Zirkus des Lebens

Beiträge zum Thema Zirkus des Lebens

Lokales
Von links nach rechts: Caritas-Direktor Hannes Ziselsberger, Johann Bock, Andreas Kneifel, Bgm. Johannes Höfinger, Wohnhausleiter Gerhard Frühauf, DKT-Obmann NR Georg Strasser
2 Bilder

Spendenübergabe an das Caritas-Wohnheim in Raxendorf

DKT Nöchling spielte 6.000 Euro ein Im August dieses Jahres ging in Nöchling das Theaterstück „Im Zirkus des Lebens“ erfolgreich über die Bühne. Angelehnt an die NÖ Landesausstellung stand bei diesem Projekt besonders das Thema „Recht“ im Mittelpunk. Auch das Recht auf eine selbstverständlich Teilnahme, bei der Umsetzung des Theaterstückes, für Menschen mit Behinderung. Initiator war Caritas-Wohnhausleiter Gerhard Frühauf der gemeinsam mit einigen engagierten NöchlingerInnen das teilweise...

  • 17.10.17
Lokales
Die "Clowns" Margit Strasser und Gerhard Lindenhofer (vorne) mit den Mitwirkenden beim "Zirkus des Lebens" und (stehend rechts hinten) Initiator Gerhard Frühauf.

Im Zirkus des Lebens - Ein Theaterstück für Erwachsene und Kinder

Zum Thema "Alles was Recht ist" bringt der DKT Nöchling ab 12. August "Im Zirkus des Lebens" auf die Bühne. Zum Stück: die "dumme Augustine" will auch wie ihr Mann der "dumme August" als Clown in der Manege auftreten. Doch August ist der Meinung sie solle lieber bei den Kindern bleiben und den Haushalt schupfen. Sie setzt alles daran ihren Wunsch durchzusetzen, was ihr letztlich auch gelingt. Mit dem und für das Caritas Wohnhaus Raxendorf Auf Initiative des Nöchlingers Gerhard Frühauf...

  • 01.08.17
Leute
9 Bilder

Ray Shames und der Zirkus des Lebens

Rainer Schamberger, alias Ray Shames, ist ein erfolgreicher Geschäftsmann sowie ein begnadeter Musiker. BRAUNAU, WIEN (penz). In seinem alltäglichen Beruf ist Rainer Schamberger ein überaus erfolgreicher Geschäftsmann. Er hat bei der Einführung und Entwicklung des kontaktlosen Zahlens mitgewirkt. "Die Funktion ermöglicht das Zahlen ohne Eingabe eines Codes. Ganz simpel per Karte oder Smartphone", erklärt Schamberger, der zugleich den Posten des Geschäftsführers der Bankentochter Payment...

  • 22.11.16
Freizeit

Ray Shames und der Zirkus des Lebens

CD-Release-Konzert am 13. Oktober ab 20 Uhr in der Klub Kantine der Tabakfabrik. Von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt – Ray Shames lebt seine Emotionen aus, in deutschen Texten, gemischt mit englischen Einwürfen und untermalt von elektronischer Pop-/Rock-Musik sowie kunterbunten Visuals. Shames ist ein virtueller Mensch, dessen ganz normaler Wahnsinn sich in seinen musikalischen Darbietungen widerspiegelt. Sein Publikum soll sich dabei selbst erkennen – im Zirkus des Lebens. So heißt...

  • 29.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.