Motorradunfall in Inzing: Motorradlenker in der Klinik verstorben

L011 Inzing Schwerer Motorrad Unfall
1 Person musste Reanimiert werden.
10Bilder
  • L011 Inzing Schwerer Motorrad Unfall
    1 Person musste Reanimiert werden.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Georg Larcher

INZING. Am 5. Juli 2016 gegen 21:50 Uhr kam ein 55-jähriger Motorradfahrer in Inzing aus bisher unbekannter Ursache von der Völser Landesstraße ab und stürzte auf einen neben der Straße befindlichen Feldweg. Dabei zog sich der Tiroler lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.
Der verunfallte Motorradlenker ist am 12.07.2016 in der Klinik Innsbruck seinen schweren Verletzungen erlegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen