Alles zum Thema Buchhandlung

Beiträge zum Thema Buchhandlung

Lokales
Philip und Rudolf Knotzer übergaben Schulutensilien an die evangelische Kirche (im Bild) und an die Caritas

Knotzer aus Mattersburg
Buchhandlung spendet Schreibhefte und Schulartikel

MATTERSBURG. Einen ganzen Bus voller Schulutensilien übergaben Philip und Rudolf Knotzer vor kurzem an in Not geratene Familien und Kinder aus Österreich, übernommen wurde die Spende von Manfred Koch, Superintendanten der evangelischen Kirche, und Dr. Gerhard Resch. Schul-Palette für die Caritas Eine weitere Palette, vollbepackt mit Schreibheften und Schulartikeln – im Wert von 8.000 Euro – übergab das Vater-Sohn Gespann der Mattersburger Buch- und Papierhandlung Knotzer für die Caritas an...

  • 10.07.19
Wirtschaft
Laden in die Buchhandlung „books 4 kids & more“ ein: Willi Weiser, Ernst Petri, Harald Raffelsberger und Matthias Donda

books 4 kids & more
Neue Buchhandlung in Gänserndorf eröffnet

GÄNSERNDORF. In der Hans-Kudlich-Gasse 11 in Gänserndorf hat eine neue Buchhandlung eröffnet. Der Name „books 4 kids & more“ sagt auch schon viel über Philosophie und Sortiment. Kinderbücher, Lernhilfen und Ferienhefte stellen gut 80 Prozent der präsentierten Titel. Matthias Donda, der sich im Geschäft um die Kunden kümmert: „Das Internet als ‚Konkurrent‘ macht uns nicht so viel Angst. Gerade bei Büchern spricht wenig dafür im Web zu kaufen. Die Preise sind durch die gesetzliche...

  • 09.07.19
Lokales
8 Bilder

zuhören 2019 bei der Buchhandlung Hofbauer

Auch heuer fand wieder das alljährliche Literaturcafé "zuhören" statt. Am 14. Juni durften wir bei sehr schönem Wetter vor unserer Buchhandlung neben unseren treuen Kunden folgende Autoren und Musiker begrüßen, die für ein gemischtes Programm sorgten. Um 9.00 Uhr unterhielt Christof Härtl Kinder von Leibnitzer Kindergärten. Um 11:00 Uhr erzählte und las Karl Oswald aus seinen Büchern - vor allem aus "Hoamathulz". Ab 13:00 Uhr durften wir den musikalischen Klängen von "mARTin & friends"...

  • 19.06.19
Freizeit
Bernadetta Klinger (l.) und Elfi Wienerroither von der Buchhandlung Schachtner geben Tipps für Kinderbücher.
2 Bilder

Literatur
Kinderbücher für den Sommer

Ob im Zug, im Flugzeug oder am Strand: Mit diesen Kinderbüchern kommt keine Langeweile auf. VÖCKLABRUCK (csw). Lustig, bunt illustriert und leicht zu lesen: So sollen gute Kinderbücher sein. Elfi Wienerroither und Bernadetta Klinger von der Buchhandlung Schachtner haben die Neuerscheinungen durchforstet und fünf Empfehlungen zusammengestellt. "Immer Drama mit dem Lama" von Anna Taube ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet. Die witzigen Reime vom Lama, das sich nicht kämmen, nichts essen...

  • 12.06.19
Leute
Eine tolle Lesung gab's bei Buch-Papier Fragner in Wieselburg.
25 Bilder

Lesung
Viele "fesche Dirndln" in der Buchhandlung in Wieselburg

Autorin Zdenka Becker lud zur Lesung bei Buch-Papier Fragner in Wieselburg. WIESELBURG. Viele "fesche Dirndln" gab's in der Buchhandlung bei Brigitte Fragner und Monika Handl in Wieselburg zu bestaunen – und zwar nicht nur unter den mehr als 50 Besuchern, sondern auch in Buchform. Tolle Lesung in Wieselburg Die Autorin Zdenka Becker präsentierte dort nämlich im Zuge einer Lesung ihr neuestes Werk "Ein fesches Dirndl", in dem sie all jenen Fragen nachgeht, die nur diejenigen zu...

