Klangvoller Musikschul-Abschluss in Telfs

105Bilder

TELFS (bine). „Schon ein ganz kleines Lied kann viel Dunkel erhellen.“ (Franz von Assisi) Und ganz viele Lieder erhellten am Dienstag den Telfer Wallnöferplatz als das große Abschlussfest der Landesmusikschule Telfs über die Bühne ging. Den Beginn machten, nach der Eröffnung durch Oliver Felipe-Armas (Direktor der Landesmusikschule Telfs), die großartigen TänzerInnen der Klassen Julia Beer & Gracia Kasenbacher, anschließend konnten sich die Zuhörer und Zuseher an einem „Best of“ von „Hans Glück in die Luft“ erfreuen. Die „Jugend Jazzband“, der Jazz- & Populargesang der SchülerInnen von Marc Hess, das Schlagwerk-Duo "42nd Street Rondo", das Steeldrumorchester „Panergy“ und die „Big Band“ rundeten das musikalisch hochwertige Abschlussfest gebührend ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen