa zehn bis 24 Betretungsverbote ausgesprochen“, wird Chefinspektor Wolfgang Schlegl-Tiefenbacher, der Leiter des Projekts GiP-Support von orf.at...

  • Wien
  • Adrian Langer
Erstmals in der Geschichte findet in Wien ein Stihl Timbersports Frauen-Wettkampf mit interkontinentaler Beteiligung statt.
4

World Trophy 2022
Sportholzfäller-Spektakel am Wiener Rathausplatz

Die internationale sowie nationale Sportholzfäller-Elite trifft von 27. bis 29. Mai am Rathausplatz bei den Timbersports-Wettkämpfen in Wien zusammen. Gekämpft wird um Prestige, Ruhm und Ehre. Ein Novum: Erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs findet ein Frauen-Wettkampf statt. WIEN/INNERE STADT. Es ist sozusagen die Champions League des Sportholzfällens: die Stihl Timbersports World Series. An drei Tagen, vom 27. bis 29. Mai, tritt die Elite erstmals in Wien gegeneinander an, um sich bei...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Kevin Chi
125 Plätze stehen ab September zur Verfügung.
Aktion 2

Kinder in Wien
Neue Kindergarten-Plätze ab September in Floridsdorf

125 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren werden ab September im neuen städtischen Kindergarten Leopoldine-Padaurek-Straße einen Platz finden. Nun haben sich auch Bildungsstadtrat Christoph Wiederkehr (Neos) und Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) ein Bild vor Ort gemacht.   WIEN/FLORIDSDORF. Gute Nachrichten für Familien im 21. Bezirk: Ab September werden weitere Kindergarten-Plätze zur Verfügung stehen. Konkret geht es dabei um den neuen städtischen Kindergarten Leopoldine-Padaurek-Straße, in dem...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • David Hofer
Wiener Bauordnung: Welche Rolle spielt der Schutz unseres Stadtbildes tatsächlich und wann werden Schlupflöcher endlich geschlossen?
1 2

Von Abriss bis Verfall
Was ist unser Wiener Stadtbild eigentlich wert?

Trotz der reformierten Bauordnung in Wien seit 2018 werden laufend Fälle bekannt, wo Gründerzeithäuser abgerissen werden. Welche Rolle spielt also der Schutz unseres Stadtbildes tatsächlich und wann werden Schlupflöcher endlich beseitigt? WIEN/LANDSTRASSE. Der Erhalt von geschichtsträchtigen Häusern scheint im 3. Bezirk nicht gerade Priorität zu haben. So begann das Jahr 2022 mit dem Abriss des Gründerzeithauses in der Radetzkystraße. Auch Abbrucharbeiten beim Hotel Roter Hahn auf der...

  • Wien
  • Hannah Maier
2

Festival der Nationen - Das Original 2022
Tanzgruppe aus Peru

Sehr selten zu sehen ist die Peruanische Tanzgruppe die beim kommenden Festival der Nationen - Das Original am 11. und 12. Juni 2022 auf der Donaupromenade am Handelskai neben der Station Handelskai U6 und Schnellbahn auftreten wird. 20. Bezirk, Brigittenau. Wieder eine Sensation auf dieser bekannten Veranstaltung. Grupo de danza folklórica peruana wird originale klassische Kultur Tänze nach Wien bringen. Das sieht man nicht alle Tage! Das Bühnenprogramm beginnt voraussichtlich um 13:00 Uhr und...

  • Wien
  • Christian Galotzy
v.l.: Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr, Vorsitzende "BildungGrenzenlos" und W.I.R. Mitglied Heidi Schrodt, Stv. Geschäftsführerin FSW Susanne Winkler, Alisa Khokhulya von Drusi&Hawara, Integrationsexperte und W.I.R. Mitglied Kenan Güngör, Ukrainischer Botschafter Vasyl Khymynets
4

Wiener Integrationsrat
Geflüchtete aus der Ukraine bringen Herausforderungen

Bei einer Podiumsdiskussion im Wiener Rathaus sprachen "W.I.R. – der Wiener Integrationsrat", der Wiener Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr (NEOS) über die Fluchtbewegung aus der Ukraine. WIEN. Die geflüchteten Menschen aus der Ukraine stellen die Bundeshauptstadt vor eine große Herausforderung, bemerkt der Wiener Integrationsrat. Rund 21.500 aus ihrer Heimat Vertriebene sind derzeit in Wien untergekommen. Ein großer Teil der Geflüchteten sind Frauen und Kinder, die in Wien Zuflucht suchen....

  • Wien
  • Miriam Al Kafur
Der Verein gegen Tierfabriken startete eine Petition gegen den Wanderzirkus Circus Safari.
7 7 Aktion 6

Verein gegen Tierfabriken
Petition gegen Zirkustiere am Gürtel gestartet

Der Wanderzirkus Circus Safari möchte sein Zelt am Gürtel aufschlagen. Tierschützerinnen und Tierschützer befürchten, dass die Tiere dann mitten auf der Straße stehen müssen und sind darüber empört. Der Verein gegen Tierfabriken startete nun eine Petition, um dieses Vorhaben zu unterbinden. WIEN. Bereits in der Vergangenheit zog Circus Safari mit negativen Schlagzeilen die Aufmerksamkeit auf sich. Zahlreiche Anzeigen prasselten in den vergangen Jahren ein, viele stammen vom Verein gegen...

  • Wien
  • Kevin Chi
Am 25. Mai feiert das 19. Vienna Short seine Eröffnung im Gartenbaukino. Zehn Tage werden an mehreren Wiener Standorten ganze 360 Filmen oder auch Live-Konzerte geboten.
Video 7

15. bis 30. Mai
Das bietet das Wiener Kurzfilmfestival Vienna Shorts

Fünf Leinwände, zwei Streaming-Plattformen und eine App: Für die 19. Ausgabe hat sich das Wiener Kurzfilmfestival Vienna Shorts einiges einfallen lassen. Neben 360 Filmen wartet etwa auch Live-Konzert. WIEN. Es ist wieder soweit: Ab Mittwoch, 25. Mai, geht das Vienna Shorts in die 19. Runde. Bis Montag, 30. Mai, sind in Wien ganze 360 Filme auf 70 Ländern zu sehen. Im Vergleich zu den vergangenen beiden Jahren setzt man heuer wieder verstärkt auf Vorführungen in Wiener Kinos – inklusive...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Mit Höchsttemperaturen von 26 Grad wird es am Dienstag zwar noch warm bleiben, doch die Wahrscheinlichkeit auf Regenschauer und das eine oder andere Gewitter ist gegeben.
2

Gewittergefahr
So wird das Wetter in Wien am Dienstag, 24. Mai

Mit Höchsttemperaturen von 26 Grad wird es am Dienstag zwar noch warm bleiben, doch die Wahrscheinlichkeit auf Regenschauer und das eine oder andere Gewitter ist gegeben. WIEN. Der Dienstag beginnt noch mit letzten Schauern von der letzten Nacht. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zeigt sich dann am Vormittag etwas die Sonne, bevor am Nachmittag mit weiteren Schauern und Gewittern gerechnet werden muss. Die Frühtemperaturen bewegen sich um die 16 Grad, die...

  • Wien
  • Hannah Maier
2

Festival der Nationen - Das Original 2022
Die Organisation bekommt Verstärkung

Das bekannte Festival der Nationen - Das Original, hat eine zweite Moderatorin auf der Bühne. Erstmals wird die in Kulturkreisen sehr bekannte Azra Buhurcu aus der Türkei beim Festival der Nationen einen Teil der Moderation auf der Bühne übernehmen. Die Jugend bekommt wieder viele Chancen auf diesem internationalen Festival. 11. - 12. Juni 2022, 2 Tage Familienfest mit einem großen Bühnenprogramm das voraussichtlich am Samstag um 13 Uhr beginnen wird. Die Stände mit den Köstlichkeiten aus...

  • Wien
  • Christian Galotzy
"Lebenslust am Donaukanal": Die PensionistInnenklubs präsentieren die Veranstaltungsreihe für den Sommer.
2

Ab Juni
Veranstaltungen am Donaukanal für Wiener Pensionisten

Die PensionistInnenklubs präsentieren die Veranstaltungsreihe für den Sommer. Unter dem Motto „Lebenslust am Donaukanal“ bieten sie ab Juni wieder Kunst, Musik und Quiz auf der Freiluftbühne am Donaukanal.  WIEN. Im Rahmen der Outdoor-Angebote des Klub+ im Freien und in Kooperation mit der Kunstinitiative Das Werk, bespielen die PensionistInnenklubs zwischen Juni und September die Freiluftbühne am Wiener Donaukanal (Spittelauerlände 12) mit einem abwechslungsreichen Programm für Menschen ab 60...

  • Wien
  • Hannah Maier
Erneuter spontaner Klimastreik von "Letzte Generation Österreich" im Bereich des Westbahnhofs.
5

Roboterhund, Aktivismus und Co.
Die wichtigsten Nachrichten aus Wien

Klima-Aktivisten klebten sich aus Protest mit der Hand auf den Asphalt · Der Rechnungsabschluss der Stadt Wien offenbart einen Schuldenstand von neun Milliarden Euro · Die Wiener FPÖ starten eine Plakatkampagne, um gegen die Teuerungen zu protestieren · Die Regenbogenparade am 11. Juni steht heuer auch im Zeichen des Ukraine-Kriegs · Ab 2023 kommt im Kraftwerk Simmering ein Hightech-Roboterhund zum Einsatz Klima-Aktivisten sorgten mit Blockade für Verkehrschaos Corona-Pandemie riss Loch in...

  • Wien
  • Hannah Maier
Ein Mobilfunk-Angestellter veruntreute über 1.000 Smartphones und verkaufte diese an Handyshops (Symbolfoto).
2

Wiener Polizei ermittelte
Angestellter stahl über 1.000 Smartphones

Ein Angestellter eines hiesigen Mobilfunkunternehmens soll mutmaßlich über 1.000 Smartphones vom Arbeitgeber abgezweigt und an Handyshops verkauft haben. Die Wiener Polizei beziffert den so entstandenen Schaden für das Unternehmen auf knapp eine Million Euro. WIEN. Bei einer internen Prüfung fiel einem Mobilfunkunternehmen auf, dass über 1.000 Smartphones gestohlen oder veruntreut worden sind. Der Diebstahl soll in dem Zeitraum von Jänner 2020 bis März 2022 passiert sein. Das Unternehmen...

  • Wien
  • Kevin Chi
656 eingemeldete Fälle gab es am Montag, 23. Mai 2022. Die Gesundheitshotline 1450 hat 1.247 Anrufe entgegengenommen.
Aktion 2

Aktuelle Corona-Zahlen
Zahl der Neuinfektionen in Wien bleibt niedrig

Am Montag wurden 656 Corona-Neuinfektionen in Wien eingemeldet. Seit Pandemiebeginn gab es insegsamt 897.552 positive Testungen. WIEN. Stand Montag, 23. Mai 2022, sind in Wien seit Beginn der Pandemie 897.552 positive Testungen bestätigt. 879.404Personen sind genesen. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt unverändert 3.985. Die Bundeshauptstadt verzeichnet damit aktuell 14.163 aktive Fälle. Die Gesundheitsbehörde Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt...

  • Wien
  • Michael J. Payer
Die Aktivisten wollen die "fossile Zerstörung stoppen".
1 4

Demo beim Westbahnhof
Klima-Aktivisten sorgten mit Blockade für Verkehrschaos

Montagmorgen sorgten Aktivisten von "Letzte Generation Österreich" für Verkehrsbehinderungen in Wien. Fünf Personen klebten sich aus Protest mit der Hand auf den Asphalt. Die Aktion verlief friedlich und wurde von der Polizei aufgelöst. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. "Heute legen Menschen der letzten Generation Straßen in Wien lahm, um auf die fossile Zerstörung aufmerksam zu machen! Diese Menschen haben alles versucht und können die Zerstörung der Lebensgrundlagen nicht mehr ertragen", lautete ein...

  • Wien
  • Michael J. Payer
Es werden wieder Zehntausende bei der Regenbogenparade erwartet.
Aktion 3

Vienna Pride 2022
Wiener Regenbogenparade im Zeichen des Ukraine-Krieges

Die Regenbogenparade geht am 11. Juni zum 26. Mal in Wien über die Bühne. Zehntausende Menschen werden beim Marsch für mehr Inklusion der LGBTIQ-Community erwartet. Dieses Jahr steht die Parade auch im Zeichen des Ukraine-Krieges. WIEN/INNERE STADT. Am 11. Juni ist es soweit: Am Höhepunkt der Vienna Pride – die von 1. bis 12. Juni geht - marschieren wieder zehntausende Menschen. Egal ob Lesben, Schwule, Bisexuelle, Heterosexuelle, Trans-, Cis-, Inter- und queere sowie heterosexuelle Personen...

  • Wien
  • Kevin Chi
1 Aktion 2

Gewinnspiel X cross run
Gewinne einen Startplatz für den X cross run

Hindernisse aus Strohballen und Holz, Wassergräben und eine Menge mehr actionreiche, lustige Hindernisse lassen sich beim 5 km langen Hindernissparcour des X cross runs finden. Und dieser findet heuer am 25. Juni in der Seestadt im 22. Bezirk statt. Bei diesem Lauf steht auch beim 10. Jubiläum wieder Spaß an erster Stelle, egal ob mit Freunden oder der Familie! Deshalb verlosen wir 15 Startplätze für den X Cross run am 25. Juni 2022 in der Seestadt an euch. Auch wir werden heuer mit unserem...

