Alles zum Thema Zeit

Beiträge zum Thema Zeit

Leute

Die Wohlstands-Ära ist auf Sandsteinsockel aufgebaut
Bleibt der Wohlstand erhalten - nehmen Sie das an?

Allgemein geht es vielen Österreichern seit Jahrzehnte auffallend gut - das  soziale Auffangnetz verhindert für wenig begüterte Menschen schlimmeres in unserem Land. Wie es aus sieht wendet sich das Blatt für viele in eine andere Richtung. Das hoch verschuldete Land muß ob es will oder nicht eisern sparen. Ein mini Erfolg ist unter der neuen Regierung zu verbuchen - nämlich ein winzig kleiner Budgetüberschuß statt neue Schulden. Dank der stark wirtschatlichen Entwicklung 2018 und dem...

  • 18.04.19
Lokales
8 Bilder

Claudia mit einer Mütze voll Zeit

Die Zeit- ein Begriff, über den es sich lohnt nachzudenken. Wer teilt die Zeit ein? Wann vergeht sie langsam, wann schnell?? Das waren nur einige der Fragen die im Gesprächskreis behandelt wurden. Zur Wortschatzerweiterung gab es zusammengesetzte Wörter mit "ZEIT" und es wurden lustige Figuren aus ausgeschnittenen Uhren gezeichnet und gemalt. Die Kleinen bastelten große Armbanduhren, für die Großen gab es noch Fragen zur Zeitmaschine. So verging der Vormittag wie im Fluge.....in der...

  • 25.01.19
Freizeit

Gedicht
Die Zeit rennt

Advent, Advent, die Zeit, sie rennt. Sind Osterglocken kaum verklungen, wird „Stille Nacht“ auch schon gesungen. Man hetzt sich ab schon in der Früh’, hetzt bei der Arbeit, gibt sich Müh’, zu schaffen unbedingt gleich heut und hat doch viel zu wenig Zeit. Im Planer steht noch ein Termin, im Laufschritt eilt man eben hin. Dort sitzt man und hört Reden schwingen, es schwirrt der Kopf, die Ohren klingen. Erschöpft fallen die Augen zu, wie schön wär’ jetzt ein wenig Ruh’. Die...

  • 21.12.18
  •  35
  •  21
Lokales

Gedanken zur Weihnachtszeit
"Ihr habt die Uhren, wir haben die Zeit!"

In diesem alten Sprichwort spiegelt sich große Weisheit. Unser ganzer Alltag und damit auch unser Leben wird vom Lauf der Uhren bestimmt. Wir wissen auf die Sekunde genau, wo wir sind und was wir gerade machen. Zeit ist kostbar, heißt es. In der Hektik des Alltags bleibt kaum Zeit, um wirklich nachzudenken. Wir sind Getriebene unserer eigenen Erfindungen, die uns zu noch mehr Geschwindigkeit antreiben. Der Mensch wird mehr und mehr zum schwächsten Glied in einer Welt der Technik. Die...

  • 20.12.18
Lokales

Update
Gleich zwei Raubüberfälle in Wels innerhalb kürzester Zeit

WELS. Wie die Polizei am 22. Dezember berichtet, konnte nun einer der beiden Raubüberfälle in Wels aufgeklärt werden.  Zwei bewaffnete und maskierte Täter überfielen am 17. Dezember kurz nach 21 Uhr einen Mann aus Urfahr-Umgebung bei einem Bankomaten. Am 20. Dezember gegen 21 Uhr konnten zwei Beschuldigte, ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis und ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten, nach eindeutiger Identifizierung vorläufig festgenommen werden. Im Zuge der Erstmaßnahmen...

  • 18.12.18
Freizeit
Die Schauspielerin liest Texte von Oscar Wilde und anderen berühmten Autoren.

Es begab sich aber zu der Zeit
Vorweihnachtliche Lesung mit Andrea Eckert

WELS (sw). Am Freitag, 30. November rezitiert die Schauspielerin Andrea Eckert ihre Lieblingstexte rund um Weihnachten in der Villa Muthesius. Unter dem Titel "Es begab sich aber zu der Zeit" entführt die vielfach ausgezeichnete Künstlerin das Publikum auf eine Reise mit Oscar Wilde, Hans Christian Andersen, Rainer Maria Rilke, Ilse Aichinger und Heinrich Böll. Der vielfach preisgekrönte Jazz-Musiker Benjamin Schatz untermalt diesen Abend mit seiner Musik. Nach dem Programm haben die Gäste die...

