Romans Cartoon der Woche
Jagdwaffe im Auto entdeckt

SPÖ Tirol-Vorsitzender und Sellrainer Bgm. Georg Dornauer hat kürzlich einen "kapitalen Bock geschossen", wie Medien berichtet haben – auch Dornauer selbst. Der Jäger und Jagdleiter in Sellrain schreibt auf Twitter: "Am Wochenende ist mir ein Fehler unterlaufen (...) Ich habe im Parkhaus des Innsbrucker Flughafens meine Jagdwaffe auf der Rückbank meines Fahrzeuges unbewusst hinterlassen und das Auto versperrt. Aus mir bislang unbekannten Gründen war die hintere Rückscheibe geöffnet. Ein aufmerksamer Passant oder die Polizei haben dieses Missgeschick dankenswerterweise bemerkt und die Polizei hat die Waffe sichergestellt. Für das aufmerksame Handeln der Polizei möchte ich mich an dieser Stelle ausdrücklich bedanken. Ich kann euch versichern, dass eine derartige Verwahrung der Waffe meinerseits weder vorsätzlich war, noch meiner langjährigen jagdlichen Praxis entspricht. Es war ein Fehler, den ich eingestehe und für den ich mich aufrichtig entschuldige!"

Autor:

Georg Larcher aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.