Zeit

Beiträge zum Thema Zeit

1

BUCH TIPP: Maria Köchler, Randolf Stangl – "Martins Adventkalender"
Martins Alltag bis zum großen Fest

Dieser besondere Adventskalender bietet 24 illustrierte Geschichten für die ganze Familie, zum Vorlesen oder als Geschenk für Kinder. Martin durchlebt an jedem der 24 Tage spannende und besinnlichen Momente, die die Vorfreude auf Weihnachten von Tag zu Tag ein bisschen mehr ansteigen lassen. Ein passender Begleiter für die Zeit bis zum großen Fest ... Bald ist Weihnachten! Servus Verlag, 112 Seiten, 16 € ISBN 978-3-7104-0210-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Time Mangement: Das Um und Auf auch im Erwachsenenleben

Lernzeit: Einteilung ist die halbe Miete

Oft liegt die Ursache für nicht bestandene Prüfungen im falschen Umgang mit der zur Verfügung stehenden Zeit. Aktivitäten definieren Um ein Meister des Zeitmanagements zu werden, muss daher zuerst definiert werden, welche Tätigkeiten wie lange und innerhalb welcher Zeit ausgeführt werden. Dafür ist ein gewöhnlicher Stundenplan hilfreich. In diesem werden eine Woche lang alle Aktivitäten notiert. Am Ende der Woche können diese in verschiedene Gruppen eingeteilt werden. Somit steht fest, wie viel...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
1

Eine faszinierende Zeitreise

BUCH TIPP: Wolfgang Blum – "Die Erfindung der Zeit" Ein wunderbar gestaltetes Werk über Zeit, Zeitmesser und die Geschichte von der ersten Sonnenuhr bis heute. Die Kapitel sind unterteilt in Zeit messen, fühlen und erklären und beschäftigen sich neben der Technik und wissenschaftlichen Fakten auch mit der Psychologie und Philosophie zum Thema. Ein Kompendium, für das man sich ruhig Zeit nehmen kann. Fackelträger Verlag, 288 Seiten, 40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Zeit, Freund oder Feind? by Eva Nasr

Ist sie nur ein Konstrukt unserer eingeschränkten Realität innerhalb dieser Dimension? Ist sie ein unausweichlicher Feind, der alles in ein Procedere verwandelt? Ein Instrument, das den Stillstand unmöglich macht und jede Stabilität vor ein großes Fragezeichen stellt? Ein erbarmungsloser Feind, welcher mit ungetrübter Beharrlichkeit jede Knospe in eine Frucht und schließlich in organische Überbleibsel und Staub verwandelt? Staub, der eine Geschichte erahnen lässt, einen Zweck, eine Schönheit,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Eva Nasr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.