  • 21.11.18
Lokales
33 Bilder

Nacht der 1000 Lichter
„zeitlose.liebe.gottes“ – Lichtermeer in Kauns

Am 31. Oktober fand in der Pfarrkirche Kauns die Nacht der 1000 Lichter statt. Gestaltet wurde diese besondere Veranstaltung vom Jugendchor Klangwelle Kauns. Impulse, Texte und Musik luden bei den verschiedenen Stationen zum Mitmachen, zum Verweilen und Innehalten ein. Auch in der Pfarrkirche wurden abwechslungsweise Lieder und Texte zum Thema „zeitlose.liebe.gottes“  dargeboten. Das Ganze wurde mit ergreifenden Melodien der Klangwelle Kauns umrandet. In Zeiten, wo Stress und Hektik...

  • 03.11.18
Gesundheit
Von Samstag, 27. Oktober, auf Sonntag, 28. Oktober, ist Zeitumstellung.

Zeitumstellung: Uhren vor- oder zurückstellen?

Von 27. auf 28. Oktober ist Zeitumstellung. Und alle halben Jahre stellt man sich die gleiche Frage: Wird die Uhr bei der Winterzeit um eine Stunde vor oder zurück gestellt? WIEN. Wer in letzter Zeit schwer aus dem Bett gekommen ist, wird sich freuen: Es ist Beginn der Winterzeit und somit wird es in der Früh wieder heller. Von Samstag auf Sonntag werden alle Uhren um 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt. Das bedeutet, dass man von Samstag auf Sonntag eine Stunde mehr Schlaf bekommt.  Merken...

  • 25.10.18
Freizeit

Das Österreichische Freilichtmuseum in Stübing bei Graz
So haben sie früher gelebt

Vorbilder waren die Freilichtmuseen in Norwegen (Bygdøy bei Oslo) und Schweden (Skansen bei Stockholm): vor 55 Jahren wurde das Freilichtmuseum Stübing gegründet. In einem Tal von Ost nach West zeigt es bäuerliche Höfe und Gebäude, vom Burgenland im Osten bis Vorarlberg im Westen. Der Gründer war Viktor Herbert Pöttler, der in vielen Schriften sein Museum beschrieben hat. Ihm nachgefolgt ist sein Sohn Egbert Pöttler, der mit dem Museum aufgewachsen ist. „Wir wollen das Bild einer entschwundenen...

  • 07.10.18
Leute

Gedicht
Diese Zeit

Diese Zeit voll Dunkelheit und Leid kaum Licht und Menschlichkeit ein Nichts. Welch eine Zeit wo Mensch sein sich an Farbe und Nationen reibt, wo man in Klassen und Etagen reiht, was für eine Zeit. Darum stelle ich ein Licht in diese Zeit, es strahlt trotz Dunkelheit und Leid, sagt mir, dass jeder Mensch ein Teil ist und gleich in dieser Welt voll Bitterkeit. Text: Heidemarie Rottermanner

  • 01.10.18
  •  8
Lokales
Die Auflösung mit den "aktuellen" Zeiten von ??:??
4 Bilder

3 Zeitzonen für Graz

Haben Sie es schon bemerkt? Ein sehr interessantes Kunstprojekt  findet aktuell am Grazer Jakominiplatz statt. 3 verschiedene Uhrzeiten Neben vielen Straßenlampen gibt es auch sehr viele Uhren am Grazer Jakominiplatz. Bei meinem heutigen Besuch habe ich nun 3 verschiedene Uhrzeiten festgestellt. Hohe Pünktlichkeit Je mehr verschieden Uhrzeiten es am Jakominiplatz gibt, desto pünktlicher werden dann auch sämtliche Öffis fahren. Denn eine Uhrzeit stimmt sicher :-) Vielleicht werden...

  • 26.08.18
  •  1
Freizeit

Gedichte zu diversen Anläßen: Die Uhr, die auf 7 stehen blieb - Alltagsroutine

An der Wand in meinem Zimmer hängt eine Uhr die geht FAST nimmer. Der Zeiger auf 7 Uhr ständig steht auch wenn ringsum die Zeit halt vergeht. Doch wenn es auf anderen Uhren wirklich 7 schlägt sich plötzlich auch meine Uhr zuhause dann regt. D.H morgens und abends um 7 Uhr meine Uhr ist nicht dumm schlägt si im Gleichklang mit dem Universum. Doch kurz nach 7, in gewohnter List verharrt sie stets dort, wo sie stehengeblieben ist. Menschen könnten meinen, dass sie perfekt...

  • 13.08.18
Sport
Bruzzlerkönig Seppi Pusnik (l.) und seine ungeduldige Kundschaft.

Vereinshighlight Glöckerlturnier in Vordersdorf

Das Glöckerlturnier vom Tennisclub Vordersdorf steigt am 25. August. Für die Mitglieder und Freunde des Tennisclubs Vordersdorf ist der Samstag, 25. August ein Pflichttermin! Ab 10 Uhr findet das alljährliche Glöckerlturnier auf der vereinseigenen Tennisanlage statt. Unter der Turnierleitung von Karl Eck treffen Vereinsmitglieder untereinander und Gäste in aller Freundschaft aufeinander, die Glocke bestimmt die Länge eines Spiels und die Auslosung beschert allen Teilnehmern nicht nur...

  • 13.08.18
Lokales

Über die Gefühle oder was die Liebe braucht...

Es war einmal eine Insel, auf der alle Gefühle lebten: Glücklichkeit, Traurigkeit, Wissen, und all die anderen, einschließlich der Liebe. Eines Tages wurde den Gefühlen verkündet, dass die Insel sinken wird. Darum bereiteten sie alle sich Boote und fuhren davon. Die Liebe war die Einzige, die blieb. Die Liebe wollte bis zum letzten möglichen Moment auf der Insel verharren. Als die Insel kurz vor dem Versinken stand, entschied sich die Liebe um Hilfe zu flehen. Der Reichtum kam in...

  • 01.08.18
Gesundheit
Ein wenig Zeit, ein nettes Gespräch, ein paar aufmunternde Worte: Die Sozialbegleiter von "pro humanis" bringen Freude in den Alltag.
3 Bilder

"pro humanis" sucht Freiwillige

Ehrenamtliche Sozialbegleiterinnen und Sozialbegleiter für "pro humanis leben. helfen" werden dringend gesucht. Die nächste Ausbildung startet am 7. September. Wenn die Seele den Lebensweg mit Stolpersteinen pflastert, bietet sich die Sozialbegleitung als rasche umsetzbare Hilfsmöglichkeit an. "pro humanis leben. helfen" hat in diesem Sinne seit dem Gründungsjahr 1992 hat bereits mehr als 1000 ehrenamtliche Sozialbegleiter ausgebildet. Jedes Jahr werden 50 neue Sozialbegleiter gesucht....

  • 26.07.18
  •  1
Leute

Über das Leben und Miteinander ...

„Worauf“ Auf was warten wir, wenn wir auf etwas warten!? Wohl darauf, daß die Zeit vergeht... Auf was warten wir, wenn wir wo verharren!? Wohl darauf, daß uns die Zeit versteht... Auf was warten wir, wenn wir Luftlöcher starren!? Wohl darauf, daß uns ein Licht aufgeht... Auf was warten wir, wenn wir unzufrieden murren!? Wohl darauf, daß unser Hirn endlich versteht... Auf was warten wir, wenn Denkfalten unsere Stirne zieren!? Wohl darauf, daß es...

  • 16.07.18
  •  2
  •  3
Leute

Das Frauenbild unserer Zeit

Das hat sich in Jahrzehnten stark verändert. Die Rolle die sie heute einnehmen ver- ängst so manchen jungen Mann. Selbstsicher treten sie auf auch dann wenn sie nur mäßig gebildet sind. Die Kleidung verrät sie was mit ihnen los ist denn zerrissene Jeans egal ob das modern ist oder nicht zieht eine nur im Ausland an wenn sie gerade auf Urlaub ist. Übrigens sieht man relativ wenig hübsche Frauen die auch fesch angezogen sind. Viele von ihnen sind übergewichtig. Die Mädls an höheren Schulen,...

  • 05.07.18