Stefan Vögels "ZWEI, VIER, SEX" im Keller
Es rappelt im Keller-Karton

Zwei, Vier, Sex im Keller. Da rappelt es im Karton!
20Bilder
  • Zwei, Vier, Sex im Keller. Da rappelt es im Karton!
  • Foto: Foto: Kellertheater
  • hochgeladen von Sabine Schletterer

IBK (bine). Zwei Paare, vier Personen, eine Abmachung. Es geht ums "Vögeln" und um das "Gleichgewicht der Kräfte". Partnertausch ist angesagt, es soll ordentlich geswingt werden. Aber "Dodo"-Doris (Therese Hofmann) hält eigentlich gar nichts von diesem "Pornoding". Ihr Mann Alex (Christopher Zierl), der heißblütige Swinger, fühlt sich in der "Community für alternative Lebensstile" so richtig angekommen, Bea (Michele Jost) "dampfwalzt" sowieso lustvoll durch ihr Leben, und ihr Mann Christoph (Philipp Walser) kann dem "Zwiebeln" und "Vergenussstrudeln" nicht wirklich viel abgewinnen. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt und drittens ist im Endeffekt doch wieder alles beim Alten, oder? Unter der lustvollen Regie von Manfred Schild rappelt es momentan mit Stefan Vögels Komödie "Zwei, Vier, Sex" erotisierend und amüsant im Kellertheater-Karton. 
Termine: Oktober: 8., 13.-17., 20.-24. / 27.-31. November: 3.-7. , jeweils 20:00 Uhr, Reservierung: www.kellertheater.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen