Michael Ebenbichler neuer FPÖ-Vorstand in Telfs

v.l.: Finanzreferent Gabriel Mösl, Kassaprüfer Marcel Gundolf, Obmann Michael Ebenbichler, LAbg.Patrick Haslwanter (Gast), Obmann-stv. Wolfgang Mader, Schriftführer Luise Haselwanter, Obmann-stv Wolfgang Gasser, Kassaprüfer Johannes Spiess
  • v.l.: Finanzreferent Gabriel Mösl, Kassaprüfer Marcel Gundolf, Obmann Michael Ebenbichler, LAbg.Patrick Haslwanter (Gast), Obmann-stv. Wolfgang Mader, Schriftführer Luise Haselwanter, Obmann-stv Wolfgang Gasser, Kassaprüfer Johannes Spiess
  • Foto: FPÖ
  • hochgeladen von Julia Scheiring

Am Mittwoch, 18. April, traf sich die Telfer FPÖ zum ordentlichen Ortsparteitag. Dabei standen Neuwahlen auf dem Programm. Michael Ebenbichler wurde einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt und tritt an die Stelle von Alfred Pöschl. Stellvertreter wurden Wolfgang Mader und Wolfgang Gasser, Gabriel Mösl wird künftig die Aufgabe als Finanzreferent übernehmen. Luise Haselwanter wurde zur Schriftführerin gewählt, Marcel Gundolf und Johannes Spiess fungieren jetzt als Kassaprüfer. 
Der neue Obmann bedankte sich bei allen Anwesenden für das Vertrauen und will die Arbeit von Pöschl weiterführen. Der anwesende Neo-Landtagsabgeordnete und FPÖ- Landesgeneralsekretär Patrick Haslwanter gratulierte allen Gewählten.

Autor:

Julia Scheiring aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.