  • 31.05.19
Lokales
Inhaber Johannes Kößler ist ein Bücherliebhaber, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat.
4 Bilder

4. Geburtstag
Seeseiten-Buchhandlung – Von Lesungen, Promis und einem großen Fest

Seit vier Jahren ist die Seeseiten Buchhandlung das heimliche Wohnzimmer für die Bewohner der Seestadt Aspern. DONAUSTADT. Eine gemütliche Leseecke mit Kaffeemaschine beim Eingang, hohe Holzregale mit sinnigen Sprüchen an der Wand und Bücher, wohin das Auge reicht. So präsentiert sich die Buchhandlung Seeseiten in der Janis-Joplin-Promenade 6. Seit vier Jahren stehen hier Gemütlichkeit, gute Beratung und eine Atmosphäre, die Lust auf Lesen macht, im Vordergrund, wie Inhaber Johannes...

  • 21.05.19
Freizeit
3 Bilder

Bernadette Németh liest aus ihrem Reiseführer "111 Orte für Kinder in Wien" - musikalisch begleitet von der Band "Die Donaupiraten"
111 Orte für Kinder in Wien, die man gesehen haben muss

Die gängigsten Sehenswürdigkeiten findet man in diesem Buch bewußt nicht - und auch keine allzu teuren. Dafür hat Bernadette Németh 111 Schmankerln aus allen Bezirken zusammengetragen, die noch nicht jeder kennt! Am 20.05.2019 liest die Autorin in der Buchhandlung Herder, Wollzeile 33, 1010 Wien, um 19 Uhr aus ihrem Buch. Musikalisch wird sie von der Band "Die Donaupiraten" begleitet, die aus dem Kinderbuch "ASAGAN" von Wolfgang Hartl bekannt sind. Der Eintritt ist frei - freie...

  • 12.05.19
Lokales
Mutter-Tochter-Projekt aus Rinn: Daniela Klingler und Lisa Klingler haben gemeinsam ein Bilderbuch für Kinder gestaltet.
4 Bilder

Antonia, du schaffst das!
Ein Kinderbuch von zwei Rinnerinnen

Immer schon wollte Daniela Klingler ein Bilderbuch schreiben. Nun ist ihr Traum in Erfüllung gegangen. RINN. Sie kann es nicht leugnen: Daniela Klingler aus Rinn ist ein großer Fan von Bilderbüchern. In ihrem Haus in Rinn hat sie mehrere Regale voll und jetzt steht endlich auch ihr eigenes Buch mittendrin. "Antonia, du schaffst das!" ist mit Unterstützung ihrer Tochter Lisa entstanden. Seit langer Zeit will Klingler ein Bilderbuch für Kinder machen. Sie hat sogar einen Kurs in Heidelberg für...

  • 24.04.19
Lokales
Gabriel Blatt geht nach 49 Jahren in den verdienten Ruhestand, für die Buchhandlung fand sich leider kein Nachfolger.
3 Bilder

Buchhandel
Buchhandlung Ranftl schließt

Nach knapp 80 Jahren schließt die Buchhandlung Ranftl ihre Pforten. Inhaber Gabriel Blatt geht in den wohlverdienten Ruhestand. BISCHOFSHOFEN. Die Buch- und Papierhandlung Ranftl schließt nach knapp 80 Jahren Ende April zum letzten Mal auf. "Sehen Sie es anders, denken Sie: Nach 49 Jahren geht ein alter Buchhändler in den verdienten Ruhestand", gewinnt Inhaber Gabriel Blatt dem Ganzen etwas Positives ab. Wagemut fehlt Was noch an die Verlage zurück durfte, ist bereits weg, jetzt wird...

  • 23.04.19
  •  1
Lokales
Titelbild: Die älteste und traditionsreichste Buchhandlung in Baden
10 Bilder

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Die älteste und traditionsreichste Buchhandlung in Baden

Heute möchte ich die älteste und traditionsreichste Buchhandlung in Baden vorstellen: Die Buchhandlung Zweymüller am Hauptplatz wurde 1864 von Alois Zweymüller gegründet. Der Hauptschwerpunkt liegt bei österreichischer Geschichte, Kunst, Architektur und Reisen. Es wird ein umfangreiches Angebot in fast allen Bereichen geboten. Spezielle Schwerpunkte bilden u.a. auch Literatur, Kriminalromane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Wanderführer und Wanderkarten sowie Kulinarik und...

  • 13.04.19
  •  43
  •  23
Lokales
Autorin Mareike Fallwickl und Bernhard Helminger von Bücher Stierle bei der Bücher-Battle
2 Bilder

Bücher-Battle
Mareike Fallwickl und Bernhard Helminger lieferten sich Bücher-Wettkampf

Die Salzburger Autorin Mareike Fallwickl und Bernhard Helminger von der Buchhandlung Stierle lieferten sich spannendes Bücher-Battle. SALZBURG. Mit einem 3:3-Unentschieden endete das zweite Bücher-Battle der Buchhandlung Stierle. Im voll besetzen Römersaal des Mozartskinos ging die Autorin Mareike Fallwickl schnell mit 2:0 bzw. 3:1 in Führung, besonders viele Stimmen heimste die Autorin für die Präsentation von Daniela Kriens „Die Liebe im Ernstfall“ ein. Mit Thomas Sautners „Großmutters...

  • 05.04.19
Lokales
"Wir wollen Kinder zum Lesen bringen. Und wir haben für die Neue Mittelschule eine der bekanntesten Kinderbuchautorinnen Österreichs hergeholt, haben drei Schulklassen die Bücher spendiert und sie hat vorgelesen, hat erzählt und hat die Bücher auch signiert."
8 Bilder

Österreichischer Buchhandlungspreis
Markus Mayr: "Ich mag gerne Bücher und ich mag Kaffee"

Ein "junges Unternehmen in einem alten Haus" ist das Kufsteiner Buch-Café von Markus Mayr. Das Gebäude am Unteren Stadtplatz stammt aus dem 15. Jahrhundert und war lange Zeit ein Wirtshaus, das "Weiße Rössl". 1869 wurde im Erdgeschoss die Buchhandlung „Lippott“ eingerichtet. Im Juli 2016 eröffnete nach einem Umbau das „Buch-Café im Lippott-Haus“. Nun wurde Mayrs Laden mit dem Österreichischen Buchhandlungspreis 2019 geehrt und damit zu einer der fünf Besten Buchhandlungen in Österreich...

  • 04.04.19
Leute
Von der Buchhandlung Ellmauer: Isabelle Ellmauer und Claudia Magauer.
5 Bilder

80. Geburtstag Helmut Hierner
Volles Haus bei der Vernissage im Zeller Kongress-Center

Anlässlich des runden Jubiläums gab es eine Ausstellung mit Werken des Pinzgauer Künstlers - Buchpräsentation inklusive. ZELL AM SEE. Helmut Hierner aus Zell am See ist vor allem durch seine schönen (und begehrten) Kalender mit Motiven aus dem Pinzgau bekannt geworden. Er gestaltet seine Bilder mit Bleistift, Pinsel, Spachtel oder mit bloßen Händen - vor allem aber mit großer Leidenschaft.  Mit-Initiator der Galerie "ZellArt" Der Künstler war auch einer der führenden Initiatoren für die...

  • 26.03.19
Lokales
Das neue Geschäft für Bücher und Schule von Katrin Mehner-Prohaska wird sich den Haupteingang mit der Pizzeria Bella teilen.
4 Bilder

Nach Buch+Papier Janetschek-Aus
In Heidenreichstein sperrt neue Buchhandlung auf

Junge Amaliendorferin schließt Lücke in der Burgstadt. Bezirk Gmünd zählt dann wieder drei Buchhändler. HEIDENREICHSTEIN. "Es ist ein Raunen durch die Stadt gegangen", erzählt Katrin Mehner-Prohaska. Mit dem Aus der Buchhandlung Janetschek hat Heidenreichstein nicht nur seinen Nahversorger für Bücher, sondern auch für Schul- und Büromaterial verloren. "Deswegen habe ich mich entschlossen, den Schulbedarf dazuzunehmen. Aber das ist die letzte Chance für die Leute", betont die 32-Jährige, die...