  • Wien
  • Sophie Zahalka
Die Spritpreise sind in Österreich weiterhin auf einem hohen Niveau.
2

Die zehn billigsten Tankstellen
Hier tankst du in Wien am günstigsten

Sparen ist relativ! Besonders wenn es um das Volltanken deines Autos geht. Damit der eine oder andere Cent übrig bleibt, haben wir die zehn günstigsten Tankstellen in Wien für die dich zusammengefasst. WIEN. Wie hoch sind heute die Spritkosten in Wien? Wir helfen dir den Überblick zu bewahren und haben zum Vergleich die billigsten Tankstellen zusammengestellt. Wo man heute am wenigsten für Benzin und Diesel bezahlen muss, haben wir gemeinsam mit dem ARBÖ aufgelistet. Die zehn billigsten...

  • Wien
  • Michael J. Payer
Applaus für eine tolle Saison.
Aktion 8

Fußball im 21. Bezirk
Der FAC feiert den Abschluss einer tollen Saison

Der Applaus nach einer historisch starken Saison war groß: Vor heimischen Fans verabschiedete sich der FAC mit dem Vize-Meistertitel in die verdiente Sommerpause. Eine besondere Ehrung wurde Torwart Gütlbauer zuteil.  WIEN/FLORIDSDORF. Klar, am Ende ist die Enttäuschung immer groß: Zu stark haben sich die Floridsdorfer in diesem Jahr präsentiert, sich bis zuletzt Austria Lustenau einen harten Kampf um den Aufstieg geliefert. So ist es verständlich, wenn trotz eines überragenden...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • David Hofer
Gewohnte Bilder aus der Donaufelder Kabine: Es wird gejubelt!
4

Wiener Stadtliga - Runde 26
Donaufelder Kantersieg zum (Fast-)Titel

Standesgemäß wurde das Tabellenschlusslicht in alle Einzelteile zerlegt. Donaufeld ließ Ostbahn XI beim 5:0-Heimsieg keine Chance und macht sich vier Runden vor Meisterschaftsende zum "De-Facto-Meister". Zwölf Punkte Vorsprung und das klar bessere Torverhältnis im Vergleich zu Union Mauer sprechen Bände. WIEN. Am Samstag wartet das Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten Mauer. Donaufeld kann sich also beim größten Konkurrenten auch rechnerisch die Meisterkrone aufsetzen. Ein Drehbuch wie es kein...

  • Wien
  • Michael J. Payer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Flyer
8
  • 28. Mai 2022 um 19:30
  • Palais Ehrbar
  • Wien

Vier Jahreszeiten :::: Spring Concert - Preisträger Galakonzert

Vier Jahreszeiten :::: Spring Concert - Preisträger Galakonzert (Kat.: A,B) Viele talentierte Musiker aus aller Welt präsentieren als Solisten des International Classical Music Competition der Vienna Classical Music Academy (VCMA) beliebte Meisterwerke der Klassik, Romantik sowie Moderne. Sie treten mit dem Wiener Stadtorchester unter der Leitung des erfolgreichen Dirigenten Murat Sümer im berühmten Wiener Ehrbar-Saal auf. Das Konzert wird vom Wiener Kulturverein CultureMeetingPoint (seit 1995)...

1 2
  • 28. Mai 2022 um 20:00
  • B72
  • Wien

28.05.2022 | Old Mrs. Bates EP Release + I'm a Sloth + Eerah @ B72 (Wien)

Sa, 28.05.2022 | 20:00 @ B72 (Hernalser Gürtel Bogen 72-73, 1080 Wien) presented by Rola Music OLD MRS. BATES (AT) "Nothing Makes Sense" EP Release Show In Zeiten von Pop und oftmals damit einhergehend seichten Texten und übertrieben glatten Produktionen, vergisst man oft als Musiker und als Hörer, was eigentlich wirklich wichtig ist: Feeling. Authentizität. Spaß! Und man darf sich sicher sein, dass die beiden Burschen von Old Mrs. Bates extrem viel Spaß haben, wenn sie ihre Musik durch die...

  • 1. Juni 2022 um 18:30
  • Frauenhetz
  • Wien

Feministische Frauenbildung in Wien seit den 1970er Jahren

Präsentation und Diskussion am Mittwoch, 01. Juni 2022, um 18:30 Frauenbildung war und ist ein wesentlicher Teil der Frauenbewegungen und wurde in Österreich bisher weder historisch noch systematisch erforscht. In einer ersten Erfassung, die auch auf Interviews mit Protagonistinnen der letzten Jahrzehnte basiert, wurden die vielfältigen feministischen Frauenbildungsinitiativen in einem Booklet, erarbeitet und im Rahmen der Frauenhetz, zusammengestellt. Das Projekt wird präsentiert und...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.