Dachboden-Brand in Telfs

Die verständigten Feuerwehren von Telfs und Umgebung konnten den Brand um 16:10 Uhr vollständig löschen.
8Bilder
  • Die verständigten Feuerwehren von Telfs und Umgebung konnten den Brand um 16:10 Uhr vollständig löschen.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Georg Larcher

TELFS. Am 8. Jänner 2016 gegen 14:45 Uhr brach aus bisher unbekannter Ursache im Bereich des Dachbodens eines Einfamilienhauses in Telfs ein Feuer aus. Eine 35-jährige Bewohnerin versuchte den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen, was ihr jedoch nicht gelang. Die Feuerwehr Telfs stand mit fünf Fahrzeugen und 40 Mann im Einsatz und konnte das Feuer nach kurzer Zeit löschen.
Die 35-Jährige wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus Hall eingeliefert.

Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.