  • 13.03.19
Lokales
Die zwei jungen Studentinnen Natalie (l.) und Manuela der TU Wien, engagieren sich höchst erfolgreich in der kindgerechten Mathe-Vermittlung.
4 Bilder

TU Wien
Mit Mathematik zu den Sternen

Zwei junge Studentinnen der TU Wien engagieren sich höchst erfolgreich in der kindgerechten Vermittlung der Mathematik. “Wir sind insgesamt acht Studenten, die das zusammen machen” erklärt Natalie das Projekt. Beide, Natalie Haumer und Manuela Raidl, studieren Mathematik an der TU Wien. Seit letztem Semester haben sie sich neben ihrem Studium eine weitere Aufgabe zu ihrem Anliegen gemacht, die “Löwenbändigerinnen der Zahlen” machen Mathematik spaßig und leicht verständlich für...

  • 05.03.19
  •  2
Lokales
V.r.: Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Tourismusregion Wels), Sebastian Fasthuber (Autor), Robert Ivancich (Inhaber Kral Verlag GmbH), Sonja Franzke (vielseitig Buchproduktion, Gestaltung, Kommunikation)

Buchpräsentation
Neuer Welser Stadtführer

Am Mittwoch wurde der neue Welser Stadtführer präsentiert. WELS. Das Buch lädt auf 176 Seiten dazu ein "die Stadt neu oder wieder zu entdecken", heißt es von Seiten des Tourismusverbands. Im Auftrag des niederösterreichischen Kral Verlags hat der Welser Kulturjournalist Sebastian Fasthuber den Stadtführer über „sein“ Wels geschrieben. Stadtgeschichte, Empfehlungen für Kulturspaziergänge, Sehenswürdigkeiten in der Stadt und abseits des Stadtkerns, Freizeit, Sport und Ausflügen, Wanderungen...

  • 01.03.19
Wirtschaft

Ende einer Ära
Vorerst Ende für Buchhandlung Janetschek, Druckerei bleibt erfolgreich

Die Firma Buch + Papier Janetschek GmbH musste aus wirtschaftlichen Gründen die Notbremse ziehen. Die Druckerei Janetschek ist davon nicht betroffen und erfolgreich am Markt positioniert. Am 27. Jänner wurde es traurige Gewissheit: Die Firma Buch + Papier Janetschek GmbH ist ein weiteres Opfer des sich ändernden Konsumverhaltens. Geschäftsführerin Petra Altmann gab bekannt, nach der Schließung der Filiale in Weitra im Sommer 2018 nun leider auch die Geschäftstätigkeit in Heidenreichstein...

  • 30.01.19
Lokales
Bücher zählen zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken, das weiß auch Carmen, Mitarbeiterin der Buchhandlung Stierle.

Bücher unterm Christbaum
Diese Bücher würden auch dem Christkind gefallen

SALZBURG (lg). Egal, ob Sachbuch, Roman oder ein spannender Krimi: Bücher zählen bei Jung und Alt zu den beliebtesten Geschenken für Weihnachten. Welche Bücher die Salzburger in diesem Jahr für ihre Liebsten unter den Christbaum legen? Das Stadtblatt hat sich umgehört. Buchtipps von Harald Preuner und Bernhard Auinger Für Bürgermeister Harald Preuner steht der Bildband „Salzburg 1888–1896 in Fotografien des Carl von Frey, städtisches Leben zwischen Tradition und Fortschritt“ auf der...

  • 20.12.18
Lokales
Signiert sein Buch: Stadthistoriker Karl A. Kubinzky, hier bei der Präsentation mit Bürgermeister Siegfried Nagl (Mitte) und Astrid Wentner

Signierstunde mit Stadthistoriker Kubinzky

Die vierte Auflage des Grazer Straßennamenbuches von Stadthistoriker Karl Albrecht Kubinzky ist vor kurzem druckfrisch erschienen. Kubinzky hat gemeinsam mit Astrid Wentner rund 50 neue Namen eingearbeitet und die bestehende, rund 1.700 Namen umfassende Sammlung überarbeitet. Am Samstag, dem 8. Dezember, findet um 15 Uhr in der Buchhandlung Moser (Am Eisernen Tor 1) eine Signierstunde mit Karl Albrecht Kubinzky statt, zu der alle Grazer herzlich eingeladen sind.

  • 07.12.18
Lokales
Athena Stebner mit dem Steiermark-Kalender.

Steiermark-Kalender von Athena Stebner
Eine Biographie der steierischen Landschaft als Kalender

Den passenden Begleiter durchs Jahr 2019 für Steirer und solche, die es werden wollen, gibt es nun in Kalenderform. Athena Stebner und der Grazer Alexander Ebner haben mit ihrem Erstlingswerk eine Biographie der steirischen Landschaft geschaffen. Einen Kalender in dieser Art, mit Bildern und kunsthistorischen Texten aus der ganzen Steiermark, gab es bis jetzt noch nicht. Die optische Reise nimmt einen mit zu 13 bemerkenswerten Stationen. Diese liegen auch abseits des Mainstreams und zeigen...

  • 30.11.18
  •  2
Wirtschaft
Andreas Besold will mit eigenen Aktionen der Innenstadtentwicklung entgegentreten

Innenstadt
Buchhandlung Besold: Kunden erhalten Parkgebühren zurück

Andreas Besold will der Entwicklung der St. Veiter Innenstadt entgegenwirken. Neuerungen im Online-Shop, Expresszustellung per Fahrrad und Rückvergütung der Parkgebühren.  ST. VEIT (stp). In der Buchhandlung Besold gibt es ab 3. Dezember für Kunden eine Rückerstattung der anfallenden Parkgebühren in der St. Veiter Innenstadt.  Ab einem Einkauf von 40 Euro gibt es eine Parkmünze. "Von der Stadt können Unternehmer 100 Parkmünzen im Quartal abkaufen", erzählt Besold, dass er seit der Einführung...

  • 19.11.18
Leute
Halloween-Party in der Buchhandlung Heyn
24 Bilder

Halloween bei Heyn
Halloween mit und unter Büchern

KLAGENFURT. "Mister Heyn" Helmut Zechner lud zu Halloween in seine Buchhandlung. Buchhändlerin Eva Hafner las aus schaurig-schönen Kinderbüchern und wurde dabei unterstützt von Karoline Ferlitsch, Silvia Eder, Sigrid Parthei, Carina Ronacher, Gernot Pirolt und Tino Buchleitner. Schaurig schön war auch das Halloween-gemäße Kuchenbuffet, bestehend aus g'schmackigen Särgen, abgesäbelten Fingern, windigen Geistern und anderen gespenstischen Köstlichkeiten.  Fotos: Gernot Pirolt

  • 06.11.18
  •  1
Lokales
Eva Malischnik
3 Bilder

BUCHPRÄSENTATION IN GLEISDORF
Eva Malischnik präsentierte ihr neues Buch "Brüllkreuz"- und weniger laute Texte

Am 29. 10. um 19.00 Uhr präsentierte die Buchhandlung Plautz in Gleisdorf, als Abschuss ihrer heurigen Lesereihe in der Buchhandlung, das neueste Werk der Autorin Eva Malischnik mit dem Titel „Das Brüllkreuz und weniger laute Texte“ erschienen im SoralPRO Verlag, ISBN 978-3-903223-13-4, VKP €15,00. Umrahmt wurde die Veranstaltung mit den hervorragenden Musikern Erwin Mauerhofer und Harald Vorraber der Band ROASTOA. Es fanden sich derart viele Besucher ein, dass die Buchhandlung Plautz...

  • 30.10.18
Lokales
Robert Prosser: Eine Lesung mit viel Elan.

Lesung mit Robert Prosser in Innsbruck

Robert Prosser war die große Überraschung bei der Vergabe des letzten Deutschen Buchpreises. Der Tiroler Autor schaffte es mit seinem Roman "Phantome" auf die Longlist der begehrten Auszeichnung und wurde von Kritikern und Lesern für sein Buch über den Jugoslawienkrieg gelobt. Diesmal wird er gemeinsam mit der Lyrikerin C.H. Huber und den SchriftstellerInnen Malte Bosdorf und Agnes Czingulszki in der Buchhandlung liber wiederin (Erlerstraße 6, Innsbruck) sein Bestes geben. Die GAV-Lesung steht...

  • 17.10.18